Destiny 2: Spieler wünschen sich endlich Zufalls-Rolls von Xur – Das sagt Bungie

Ein großer Wunsch zahlreicher Spieler bei Destiny 2 sind Random Rolls bei den exotischen Rüstungsteilen, die der mysteriöse Exotic-Händler Xur Woche für Woche verkauft. Wie sieht es damit in der kommenden Season 9 aus? Dazu meldete sich nun Bungie zu Wort.

Was hat es mit Xur auf sich? Xur ist ein Händler-NPC, der für sein exotisches Angebot bekannt ist – und zwar schon aus Destiny 1, wo sich fast ein richtiger Kult um ihn geformt hatte.

Er kommt jeden Freitag zu Besuch und bringt dabei für mehrere Tage unter anderem eine ausgewählte exotische Waffe (Quest-Exotics ausgenommen) sowie 3 zufällige Rüstungs-Exotics (inklusive Forsaken-Exos) mit – je ein Exemplar für jede der 3 Hüterklassen. So auch dieses Wochenende: Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 06.12.

destiny 2 Xur

Wie sieht’s nun mit Random Rolls in Season 9 bei Xur aus?

Woher kommt die Info? In einem frischen Reddit-Beitrag äußerten zahlreiche Destiny-Spieler mal wieder den Wunsch nach Random Rolls bei den exotischen Rüstungen von Xur.

So könnte man dem angestaubten Exotic-Händler zur Season 9 neues Leben einhauchen, denn aktuell führe er – gerade für Veteranen und gestandene Spieler – ein eher tristes Dasein und grenzt fast schon an Nutzlosigkeit.

In diesem Thread hat sich dann überraschend der Community Manager dmg04 von Bungie zu Wort gemeldet und sorgte für Klarheit.

destiny exo engram in hand

So steht’s um Random Rolls bei den angebotenen Rüstungsteilen: Es wird keine Random Rolls für die von Xur angebotenen Rüstungsteile (also zufällig hohe Attribut-Werte) in der Season 9 geben. Es tue ihm leid, es verkünden zu müssen, aber man wolle die Erwartungen entsprechend im Zaum halten.

So werden die direkt angebotenen Rüstungs-Items von Xur weiterhin die gleichen Rolls aufweisen, wie die entsprechenden Exotics aus der Sammlung. Das sei eher eine Gelegenheit für neue Spieler, die sich die Items noch nicht erspielt haben, diese dann abzuhaken und dann mit dem exotischen Perk herumzuspielen.

Was ist mit dem Schicksals-Engramm? Xur wird allerdings anstelle des bisherigen Schicksals-Engramms ein aktualisiertes exotisches Engramm anbieten.

Daraus erhaltet Ihr dann fehlende Exotics – eines pro Woche. Sobald Ihr dabei alle fehlenden exotischen Waffen zusammen habt, wird es aus diesem Engramm Rüstungs-Exotics geben – mit Random Rolls. Eine weitere Quelle für Exos mit Zufalls-Rolls sei außerdem weiterhin Dämmerung: Die Feuerprobe.

destiny 2 exotic engrams

Deshalb wünschen sich viele eine Änderung: Aktuell ist Xur für viele nicht wirklich spannend. Denn gerade gestandene Spieler dürften die meisten über Xur erhältlichen Exotics mittlerweile zusammen haben – viele davon sogar mit guten Stats.

Spätestens dann ist Xur nicht mehr wirklich interessant. Denn nach der Umstellung auf den neuen Rüstungs-Standard Armor 2.0 gleichen die Exotics aus seinem Angebot exakt denen aus der Sammlung – inklusive der bestenfalls durchschnittlichen Stats, den Gesamtpunkten für die Attribute sowie der elementaren Affinität.

Wer also hofft, durch Xur ein besseres oder passenderes Exotic-Exemplar zu erhalten, wird enttäuscht. Eine Jagd auf den perfekten Roll ist nur sehr eingeschränkt über Xur möglich.

destiny 2 xur

Allenfalls für frische Spieler, die mit Shadowkeep oder der Free-to-Play-Version Destiny 2: New Light angefangen haben, kann Xur noch richtig nützlich sein, um noch an das ein oder andere fehlendes Exotic zu kommen.

Doch vor der Einführung von Armor 2.0 war Xur noch für viele interessanter. Dieser verkaufte nämlich exotische Rüstungen mit zufällig gerollten Perks, manchmal sogar absolute God-Rolls, also Top-Kombinationen, wie beispielsweise einst die Einäugige Maske mit verbessertem Handfeuerwaffen-Zielen.

destiny-einäugige-maske

Zwar bestimmt man mit Armor 2.0 diese Perks im Prinzip nun selbst, doch es gibt auf den Rüstungen nun noch eine Reihe zusätzliche Attribute, die unterschiedlich hoch ausfallen können. Genau hier hätten sich viele mehr Chancen auf einen passenden, den perfekten Roll gewünscht – und zwar mit Hilfe von Xur. Zur Season 9 wird es jedoch leider nichts – zumindest nicht zu Beginn.

Weitere Änderungen sind für die Zukunft nämlich nicht kategorisch ausgeschlossen. Dmg04 sagte abschließend bei seiner Antwort, Bungie werde auch weiterhin genau auf das Spieler-Feedback zu diesem Thema schauen. Weitere Anpassungen könnten also durchaus noch kommen.

Was sagt Ihr zu dieser Entscheidung? Hättet Ihr Euch über Random Rolls bei den direkt verkauften Exotics bei Xur gefreut? Oder Reicht Euch die wöchentliche Chance auf einen möglichen guten Random Roll aus dem neuen Exo-Engramm?

Destiny 2: Welche neuen Exotics kommen in Season 9? Das wissen wir bisher
Autor(in)
Quelle(n): GameRantReddit
Deine Meinung?
9
Gefällt mir!

30
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Marek
1 Monat zuvor

Ich bezweifle ja, dass man im Spiel die unterschiedlichen Rolls wahrnimmt. Faktisch stimmt es natürlich, z.B. dass die Granate 7,38 Sekunden früher aufgeladen ist. Mir ist das jedoch zu mühsam, auch noch die einzelnen Werte zu vergleichen. Ich nehme das Rüstungsteil mit dem höchsten Wert, einzelne Sachen werden dann mit Mods gesteuert. Und da Meisterwerke bei Rüstungen selbst für mich als Vielspieler zu teuer sind, ist mir das noch mal zusätzlich egal.

Frau Holle2
1 Monat zuvor

ich glaub bei Xur war ich irgendwann 2018 mal… ich hab nicht mal die „Neun-Quests“ fertig gemacht…..

v AmNesiA v
1 Monat zuvor

Random Rolls von Xur sind nur einer von vielen Punkten, die Bungie trotz ständiger „we are listening“ Beteuerungen nicht ins Spiel bringt.

Mir kommt es mittlerweile so vor:
sie hören zwar zu, aber hören nur das, was ihnen auch in den Kram passt.

Also weiterhin das Motto: Bungie weiß viel besser, was die Spieler eigentlich wollen!

Und denken sich dabei im Hintergrund so:
„Now lovely community, shut the fuck up and sit your ass down!“

Chriz Zle
1 Monat zuvor

Xur hätte man so gut bspw. mit Katalysatoren verbinden können. Diese hätte man von dem Random Drop befreien, und zu ihm ins Inventar packen können.
Um diese dann zu holen hätte man eben bspw. ne gewisse Anzahl an Kills mit der jeweiligen Waffe machen sollen/können.
So hätte man sich den gewünschten Kat einfach erarbeiten können, wie damals in D1 die Perks auf den Sachen.

Naja Chance vertan…….wie heisst es so schön: HALT STOP! ES BLEIBT ALLES WIE ES IST!

Medicate
1 Monat zuvor

Apropos Kats… wo bleiben eigentlich die duzend fehlenden Kats für die Jahr 2 (Forsaken bis Opulenz) Waffen? Bislang gab es ja nicht gerade viele…

Frau Holle2
1 Monat zuvor

sind bei der Ankündigung zur angekündigten Ankündigung verloren gegangen…..

Chriz Zle
1 Monat zuvor

Die werden garantiert noch auf die folgenden 3 Season aufgeteilt. Wird ja dann als krach boom bang neuer Content angepriesen.

Kbanause
1 Monat zuvor

Ich habe gestern im XOL-Strike den Kat für den Lord der Wölfe bekommen.

KingK
1 Monat zuvor

So selten wie Exos droppen und sooft, wie sie dann zuviele Punkte bei Stärke und/oder Belastbarkeit aufweisen, ist das schon eine schlechte Nachricht.

Du musst sowieso erst einmal Glück haben, dass dein gewünschtes Exo überhaupt droppt und dann kommt erneutes Stat RNG. War zwar damals auch schon so, aber mit Armor 2.0 gibt es auch rolls, die ich nicht anrühren würde.

Xur hat da damals ab und an eben nen netten roll eines bereits gefundenen Exos dabei gehabt.

Medicate
1 Monat zuvor

Man bekommt als regelmäßiger / täglicher Spieler so wenig Exos. Und aktuell sind dann 2/3 davon Waffen. Wenigstens das hat ab morgen ein Ende. Habe die ganze Season und dutzende Ordeals gebraucht bis mir mal Lunafaction mit Leere gedroppt ist. Zwar extrem schlecht verteilte 61 Punkte, aber ich nehm’s. Celestial Nighthawk oder Saint-14 Helm ist bis heute nicht 2.0 gedroppt.

ChrisP1986
1 Monat zuvor

Ja man!!! Kann ich nur zustimmen, ich bekomme so gut wie gar keine Exos und wenn dann gleich 2 Tage hintereinander „fast“ identische Heilrüstung mit Arkus und überwiegend Stärke!?!?!?(Eine Rüstung extra für Granaten braucht Disziplin und nicht immer nur Stärke!!!)
Danach erstmal ne Woche später wieder zum 30ten × ein Arbeitstier… Waffen müssten komplett aus den Exo-Engrammen rausgeschmissen werden, wenn man sie schon in der Sammlung hat, zudem noch mit voll aufgelevelten Kat… würde mich über verschiedene Rüstungsteile freuen mit verschiedenen und besseren Stats…😑😑😑

Millerntorian
1 Monat zuvor

Hmmm. Ok, informativ; es ist eigentlich noch einmal alles zusammengefasst, welche Bedeutung und Funktion Xur hat (für Neulinge durchaus interessant), aber ich spekulierte darauf, dass seitens Bungie deutlich mehr richtungsweisende Information über den weiteren Weg unseres kleinen Tentakelmannes kommuniziert worden wäre. Eigentlich weiß ich nach Lesen des Artikels nur, dass ich nicht weiß, ob Xur überhaupt noch mal relevant sein wird. Man schaut mal wieder auf das Community-Feedback und belässt alles beim Alten (so wie es jetzt ist). Schade, denn Xur ist absolut irrelevant für Spieler, welche schon eine ganze Weile dabei sind und die Sammlung sowie Einladungen der Neun… Weiterlesen »

Medicate
1 Monat zuvor

Drei der Münzen… oiee ist das lange her. Damals als man noch Exos bei Public Events farmen konnte xD

David
1 Monat zuvor

Xur ist für mich persönlich immer ein überflüssiges Element im Destiny Franchise gewesen und wird es auch zukünftig sein. Wehmütig sehne ich mir die Zeit zurück wo man zig mal die Gläserne Kammer gelaufen ist oder andere Raids um zumindest eine geringe Chance auf gewünschte Waffen zu haben, man kann ein Spiel durch überdurchschnittliches Casualizing auch kaputt machen. Meine Meinung

Lightningsoul
1 Monat zuvor

Man stelle sich vor Xur bringt Random Rolls mit und die ersten drei Wochen sind es jeweils 70er Herz des Innersten Lichts, Einäugige Maske und Synthoceps.

Ich mag mir das Geschrei gar nicht vorstellen! cool

Divine
1 Monat zuvor

Bleibt das Nudelgesicht halt weiterhin sinnlos 🤷‍♂️

press o,o to evade
1 Monat zuvor

gibt nichts!!

bungie hört nicht auf die community.

keine trials, keine exo random rolls.
obwohl das mit den trials fast schon eine unglaubliche frechheit ist, wer braucht den dann noch random rolls von xur?

ich hoffe ja noch am 13.12. Freitag Abends um 18H gehn die trials auf so als überraschung…

und alle wären happy und würden geld an den bildschirm werfen.
ein paar trials waffen reskinned und fertig…
echte helden das ist
topmanagament@bungo#wtf

Kulle90
1 Monat zuvor

Ich merk schon ich bin mit meiner Wut/Trauer nicht allein lol Aber eher friert die Hölle zu bevor die Trials als Überraschung bringen. Die werden das schön verpacken und als mega Neuheit ankündigen und sich feiern lassen was sie da geiles geschaffen haben. Genau wie mit den „alten“ Maps. Ich finds mega das die wiederkommen. Aber das die sich dafür so feiern lassen ist einfach nur schwach.

Kulle90
1 Monat zuvor

Die Spieler wünschen sich auch Trials, neue Eisenbannerrüstung + Waffen und Händlerreset + Randomrolls aber respekt das die wenigstens schaffen dazu was zu sagen… 🤷‍♂️

Nakazukii
1 Monat zuvor

seit forsaken ist xur für mich nutzlos

GameFreakSeba
1 Monat zuvor

OT: Kann man noch Beutezüge horten um die EP in der neuen Season zu kassieren oder verschwinden diese dann ?

Nakazukii
1 Monat zuvor

nein, sollte man immer noch horten können

press o,o to evade
1 Monat zuvor

geht, hab 3 heros voll für dienstag!

GameFreakSeba
1 Monat zuvor

So gehört sich das 😅
Hoffe, das ich heute noch den zweiten packe und morgen noch den Warlock zumindest mit den wöchentlichen.

vv4k3
1 Monat zuvor

Also mom. besuche ich ihn jede Woche und lasse mir ein Schicksalaengramm raus wegen den RR. Daher begrüβe ich die Änderung, dass es dann nir noch Rüstungen geben wird.

Aber dass er keine direkt anbieten wird … hart lächerlich.

Mizzbizz
1 Monat zuvor

Aus Schicksalsengrammen droppen Zufalls-Rolls??? Echt jetzt? Wieso erfahre ich das erst jetzt? Im Ernst???

vv4k3
1 Monat zuvor

ja 😅 hab da bereits gute rolls erhalten 👍

Mizzbizz
1 Monat zuvor

Total langweilig. Da braucht man nicht mal mehr gucken wo Xur überhaupt steht. Weil man eh nicht hingehen muß.

Jürgen Janicki
1 Monat zuvor

Xur juckt eig kaum noch wen🤔

Wrubbel
1 Monat zuvor

Uns alte Hasen nicht. Die neue Anzahl an f2p-Spieler hingegen schon. Muss dir nicht gefallen, mir gefällt es auch nicht. Ist leider so🤷🏻‍♂️

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.