Destiny 2: Warum ihr jetzt dieses vergessene Waffen-Exotic ausprobieren solltet

In Destiny 2 gibt es über 60 exotische Waffen. Wir sagen euch, weshalb ihr aber gerade jetzt ein altes Schießeisen aus dem Tresor kramen solltet.

Um diese Waffe geht’s: Das Exotic „Sonnenschuss“ (eng. Sunshot) ist eine primäre Handfeuerwaffe, die im Energie-Slot geführt wird. Der Revolver richtet Solar-Schaden an. Sonnenschuss hat eine Feuerrate von 150 und schießt damit etwas schneller als beispielsweise das Pikass.

Die einzigartigen exotischen Fähigkeiten der Waffe sind:

  • Sonnenbrand – Die Waffe feuert Explosivgeschosse und markiert getroffene Ziele
  • Sonnenexplosion – besiegte Ziele detonieren und verketten Solar-Explosionen
Die Stats überzeugen bei Sonnenschuss

Warum solltet ihr jetzt Sonnenschuss ausprobieren? Das Waffen-Exotic ist seit dem Launch von Destiny 2 am Start. Sonnenschuss war tatsächlich schon in der Beta von Destiny 2 verfügbar. Ihr könnt die Waffe in der Story erbeuten oder sie von Xur kaufen. Auch als zufälliger World-Drop könnt ihr auf den Revolver stoßen.

Die Waffe hat in der vergangenen Zeit einige Änderungen spendiert bekommen. Im Gegensatz zur Ursprungsversion kann Sonnenschuss jetzt:

  • Deutlich größere Explosionen verursachen. Verglichen mit den meisten explosiven Fähigkeiten fällt der Knall von Sonnenschuss um einiges größer aus. Einzigartig ist zudem, dass die Explosion sich verkettet. Besiegte Feinde lösen jedes Mal eine neue Detonation aus.
  • Die Magazingröße wurde erhöht. Statt der ursprünglichen 8 Schüsse, fasst das Magazin von Sonnenschuss aktuell 12 Kugeln.
destiny_2-sunshot-jäger-ps4_exclusive_strike_lake_of_shadows_pose_5

Der exotische Katalysator verleiht dem Exotic zusätzliche Power. Dadurch erhält die Waffe einen beachtlichen Bonus auf Reichweite (+30) und Stabilität (+20). Somit verfügt Sonnenschuss durch die Bank über phänomenale Stats:

  • Reichweite 68/100
  • Stabilität 66/100
  • Handhabung 83/100
  • Nachladetempo 75/100
  • Rückstoßrichtung 98/100

Durch die positiven Änderungen und die Tatsache, dass viele andere Waffen mittlerweile generft wurden, stellt Sonnenschuss aktuell wieder eine echte Alternative dar.

Destiny 2: Das sind die besten Waffen aus Season 9 – so bekommt ihr sie

Solar-Explosionen im Praxistest

So schlägt sich Sonnenschuss im PvP: Handfeuerwaffen gelten für viele Hüter als „die“ Waffengattung im Schmelztiegel. Präzise, tödlich und eine coole Optik – so lassen sich die Revolver im PvP zusammenfassen.

Diese Aspekte treffen in besonderer Form auf das explosive Exotic zu. Dadurch, dass viele Handfeuerwaffen vor Kurzem eine Anpassung erhielten, kann Sonnenschuss nun umso mehr glänzen.

Fast alle Revolver haben an Reichweite verloren. Bei Sunshot wird ein Teil des Schadens aber in die explosiven Geschosse verlagert. Diese haben keinen Schadens-Abfall – egal auf welcher Distanz.

Im Zuge der Nerfs wurde die Animation zahlreicher Handfeuerwaffen angepasst. Sie schießen jetzt deutlich genauer. Von den Änderungen profitiert Sonnenschuss also doppelt. Ihr solltet dem Exo im PvP unbedingt eine Chance geben.

Sonnenschuss zählt zu den optisch beeindruckendsten Waffen

So schlägt sich Sonnenschuss im PvE: Im Kampf gegen die Dunkelheit und die K.I.-Feinde der Hüter macht Sonnenschuss genau das, was eine Primär-Waffe sollte: Adds aufräumen.

Die Expolsionen erledigen auf einen Schlag gleich eine ganze Horde von Leibeigenen oder anderen Minions. Dazu müsst ihr nur einen einzelnen Gegner erledigen und das nicht einmal mit einem gut gezielten Kopfschuss.

Oft reicht durch die explosive Verkettung ein Treffer, um einer ganzen Feindes-Welle Herr zu werden. Durch die ordentliche Magazingröße und das hervorragende Nachladetempo habt ihr immer eine Kugel bereit. Zusätzlich macht diese Spielweise einfach unglaublich viel Spaß.

So könnte ein PvE-Build mit Sonnenschuss aussehen: Da ihr eine der besten Waffen zur Beseitigung von Adds dabei habt, benötigen wir etwas gegen Majors und Bosse:

  • Spezial-Waffe: Schrotflinte oder Sniper
  • Power-Waffe: Granatwerfer

Mit eurer Schrotflinte rückt ihr kräftigeren Majors auf die Pelle. Das Perfekte Paradoxon erledigt beispielsweise Kabal-Zenturios problemlos. Wollt ihr lieber aus der sicheren Distanz gegen Oger kämpfen, rüstet ihr im Kinetik-Slot die Sniper Ruhe aus.

Sollte es um guten Boss-Schaden gehen, seid ihr längst nicht mehr auf Exotics im Power-Slot angewiesen. Granatwerfer wie Wendigo oder Rabenschwarm machen selbst mit den härtesten Endgegnern kurzen Prozess.

sonnenschuss

Habt ihr Sonnenschuss auch beinahe vergessen? Werdet ihr nun das Exotic aus dem Tresor holen? Mit kaum einer anderen Waffe lösen sich die Feinde so sehr in Wohlgefallen und Feuerbällen auf.

Destiny 2: Das könnt Ihr jetzt schon für die neue exotische Waffe Bastion vorbereiten
Quelle(n): Light.gg, Ehroar
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!

65
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Disturbed
2 Monate zuvor

Eine meiner bevorzugten Exotic im PvE. Der Kat erhöht die Reichweite auf 74 und die Stabilität auf 68. Mit Verkettung ist Sonnenschuss ein absolutes Biest. Im PvP wechsle ich dennoch zu „Vertrauen“ mit Reichweite als Meisterwerk, Ursprung und Explosivladung.

Millerntorian
2 Monate zuvor

Sehe ich ähnlich. Dies ist ja die Vertrauen, welche man so vom Vagabunden nach 1. Reset erhält (oder war’s der zweite? Egal…hab die 3x Reset eh durch). Top-Waffe, gerade durch keinerlei Schadensabfall wegen der Explosivgeschosse.

Bombige HC, wobei ich die Erfahrung gemacht habe, dass sie mit einem zufällig erhaltenen Role, den ich bei einem Gambit-Level-Up erhielt, sich noch einen Tick besser spielt (Toben, Gesetzloser, Kleinkaliber, Weitmündiger Magazinschacht…mit momentan Stufe 4 auf Reichweite…müsste die mal auf MW bringen).

Bienenvogel
2 Monate zuvor

Wenn ich endlich mal den Katalysator bekommen würde.. 😥
War schon immer ein Liebling von mir die „Sunny“, auch wenn sie ihre Macken hatte. Ich werde sie ab sofort wieder mitschleppen, da ich sie nach dem Update kaum benutzt hab.

Chris
2 Monate zuvor

OT: Sagt mal, habt ihr (Mein-MMO-Team) erst vor Kurzem die Möglichkeit hinzugefügt die Beiträge zu bearbeiten? Könnte schwören das ging vor kurzem nicht. grin

Schuhmann
2 Monate zuvor

Das sollte schon länger gehen. Aber es hakt manchmal etwas, glaube ich.

Chris
2 Monate zuvor

Achso, hab mich auf jeden Fall gefreut. grin
Vergesse so oft was und dann hätte ich immer 2-3 Beiträge machen müssen. grin grin

Ach im übrigen ist mir ein farbliches Problem bei der Dark Version, von der Seite, aufgefallen. Wenn man sein Passwort ändert wird ja dann angezeigt wie sicher das Passwort ist. Und genau dieses Wort (z.B. „Mittel“) ist kaum zu erkennen. Plattform war der PC.
Hoffe ich konnte helfen. smile

Millerntorian
2 Monate zuvor

Das Dilemma kenne ich. Als kleiner Hinweis: Wenn du einfach nach dem Senden deines Beitrages auf Seite aktualisieren im Browser gehst, hast du auch immer sofort den Bearbeiten-Button parat.

Arrow
2 Monate zuvor

Habe mit meinem 1. Char eine andere Waffe gewählt. Kann ich mit meinem 2. Char trotzdem die Sonnenschuss noch mal abholen?

gouly-fouly
2 Monate zuvor

Würde sagen ja. In der Sammlung hast du sie ja somit frei geschalten

Arrow
2 Monate zuvor

Danke Dir.

Chris
2 Monate zuvor

Jop. Musst halt nommel Story bis dahin spielen. Danach kannst ja den Lichtfunken (Für direktes überspringen der Story + Lichtlevel-Push.)

Alex
2 Monate zuvor

Bis heute eines der wenigen D2 Exotics das diesen Namen auch verdient, seit dem Magazin Buff auch immer in der Tasche und gerade für strikes meine Lieblings Waffe wenn ich mal von der Izanagie genug habe. ^^
Btw. Roter Zwerg macht das teil einfach richtig Sexy.

Chriz Zle
2 Monate zuvor

Word!
Es gibt so viele „Exotics“ in der Sammlung, aber kaum welche verdienen wirklich die Bezeichnung.
Viel zu oft werden die schwachen Exos durch legendäre Pendante einfach in den Schatten gestellt.

Alex
2 Monate zuvor

Wohl wahr, daran ist aber auch Bungie schuld und deren Angst vor OP Builds/Waffen. Ich bin der Meinung das man im pvp Generell Exos verbieten sollte, die sorgen da einfach immer wieder für fehlende Balance, im PvE dafür jeweils 2 Exos zu lassen sollte und einige Exos stark in Schaden und Bereichswirkung upgraden müsste. Das würde ordentlich neue Buildbau Möglichkeiten bieten und platz machen für synergien etc.. aber naja, Bungie ist da wohl etwas zu feige zu.

gouly-fouly
2 Monate zuvor

Also vergessen war die bei mir nie. Die spiel ich sogar sehr gerne und häufig

Millerntorian
2 Monate zuvor

War schon immer (seit der Beta) eine meiner liebsten HC, die optisch auch wirklich was her macht (auch wenn ihr wirklich das hässlichste Ornament Quarkstern im Artikel zeigt liebes MeinMMO-Team,…versaut auch in der Zielansicht ziemlich das Aiming. Roter Zwerg ist deutlich ansprechender..oder eben in natur. Gold ist immer geil.). Mit Kat schon immer fantastisch spielbar (hach ja, das waren noch Zeiten…Fraktionsrallye…Sonnenschuss-, Graviton- und Arbeitstier-Kat in einem Abwasch erfarmt).

Der einzige Grund, sie nicht so gerne auszurüsten, war eigentlich immer das Winzlings-Magazin. Aber hier hat Bungie ja deutlich nachgebessert, 12 Schuss sind mehr als ausreichend. Es macht auf jeden Fall extrem viel Spaß, sie zu spielen…zumindest bei Solar-Versengen.

Blöd nur, dass schnellere HC-Lader natürlich saisonal (9) nicht Schwerpunkt sind; aber irgendwas ist ja immer.

Saibot77
2 Monate zuvor

Bei mir will der Kat einfach nicht dropen 😔

Wrubbel
2 Monate zuvor

Kleiner Fehler hat sich eingeschlichen:

die im Spezial-Slot geführt wird

Es gibt nur einen Kinetik und Energieslot aber dafür Primär- und Spezialwaffen, welche in beiden Slots vertreten sind. Die Sonnenschuss ist ne Primär im Energieslot oder von mir aus auch Sekundärslot.

*Klugscheiß mal wieder aus*

#D1Waffensystemistnichtmehr
🤓🤭😅

Lightningsoul
2 Monate zuvor

Klugwrubbels kann keiner leiden! oops

gouly-fouly
2 Monate zuvor

Findet sich hier jemanden um die Dämmerung zu farmen? Brauche noch knapp 500 Anbruch Essenz bis heute Abend :/

GameFreakSeba
2 Monate zuvor

Wieso ? Geht Anbruch nicht bis nächste Woche ?

Wrubbel
2 Monate zuvor

Jau, müsste. Ansonsten habe ich ein „Problem“. Bin gerade mal bei 200 Geschenken für den Sparrow😅

gouly-fouly
2 Monate zuvor

So gehts mir eben auch. Hab jetzt grad gefarmt bis zum umfallen. Aber 50 Geschenke brauch ich trotzdem noch. Dachte irgendwie, dass es nur bis heute abend geht. Aber in dem Fall bin ich ja beruhigt und kann die Scout Randy Quest weiter machen lol lol

Millerntorian
2 Monate zuvor

Hast du denn die letzten Events gar nichts verschenkt? Die zählen ja mit. Ansonsten solltest du wohl genug Materialien zusammen haben…einfach gucken, was du am meisten hast und dann dem entsprechenden NPC 100 Geschenke auf’s Auge drücken.

Du hast ja wohl den Ofen auf Meisterwerk?!

/Rhetorische Frage

Ansonsten; 14.01. ist Anbruch Deadline…

Wrubbel
2 Monate zuvor

Nein, letztes Event nicht gespielt. Daher nun von Beginn an. Das Problem sind nur die Essenzen, der Rest sammelt sich ja nebenbei.

Millerntorian
2 Monate zuvor

Tja, also da gibt es kein Patentrezept.

EP auf’m Mars gibt pro Runde drei (am besten immer Runde 1 spielen nur..mit Risikoreich auf MW ist das ein Klacks), Lost Sectors ja nur eine . Ich habe gute Erfahrungen mit Patrouillen gemacht (2 Stück) aber auch Strikes, welche ca. 16 pro Run droppen.

Klingt aber alles todlangweilig; und ist es auch. Ich hatte dies kombiniert mit den notwendigen Strike-Runs für die Shader/Abzeichen. Nicht weil ich die so gerne haben möchte, sondern eh den Kat für das Exo-Scout (Symetrie) noch hochziehen muss. Ich nehme auch immer gerne die Glanzstaub-Weekly-Bounties von Zavala an…gibt ja immerhin 200 Staub. Man muss aber immer mind. 3 Strikes laufen.

Du siehst…das zieht sich.

KingK
2 Monate zuvor

Ich bei 180 und so langsam gehen mir mal wieder die Zutaten aus 😖
Heute mal ein wenig Zeugs farmen. Am Ende will ich den angefangenen Mist nun auch abschießen 😅

Wrubbel
2 Monate zuvor

Gambit Prime ist super, geht vergleichsweise schnell, du bekommst viele unterschiedliche Zutaten und bietet weit aus mehr Abwechselung als Strikes oder anderes Pve-Gedöns und es gibt ne Spielersuche.

Chriz Zle
2 Monate zuvor

Bring deinen Char auf unter 750 Licht und farm den Kram AFK in der Schmiede wink

Wrubbel
2 Monate zuvor

🤔, geht unter 750 überhaupt?

gouly-fouly
2 Monate zuvor

Wirklich???? grin

gouly-fouly
2 Monate zuvor

Dachte bis heute abend?!

Gorm-GER
2 Monate zuvor

Eigentlich nicht schlecht, aber dafür meine Dorn opfern?
Neee, nicht wirklich.

vv4k3
2 Monate zuvor

pff … Explosionen … Kindergarten.

Die Himmelsbrennereid feuert Feuerschnecken auf Gegner, welche sich während dem Flug zum Gegner selbstständig hinlenken und der Gegner beim Tod sich disintegriert.
DAS nenne ich eine Solarwaffe und eine vergessene Exotic!!!

#Feuerschnecken

Der_Frek
2 Monate zuvor

Höre ich da etwa zielsuchende Projektile?

#FeuerschneckenSkandal

KingK
2 Monate zuvor

Sounds like a relative of the Jötunn 😲

vv4k3
2 Monate zuvor

eher der Symmetrie, obwohl es bei der Sym einwandfrei funktioniert und bei der Skyburner nicht 😅

vv4k3
2 Monate zuvor

This is FAKE NEWS!

press o,o to evade
2 Monate zuvor

Ernsthaft?

Ich hab mit dem Skyburners Oath in meiner Karriere genau 0 Schüsse abgefeuert…

vv4k3
2 Monate zuvor

tja, da trennt sich die Spreu vom Weizen 😎
Skyburner ist die witzigste Waffe im Crucible – jeden Kill mit ihr feiere ich brutal 😂😂

Alex
2 Monate zuvor

Lustig ist das teil auf jeden Fall vor allem weil das teil einfach 0 Schadensabfall hat, aber wirklich gut, davon ist sie wohl ein… minimales Stückchen entfernt. ^^

press o,o to evade
2 Monate zuvor

von wegen spreu und weizen.

ich bin destiny core addict!

Disturbed
2 Monate zuvor

Himmelsbrennereid ist ein intrinsisches Kugelgewehr. Diese Waffe feuert große explodierende Kugeln ab, wenn sie aus der Hüfte bedient wird. Wenn man die Zielvorrichtung benutzt fliegen die Kugeln schnell und gerade, verursachen höheren Schaden, jedoch leidet die Feuerrate. Der Kat erhöht die Reichweite auf 85. Zielsuchend sind die Projektile aber nicht. Was bitte sind Feuerschnecken?

vv4k3
2 Monate zuvor

Im englischen heiβen die Projektile Slugs. Also auch Schnecken

Alex
2 Monate zuvor

Der Schuss aus der Hüfte ist der zielsuchende, wenn du den tooltip abgeschrieben hast ist die Lokalisation wieder mal falsch. Im Englischen steht eindeutig “seeking“ und das merkt man auch deutlich ist aber sehr langsam der schuss und hat beimich weitem kein tracking wie die neue Exo Scout.
Reichweite ist zwar süß ich frag mich aber für was man die brauch bei einer Waffe die absolut 0 Schadens abfall hat, merkwürdiger Kat. ^^

Disturbed
2 Monate zuvor

Danke für beide Richtigstellungen. Dann pack ich das Teil mal aus und teste das Hüftfeuer. Wird trotzdem nicht meine bevorzugte Waffe werden.

Chriz Zle
2 Monate zuvor

Seitdem das Magazin vergrössert wurde habe ich die Waffe immer dabei.
Zwar nicht immer ausgerüstet, aber immer im Inventar.

Vor allem bei gewissen Beutezügen, in denen man einfach nur Gegner töten muss (bspw. aktuell die Bygones Beutezüge) reicht es vollkommen aufm Mars Runde 1 zu starten vom Escalation Modus und die Laibeigenen mit 1-2 Schuss in eine Kettenreaktion zu zwingen ^^

Sehr starke Waffe, die aber auch vor dem größeren Magazin rundum besonders war.

In der Beta damals war das für mich die D2 Version der Fatebringer.

KingK
2 Monate zuvor

Im PvE ist sie ein Biest, im PvP schlechter als auf dem Papier. Grund ist das Visier und die dadurch schlechte Übersicht. Ich finde es immer noch schwierig damit Kopftreffer zu landen, da zuviel vom Gegner verdeckt ist.
Wäre dieses optische Hindernis nicht, würde ich sie der Luna absolut vorziehen!

Wobei ich aktuell im Tiegel eher Wolfsklauen oder Schwarzer Skorpion spiele. Letzterer als guter Roll stellt Randys Wurfmesser komplett in den Schatten^^

press o,o to evade
2 Monate zuvor

das glaubst du doch wohl selbst nicht mit dem Skorpion besser als Randys….

KingK
2 Monate zuvor

Tjoa, bisher spricht meine persönliche Statistik aber dafür. Habe mehr Stabi als die Randys und Toben + Bewegliche Zielscheibe. Das Ding geht richtig gut. Im Nahkampf gehe ich oft auf hipfire, wenn mal wieder ein Shotgun Jünger auf mich zugerutscht kommt. Echt gutes Gerät 🤷🏻‍♂️

press o,o to evade
2 Monate zuvor

naja, kinetikwaffe auf dem energieslot ist einfach garbage…

hast du randys? traumhaft im pve!

KingK
2 Monate zuvor

Der Skorpion ist keine Kinetikwaffe… Randys habe ich auch. Der Skorpion ist derselbe Archetyp^^

press o,o to evade
2 Monate zuvor

na klar, alles was weisse munition braucht ist eine kinetikwaffe

KingK
2 Monate zuvor

Würde ich eine Primary nennen^^

Wrubbel
2 Monate zuvor

Was ist denn ein guter Pvp-Roll vom Skorpion?🤔

KingK
2 Monate zuvor

Habe Kleinkaliber, Taktisches Magazin, Toben und Bewegliche Zielscheibe. Dazu Reichweite als Meisterwerk. Als Mod habe ich Balance-Ausgleich für Rückstoßrichtung 75, was ergo schön mittig bleibt^^

press o,o to evade
2 Monate zuvor

Der Roll ist ganz gut!

press o,o to evade
2 Monate zuvor

Light.gg

Da kannst du jede Waffe eingeben, dann werden dir alle Perk Kombinationen angezeigt.
ROT = PVP, Blau PVE, Gelb keine Ahnung…

Divine
2 Monate zuvor

Sonnenschuß ist immer mit dabei.
Seit der Überarbeitung und mit dem Kat einfach ein Biest von ner HC 😘

Der_Frek
2 Monate zuvor

Das Ding habe ich immer dabei, falls es mal Hart auf Hart kommt. Sowohl im PvE als auch im PvP ist sie eine der besten und zuverlässigsten Waffen für mich.

Habe bisher einmal eine Verkettung von 3 Leuten im Schmelztiegel geschafft. Das löst auch eine Art Befriedigung aus, die seines Gleichen sucht ^^

Lightningsoul
2 Monate zuvor

Video plz! grin

DOp3X1
2 Monate zuvor

Die Änderungen kamen doch schon mit SK, oder irre ich mich? Als nächstes kommt dann bestimmt irgend ein Youtuber auf die Idee, die 30% mehr Schaden der Gravitationslanze in den Himmel zu loben.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.