Black Desert: Ist der Charakter-Editor auf der Xbox One so sexy wie beim PC?

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Black Desert soll dieses Jahr noch für die Xbox One erscheinen. Ein neues Video zeigt den Charakter-Editor des Spiels in Aktion.

Xbox-Spieler müssen sich gedulden. Leider gibt es noch keinen offizielles Relase-Datum für Black Desert auf der Xbox One. Das Spiel soll Ende des Jahres in eine Beta gehen und danach erscheinen. In einem Video können Fans einen Blick auf die Implementierung des mächtigen Charakter-Editors von Black Desert Online für die Xbox One-Version werfen.

Mächtiges Tool

Grenzenlose Möglichkeiten. Der Charaktereditor von Black Desert glänzt durch die zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten, mit denen sich fast alles erschaffen lässt. Von wunderschönen Charakteren, bis grotesken Wesen ist alles dabei. Diesen Umstand haben Spieler bereits genutzt und auf dem PC berühmte Persönlichkeiten nachgebaut. Zum Release von Black Desert galt der Editor als der beste im Genre.

In diesen 8 MMOs könnt ihr im Editor eure Traum-Charaktere erschaffen!

Der Editor in der Xbox-Version scheint genauso mächtig, wie die PC-Version zu sein. Im Video sieht man, dass Spieler einzelne Gesichts- und Körperpartien anwählen und modifizieren können. Außerdem lassen sich persönliche Haltungen erstellen, die Euer Charakter dann im Spiel einnehmen wird.

Wird der Editor früher veröffentlicht? Um den Release von Black Desert auf dem PC zu bewerben, gab man damals Influencern die Möglichkeit sich in dem Editor von Black Desert auszutoben. So erstellte zum Beispiel der YouTuber PewDiePie mit dem Editor verschiedene Stars und ein Abbild von sich selbst.

Spieler hatten vor der Release-Version die Möglichkeit sich in dem Charaktereditor auszutoben, um direkt zum Release mit einem fertigen Charakter durchzustarten. Ob Pearl Abyss auch für die Xbox-Version den Editor früher veröffentlicht, ist noch nicht bekannt.

Hat Black Desert noch 2018 Release auf Xbox One? Die neusten Infos
Quelle(n): PlayM
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Novastone

„Zum Release von Black Desert galt der Editor als der beste im Genre“

Also ich weiß nicht, aber ich kenne nach wie vor KEIN Spiel weder auf PC oder Konsole mit so einen Charakter Editor. Falls ich mich irre korrigiert mich bitte.

Lucas Kaczynski

Da gebe ich dir recht. Nur ist der anfänglich Hype abgeflaut und man trifft jetzt eher seltener auf Aussagen, wie „bester Editor im Genre“. Deswegen der Verweis auf den Release.

Andreas F.

Ich hoffe so sehr auf eine gute Konsolen Umsetzung! Neverwinter und Tera haben sich meiner Meinung nach auf der Konsole nicht so gut gespielt, man hat einfach gemerkt dass es nicht dafür entwickelt wurde. Teso hingegen fand ich super auf der Konsole und habe es lange gespielt. Aber ich will mal bei einem MMORPG von anfang an dabei sein, das ist mir noch nie gelungen 😀

Novastone

Also ich hatte letztes Jahr auf der GamesCom die Möglichkeit BDO auf Xbox zu testen… meiner bescheidenen Meinung nach ließ es sich sehr gut steuern…. ALLERDINGS konnte ich in den Stadium indem sich die Xbox Version damals befand nicht auf irgendwelche Menüs zugreifen. Wenn diese gut implementiert werden wird es ein sehr guter Port.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x