Netflix: So geht es in Bridgerton Staffel 4 weiter – Aber mit wem?

Netflix: So geht es in Bridgerton Staffel 4 weiter – Aber mit wem?

Die historische Dramaserie Bridgerton wich mit der kürzlich erschienenen dritten Staffel immer weiter von der Buch-Vorlage ab. Daher wird nun spekuliert, wie es in Zukunft weitergehen könnte. Wer wird überhaupt die Hauptfigur sein?

Wann kommt Staffel 4? Bis wir die nächste Staffel von Bridgerton zu sehen bekommen, kann es leider noch etwas dauern. Produzentin Jess Brownell verriet, dass man erst in zwei Jahren, also im Sommer 2026, mit der Fortsetzung rechnen könne (via Hollywood Reporter).

Worum geht es in Staffel 4? Offiziell wurde noch nicht bestätigt, worum sich die vierte Staffel inhaltlich drehen wird. Da die Serie jedoch auf der gleichnamigen Buchreihe von Julia Quinn basiert, können wir zumindest Mutmaßungen anstellen, wie es mit den Charakteren weitergeht.

Auch hilft ein Blick auf die aktuelle Staffel. Die Produzentin sagt dazu (via tvinsider): „Ich werde nichts verraten, aber ich denke, am Ende der dritten Staffel gibt es einige Hinweise darauf, in welche Richtung es gehen wird.“  

Wer wird die neue Hauptfigur?

Eine der größten Fragen, die sich Fans jetzt stellen, ist, wer in Staffel vier die Hauptrolle übernehmen wird. Um diese Frage zu beantworten, hilft zunächst ein Blick auf die Romanvorlage.

Autorin Julia Quinn widmete jedem Bridgerton-Kind ein Buch. Die Reihenfolge mit dem jeweiligen Protagonisten lautet wie folgt:

  • Band 1: Daphne
  • Band 2: Anthony
  • Band 3: Benedict
  • Band 4: Colin und Penelope
  • Band 5: Eloise
  • Band 6: Francesca
  • Band 7: Hyacinth
  • Band 8: Gregory

Was bedeutet das für die Serie? Staffel 1 und 2 hielten sich noch recht strikt an die Reihenfolge der Bücher. In Staffel 1 sahen wir die Liebesgeschichte zwischen Daphne und Simon, in Staffel 2 die von Anthony und Kate.

Staffel 3 entfernte sich nun jedoch von dieser Vorgabe. Die Geschichte von Colin und Penelope wurde gewissermaßen eine Staffel vorgezogen. Dafür wurden die Geschehnisse rund um Benedict bisher nur angeschnitten.

  • Da Benedict eigentlich schon in der dritten Staffel als Hauptfigur dran gewesen wäre, vermuten viele, dass sich nun die kommende Staffel primär um ihn drehen wird.

Auch Francescas Geschichte wurde in der dritten Staffel eingeführt. Die Geschehnisse des sechsten Buches würden auffallend gut an das Ende der dritten Staffel anschließen.

  • In Verbindung mit dem Hinweis der Produzentin, das Ende von Staffel 3 würde Hinweise auf die zukünftige Handlung geben, scheint es gut möglich, dass Francesca die Hauptfigur von Staffel 4 sein wird.

Vielleicht wird es auch eine Kombination aus beidem?

Achtung: Es folgen Spoiler zu Bridgerton Staffel 3 und den Büchern.

1. Was passiert mit Benedict?

Bridgerton - Benedict

Was geschah in Staffel 3? In der aktuellen Staffel sahen wir vor allem, wie Benedict seine sexuelle Orientierung neu entdeckte. Eine wichtige Rolle spielte dabei die Witwe Tilley Arnold, die für die Serie übrigens neu erschaffen wurde.

Was geschieht im Buch? In der Romanvorlage erlebt Benedict eine echte Cinderella-Geschichte. Auf einem Maskenball trifft er auf eine maskierte Frau namens Sophie Beckett, in die er sich auf den ersten Blick verliebt. Sophie ist zwar die Tochter eines Grafen, muss nach dem Tod ihres Vaters aber als Dienstmädchen für ihre böse Stiefmutter arbeiten.

Als Benedict sie dann im Alltag wiedersieht, erkennt er sie nicht, ist aber fasziniert von ihr. Nun muss er sich vermeintlich zwischen den zwei Frauen entscheiden, obwohl es sich doch bei beiden in Wahrheit um Sophie handelt.  

Was könnte in Staffel 4 kommen? In der letzten Folge von Staffel 3 hören wir tatsächlich von einem ominösen Maskenball. Es kann also durchaus sein, dass Benedict hier seine schicksalhafte Begegnung mit seiner zukünftigen großen Liebe haben wird.

Im Hinblick auf die Ereignisse in der 3. Staffel ist es jedoch auch wahrscheinlich, dass es einige Änderungen an der Geschichte geben wird.

Produzentin Jess Brownell gibt einen interessanten Einblick, wie sie die Rolle von Benedict wahrnimmt (via vanityfair):

Viele von uns im Autoren-Raum haben Benedict schon lange als queer gesehen, genauso wie die Zuschauer denke ich. Ich finde, er liest sich einfach so. […] Es gibt diesen Moment am Ende von Staffel 3, wo Tilley Arnold zu ihm sagt: ‘Es fühlte sich gut an, sich einmal an jemanden binden zu wollen’. Und das ist für mich der Satz, der Aussicht auf Benedicts mögliche Zukunft gibt – Die Idee, dass er tief im Inneren weiß, dass er zwar viele Menschen lieben kann, aber bisher noch nicht zu wahrer Tiefe fähig war. Und dadurch wird er sich irgendwann sehr einsam fühlen, denke ich.

Ob das zu dem ach so verliebten Benedict aus der Romanvorlage passt? Oder wird Benedict deswegen so einsam sein, weil er seine große Liebe vom Maskenball nicht wiederfinden kann? Wird es sich bei Sophie vielleicht sogar um einen Mann handeln?

2. Was passiert mit Francesca?

Francesca - Bridgerton

Was geschah in Staffel 3? In der dritten Staffel wurde nun auch Francesca, das sechste der Bridgerton-Kinder, in die Gesellschaft eingeführt. Die Suche nach einem Ehemann verlief erfolgreich – am Ende heiratet Francesca den ruhigen Sir John Stirling und plant, zu ihm nach Schottland zu ziehen.

Doch ob es sich dabei tatsächlich um das große Liebesglück handelt, bleibt zweifelhaft. Dafür scheint Francesca umso faszinierter von Johns Cousine Michaela Stirling.

Was geschieht im Buch? Auch in der Romanvorlage ist John Stirling nicht Francescas große Liebe, obwohl die beiden heiraten. Bereits zwei Jahre nach der Hochzeit verstirbt John, und lässt Francesca als Witwe zurück.

Ihr Glück findet Francesca dann in Johns Cousin, Michael Stirling. Dieser war schon seit ihrem ersten Treffen, kurz vor der Hochzeit mit John, in Francesca verliebt. Die beiden finden zusammen, als sich Francesca einige Jahre nach Johns Tod entschließt, Kinder bekommen zu wollen, und nach einem neuen Ehemann sucht.

Was kommt in Staffel 4? Der größte Unterschied zu Vorlage ist also das Geschlecht von Michael, beziehungsweise Michaela. Dennoch scheint es recht offensichtlich, dass die Geschichte einen ähnlichen Verlauf nehmen wird, nur, dass Francesca ihr Glück nun in einer queeren Beziehung finden wird.

Da sich die Beziehung zu Michael in der Vorlage erst langsam aufbaut, ist es gut möglich, dass sich die Geschichte in der Serie auf mehrere Staffeln verteilen wird – ähnlich wie bei Penelope und Colin.

Doch wird das Geschlecht von Michaela den Verlauf der Geschichte beeinflussen? Wird Francesca auch in der Serie einen Kinderwunsch haben? All das werden wir wahrscheinlich erst dann erfahren, wenn die vierte Staffel von Bridgerton tatsächlich erscheint. Bis dahin bleibt noch reichlich Zeit, andere Serien zu schauen. Wenn ihr Bridgerton mochtet, solltet ihr es mal mit diesen fünf Serien probieren: 5 Serien wie Bridgerton

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx