Destiny 2: Kostet ein anderes Übel Uldren den Verstand und Cayde das Leben?

Mit der kommenden Destiny-2-Erweiterung Forsaken geht es unserem Jäger-Kumpel Cayde-6 an den Kragen. Doch ist wirklich Uldren der alleinige Schuldige oder steckt da möglicherweise noch viel mehr hinter?

Prinz Uldren Sov, Meister der Krähen, ist bereits seit Destiny 1 ein umstrittener Charakter bei den Hütern. Dass er nun auch noch Cayde, einem der beliebtesten Figuren im Destiny-Universum, im kommenden Addon Forsaken den Garaus macht, hat Uldren in der Gunst der Spieler nicht gerade steigen lassen. Nun geht jedoch die Theorie um, dass hinter dem Mord noch jemand anderes stecken könnte, als nur der Prinz des Riffs.

Eine kontroverse Figur wird noch unbeliebter

Warum mag Uldren keine Hüter? Die Spieler kamen bereits im Rahmen der Destiny-1-Kampagne zu dem Schluss, dass es sich bei Uldren um einen arroganten, überheblichen und verwöhnten Blödmann handelt. Er ist nur wenig hilfreich, als die Hüter um Hilfe bei der Suche nach dem Schwarzen Garten bitten und wirkt geradezu unhöflich.

Die entsprechenden Cutscenes im Riff aus Destiny 1 haben wir Euch hier eingebunden – komplett mit Dinklebot, dem Schauspieler Peter Dinklage, als erste Stimme des Geistes und einem vertonten Hüter.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Spieler diskutieren bereits seit Jahren, ob das schlechte Verhältnis zwischen der Stadt und dem Riff der Grund ist, warum Uldren so gemein zu den Hütern ist. Einige Spieler haben jedoch die Theorie ausgetüftelt, dass der Prinz in Forsaken nicht auf eigene Faust agiert, sondern möglicherweise mit einem anderen Bösewicht zusammenarbeitet oder gar manipuliert wird.

Geht die Geschichte mit Nokris weiter?

Eine zweite Chance für eine enttäuschende Story? Nach dem Release des Kriegsgeist-DLCs waren die Spieler etwas verwundert. Die Kampagne war unglaublich kurz: Nach nur fünf Missionen hatten wir bereits den jüngeren Sohn von Oryx und einen Wurmgott besiegt. Eine Theorie im Destiny-Subreddit beschäftigt sich nun damit, dass Uldren womöglich einen Pakt mit Nokris eingegangen ist, um seine Schwester Mara zurückzubringen.

Wer ist Nokris? Nokris ist der jüngere Bruder von Crota, der von ihrem Vater Oryx wegen seiner körperlichen Schwäche weniger geliebt wurde. Um seine Schwächen auszugleichen schärfte Nokris seinen Verstand und ging einen Pakt mit dem Wurmgott Xol, dem Willen der Tausenden, ein, der ihn unter anderem das Geheimnis der Wiederbelebung lehrte.

Destiny 2 Kriegsgeist Nokris

Oryx verbannte Nokris daraufhin für seine Blasphemie, die den absoluten Gegensatz zu der Schwertlogik der Schar darstellt, und entfernte den Namen seines Sohnes aus allen Aufzeichnungen.

Was ist die Schwertlogik? Die Schwertlogik ist das leitende religiöse Prinzip der Schar, dem das Recht des Stärkeren zugrunde liegt. Laut der Schwertlogik reicht es nicht aus, nur Feinde zu besiegen. Sie müssen völlig ausgelöscht werden, um sich an dem zu nähren, was sie zurücklassen.

Schar-Götter, wie Crota oder Oryx und seine Schwestern, sind mittels der Schwertlogik so weit aufgestiegen, dass sie eine eigene Thronwelt im Aszendenten-Reich besitzen, in die ihre Seele zurückkehrt, wenn sie in der materiellen Welt geschlagen werden. Dort lernen sie aus ihrer Niederlage und kehren gestärkt zurück.

Könnte Uldren wirklich mit Nokris zusammenarbeiten? Nokris ist ein mächtiger Nekromant, der Mara Sov von den Toten zurückholen könnte, sollte sie wirklich im Kampf um den Saturn gefallen sein. Zudem besteht Uldrens Armee, die Scorn oder auch Hohn, aus Gefallenen, die schon häufig gestorben und immer wieder zum Leben erweckt worden sind. Klingt ein wenig, als könnte Nokris auch hier seine Finger im Spiel haben.

Destiny 2 Forsaken Barons Kampf

Aber haben wir Nokris nicht in Warmind den Garaus gemacht? Wir haben den jüngeren Sohn von Nokris in unserer materiellen Welt geschlagen, jedoch könnte auch er Zugang zu einer eigenen Thronwelt im Ascendant Realm haben. Das Reich ist fest mit der Dunkelheit verknüpft und die Wurmgötter leben nahe dieser Verbindung.

Zwar hat sich Nokris von der Schwertlogik abgewandt, durch den Pakt mit dem Wurmgott Xol könnte er jedoch einen anderen Weg gefunden haben, in das Aszendenten-Reich zu gelangen.

Zeigt sich endlich Savathûn?

Uldren wird von Savathûn manipuliert: Eine weitere Theorie im Destiny-Subreddit beschäftigt sich mit der Frage, ob Savathûn, die Schwester von Oryx, in Wirklichkeit das große Übel in dem kommenden Addon sein könnte. Schon seit der Vanilla-Version von Destiny 2 warten die Hüter darauf, dass sich die Schar-Gottheit zeigt. Schließlich gibt es im Spiel einige Hinweise auf ihr Erscheinen, nicht zuletzt im Strike auf dem Titan, Savathûns Lied.

savathun-destiny-2-strike

Die Spieler auf Reddit finden dabei ein bestimmtes Detail besonders interessant: Uldren soll angeblich eine mysteriöse Stimme hören, die ihn antreibt. Ist dies seine Schwester, die ihm den Weg zeigt oder etwas Böseres, was sich für seine Schwester ausgibt? Die Hüter setzen auch hier wieder auf Savathûn, die Gerissene, die Uldren für ihre Zwecke manipuliert.

Warum soll gerade jetzt Savathûn auftauchen? Auf Reddit gibt es immer wieder wilde Theorien, wie die gerissene Schwester von Oryx in Destiny 2 ihren Einstand feiern könnte. Die aktuelle Diskussion fußt auf dem Fakt, dass die Träumende Stadt, eine der zwei neuen Areale in Forsaken, von Besessenen überrannt wurde. Die Besessenen haben nach dem Tod von Oryx ihren Anführer verloren und könnten nun seiner Schwester folgen. Darüber hinaus existiert die Region in zwei parallelen Ebenen – unserer materiellen Welt und dem Ascendant Realm der Schar, in der die Schwestern von Oryx nur darauf warten, zuzuschlagen.

Wie nachvollziehbar ist die Theorie? Diese Theorie ist wackeliger als die Idee mit Nokris, obwohl sie auch mehrere Möglichkeiten bietet. So könnte nicht nur Savathûn für den derzeitigen Zustand der Träumenden Stadt verantwortlich sein, sondern auch einer der acht Barone – Gefallenen-Gesetzlose, die Uldren folgen und von ihm aus dem Gefängnis der Alten befreit wurden.

Einer der Barone, Mindbender, fand einen Weg, sich seine eigene Thronwelt im Ascendant Realm zu schaffen. Möglicherweise hat der Gefallene bei seinen Experimenten die Träumende Stadt in das Schar-Reich gezogen. Vielleicht war dies ein Versehen, er könnte aber auch mit der Schar in Kontakt getreten sein, was wiederum eine Zusammenarbeit mit Savathûn in Aussicht stellt.

Destiny 2: Eure Abschussliste für Forsaken – Die 8 Barone im Detail

Was haltet Ihr von den Theorien? Scheint Euch irgendetwas davon plausibel oder habt Ihr Eure eigenen Ideen, was es mit der Story von Forsaken auf sich haben könnte? Würdet Ihr Uldren vergeben, wenn er nicht auf eigene Faust gehandelt hätte oder seid Ihr eher auf der Seite dieses Hüters?

Quelle(n): Reddit Savathûn, Reddit Savathûn 2, Reddit Nokris
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
24
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
82 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Horstmaster

Da die Story ja von Bungie geschrieben wird und nicht von kreativen Leuten gehe ich davon aus, dass Uldren einfach „böse“ ist, weil er es ist und wir random seine Captains umschießen dürfen, um ihn dann random umzuschießen. Die Träumende Stadt wird dann einfach so da sein, weil es so ist, fertig: 9 Storymissionen (8 Barone + Uldren) und eine epische Destiny-Geschichte mehr. Danke Bungie!

squander

„von Bungie und nicht von kreativen Leuten“. Geh mal auf Youtube, nimm dir mind. 1 Monat Urlaub und sieh dir die Videos von ‚My name is Byf‘ und ‚Andy Edition‘ an. Dann hast du deine Hausaufgaben gemacht und kannst diesen Kommentar bearbeiten.

Carti

Nokris ist durchaus plausibel. Uldren ist ja ganz in der Nähe von Rasputin abgestürzt. Ich würde aber denken das Uldren keinen Pakt mit ihm eingegangen ist sondern eher von Nokris “umgedreht“ wurde. Vll wurde er ja gefangen genommen nach seiner Landung und von der Schar durch Folter umkonditioniert. Daraufhin befreit er die Barone und tötet Cayde da er nun die Hüter und die Stadt für die größte Bedrohung hält.

v AmNesiA v

Und wie wir mittlerweile alle wissen, hat die Community immer viel bessere Theorien und Storyoptionen, als Bungie selbst. 😉
Auf so etwas komplexes würde Bungie gar nicht erst kommen. Das wird höchstwahrscheinlich wieder im Schnelldurchlauf und ohne Tiefe abgefrühstückt.
Leider…

DasOlli91

Die Schar hatte doch generell einen Pakt mit den Wurmgöttern. Ohne Die Wurmgötter wär die Schar nicht unsterblich geworden (Was das Alter angeht)

Und direkte Geschwister sind Nokris und Crota ebenfalls nicht. Es sind beides Oryx Söhne, aber wenn man sich mit der Hierarchie der Schar auseinander setzt, dann weiß man wie das gemeint ist.

Patrick BELCL

ich hoffe von Zavala und Ikora kommen wenigstens anstatzweise dann emotionen rüber wenn ein mitglied ihres Einsatztrupps hopps geht
ich will das die 2 ihren stocks ausm a*** ziehen und eskalieren

MrTriggahigga

Also ich sage, Savathun sehen wir erstmal nicht. Warum?

Bungie braucht noch Stoff für nach Forsaken. Ich habs schonmal geschrieben, ich sehe bei einen der nächsten DLCs/Updates Savathun als sehr wahrscheinlich. „The Taken Queen“, ganz im Rahmen des Bungie Recyclingprogramms… mit Rückkehr von Eris und dem Grabschiff. (bzw. ein „neuer“ Schauplatz, der dem Grabschiff ähnelt)

An die Rückkehr von Mara glaub ich jetzt eher weniger, passt irgendwie nicht in die aktuelle Situation. Was würde sie denn machen? Das mit Oryx mussten wir Hüter für sie erledigen. Weit hergeholt wäre jetzt wenn man sagen würde, nach dem Tod von Uldren, startet Mara einen Rachezug gegen die Hüter. Sofern die Hüter tatsächlich an dem Tod von Uldren Schuld sind.

DasOlli91

Mara würde niemals gegen die Hüter arbeiten. Außerdem mussten wir das nicht für sie erledigen, wir haben auch in eigenem Interesse gehandelt, die Erwachten haben uns einfach nur unterstützt dabei und haben leider versagt.

Alig

Mal so ne frage am Thema vorbei….? ???? hab letztens mit nem Kollege diskutiert, was der Unterschied zwischen Vorhut Meisterwerke und Schmelztiegel Meisterwerke ist…? Ich hatte immer gedacht das das eine für pve und das andere für pvp ist ??? ????

Jojoh

Richtig. Die vorhut ist pve und Schmelztiegel pvp. Der Unterschied bei den Meisterwerken liegt glaube ich nur darin wo es die kills mitzählt.

Alig

Das heißt die Vorteile von Meisterwerk Waffen sind wenn man jetzt Vorhut Meisterwerk hatt nur im pve aktive ?

Wrubbel

Nein. Die Boni gelten immer und überall. Nur was gezählt wird unterscheidet sich.

Alig

Ok merci ???? aber Ansich voll unnötig das dan so aufzuteilen ????
Hab immer gedacht Vorhut Meisterwerk bringt kein Vorteil im pvp.

Jojoh

Ja genau die Boni ist überall aktiv das einzige was anders ist ist das die Schmelztiegel Variante die pvp kills der Waffe zählt und die vorhut die pve kills zählt.

Domi2eazzzyyy

Und von Schmelztiegel MW’s droppen keine Sphären des Lichts im PvE und umgekehrt.

Oder täusch ich mich da?

Patrick BELCL

du täuschst dich
Meisterwerk droppt sphären bei doppelkills ganz gleich ob vorhut oder schmelztiegel meisterwerk und auch egal ob im PvE oder PvP

der einzig eunterscheid ist welche kills getrackt werden; PvE oder PvP

Domi2eazzzyyy

Na das ist ja gut zu wissen ????

Wrubbel

Eigentlich idiotisch. Könnten doch beides zählen oder es umschaltbar machen….

Patrick BELCL

finde ich auch aber ja.. gute ideen schlecht umzusetzen gehört doch schon beinahe dazu bei bungie xD

Wrubbel

Ich dachte das ist deren Mantra^^

Patrick BELCL

ne das mantra ist: behebe einen fehler und bau dafür 2 neue ein 😉

mit dem plottwist das sich rausstellt das der 1. fehler garnicht richtig behoben wurde xD
aber solange die communitny nicht draufkommt funtioniert ja alles wie geplant 😉

Alig

Vorhut oder schmelztiege Hätten sie sich sparen können ????

Alitsch

Danke für Beitrag .
Bungie hat mit Ihren skan Oblekte schon von Savathun angedeutet ob Sie dahinter steckt bleibt ungewiss. Wenn man noch bedenkt das in TTK Zeit der Wunsch Oryx Geschwister auch zu holen ziemlich groß war.

Und Uldrensmotive wurde bis jetzt nicht gespoilert finde nur seltsam oder minds. macht es den Eindruck das Bungie viel in die Story investiert

Bienenvogel

Sehr interessante Theorien. Das Uldren freiwillig mit Nokris, einem Teil des Volkes das seine Schwester (vernutlich) getötet hat, zusammenarbeitet glaube ich weniger. Wobei es auch abseits meiner subjektiven Einschätzung stimmen könnte. Nokris wird Oryx genauso wie Uldren hassen und ist wie die Erwachten ein Verstoßener der im Exil lebt(e).

Das Savathun zumindest kurz gezeigt wird hab ich mir schon gedacht. Die Bessessenen in der Stadt, noch dazu der Zugang zum Aszendentenreich. Die Theorie das Uldren manipuliert wird halt ich dann für wahrscheinlicher. Es könnte Savathun, aber auch seine Schwester sein, die seit dem TTK Auftakt irgendwo zwischen den Welten festhängt.

Vielleicht verbünden wir Hüter uns auch mit Nokris um Cayde als Schar-Exo wiederzubeleben ???? Und dann ist die Bahn frei für die ganze Cayde x Eris Scharhüter Fanfiction. Ja, genauso wirds kommen! ????

Marki Wolle

Bungie hat dank Destiny 2 sehr viel Vertrauen verspielt und kaputt gemacht, sowohl auf Seiten der Community, Entwickler als auch der normalen Casual Spieler.

Man braucht sich also nicht zu wundern warum sehr sehr viele mit negativen Gedanken an etwaige DLCs etc… rangehen und jede Änderungen und Plan C verschlimmbesserung mit Argus Augen auseinander genommen wird.

Z.B. meinten die Bungie Leute ja es solle 1.500 Items geben zum erspielen.

Ich könnte wetten dort sind die jetzigen Items schon mit drin und die neuen Levelgrenzen machen aus dem jetzigen Loot natürlich auch neuen Loot.

Selbst wenn Forsaken widererwarten ein richtiger Clou wird, wird das Vertrauen von D1 Zeiten nicht wieder zurückkehren.

Jojoh

Neue lvl Grenzen machen aus dem jetzigen loot keine neuen items. Die beziehen sich nur auf Warlock Titan und Jäger Rüstungen und Waffen jeglicher Seltenheit. Wenn man mal überlegt wie viele verschiedene blaue items man finden kann kommt das schon ganz gut hin. Man muss ja nicht alle 1500 items anziehen wollen geht ja nur darum das die im Spiel sind und man die sammeln kann.

Marki Wolle

Das mit dem neuen Loot war Sarkasmus;)

HansWurschd

Danke für den Beitrag, beides tolle Theorien und würden Sinn ergeben.

Bin ich letztens ebenfalls in Reddit drüber gestolpert, allerdings im DestinyLore Subreddit – kann ich jedem nur empfehlen dort ab und an reinzuschauen, ist der nicht toxische Teil des Destiny Reddit. Fand allerdings nur die Theorie mit Nokris, diese mit Savathun ist mir neu. Im normalen Reddit fühl ich mich nicht wohl. ^^

Allerdings, ja ich nerve mich selber, hier wieder die Frage weshalb die Quellen nicht separat und übersichtlich unten aufgeführt sind? 😀 Das verwirrt mich. Der eine machts, der andere nicht. Ich würde es tatsächlich sehr gut heißen wenn man sich da mal an eine Linie halten würde. Macht es für den Leser, mich, deutlich einfacher.

Micha Deckert

Mir scheint wir hatten das Thema schon einmal 🙂
Klar haben wir unter dem Artikel ein Feld, in dem die Quellen angegeben werden können. Bei Lore-Artikeln oder Beiträgen mit mehreren externen Quellern finde ich es angenehmer, die Quellen direkt dort zu verlinken, wo ich sie im Text auch anspreche.
Ich fände es nerviger, erst ans Ende des Artikels scrollen und mir da die passende Quelle rauspicken zu müssen. Aber Geschmäcker sind verschieden, nehme es mir bitte nicht übel, dass ich mich für diese Variante entschieden habe 🙂

HansWurschd

Ich nehm dir gar nichts übel, hoffe für dich gilt selbiges. Der Artikel war auch wirklich interessant und ich habe ihn gerne gelesen, auch die Quellen habe ich direkt gefunden, aber der Mensch ist halt ein Gewohnheitstier.

Für mich gehört das schon zum normalen Ablauf, hier einen Artikel zu lesen und dann unten über die Quellen zu schauen. Vielleicht wäre es ja eine Alternative, diese zusätzlich zum Text unten noch einzubinden. Sind ja nur 3 Links. 🙂 Die Querverweise zu mMMO mein ich damit natürlich nicht. Das ist für meinen Lesefluss- und Genuss tatsächlich besser, da ich mir nicht mitten im Text Gedanken zur Quelle machen muss.

Am Ende des Tages könnt und dürft ihr machen was ihr wollt, die Diskussion möchte ich auch nicht weiter breit treten, ich weiß jedoch dass ihr nicht beratungsresistent seid und wollte es an dieser Stelle nochmals anmerken. ^^

Micha Deckert

Done 🙂

HansWurschd

TOP! Vielen Dank

Marc R.

„Bei Lore-Artikeln oder Beiträgen mit mehreren externen Quellern finde ich es angenehmer, die Quellen direkt dort zu verlinken, wo ich sie im Text auch anspreche.
Ich fände es nerviger, erst ans Ende des Artikels scrollen und mir da die passende Quelle rauspicken zu müssen.“

Naja, so muss ich dann wieder nach oben scrollen um die Textstelle wieder zu finden, an der eine Quelle verlinkt wurde, wenn ich mich dazu entschließe, den Artikel erst komplett zu lesen ????

Wie wäre es mit beidem? Direkt im Text UND am Ende. So habe ich die Wahl den Artikel erst ganz zu lesen und dann die Quellen aufzusuchen oder direkt während des Lesens des Artikels.

Gerd Schuhmann

Quellen, die im Text sind, müssen nicht noch mal am Ende aufgeführt werden. Das ist Quatsch, das macht auch keiner.

Einmal im Text reicht – so haben wir’s schon immer gemacht und das ist auch vernünftig. 🙂

HansWurschd

Sei offen für Neuerungen. 🙂 Später nochmal scrollen und die Quellen suchen ist echt bissl nicht so toll.

Als würde euch interessieren, was die anderen machen. 🙂

Micha Deckert

Ich möchte beides weder bestätigen noch verneinen 😀

Micha Deckert

Richtig, während der Belagerung der Stadt begannen die Erwachten des Riffs einen Krieg mit dem Haus der Wölfe, damit es sich nicht den anderen Häusern auf der Erde anschließen konnte. Diese wurden übrigens im Gegenzug vom Haus der Könige zu dem Angriff auf die Menschen manipuliert.
Petra Venj hat sich zu dieser Zeit einen Namen gemacht, wird jedoch als hochnäsig beschrieben, was zu einem fatalen Fehler führen sollte. Während der Schlacht am Dämmerbruch ordnete sie einen Luftschlag gegen einige in einem Tal eingeschlossene Gefallene an, löschte damit jedoch versehentlich auch drei Strike-Teams an Hütern samt ihren Geistern aus.
Obwohl bei dem Versuch, die Stadt vor den Gefallenen zu retten, viele Erwachte ihr Leben gaben, verurteilte der Sprecher den Luftangriff aufs Schärfste, was dem Riff gar nicht schmeckte.
Bei dem Angriff hatte übrigens auch Uldren seine Hände im Spiel: Seine Fliegerstaffel war für die Luftaufklärung zuständig.

Chriz Zle

Absolut starker Beitrag!
Die Theorien ergeben beim lesen und nachdenken sogar Sinn.

Ggf. ist Uldren wirklich nur ne Marionette, Nokris sollte in Warmind nur ein Auftakt zum eigentlichen Kampf sein, und es wird alles doch ein wenig tiefer gehen als bisher bekannt ist?!
Wäre dann ein starker Pluspunkt!

Ich würde es mir wirklich für den Fortlauf von Destiny wünschen, das dort etwas „großes“ und unerwartetes auf uns wartet.
Bisher war D2 ja fast noch flacher wie D1 -.-

Nebenbei, kann der eine der Barone nicht Schar kontrollieren? Ggf. hat er ja auch die Kontrolle über Nokris übernommen und nutzt diesen um wiederrum Uldren zu manipulieren.
Irgendwie würde mich das an Anakin Sykywalker erinnern, sprich als er manipuliert wurde Macht über Tod und Leben zu bekommen und so gänzlich der dunklen Seite verfallen ist.

Freez951

Also ich kann mir schon gut vorstellen, dass da noch was kommt, denn es hieß ja im RAID kommt noch was zur Story und ich glaube nicht, dass Uldren dort als Endboss fungiert aber schon wieder die Schar?

Freez951

Ich meine der Sprecher aus D1 sagte das Oryx nicht wirklich tot ist sondern nur verbannt wurde. Deswegen naja

huhu_2345

Ja, weiss ich^^ aber er hätte dann ein wunderschönes Cape.

d3rr3r65O

Nein Nein Oryx ist tot zu 100% vieleicht nicht aver ich bin mir zu 90% sicher.

huhu_2345

Vielleicht schwebt der da immer noch und sammelt nur seine Kräfte.
Und schon haben wir Superoryx am Hals.

KingK

Wenn Oryx etc im Ascendent Realm sind, können die ja jederzeit wieder zurückkehren? Die Lore hinter Destiny ist so nice, dass es umso trauriger ist, wie wenig davon in den Games umgesetzt wurde…

Micha Deckert

Wir haben Oryx in seiner eigenen Thronwelt besiegt, dem einzigen Ort, an dem Schar-Götter wirklich geschlagen werden können. Zusammen mit seinen Töchtern hat er seinen Thron mit dem Grabschiff verwoben, weil er dachte, dass er so vor Angriffen sicher ist (tolle Idee, Oryx!).
Seine Töchter Ir Anûk und Ir Halak waren jedoch ziemlich gewitzt und erschufen beispielsweise die Überseele für Crota, um „den Tod von sich zu trennen und zu verstecken“, wer weiß also, ob wir nicht doch noch den ein oder anderen Totgeglaubten wiedersehen^^
https://db.destinytracker.c

KingK

Aahhhh^^ Danke für die Beleuchtung!

Osgariath

Ich bin eigentlich froh darüber, das Cayde tot ist… Ich mochte seine unpassenden Bemerkungen und den aufgesetzten Humor eh nicht. Wurde Zeit, dass den jemand ins Jenseits befördert. Uldren müsste eigentlich zur Feier des Tages ein Preis dafür bekommen????????

Kairy90

Den kriegt er wenn er die anderen beiden Lauchs auch noch abknallt, vorallem den Heulschlumpf Zavala, Ikora gibts als Bonus????

huhu_2345

Als Titan kann ich nicht durchgehen lassen das du meinen Chef beleidigst.
Die nächsten Wochen gibst für dich aber sowas von keine Mächtigen Engramme mehr von Zavala.
Für Striks und Dämmerungen brauchst dich auch nicht mehr zu melden.

Axl

Zavala hat aber ein wenig was von den Paladinen in WoW…

Dickste Rüstung, dafür aber auch dickstes MiMiMi und kleinste Ei…. ^^

huhu_2345

Da will wohl jemand auch auf seine Engramme verzichten.

RaZZor 89

Immerhin hat er ein Charakter und ist nicht so langweilig gezeichnet wie die anderen Pappnasen 😀

Jojoh

Versteh nicht ganz wieso der hate gegen ikora und zavala so groß sind. Kommt mir fast so vor wie „du findest die scheiße haha dann finde ich die auch scheiße!“ Dabei ist zavala nur ein old-school Hüter der das wohl anderer besonders Menschen an erster Stelle stellt und deswegen auch Titan ist um so viele zu beschützen wie nur möglich. Ich finde das ist schon respektabel. Und ikora ist schon relativ sympathisch von dem gedankenwesen das man von ihr gesehen hat bezüglich der neuen nebenquest Reihe auf dem Planeten welcher mit gerade entfallen ist. Und auch mit Osiris konnte man von ihr etwas mehr lernen. Ich finde die drei eigentlich ein ausgewogenes team

RaZZor 89

Ich weiß auch nicht aber wenn die sterben würden wäre es mir egal. Die kommen mir super austauschbar rüber und ich habe irgendwie keine Bindung zu denen. Bei Cayde sieht es bei mir da ganz anders aus

Jojoh

Genau deswegen will ich nicht das sie jetzt schon sterben denn man hat noch zu wenig Bindung zu ihnen. Man braucht mehr Intel damit man eine stärkere Beziehung zu denen bekommen kann. Es wäre zu schade und eine ziemliche Verschwendung die jetzt schon umzubringen. Erst wenn man eine bessere Bindung zu ihnen hat würde der Verlust viel mehr Bedeutung haben.

d-whynot

Jedes mal, wenn ich solche Artikel und Fan-Theorien lese, bekomme ich Lust auf die Welt von Destiny 2. Dann aber fällt mir Sekunden später immer ein, dass in der eigentlichen Welt, also im Spiel selbst, davon eigentlich so gut wie gar nichts vorhanden ist, und man sowieso nur wieder in einem 5 Minuten Bossfight irgend einen schlecht erzählten Teil der Geschichte abfrühstücken wird.

Dieses Universum hat soviel Potential, und Bungie macht so gut wie überhaupt nichts daraus, außer eben Hype zu generieren.

Micha Deckert

Das macht Bungie aber schon seit Halo. Die erschaffen wunderbare Universen und tiefe und verwobene Geschichten, wissen dann aber anscheinend nicht, wie sie die im Spiel umsetzen sollen.

Destiny Man

Muss frustrierend für diejenigen sein, die sich das ausdenken ^^

d-whynot

Gut, Halo ging mangels Konsole komplett an mir vorbei. Aber mir macht sowas halt fast feuchte Augen, wenn ich mir nur mal kurz vorstelle, was Blizzard mit so einer IP anfangen könnte. Ich meine, sie sind ja schon im selben Launcher gelandet! 😉

Marki Wolle

Die Story ist schon genial, nur wenn ich wieder an den Lappen Nokris aus der Story denke dann wirkt die Vorfreude doch wieder ziemlich trist.

Hoffe die bauen wirklich etwas Unvorhergesehens mit ein also so einen WOW WTF Moment. Wenn das jetzt wird Uldren killt Cayde, wir killen 8 Barone + Uldren und alle sind happy dann wär das für mich schon etwas enttäuschend.

Auch wenn diese Story cool inszeniert sein sollte wie z.B. mit Xol aber wenn der Rest nur Flach wie ein Brett ist + das die Gegner wieder nur extremst leicht sind tja was soll man dann noch machen.

Psycheater

Könnte mir das alles sehr gut vorstellen. Bin gespannt was Bungie im Endeffekt daraus macht ????

Kairy90

Ich übernehme mal den Schwarzseherpart, dann haben wirs hinter uns:

Nix, wie immer????

Marki Wolle

Bist du wirklich „gespannt“ was Bungie daraus macht?^^

Bin mal gespannt ob man darauf gespannt sein durfte.

Sven Marquardt

Ich muss dem Artikel in dem Punkt widersprechen, dass die savathun Theorie wackeliger ist… Sie ist alles andere als wackelig… In einigem Videomaterial wurde schon Besessenenenergie in der dreaming city gesichtet und deren Anführer ist nunmal savathun, was aus mehreren lore happen von scanbaren Objekten, strikes etc. Deutlich wird. Zudem wurde in einem Abenteuer auf dem Mars (name ist mir gerade entfallen) erwähnt, dass die Schar savathun gerufen hat. Der Zeitpunkt würde auch passen. Darüber hinaus ist in einem videoschnipsel auch zu sehen, dass uldren von einer Art Energie oder aura umgeben ist, die der Besessenenoptik nicht unähnlich sieht.. Naja abwarten finde jedoch diese Theorie wesentlich wahrscheinlicher als die mit nokris….oder vllt ist es auch eine Kombination aus beiden.

Reborn117

Finde ich auch. Zumal man nicht außer Acht lassen sollte, dass die Königin im letzten Moment von ihren 3 Wächterhexen (waren das nicht sogar übergelaufe Schar? Die Hexen erinnerten sehr an Hexen Schar) noch in Sicherheit gebracht wurde. Vll irgendwie ihre Seele auf die Acedentenebene oder sowas. Etz sitzt sie da mit Orxy Schwester fest, welche wiederum Uldren erpresst. Ich bin echt gespannt. Uldren Schicksal ist im Destinyuniversum an seine Schwester geknüpft. Und die ist so typisch Hollywood-scheintot-mäßig ohne Leiche gestorben. Uldren war nicht durch und durch böse. Er will auf jeden Fall seine Schwester zurück und da halte ich Savathun tatsächlich für die wahrscheinliche Wahl.

Sven Marquardt

Habe jetzt gerade mal geschaut, aber auf die schnelle nix gefunden. Ich denke jedoch, dass die hexen eher mit den neun zu tun haben… Aber wie gesagt .. Bin mir gerade nicht sicher ^^

Micha Deckert

Ihr meint sicher die Techeuns, über die kaum etwas bekannt ist?
https://www.destinypedia.co

Sven Marquardt

Genau die xD

Kairy90

“Aber haben wir Nokris nicht in Warmind den Garaus gemacht? Wir haben den jüngeren Sohn von Nokris in unserer materiellen Welt“

@GottWotan0704 Deckert/Mein MMO : Müsste da nicht Oryx statt Nokris stehen????

Dat Tool

Habe ich gerne getan 😉

Kairy90

Was genau hast du denn getan ????????

Dat Tool

Dich dazu veranlasst den Text nochmal zu lesen? ????

Kairy90

Das ist mir vorher schon aufgefallen, aber als ich dann deinen Kommentar gesehen habe, dachte ich mir ich erwähne das mal, damit da niemand verwirrt ist????
Aber du warst ja schon bei dem Teil davor raus????????

Dat Tool

Ayayayayay! ????

d3rr3r65O

Das mit Savathûn könnte gut möglich sein denn das letzte mini DLC heist Penumbra und dazu noch kommt das das Licht in der Endcutsceen ja noch das Grabschiff trieft nach dem Riff. Ich denke wir werden Savathûn in einer gewisseb Form im Raid besiegen und sie dazu zu bringen zu uns zu kommen

Dat Tool

Wer ist Nokris? Nokris ist der jüngere Bruder von Crota, der von ihrem Vater Oryx wegen seiner körperlichen Schwäche weniger geliebt wurde.

Heißt es nicht Crota! Sohn von Oryx?

Kairy90

Ja wenn Norkis der jüngere Bruder von Crota ist, und der von ihrem (gemeinsamen) Vater Oryx weniger geliebt wurde, ist Crota ein Sohn von Oryx genau wie Nokris ????

Dat Tool

Habs jetzt auch!????

Kairy90

Helfe wo ich kann ????

Dumblerohr

Eris Morn und Savathun hat man auch noch nie gleichzeitig in einem Raum gesehen… ich sags ja nur ^^

RaZZor 89

Ich finde es unglaublich toll wie die Leute auf Theorien kommen und wie super es klingt und gleichzeitig unglaublich schade das es wohl wieder sehr trocken sein wird. So wie immer.
Das die Leute da mehr rausholen als Bungie selber ist eh ein Witz

Direwolf

Also ich finde die Idee mit Savathun deutlich realistischer als die Sache mit Nokris.

Kann natürlich aber auch alles nur Wunschdenken sein.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

82
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x