Destiny 2: Weekly Reset am 14.07. – Neue Aktivitäten und Herausforderungen

Der Weekly Reset bringt den Spielern in Destiny 2 heute, am 14.07., frische wöchentliche Aktivitäten, neue Nightfall-Strikes sowie einen neuen Flashpoint. Was gibt’s darüber hinaus für die Hüter zu tun?

Was ist los in Destiny 2? Wie in der letzten Woche beginnt auch die neue Destiny-Woche mit einem Update und den dazugehörigen Wartungsarbeiten. Eine längere Downtime soll es aber auch diesmal nicht geben.

Sobald das Update installiert ist, sollte ein Einloggen möglich sein und die neue Destiny-Woche kann losgehen. Ob der heutige Reset allerdings neue Inhalte mitbringt, ist trotz Blick auf die Roadmap für Season 11, nicht bekannt.

Wir wissen aber, dass die Triumphmomente 2020 weitergehen und welche Erfolge und Belohnungen von den Hütern freigespielt werden können.

Außerdem gibt es jetzt schon Details zum Sommer-Event Sonnenwende der Helden. Dabei soll man sich diese ramponierten Rüstungen erspielen können:

Rüstungen des Sonnenwende-Events
Aus den Rissen der Sonnenwenden-Rüstung strömt Energie – Quelle: Ginsor auf Twitter

Doch was gibt es in der neuen Woche sonst noch für die Hüter zu erledigen?

Die wichtigsten Infos zu den wöchentlichen Aktivitäten vom 14.07. bis zum 21.07.

Diese Nightfalls stehen bereit: Die reguläre Dämmerung (Powerlevel 820) bietet euch diese Nighfall-Strikes:

  • Exodus-Absturz
  • Wille der Tausenden
  • Brutfeste

In Dämmerung: Die Feuerprobe ist der Strike

  • Eine Gartenwelt

aktiv.

Strikes und Story-Missionen stehen mit folgenden Modifikatoren zur Verfügung:

  • Arkus-Versengen
  • Blackout
  • Grenadier

Beachtet dabei, dass der Versengen-Modifikator die komplette Woche gleich bleibt. Die übrigen Modifier rotieren täglich.

Schmelztiegel: Im PvP gibt es diese Modi zur Auswahl:

  • Privatmatch (Kern-Playlist)
  • Rumble (Kern-Playlist)
  • Kontrolle (Kern-Playlist)
  • Konflikt (Rotation-Playlist)
  • Countdown (Rotation-Playlist)
  • Eliminierung (Kern-Playlist)
  • Überleben (Kern-Playlist)
  • Überleben: Freelance (Kern-Playlist)
  • Klassische Mischung (Kern-Playlist)

Abrechnung: Diese Modifier sind aktiv:

  • Arkus-Versengen
  • Prügler

Eskalationsprotokoll: Die Waffen des Eskalationsprotokolls könnt ihr euch in Season 11 aus dem Kontakt-Event und dem Prophezeiungs-Dungeon in der aktuellen Version mit zusätzlichen Perks und Mod-Slots erspielen. Die Rüstung gibt es weiterhin nur über die Aktivität auf dem Mars, aber seit einiger Zeit auch in der „Armor 2.0“-Variante.

Den aktuellen Flashpoint findet ihr auf dem Mars.

Petra Venj findet ihr aktuell (Fluch-Woche 1) am Pavillon im Gebiet „Das Ufer“. Zudem ist die 2. Aszendenten Herausforderung aktiv.

Das sind die Quellen für Mächtigen Loot in der Season 11 von Destiny 2

So gliedert sich Mächtiger Loot in Destiny 2: Mächtigen Loot gibt es in mehreren Stufen, die euch verschiedene Power-Schübe verleihen. Dementsprechend verleihen euch höhere Stufen auch höhere Power-Schübe.

  • Stufe 1 (bis zu +3 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Stufe 2 (bis zu +4 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Stufe 3 (bis zu +5 über dem aktuellen Powerlevel)
  • Spitzenausrüstung (+5 oder mehr über dem Powerlevel. Die einzige Ausrüstung, die über 1050 und bis maximal 1060 geht)

Zur Info: Powerlevel, die man über das neue Artefakt „Saat der Silberflügel“ zusätzlich erhält, werden nicht für die Berechnung der Powerlevels eurer Drops berücksichtigt. Hier ist der Mittelwert der Ausrüstung und Waffen entscheidend.

Quellen für Mächtigen Loot in Season 11: 

Stufe 1:

  • Wöchentlicher Flashpoint
  • Primus-Engramme
  • Waffenschmied-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Wöchentliche Story-Mission: Lunas Ruf von Eris
  • 3x Albtraum-Jagd absolvieren
  • Zavalas Vorhut-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • 5x Dämmerung: Die Feuerprobe erledigen. Höhere Schwierigkeitsstufen gewähren größeren Fortschritt
  • Schmelztiegel für 4 Matches in einer Rotations-Playlist
  • Shaxx‘ Schmelztiegel-Beutezüge – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Gambit-Beutezüge vom Vagabunden – Erledigt 8 seiner Beutezüge
  • Jeder volle Rangaufstieg in Gambit oder im Schmelztiegel

Stufe 2:

Stufe 3:

  • Trials of Osiris

Spitzenausrüstung:

  • Raid „Garten der Erlösung“
  • Dämmerung: Die Feuerprobe mit einer Team-Punktzahl von 100.000 oder mehr
  • Albtraumjagd (Großmeister)
  • Dungeon „Grube der Ketzerei“
  • Dungeon „Prophezeiung“
  • Trials of Osiris
  • Saisonale Quest „Mittel zum Zweck“

Seit dem Update 2.8.1 wurden ehemals mächtige Belohnungen zu Spitzenausrüstung befördert. Dazu zählen:

  • Schmelztiegel für 4 Matches in einer Kern-Playlist (Power-Schub von +1)
  • 3x Vorhut-Strikes erledigen (Power-Schub von +1)
  • Schließt 3 Spiele in Gambit oder Gambit Prime ab (Power-Schub von +1)
  • Clan-Belohnung von Hawthorne (Power-Schub von +2)
Destiny 2 tess everis
Was verkauft Tess Everis in dieser Woche?

Glanzstaub-Highlights des Everversums

Das sind die Glanzstaub-Highlights dieser Woche:

  • Die exotische Geste „Mic Drop“
  • Die exotische Geist-Hülle „Adonis-Hülle“
  • Das exotische Schiff „Velocimant“
  • Das exotische Waffenornament für Tarrabah „Unbändig“
  • Das exotische Waffenornament für Pikass “Big Blind“
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!

21
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Brohn
22 Tage zuvor

Wenn doch nur endlich mal die Waffen aus dem Eskalationsprotokoll droppen würden. Schon zig mal den Endboss gelegt und immer diese dämliche Klamotte. Ugh. unamused

Edit: Natürlich für die Plakette. Dass man die Waffen mittlerweile auch anders bekommen kann, weiß ich. Aber eben nur mit dem Symbol der aktuellen Season.

Walker
22 Tage zuvor

Spielt ihr ein anderes Destiny 2 als ich?

Spitzenausrüstung (+5 oder mehr über dem Powerlevel. Die einzige Ausrüstung, die über 1050 und bis maximal 1060 geht) Was spielt ihr da???

Spitzenausrüstung ist meistens +1 – in einigen Endgames sogar nur softcab. Ich habe gestern in 5 Spitzenausrüstung Events genau 5x Beine bekommen.

Was genau bringt es mich weiter? So war es letzte Woche bereits…

yyx
23 Tage zuvor

Sagt mal, ist das wirklich Absicht von Bungie, dass alles an Equipment, was man derzeit in den Schmieden bekommt, einen Max-Power-Level von 1060 hat? Das macht das Schmiede-Spielen doch total unsinnig.

EldarIyanden
23 Tage zuvor

1060 ist das max power Cap diese season. Du bekommst nirgends höheren loot als 1060. Nur dein Artefakt bringt dich höher das wars bis zur nächsten season.

Schicksalsbruder
23 Tage zuvor

Ich glaube, er meint damit das Max cap bezogen auf das sunsetting – auch jenseits der jetzigen Season.

Wenn dem so ist mit dem Equipment, dann hat er recht. Schmiede wäre dann fürn Arsch.

Kevko Bankz
22 Tage zuvor

Es ist ja nicht nur die Schmiede. Habe aus nem Prime Engramm 67er Arme mit fast perfekten Werten bekommen. Als ich dann die 1060 gesehen habe, war erstmal wieder Feierabend mit Destiny. Das ist so ein frustrierendes System mit dem Sunsetting…..

Mapache
23 Tage zuvor

Ja 1060 ist Cap. Aber Items können trotzdem mit einem max. Power Level von 1360 stoppen. Das bedeutet nicht, dass sie dein Level pushen sondern einfach die maximale Power-Level Obergrenze die diese Items mit zukünftigen DLCs haben.
Ein Item mit max. PL 1060 ist nach dieser Saison also praktisch raus weil du es einfach nicht weiter infundieren kannst auch wenn das allgemeine Power-Level Cap angehoben wird.

Eldiablo828
23 Tage zuvor

Leider ja, die Ausrüstung der schwarzen Waffenkammer (der Schmieden) kann nur bis 1060 infundiert werden. Auch nach der Saison. Danach ist Schluss und ich finde es auch extrem beschissen. Habe eine Menge Zeit, Energie und Nerven in diese Schmieden gesteckt für nichts.

Millerntorian
23 Tage zuvor

Na ich gehe doch davon aus, dass du dann zumindest den „Platin Star“ erspielt hast. Ist doch auch was, immerhin eines der optisch am ansprechendsten Sprungschiffe.

*Als ich den hatte, war mein Interesse für die Schmieden gleich Null*

Mapache
22 Tage zuvor

Nicht zu vergessen das Infected Seeker und Unfinal Shapes. Sind meine absoluten Favoriten was die Schiffe angeht.

Millerntorian
22 Tage zuvor

Nicht zu vergessen das Infected Seeker und Unfinal Shapes. Sind meine absoluten Favoriten was die Schiffe angeht.

Infected Seeker ist mir zu rotlastig durch die Tentakel…das schränkt mir leider etwas die passende Shaderauswahl ein. Unfinal Shapes bin ich allerdings voll bei dir…und mit Gambit Chrome wird das komplette (!) Ding metallic-glänzend. Geil! Das Schiff habe ich immer am Mann. wink

yyx
23 Tage zuvor

Danke für eure Antworten! Ja, ich meinte, dass der DestinyItemManager für alle Waffen und Rüstungsteile, die ich diese Saison in den Schmieden bekommen habe, folgendes anzeigt: „Power Limit: 1060 (Season 11 max)“

Demnach kann davon nichts über 1060 hinaus infundiert werden, und dann kann ich mir die Schmieden diese Saison wohl komplett sparen. Ich hoffte, das wäre evtl. ein Versehen seitens Bungie und würde vielleicht noch gefixt.

MikeScader
22 Tage zuvor

Naja Bungie arbeitet ja auch an einem transmog System , sprich du kannst in Jahr vier Rüstungsset die dir optisch gefallen in Ornamente umwandeln und somit zumindetens die Optik behalten. Ja ist ein schwacher Trost, aber immerhin etwas.

DerAbspacker
23 Tage zuvor

Schmieden ist derzeit nur noch für fehlende Dinge (Triumphe/Abzeichen usw.) und zum Spaß an der Freude sinnvoll.
Das mit dem 1060 cap ist schon auf der einen Seite nicht schön ja das stimmt, aber wenn ich mal bedenke was ich die Tage an Rüstungen und Waffen wirklich hinterhergeworfen bekommen habe kann ich das mit einem weinenden und einem strahlenden Auge akzeptieren. Ein Auge trauert weil ich mich von meinem guten Freund dem Vertrauen verabschieden muss, aber das ander strahlt vor Vorfreude auf neuen loot.
Und wenn wir mal ehrlich sind wie viel von dem was ihr geschmiedet habt nutzt ihr grade effektiv? Und wie viel davon vergammelt im Tresor?
Davon mal abgesehen ist der schmiede loot bis auf die exos und hammerhead/Hochofen/Nagel eh Müll…..
Ich erzähl jetzt mal nicht das die menagerie Sachen auch flöten gehen und so.
Und wenn ihr unbedingt in einer alten rüstung rumlaufen wollt geht raiden denn dort droppen die Dinge auch mit 1360iger cap..

Daniel
23 Tage zuvor

Du kannst vertrauen doch beim Umformer bekommen, sowie jede Woche eine andere Version beim Vagabunden auch.
So 60% der Waffen kann man noch bekommen, mit höherem Powercap.
Das irgendwann Ausrüstung unbrauchbar sein werden ist, so finde ich genau richtig.

DerAbspacker
22 Tage zuvor

Es gibt derzeit keine Möglichkeit das Vertrauen mit nem 1360iger cap zu farmen. Heißt ab nächster season ist sie leider unbrauchbar..

Millerntorian
22 Tage zuvor

Wobei ich anmerken möchte, dass man tunlichst seine absoluten Lieblings-Items behalten sollte, mit denen man sehr gut klar kommt…auch nach Saison 11.

Bei mir fliegen auch noch ein paar absolute god-roles im Tresor rum (auch wenn ich wirklich viel ausgemistet habe), welche auch zukünftig im PVP (so man denn nicht Kompetetiv oder IB spielt) nützlich sein werden. In „normalen“ PVP-Modi sind PL/Waffen ja zu vernachlässigen.

Man kann also durchaus auch zukünftig noch die Items nutzen. Gerade meine beiden MW-Vertrauen behalte ich noch für eine sehr lange Zeit (auch wenn ich neuerdings einen Narren an der Dienstvergehen gefressen habe…).

Nolando
22 Tage zuvor

Können wir uns bitte drauf einige das es DIE Vertrauen heißt weil es die Handfeuerwaffe ist.

ich denk du redest die ganze zeit vom Vertrauen gegenüber Bungie grin

yyx
22 Tage zuvor

Ich nutze die Hammerhead gerne mal, für meine Lieblingsvariante mit Feeding Frenzy (Fressrausch) und Rampage (Toben) habe ich damals viele viele Schmiede-Runs benötigt. Da wollte ich mir für die Zukunft schon mal eine neue mit höherem Max-Power-Level besorgen, was nicht geht.

Daher meine Frage. Wenn ich keine Hammerhead > 1060 kriegen kann, brauch ich diese Saison auch nicht mehr in die Schmieden.

Nolando
22 Tage zuvor

Ha war mein erster Drop damals und seitdem nie mehr weggelegt! grin

Mapache
22 Tage zuvor

Ich würde die an deiner Stelle aber trotzdem behalten. Selbst wenn, irgendwann Ende nächstes Jahr, das max. Power-Level bei 1360 liegt kommst du mit einer 1060er Hammerhead immernoch auf ein PL von ca.1322 was jetzt nicht wirklich hinderlich ist.
Allerdings hoffe ich, dass man bis dahin genug Alternativen an neuen Waffen hat um nicht ewig die alten mit zu schleppen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.