ArcheAge: Erste Black Pearl im Westen gebaut, wir interviewen den Kapitän

Die erste Black Pearl im westlichen ArcheAge ist gestern Nacht vom Stapel gelaufen. Wir hatten die Gelegenheit zu einem Interview mit dem Leiter der Gilde „Impact”, dem stolzen Kapitän sozusagen.

Die Black Pearl ist in ArcheAge eines der Prestige-Objekte, ein Meilenstein für jede Gilde. Als wir neulich die Gelegenheit hatten, mit der ArcheAge-Producerin Victoria Voss zu reden, sah auch sie die „Black Pearl“ als so einen Meilenstein an und bemerkte, dass es noch keiner Gilde gelungen sei, sie zu bauen, weder in Nordamerika, noch in Europa. Das hat sich gestern Nacht geändert. Da gelang es der Progress-Gilde Impact mit Hilfe einiger Bündnispartner ihre Black Pearl fertig zu stellen und sie vom Stapel laufen zu lassen. Impact ist auf dem Ost-Kontinent von Kyprosa zuhause. Das ist auch der größte Server unter Trion Worlds Regide. 10% mehr Kapazität als der Rest hat er.

Wir hatten die Gelegenheit zu einem schriftlichen Interview mit dem Gildenleiter von Impact, Viciskander.

ArcheAge-Gruppenfoto
Das Foto zeigt die führenden Köpfe der GIlden Impact und Migard, die für den Bau verantwortlich waren. Unser Interviewpartner Vicis ist der Herr ganz links.

Herzlichen Glückwunsch zur ersten Black Pearl in Nordamerika und Europa! Wie hat sich dieser Moment für die Gilde Impact angefühlt?

Vielen Dank. Die Stimmung war natürlich gestern Abend großartig. Es herrschte Feierstimmung, insbesondere nach der Feuertaufe gegen die „Italian Bastardz“ gab es regelrecht Jubel.

Die Producerin von ArcheAge, Victoria Voss, sagte uns in einem Interview, dass die Black Pearl für viele Gilden das höchste Ziel ist. Warum ist das so und welche Vorteile erhofft ihr euch dadurch?

Nun die Black Pearl ist in ihrer Radarreichweite, Geschwindigkeit und Feuergeschwindigkeit unerreicht. Das Schiff ist durch seine Eigenschaften ein Predator und gleichzeitig ein Schlachtross. Selbst mit einer Rumpfmannschaft ist sie leicht zu verteidigen, sofern die Leute wissen, was sie zu tun haben.

Wie viele Leute waren daran beteiligt und wie lange hat es gedauert?

Unsere Gilde hat etwas über 200 Mitglieder. Alle haben mitgeholfen. Wir haben ungefähr eine Woche gebraucht, ohne gezielt darauf hinzuarbeiten, da andere Projekte wie das Waffen- und Equip-Crafting gleichzeitig weiterlaufen mussten.

ArcheAge-Seeschlacht-Italian

Gibt es für die Gilde Impact jetzt noch weitere Ziele, nachdem das mächtigste Schiff gebaut wurde?

Ja, natürlich gibt es weitere Ziele. Die Black Pearl ist für uns kein „Endcontent“, sondern nur ein Zwischenschritt. Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck daran, alle Member so auszurüsten, dass sie im Open PVP konkurrenzfähig sind. Dazu kommt, dass bald der Nordkontinent ins Spiel implementiert werden wird und wir dort natürlich dabei sein wollen. Wir stehen ja noch ganz am Anfang des Spiels. Vom durch Spieler generierten Endcontent sind wir noch weit, weit entfernt.

ArcheAge macht viele Schlagzeilen, wenn es um Hack- und Botprobleme geht. Wie seht ihr die Lage momentan? Ist es wirklich so schlimm?

ArcheAge-Sammeln

Naja, diese Probleme sind ja tatsächlich schon seit der Korea-Version bekannt. Es war abzusehen, dass Trion und XLGames das Spiel nicht von Grund auf umgestalten werden, damit Hacking und Botten unmöglich werden …. sofern sie das überhaupt gekonnt hätten. Mich persönlich nerven hauptsächlich die Goldspammer. Ob es diverse Hacks gibt, weiß ich gar nicht. Es gibt ja einige Youtube-Videos, aber wenn es das tatsächlich gibt, warum haben wir dann die Black Pearl und nicht jemand der sich unbegrenzt Gold ercheaten kann? Bots und Goldseller allerdings sind tatsächlich ein Problem. Aber da steht Archeage nicht alleine. Die meisten MMO haben damit zu kämpfen. Ich glaube leider nicht, dass sich an der Situation um Goldseller und Bots was ändern wird.

Wie ist das Leben einer großen Progress-Gilde in ArcheAge so? Macht es Spaß?

Ja, natürlich macht es Spaß, sonst hätten wir nicht so viele Member. Klar, nicht jede “Arbeit” und nicht jedem Spieler macht alles immer Spaß. Gerade weil wir ein eher kommunistisches System haben inklusive Zentralverwaltung und Planung, gibt es immer mal wieder Mitglieder, die damit nicht wirklich zurechtkommen und uns verlassen. In einer Gilde ist es halt manchmal wie in einer Familie … gute Zeiten, schlechte Zeiten … und im Moment befinden wir uns ohne Zweifel in den guten Zeiten.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
13 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sparkle

Gruß von der Gilde Impact. Ganz ehrlich mein MMO, ihr seid so viel besser wie die anderen Online-Gaming Seiten. Hoffe ihr bleibt am Ball. Ihr könnt echt groß werden…….

Zeekro

Mal noch 2 oder 3 Worte darüber wie man das Ding bekommt wäre auch mal interessant gewesen. 🙂

Brelan

Super Jungs 😀 Auch tolle erste fahrt mit ihr ^_^ \m/ Impact \m/

Viciskander

Wir sind eine deutsche Gilde 😉
und ja wir arbeiten alle zusammen … siehe interview

übrigens danke dafür 🙂

Elikal Ialborcales

Unvorstellbar in einer deutschen Gilde, wo jeder nur für sich allein arbeitet. XD

Naja, werden wohl Ganker sein. AA mit seinem Geganke ist einfach nix für mich.

Florian K.

Tolle Bilder! 🙂 Muss auch unbedingt wieder reinschauen.

Lotusstorm Thor

Ist hier selbstverständlich der geopolitische Westen gemeint
Die Überschrift hört sich so an, als sei die Black Pearl von Nuians und Elfen gebaut worden! Nein, die Impact Black Pearl wurde im Osten (Kap Solis) vom Stapel gelassen und von fleissigen Haranni und Firran erbaut;-) Herzlichen Glückwunsch an unsere Bündnispartner…..

mmonsta

ey die wurde im osten gebaut 😛
habs mir angeguckt…war ganz schön was los dort.
aber nur ne woche? und nichmal primärziel? hätte mehr aufwand erwartet.
aber jut gz und so….

Gerd Schuhmann

Im westlichen ArcheAge= NA/EU, nicht die Kontinent-ingame. 🙂
Trion Worlds vertreibt ArcheAge im Westen, sagt man.

Varoz

ich dachte auch erst es ist eine west gilde gemeint, ist wirklich etwas missverständlich ^^

Gerd Schuhmann

ich hab’s im Artikel noch 2mal umformuliert, ums deutlich zu machen. Es gibt für EU/NA leider keinen geläufigen Begriff außer “Westen”, außer ich fang mit Okzident an. 🙂

mmonsta

ich weiss doch deswegen ja der “:P” smiley 😉

Miyabi

Die erste Pearl in NA/EU?! Wir dürfen uns auf die Schulter klopfen <3

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

13
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x