Destiny 2: Bringt Caydes Tod den Erwachten ihre Heimat zurück?

Scheinbar beschäftigt derzeit keine Frage die Destiny-2-Community mehr, als die, warum Cayde in der kommenden Erweiterung sterben muss. Ein Spieler hat nun die Theorie aufgestellt, dass Prinz Uldren den Jäger-Anführer nicht etwa aus Boshaftigkeit ausschaltet, sondern um sein Volk zu retten.

Warum muss Cayde-6 sterben? Die Frage, die uns spätestens mit dem Erscheinen von Forsaken beantwortet wird, beschäftigt derzeit die Spieler von Destiny 2. Während die meisten Prinz Uldren, der den Abzug gedrückt und dem beliebten Exo-Jäger den Garaus gemacht hat, verfluchen, denken sich andere Hüter die wildesten Theorien aus. Eine dieser Theorien geht der Frage nach, ob Uldren nicht sogar der Gute dieser Geschichte sein könnte.

d2-forsaken-uldren-cayde-destiny-2

Will Uldren nur sein Volk retten?

Bungie verrät bereits dicken Plot-Twist: Für das erste Video zur ersten großen Erweiterung von Destiny 2 entschied sich Bungie für eine schockierende Szene. Das Bildmaterial zeigt das sichtlich mitgenommene Vorhut-Mitglied Cayde-6, wie er von Prinz Uldren Sov mit seiner eigenen Waffe niedergestreckt wird. Da dabei auch Caydes Geist dran glauben muss, scheint es ausgeschlossen, dass der Jäger wieder zum Leben erweckt werden kann.

Destiny 2: Forsaken – Seht hier den neuen Story-Trailer von der E3 2018

Ziemlich harter Tobak für den ersten Trailer – zumal bis jetzt noch nicht geklärt ist, warum Cayde überhaupt das Zeitliche segnen muss.

Neue Theorie macht aus Uldren einen guten Kerl: Im Destiny-Subreddit hat sich der Nutzer Valdios einige Gedanken zu den Motiven des Prinzen gemacht, der aktuell eigentlich nur verlieren kann, wenn er sich mit den Hütern anlegt. Immerhin ist der Reisende am Ende von Destiny 2 erwacht und seit Warmind schuldet uns auch noch der Kriegsgeist Rasputin einen Gefallen.

Was also, wenn Uldren möchte, dass wir ihm hinterherjagen, nur um nebenbei sein ganzes Volk zu retten?

destiny-uldren-sov

Uldren als Martyrer, der einfach nur unsere Hilfe will

Uldren benötigt unsere Hilfe: Laut der Theorie verbündet sich Uldren mit den acht Baronen, um auf ihre zahllosen Anhänger zurückgreifen zu können. Danach tötet er Cayde, weil er genau weiß, dass wir Hüter ihm überall hin folgen, nur um ihn zur Strecke bringen zu können. Schon hat er zwei “Armeen”, eine die ihn beschützt und die Guardians, die alles tun würden, nur um an den Prinzen heranzukommen.

Die Armeen benötigt er, um die Träumende Stadt von den Besessenen zu säubern. Wie in dem Trailer zu dem neuen Gebiet zu hören ist, handelt es sich bei der Stadt um ein heiliges oder ehrwürdiges Gebiet für die Erwachten. Jedoch darf niemand die Träumende Stadt betreten, solange es nicht sicher ist.

Destiny 2: Träumende Stadt hat Rätsel für jedermann – Casuals und Core-Player

Will Uldren seinem Volk nur seine Heimat zurückgeben? Folgt man der Theorie, bringt Uldren Cayde um und verbarrikadiert sich mit seinen Gefolgsleuten in der Träumenden Stadt. Da Hüter jedoch bessere Waffen sind, als ein paar Zombie-Gefallene, macht er uns so richtig wütend, damit wir uns auf dem Weg zu ihm durch die Stadt kämpfen.

So verliert Uldren am Ende vielleicht sein Leben, sein Volk kann jedoch wieder in die Träumende Stadt ziehen. Uldren würde als Martyrer sterben, mit einem Volk, was ihm – und den Hütern – auf ewig dankbar wäre.

Destiny 2 forsaken Dreaming City 2

Wie plausibel ist die Theorie? Derzeit ist diese Theorie so gut wie jede andere. Jedoch ist es interessant, dass die Spieler auch an einen anderen Hintergrund denken, als nur an “Uldren ist böse”.

Darüber hinaus gibt Uldren in einem der letzten Trailer zu Forsaken an, dass der Grat zwischen Licht und Dunkelheit sehr schmal sei. Er fragt die Hüter, ob sie wissen, auf welcher Seite sie überhaupt stehen.

Die Fans hoffen nun, dass die Story von Forsaken tiefer geht, als nur Rache für unseren ermordeten Freund zu nehmen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Für wie plausibel haltet Ihr diese Theorie? Wollt Ihr lieber Rache an Uldren nehmen oder wünscht Ihr Euch einen vielschichtigen Gegner in Person des Prinzen?

Destiny 2: Kostet ein anderes Übel Uldren den Verstand und Cayde das Leben?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
7
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
147 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Marc R.

Ich glaube ja immer noch nicht, dass Cayde-6 wirklich tot ist. Und die Ausrede mit seinem Geist? Sagira wurde ja auch abgeschossen und wir haben sie wieder belebt. Warum sollte das also nicht mit Caydes Geist auch finktionieren?

CandyAndyDE

Genauso gut könnte man sagen, Uldren nutzt die Gefallenen, um die Träumende Stadt von den Besessenen zu befreien. Letztlich ist alles reine Fan Fiction.

RagingSasuke

Ich bin ernsthaft weich geworden und hab mir die beiden dlcs geholt. Ich hab mir gesagt Ich bin durch mit destiny aber nun packt es mich richtig. Ich lass mir schön Zeit und zocke einfach jeden scheiss den ich nicht kenne gemütlich weg.
Mal so nebenbei, gestern Dämmerung gemacht. .. .Alter Schwede der boss, dieser riesige Schar Wurm. … GEIL. So episch. Das hat sich mal wieder richtig nach Gottes Tötung angefühlt. Mehr davon bungie!! Ich liebe es einfach in Games gegen riesige und götterartige Gegner zu kämpfen.

Fly

Mir wärs ja immer noch lieber gewesen, Xol wäre ein Raidboss gewesen. Das man nen verdammten Wurmgott so alleine wegklatscht – Rasputins Hilfe durch die Walküre mal außen vorgelassen – find ich einfach nicht richtig. ^^

Oliver Drüke

Hulk würde sagen: mickriger Gott ????

Freeze

Bei Thanos hat Hulk aber auch die Hosen voll 😀

Marc R.

Thanos ist ja auch ein Titan.

“Er ist der Abkomme eines irdischen Eternals und einer humanoiden Alienfrau, der letzten Überlebenden einer Kolonie auf dem Saturnmond Titan,”

Ich sag’s ja immer wieder: Titan Masterrace ????????

Quelle: https://de.wikipedia.org/wi

Fly

Ich möchte, dass ab jetzt ausnahmslos jeder Titan Xol mit ner Chaosfaust anspringt und dabei brüllt “HULK SMAAAAAAASH!!!!!” :’D

KingK

Ich werde dran denken, wenn ich die Tage die DLCs zum ersten Mal durchzocken werde^^

Fly

Ich hab ja von Anfang an gesagt, das man die Grimoire niemals hätte entfernen sollen. Die paar scanbaren Objekte in D2 sind einfach ein Witz gegen die umfassenden, detaillierten Karten.^^

RagingSasuke

Einfach als Delfin nen kugelfisch kiffen. Das ist zu geil XD

Alex Oben

Solang uns Uldren hilft seine Schwester klar zu machen kann von mir aus der ganze Turm drauf gehen ;P

LIGHTNING

Vor allem weil ich nur weibliche Hüter spiele 😀 😀 😀

MrTriggahigga

( ͡° ͜ʖ ͡°)=ε✄

KingK

Warum macht man sowas bloß als Mann… 🙂

RagingSasuke

Ich glaube mal gelesen zu haben das in der ursprungsstory gedacht war das die Hüter da gegeneinander kämpfen weil die einen wissen das der Reisende böse ist, und die anderen das noch nicht wissen. Wäre ja auch mal was.
Der “erwachten” Hüter die es durchschaut haben und die Hüter die noch an das gute in ihren Taten und die des Reisenden glauben

LIGHTNING

Ok, dann kaufe ich Forsaken nicht. Habe kein Bock mich derart schamlos benutzen zu lassen.

Oder ich spiel einfach nur PVP? Ja, ein bisschen PVP wird Uldren nicht helfen, oder?

Patrick BELCL

“gut” und “böse” liegt aber nach wie vor im auge des betrachters 😉

barkx_

Diese ganzen Theorien und damit verbundenen Hoffnungen auf endlich mal was tiefgründigeres in Destiny lassen den Hypetrain starten und ich bin auch noch 1 Woche krank geschrieben. Was tu ich bloß – unnötig in Destiny Token und Mats farmen oder doch For Honor/Mafia 3 ????

Habt ne gute Woche – ich entspann jetzt erstmal ????

Sleeping-Ex

Du weißt ja wie wenig ich mich mit der Lore beschäftige, aber wäre es nach deiner Erklärung dann nicht theoretisch möglich das der Reisende erneut Hand anlegt?

Wrubbel

Warum nicht? Neuer Geist und fertig ist der neue Exohüter mit Caydes altem Körper. Seine Erinnerungen bzw. seine Persönlichkeit sind dann aber nach wie vor weg, so wie ich den echten Bossi verstanden habe^^

WooTheHoo

Was jetzt nicht unbedingt ein Nachteil wäre. ^^

Chriz Zle

Sinn ergeben würde ja das ganze.
Uldren ist nichts heiliger wie seine Schwester, ggf. wurde sie und ihre Techeun ja beim Angriff durch Savathun gefangen genommen. Immerhin würde es dann auch wieder Sinn ergeben das die besessenen Techeun im Trailer zu sehen ist.

Aber hatten die Techeun nicht auch mit Besessenen Macht experimentiert? Es gab ja das besessenen Schwert und auch die Rüstung…….war da nicht auch irgendwas Lore technisch hinterlegt das dies nur durch die Techeun möglich war….also das wir daran kommen?!

Mir war von Anfang an klar das es nicht so einfach und plump sein wird, wie im Trailer gezeigt. Sprich Uldren ist böse, tötet Cayde und will mit Pinky & Brain die Weltherrschaft an sich reichen.

Ggf. wirds ja wirklich mal episch……aber ich glaube nicht dran^^

BuckyVR6

Richtig es wurde mit taken Energie experimentiert, gibt ja einige waffen und Rüstungen. das hat auch my Name is byf schon angemerkt.

Chris Brunner

Seine Aussage, die er im Trailer zur Legendary Collection geäußert hat, hat mich aufhorchen lassen.
“Wie schmal der Grat zwischen Licht und Dunkelheit doch ist. Weißt du auf welcher Seite du stehst?”

Das erinnert mich ganz stark an die Ursprungsstory von Destiny, die nie so vor kam. In der sollte sich ja der Reisende als Böse entpuppen und wir sollten von Uldren am Ende zu der richtigen Seite gezogen werden. Vielleicht wird hier ein Grundpfeiler dafür gesetzt.

ItzOlii

Daran musste ich auch denken als ich die Aussage im Trailer hörte. Das wäre so ziemlich die beste Richtung in welche die Story von Destiny gehen könnte.

BigFlash88

jap könnte bereits mit callus der grundpfeiler gelegt worden sein,
wenn in d3 die dunkelheit zurückkehrt werden wir die macht vom reisenden verlieren und callus hilft uns neue fähigkeiten zu erlernen wie wir trotzdem gegen die dunkelheit bestehen können

ItzOlii

Stimmt ein spannender Ansatz, war ich mir bis soeben noch gar nicht bewusst.

Fly

Ich rätsel bis heute auch noch darüber, ob die Aussage der Fremden auf der Venus noch irgendeine weitere Bedeutung hat. Als sie meint “man muss sich für eine Seite entscheiden – selbst wenn es die falsche ist.”
Ebenso ihre Aussage über die Vex “so böse, dass sie selbst das Böse hassen.” ^^”

KingK

Was du da noch alles weisst. Hat die das echt gesagt? Die hatte doch eigentlich gar keine Zeit…

Fly

Hat sich eingeprägt, war ja nicht wirklich viel Text und immerhin haben da auch noch unsere Hüter ihr Maul aufgemacht…^^

KingK

Hör mir auf. Vorhin im Osiris DLC wieder nur diese blöden Gesten vom Char -.-

Fly

Das is so affig, ich hab neulich aus purer Langeweile nochmal D1 angeworfen und die Vanilla Kampagne mit Anjas Warlock durchgespielt. Jedes Mal wenn der Hüter da geredet hat, hab ich vor mich hin gemeckert „Und warum zum Geier kriegt der in D2 nich mal den Mund auf?!“ ????

MrTriggahigga

Das wir (die Hüter) die bösen sind wird schon seit D1 Hauptstory irgendwie angedeutet. Hüter werden vom Reisenden als Werkzeug benutzt. Die einzige Frage die man sich stellen sollte…
Warum? Was will der Reisende damit erreichen und woher kommt er/es überhaupt? Das die Vex am ehesten was mit dem Reisenden zu tun haben, wurde ja auch schon paar mal erwähnt.

ItzOlii

Ich hoffe es nicht???? Sonntag ist eh nur noch Rückreise und Montag wieder Arbeit, da muss ich sowieso schauen dass ich einigermassen ganz bleibe, sollte also schon passen????

ItzOlii

Passt:D Wobei ich am Sonntag wieder zurück bin und wir theoretisch auch dann noch zocken könnten. Ich lade dann einfach mal ein wenn ich seh das du auch on bist:D

ItzOlii

Jap echt so, da ich nächstes Weekend auf nem Festival bin habe ich nur noch am letzten Trials-Weekend Zeit, leider???? Aber das kriegen wir schon hin:D

rispin

Ja komischerweise glaub ich das auch^^ ich hoffe das wirklich, es würde dem Franchise jedenfalls mal gut tun, seit Taken King kam leider wenig gutes

KingK

Joa sicher. Gefühlt meine halbe FL spielt wieder D2. Unter anderem dh, ItzOlii, Fly (wird wieder einsteigen) und einige weitere D1 Veteranen.
Aber man kann immer Leute gebrauchen: KingK_48 ????

ItzOlii

Zumal ich nicht erwartet hätte dass du dir Forsaken noch vor mir vorbestellst????
Warst nun eigentlich schon im PvP? Wenn Trials zurück ist weisst du was zu tun gibt, dann wird endlich mal zusammen trials geschwitzt;-)

KingK

Ja heute morgen. Es war grauenhaft. Erstmal wieder an 30fps gewöhnen und dann auch noch direkt gegen nen 6er Trupp -.-

ItzOlii

Habe nichts anderes erwartet^^ Ja wenn man sich nicht mehr an das Gammel-PvP und die 30fps gewöhnt ist, ist es umso schlimmer. Aber wenn man will gewöhnt man sich auch relativ schnell wieder daran und ab Forsaken sollte das ganze ja auch wieder angenehmer werden wenn die ttk nicht mehr ganz so hoch ist. Bis dahin hast ja noch genug im PvE zu tun:)

KingK

Das Gegammel war dann gestern Abend mein Hassfaktor Nummer 1. Vor allem wieviele jetzt irgendwo rumcrouchen. Das muss alles besser werden ab dem 28.!

ItzOlii

Ja hoffe auch dass sich das dann bessert.. wirklich Spass macht das auf Dauer echt nicht.

Alexhunter

Hab mir mittlerweile einen 165Hz Monitor mit Gsync gegönnt. Alles unter 100 Fps ist nicht akzeptabel ????????

KingK

PC kommt mir erstmal nicht mehr in die Tüte ????????????

Fly

Was bitte heißt hier “wird wieder einsteigen”? Wer von uns beiden hat denn hier ne komplette 400er Eventrüstung und die Wispern?! ;D

KingK

Soso, du hast also heimlich weiter gespielt ????

Fly

Ich hab nur vor dir wieder angefangen. ????

KingK

🙂

rispin

Ja damit hast du wohl recht, das mit den Romanen ist ne gute Idee, ich mag die Welt und Lore von Destiny echt, das und das Gunplay ziehen mich immer wieder an, man wünscht sich halt immer mehr als machbar ist

KingK

Nee nee, durch Schlafmangel geht man schon nicht drauf. Aber oh Mann wenn das so geil wird wie wir alle denken und hoffen, dann werde ich zuhause Probleme kriegen xD

rispin

Deswegen zieh ich ja um und hab dann ne man cave ????

KingK

Nice, habt ihr euch ein Häuschen geschossen?

rispin

Nee Dachgeschoss mit nen Zimmer mehr aber bei der Miete kann man auch fast nen Haus abzahlen ????

KingK

Ja hör bloß auf. Nicht normal was in dieser Stadt seit einigen Jahren abgeht -.-

rispin

Naja wir haben noch ziemlich Glück in der Genossenschaft aber mittlerweile ist es in jeder Großstadt fast unbezahlbar

KingK

Sind auch in ner Genossenschaft^^ bbg?

rispin

EVM

KingK

Ah ok, kenne ich nicht. Aber Genossenschaft ist def das beste was man machen kann bei Mietwohnungen!

rispin

Ja das stimmt, hat zwar auch seine eigenheiten aber dafür wird man nicht so krass über den Tisch gezogen

rispin

Ja das weiß ich ja, nur fänd ich das interessant wenn tatsächlich mal daraus ein Konflikt entsteht unter den Fraktion und das auch im PvE ausgetragen wird und auch der Konkodat sich wieder daraus erhebt und mit mischt

KingK

Ja nee keine Angst, bei CoO erwarte ich rein gar nichts. Bei Warmind dann schon eher. Aber grundsätzlich will ich noch so viel wie möglich rund um die Sonnenwende schaffen, um für Forsaken gut gerüstet zu sein 😀

rispin

Generell wäre das wünschenswert das solch ein Tiefgang mal zufinden ist, ich glaub die allermeisten werden sich darüber freuen solch spielbare Story in Destiny serviert zu bekommen. Selbst im PvP wäre es mal an der Zeit diesen mit Story zu unterfüttern, das Gerüst wäre ja da. Das man da mal mehr Gewicht den Fraktionen beimisst, bisher ist es irgendwie ja ne Spaßveranstaltung. Zumal das ja auch ne Relevanz für das PvE und umgekehrt hätte.

KingK

Haha, ich hatte halt plötzlich so eine Eingebung. Auf einmal wollte ich unbedingt Forsaken spielen. Dann dachte ich mir so: aber CoO und Warmind musst du ja theroetisch auch wenigstens mal gespielt haben. Allerdings nicht zum Forsaken release, während alle anderen schon den neuen content daddeln.
Naja und so kam eins zum anderen und da man mit der Bestellung der digitalen legendary bereits das Grundgame und beide DLCs zocken kann, wars halt plötzlich auf meiner Platte ????

die23ers

Ja was denn da los ????????

DerFrek

Moin. Ich hätte mal ne Frage. Ein Kumpel von mir hat sich ähnlich entschieden wie du. Nur meinte er, dass er das wohl erst zum 04.09. herunterladen kann. Aber du sagst Grundspiel + DLCs gehen jetzt schon?

KingK

Ja das geht, allerdings NUR wenn du dich via Handybrowser oder zB am PC im Store einloggst. Da kann man dann ebenfalls seine Inhalte sehen und von dort aus den Download starten. Musste auch erstmal googlen^^

DerFrek

Ah okay. Besten Dank 🙂

KingK

Nicht dafür ????

m4st3rchi3f

Ha, du bist so schwach. xD

KingK

Naja, Forsaken halt. Ich wollte eigentlich warten, aber gestern hats mich gepackt und ich hab die Collection gezogen xD

KingK

Huuuuui subi 😀

PS: ich hab übrigens gestern die legendary im Store gekauft ????????????

rispin

King hat vorbestellt, das glaub ich ja nicht

KingK

So gings vielen anderen in unserer Whatsapp Gruppe auch, inklusive mir selbst xD

rispin

Na dann welcome back

KingK

Hehe, thx. Vllt zocken wir doch mal alle ne gemeinsame session^^

rispin

Ja hoff zu Forsaken klappt das dann mal ^^

KingK

Joa, einfach invite oder so. So wie ich Zeit habe immer gerne^^

ItzOlii

Da bin ich wohl einer der wenigen ders richtig feiert dass du sie dir nun doch geholt hast:-D

KingK

Danke für deinen Rückhalt Bro 😀

ItzOlii

Na immer:D Kann dir die Tage bis Forsaken gern Gesellschaft bei der Story etc leisten oder wenn sonst irgendwo Hilfe brauchst für Wispern usw:D

KingK

Gerne, gerne. Ich lade ein sobald ich dich sehe 😉

swisslink_420

haha der Klassiker..

Freez951

Ouh ich will auch was dazu fragen. War es nicht so, dass die Exos nur wegen dem Reisenden überhaupt leben? Also auch wegen dem Geist oder war das wegen Rasputin? Habs vergessen…..

dh

Joar. Zusammen mit dem kürzlich rebooteten Shiro-5 und Ikora-1.

Bekir San

Ist doch garnicht abwegig. Die Entwickler haben selbst gesagt am Ende werden wir verstehen warum uldren, cayde getötet hat

WooTheHoo

Weil er es konnte? ^^ Ich würde mich über eine tiefgreifende Story und eine Plott-Twist sehr freuen aber ich trau Bungie da mittlerweile (leider) nicht mehr allzu viel zu. Aber wer weiß, vielleicht zaubern sie ja einen Top-Autoren aus dem Hut.

Dat Tool

Jetzt fängt er damit wieder an ^^

Löwen haben aber am häufigsten 😉
Und dieses Gekicher von den Delfinen würde mich voll aus dem Konzept schmeißen!

Ausserdem steht doch die DDF für mehr Liebe im Universum, oder? Oo

Dat Tool

Ich wäre auch gerne ein Tier! Ein Löwe! Die haben oft… 😉

KingK

Halo, i bims Löwe ????

Dat Tool

Wie muss ich das jetzt verstehen? ????

KingK

Main Steanzaichän ????

Dat Tool

Dann hast du ja bald? Hattest schon? ^^

KingK

Hatte schon. Bin jetzt gaaaaaanz groß schon 😀

Dat Tool

Dann herzlichen Glückwunsch…
Zur Größe natürlich ^^

KingK

xD

Alexhunter

Meins auch ????

Willy Snipes

Hunger?

Dat Tool

Genau… Deswegen immer auf der Suche nach ner neuen Antilope;)

Dat Tool

War mir gar nicht bewusst das hier Tiere als Kosenamen gelten ^^

Dat Tool

Du Vogel 😉 <3

Miroela77

Bezogen auf das Niveau von D2 bisher, glaube ich an keinen storytechnischen Tiefgang.
Aber selbst wenn die ein paar Überraschungen einbringen würden.
Solange meine Hüter nur stumm und schulterzuckend den Geist labern lassen kommt da eh keine Empathie auf.

WooTheHoo

Das ist wirklich ein Unding in D2. Ich hatte in den Sequenzen immer das Gefühl, der Blechkamerad fährt mir über den Mund, wenn ich mal etwas beisteuern will. Ätzend!

Victor

Ich lese die Artikel nur weil ich hoffe, daß sie was nützliches beinhalten. Wie pvp aussehen wird, Waffensystem, ttk, usw. Und nicht um etwas über die story zu erfahren, was ich selber spielen will und nicht nachlesen. du Vogel.

Dubstepz

Dann lies doch Artikel mit diesen Themen und ignorier die anderen was Story und so angeht, ist doch ned schwer

Willy Snipes

Kurzer Tipp: in der Überschrift siehst du um was es im Artikel geht.
Ob caydes Tod den Erwachten ihre City wieder bringt wird doch kaum was mit PvP zu tun haben. Ein wenig logisches Denken darf man doch erwarten..

Victor

Ich hoffe nur, bungie gibt von der story nix mehr Preis. CaydeS Tod, Jagd auf uldren u. Die barone, petra und eris wieder da, das wissen wir schon aus den trailer. Auch wenn die story nicht oskarverdächtigt ist, würde ich gern spielen ohne zu wissen was passiert.

Der Vagabund

Eris? Wo hast die denn gesehen? Oder woher weißt du das die wieder kommt?

Victor

Bin nicht sicher, aber im neuen trailer stopp mal bei o.38 min. Da ist ein Charakter die ihr ähnlich sieht.

Der Vagabund

Ähnlich. Das heißt nicht das sie es auch ist. Und wenn sie erst jetzt kommt, wo war sie während man auf Mars Nokris und Xol bekämpft hat? Ihr wissen über die Schar wäre da sehr hilfreich gewesen.

Victor

Genau darum wärs cool wenn sie wieder kommt. Das letzte mal mal hat sie das kristallstück von orix mit und seitdem nicht mehr gesehen.

Der Vagabund

Das stimmt nicht ganz. Wir haben eris seid Ghauls Angriff nicht mehr gesehen. Nachdem sie den Kristall genommen hat war sie dennoch weiterhin im Turm 😉

Genjuro

Das ist nicht Eris.

Victor

Ok. Danke. War nicht sicher. wer dann??

Genjuro

Die nennen sich “Techeuns”, die standen auf Mara Sov’s Seite. Im Taken King Cinematic Trailer siehst du drei von denen eben an der Seite der Queen. Warum die jetzt böse scheinen………..keine Ahnung.

Der Vagabund

Die die gezeigt wird scheint besessen zu sein. Am Hof von Oryx muss man sogar drei Hexen bekämpfen die die selben Klamotten tragen wie die drei pristerinnen auf Königin Sovs Schiff. Von daher gehe ich davon aus das die Königin in einer Ascendenten Ebene ist.

Genjuro

Guter Punkt.

dh

Es kann auch komplett anders laufen. Die Taken in der Träumenden Stadt und die besessenen Techuns können auch aus fehlgeschlagenen Experimenten resultieren, die die Erwachten an den Taken durchführten, um neue Waffen und Rüstungen zu entwickeln. In diesem Falle haben sie ihr eigenes Volk vergiftet.

Bekir San

????‍♂️Oh man

Scofield

ich befürchte, dass die Theorie besser sein wird als das was Bungie bringen wird. Einfach aus Erfahrung behaupte ich das jetzt mal, lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

JimmyVoice

Der Böse, der am Ende, der Gute ist.

Tolles Märchen

Belpherus

Wir sprechen uns wieder wenn Cayde-7 wieder sprüche reist….

Play04

Ich geh sogar stark davon aus das man Cayde im ersten Drittel der Story wieder belebt, Exos können ja schließlich unabhängig vom Reisenden wieder belebt werden (auch wenn die Erinnerung glaube ich weg sind).
Dazu kommen die ganzen Dialoge in den aktuellen Strikes ,Missionen usw. Bungie wird die sicherlich nicht neu ohne Cayde vertonen……

Nic

Dagegen spricht das Nathan Fillion (der originalsprecher von Cayde 6) bereits in Forsaken nicht mehr dabei ist. Die letzten Lines werden von Nolan North (die Original Stimme unseres Geistes) mit verstellter Stimme gesprochen. Denke nicht dass sie ihn zurück bringen. Vielleicht in einer ganz anderen Form.

Zerberus

Und am Ende der Story steht der quicklebendige Cayde-6 mit nem Huhn aufm Arm, und fragt uns ob wir ernsthaft gedacht haben das er so leicht sterben würde….

lukeslater

Klar, die Erweiterung wird den nächsten Literaturnobelpreis bekommen für die tiefe der Story. Ich sehe schon Smith und Naseweis im Frack in Stockholm den Preis entgegen nehmen. Haltet ihr das für realistisch oder wünscht ihr euch ein anderes Ende? Artikel um Artikel zu schreiben?

RagingSasuke

Bei destiny ist es doch genau das, was die Leute an D1 zusätzlich gehalten hat. Theorien wie die nicht existente Kiste in der VoG und sonstiges.
Ich liebe es diese Theorien alle aufzusaugen:)

TheCatalyyyst

Also nach der bisherigen “Tiefe” der Story (in Cutscenes und Missionen, nicht Grimoire) zu urteilen, wird das wieder das klassische “Gut / Böse”, “Schwarz / Weiß” Schema, das Bungie seit Anfang an durchzieht. Charaktere, die sich da nicht einordnen lassen, hat Bungie bisher nicht hingekriegt, und ich zweifle daran, dass sich daran irgendetwas ändern wird. Ich lasse mich gerne überraschen, aber ich denke, das läuft irgendwie so ab: 1-2 Missionen als Einführung, 8 bessere Beutezüge wegen der Barone, 1-2 Missionen Abschluss. Uldren wir vielleicht nicht getötet, ist dann aber an der kurzen Leine von Mara Sov oder sowas.
Mal gucken, aber bei der Story erwarte ich eh nicht mehr viel von Destiny. Ist aber auch ganz klar nicht das, was das Spiel so besonders macht. Die Kernkompetenzen liegen definitiv woanders, und das finde ich auch gar nicht schlimm.

Marki Wolle

Ich glaube auch nicht das wir als Hüter Prinz Uldren abmurksen, entweder tut es wer anders oder er verschwindet und gilt als verschollen, ich persönlich würde es bevorzugen wenn wir ihn gefangen nehmen würden und wir ihn jederzeit im Gefängnis besuchen können.

Am geilsten wäre natürlich echt wenn wir wirklich unsere Waffe in einem Quick Time Event auf ihn richten könnten und uns entscheiden müssten Schießen oder nicht Schießen.

Dann gäbe es zwei Storywege, müsste sich Bungie halt was überlegen, aber ich schätze für diese Option bräuchten sie 10000 Mitarbeiter, viel Zeit und natürlich Eier in der Hose.

Bin ja mal gespannt ob Cayde überhaupt dran glauben muss.

Psycheater

Die Theorie klingt zumindest interessant. Aber Ich glaube das es eher eine 08/15 Rache Story wird

Guest

Das ist doch total unlogisch. Wir befolgen jeden Befehl irgendwelcher npcs die wir keine zwei Minuten lang kennen, da könnte man doch meinen, dass dieser Uldren die Hüter doch auch einfach um Hilfe bitten kann, so wie jeder andere Charakter es bisher tat. Wenn er die Bessessenen loswerden will, dann sind wir auch seine beste Chance, schließlich haben nicht irgendwelche Gangster aus dem Gefängnis der Alten Crota und Oryx zu Fall gebracht.
Also wenn das sein Plan ist, dann ist dieser Uldren echt nicht der Hellste.

Direwolf

Er ist ein Erwachter, sagt ja wohl alles 😀

T-Hunter

Trauen wir Bungie wirklich so einen Plot zu ? Prinz Uldren als necessary Evil ist ziehmlich gut durchdacht und nachvollziehbar, aber Bungie hat uns ja auch die 2 Missionen ohne Super als totalen verlust des Lichts verkauft.

Geil wärs alle mal, aber Bungie hat mir im vergangen Jahr eingeprügelt meine Erwartungen zurück zu schrauben.

KingK

Tja wer weiß, ob die Dunkelheit, die sich mit ihren Schiffen am Ende von D2 auf den Weg gemacht haben nicht vielleicht eher Verbündete des Reisenden sind. Mit unserer Hilfe ist er wieder erwacht und seine Armee kann ihn nun endlich finden…

Direwolf

Das war auch mal die Urspungsstory von Destiny, soweit ich weiß

Willy Snipes

Find die Theorie richtig interessant. Würde der Story mal mehr Tiefe geben als ,,er ist böse”.
Lassen wir uns überraschen.

Hardboiled

Kurze Frage off topic:
Für die Meisterwerk Rüstung brauch man den pvp Rang legendär. Den Hab ich, kann aber die Rüstung nicht Upgraden. Muss ich den Rang dafür zurücksetzen? Oder hab ich nen Bug?

Willy Snipes

Ein Match machen und dann sollte es gehen. Wer das vorher schon hatte muss nochmal ein Match machen damit es registriert wird.

Hardboiled

Alles klar. Ich starte eins. Mal schauen. Danke

Willy Snipes

Keine Garantie auf Richtigkeit 😀
So hab ich es lediglich aus den Kommentaren von anderen Artikeln entnommen.

Hardboiled

Hat geklappt. Danke!

Willy Snipes

Prima, freut mich! 🙂

Kairy90

Musst dabei wohl das ganze Set tragen damit es nach dem Match zählt, glaub die Info kam von Bungie auf twitter ????

Snowblind

leider gilt wie auch schon beim wow die ockhams rassiermesser theorie. immer dad naheliegendste bzw offensichtliche. fände es cool wenn es so tief gehen würde, leider glaube ich da kaum dran, man könnte ja die spieler überfordern… schade

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

147
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x