Bless: Überarbeitung schreitet gut voran – Gameplay-Video zeigt Verbesserungen

Die Überarbeitung des MMORPGs Bless nimmt konkrete Formen an, wie ein neuer Gameplay-Trailer zeigt.

Das Entwicklerteam von Neowiz will es wissen und arbeitet mit Hochdruck daran, das MMORPG Bless zu überarbeiten. Die bisherige Version kam bei Spielern nicht gut an und der europäische Publisher Aeria Games zog sich von einem geplanten Release in Europa und Nordamerika zurück.

Aber Neowiz glaubt an sein Spiel und den möglichen Erfolg und überarbeitet Bless daher in Südkorea. Wenn das geschafft ist, will man Bless selbst nach Europa und Nordamerika bringen.

Bless Online

Feedback führt zu Verbesserungen

Viele Aspekte von Bless werden derzeit überarbeitet. Darunter das Kampfsystem, das Charaktersystem, die Pets und mehr. Dies soll dazu führen, dass die Spieler ein MMORPG erhalten, das auch wirklich Spaß macht, nachdem viele dem Titel in der ersten Version den Rücken gekehrt haben. Die Veränderungen basieren zu einem großen Teil auf dem Feedback der Fans. 

Die Verbesserungen im Video

Wie diese Änderungen jetzt aussehen, zeigt ein Gameplay-Trailer, den die Entwickler veröffentlicht haben. Dieser ist zwar auf koreanisch, präsentiert aber einige der Änderungen, an denen die Entwickler gearbeitet haben. Hierzu gehören das Kampfsystem, die Charakterindividualisierung, die Pets und Mounts sowie die Stats. Wie zu sehen ist, schreitet die Überarbeitung gut voran.

Neowiz möchte das MMORPG Bless selbst in Europa herausbringen. Wann das geschehen soll, steht momentan noch nicht fest. Zunächst kümmert sich das Studio um den koreanischen Markt.

Weitere Artikel zu Bless:

Kommt Bless auf PS4 und Xbox One? – Hinweise auf Konsolen-Version

Bless: Neue Version startet in wenigen Tagen in Korea

Quelle(n): MMORPG.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

3
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Thornwulf
Thornwulf
2 Jahre zuvor

Ich finde für ein MMORPG ist vor allem auch die Spielwelt, die Geschichte und Atmospähre wichtig. Das haben die Asiaten leider nicht drauf, hab kaum ein Asiagame länger als paar Monate gespielt da man einfach nie so richtig in die Welten eintauchen kann. Irgendwas war immer komisch, zb. turn es mich total ab wenn man auf Dark Fantasy macht und dann spring immer irgendwelche Gummibumsbärchies oder kleine sexy Mangabunnys durch die Gegend….oder Eichhörnchenmounts….wtf wer denkt sich sowas aus XD

Kann den Asia-Fantasystyle auch echt nicht mehr sehn, immer der gleiche Schranz. Auf der einen Seite Ritter, Burgen also Mittelalter aber dann auch immer mit fliegenden Inseln, Luftschiffen und Scifi-Elementen. Das hat einfach keinen Style und wirkt im Gesamtpaket oft völlig wild zusammengeklatscht, total unglaubwürdig und teilweise auch einfach nur lächerlich.

Gibt natürlich paar Ausnahmen, Back Desert, Dragons Dogma, die Souls Reihe oder auch Runewaker mit RoM und Dragons Prophet. Da gehts noch halbwegs aber die ganzen 0815 MMOs wie Rift, Aoin, Tera, Arsch Age usw. kann ich echt nicht mehr sehn.

Bless sieht an sich ja ganz nett aus und auch nicht zu übertieben was das Setting angeht. Die Änderungen sind ja schon mal nice, denn das Gameplay ist auch wichtig. Aber wie gesagt wichtiger finde ich (als PRler) eher die Spielwelt und die Atmospähre.

Das ist halt die große Frage, ist Bless nur ein weiterer belangloser Grinder, mit schicker Grafik aber seelenloser Spielwelt, langweiliger Story und Pseudomittelalter-wirKlatschenAllesReinWasGehtMashup-Setting oder wirds doch ein recht gutes Spiel???

͕͗F͕͕͗͗i͕͕͗͗n͕͕͗͗d͕͕͗͗u͕͕͗͗s͕͗
͕͗F͕͕͗͗i͕͕͗͗n͕͕͗͗d͕͕͗͗u͕͕͗͗s͕͗
2 Jahre zuvor

Interessant. Ich kenne kaum jemanden, der sich für die Story bei einem MMO interessiert. Questen werden rasch angenommen und beendet um schnell voranzukommen. Wenn ich viel lesen will, nehme ich mir ein Buch, wo die Geschichten sowieso viel besser sind, als jede Gaming-Story.

Fluffy
Fluffy
2 Jahre zuvor

Och das schaut aber schik aus. Doch da werf ich noch mal einen Blick drauf. Und ich finde es gut das sie einen Vergleich immer dabei haben zu vorher und jetzt.
Koreaner könnens halt. Ich freu mich drauf smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.