Trio bricht Weltrekord bei Apex Legends mit 48 Kills, aber kriegt wenig Beifall

Bei Apex Legends gibt es einen neuen Weltrekord bei „Kills mit 3 Spielern.“ Einem Team ist es gelungen, 48 Gegner auszuschalten, dabei gibt es überhaupt nur 60 Spieler pro Runde. Wir zeigen Euch das Video zum Sieg und erklären, warum andere den Rekord kritisieren.

Hier stand der bisherige Weltrekord: Der bisherige Rekord für Kills im Trio bei Apex Legends stand bei 46. Den stellte eine Dreiergruppe im März 2019 auf.

Es gibt ja nur den Trio-Modus bei Apex Legends bisher, ein Solo- und Duomodus lässt weiter auf sich warten.

Wer hat den Rekord aufgestellt? Die drei Spieler waren

  • Gnaske_Lone_TTV mit Pathfinder und 14 Kills
  • N000k mit Lifeline und 18 Kills
  • Ya_em_detei_lol mit Wraith und 16 Kills

Das heißt, dass es in der 60-Mann Lobby nur 9 Spieler gab, die nicht durch das Team getötet wurden.

Hier könnt Ihr den Fabel-Rekord sehen: Der Rekord ist hier in einem Video von Gnaske Lone festgehalten.

Das Absurde an dem Video ist, dass der Spieler mit Pathfinder das Video aufzeichnet und der am Anfang eher im Erklär-Modus ist.

Die drei Spieler landen an völlig verschiedenen Punkten auf der Karte von Apex Legends, und da, wo der Pathfinder ist, tut sich am Anfang des Matches wenig. Der kann da entspannt Tipps geben, während seine beiden Kumpels schon massig Kills sammeln.

Im Mid-Game dreht der Pathfinder dann aber auf und kann selbst einige Kills zum Rekord beisteuern. In einer Situation lauert er einem Opfer auf, bis der einen Freund wiederbelebt hat, um dann beide auszuschalten.

Erst spät im Match wird ihnen klar, dass sie auf Weltrekord-Kurs sind. Dann versucht das Team gezielt, dass Gegner sich wiederbeleben, um noch die letzten Kills zu bekommen, die ihnen fehlen.

Der Pathfinder stirbt allerdings im Endgame und kann seinen Partnern nur noch die Daumen drücken.

Apex-Legends-Champions

Vorwurf: Farmen und Smurfen

So reagieren die Fans. Die Fans diskutieren das auf reddit:

  • Einige zeigen sich beeindruckt, denn bei Apex Legends gibt es nur 60 Spieler, da 48 auszuschalten, sei schon heftig
  • andere äußern aber Zweifel am Rekord, dass man Gegner wiederbeleben lässt, um sie dann zu farmen, hält man für nicht okay.
  • Ein anderer sagt sogar: die drei hätten sich „neue Accounts“ erstellt. Da gebe es eine spezielle Regelung in Apex Legends, dass Spieler mit neuen Accounts nur anderen Spielern mit neuen Accounts zugelost würden. Das nennt man Smurfen. Im Prinzip würden da drei Top-Spieler gegen Anfänger antreten.

Tatsächlich fällt auf, dass laut dem Apex Legends Tracker die Spieler mit Level 2 und 7 ein niedriges Account-Level haben (via Apex Legends Tracker – n00k) – der dritte Account ist nicht zu finden.

Es wird aber auf reddit kontrovers diskutiert, ob es überhaupt so ein „Matchmaking für Low-Levels“ gibt. Andere sagen, die Kritiker seien nur neidisch.

In jedem Fall haben sowohl der Reddit-Thread über den Rekord als auch das YouTube-Video erstaunlich wenig Zustimmung und Aufmerksamkeit erfahren.

Am 7. Juni will Euch Apex Legends mehr zu Season 2 verraten – Das wissen wir bereits
Quelle(n): dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

27
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
LIGHTNING
1 Jahr zuvor

Es gibt definitiv „levelbased Matchmaking“ in AL. Habe mehrfach bei anderen gezockt und auch in Streams immer wieder Unterschiede in Zusammenhang mit den Levels gesehen. Finde das zwar i.O. für so einen Run, der ja trotzdem noch schwer ist, aber es ist dann eben auch nicht so beeindruckend.

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Stolz ist halt auch nicht mehr was es mal war.
Dann herzliche Glückwünsche zum Rekord im Fassfischen.

Nebukader
Nebukader
1 Jahr zuvor

Yeah Helden machen sich neue Accounts um Anfänger zu farmen was für dullis…..

Der Vagabund
Der Vagabund
1 Jahr zuvor

Bist doch nur neidisch weil du diesen Rekord nicht aufgestellt hast xD
Wat nur Spaß. Sehe das wie du.

NuckyNuck
NuckyNuck
1 Jahr zuvor

Is heute halt so. Schau dir nur an, wieviele Destiny2 zocker stolz auf die geschaffte „die Stund Null“ Mission sind, obwohl sie den Zeitglitch benutzt haben.
Oder noch schlimmer : via EBay Erfolge kaufen und sich für den größten halten.
Find ich scheisse, is aber heutzutage so (leider).

gallager
gallager
11 Monate zuvor

Wie du an der negativen Reaktion siehst, ist das nicht unbedingt so.

Yuma Yamamoto
Yuma Yamamoto
1 Jahr zuvor

Das Spiel juckt ja auch keinen mehr.

Sebastian Nolte
Sebastian Nolte
1 Jahr zuvor

So ein Quatsch, klar die Spielerzahlen sind viel weniger geworden, deswegen gibt es trotzdem noch Leute die Spaß am gameplay haben und das Spiel deswegen spielen. Ich bin seit der ersten Stunde dabei und hab immernoch meinen Spaß daran.
Bin aber auch keine skinhure

Yuma Yamamoto
Yuma Yamamoto
1 Jahr zuvor

Trotzdem juckt es keinen mehr, diese paar Spieler kann man einfach nicht ernst nehmen.

Gute und regelmäßige content Updates bringt das Spiel kappa

lapinsubmarine
lapinsubmarine
1 Jahr zuvor

Jo Yuma – wenn doch nur alle so fleißig wären wie Du.

Also mir passt es nach wie vor, auch wenn die von anderen Spielen gewohnte Content Kadenz, geboren in einer Arschlochmentalität und der typischen Konsumgeilheit, sehr langsam ist.

Außerdem gibt’s noch genug Leute die es spielen – man wartet kaum eine Minute für die Matches. Respekt Respawn. Kappa

Yuma Yamamoto
Yuma Yamamoto
1 Jahr zuvor

Mein Beileid

lapinsubmarine
lapinsubmarine
1 Jahr zuvor

Danke – reden wir in ein paar Jahre wieder, wenn aus der Phase der Provokationen und Stänkerei raus bist smile

Yuma Yamamoto
Yuma Yamamoto
1 Jahr zuvor

Ich werde auch in ein paar Jahren die selbe Meinung haben, jedoch wird das Spiel dann nicht mehr existieren und meine Meinung wurde zu einem Fakt.

Ich provoziere hier niemanden, wenn du dich provozieren lässt, ist das nicht mein Problem, sondern deines.

lapinsubmarine
lapinsubmarine
1 Jahr zuvor

Wie gesagt, sobald Du lernst konstruktiv etwas beizutragen könne wir wieder „reden“.

Yuma Yamamoto
Yuma Yamamoto
1 Jahr zuvor

Deine herablassende Art solltest du erstmal aufgeben, damit kommst du nicht weit im Leben.

Sven Huber
1 Jahr zuvor

Sagt der, der oben postuliert dass seine Meinung Fakt sei (oder sein wird) wink

Yuma Yamamoto
Yuma Yamamoto
1 Jahr zuvor

Richtig, da meine Aussage auf Fakten basiert, deine jedoch totaler Schwachsinn ist.

Schau dir doch einfach mal die Spielerzahl von Apex an (:

BavariaCulture
BavariaCulture
11 Monate zuvor

Hab mir die Spielerzahlen angesehen und jetzt? Wird genauso Tod sein wie destiny und pubg das ja jeweils schon 13 mal Tod war grin Leute wie du sind einfach unfassbar dämlich und sind nicht fähig auch nur ansatzweise die einfachsten Zusammenhänge herzustellen.

Yuma Yamamoto
Yuma Yamamoto
11 Monate zuvor

Die beiden Spiele sind auch Tod, zu mindestens im Vergleich dazu wie groß sie mal waren! wink

Bernfried Jablonski
Bernfried Jablonski
11 Monate zuvor

Kann dir doch egal sein wie weit ein fremder Mensch im Leben kommt oder nicht. Spiel dich nicht so auf, damit kommst du nicht weit im Leben.

Gaburias Myucheu
Gaburias Myucheu
1 Jahr zuvor

lapin denk an das Sprichwort „Do not Feed the Monkeys“ ähm ich meine Trolls *Hust* Der/Die Troll / Affe / Yuma sagt doch nur seine Meinung & das was er denkt ^^ Ich halte weder von Apex noch Fortschrott noch von PUBSchrott was mich halten allgemein kein BR aber ich muss dir (lapin) doch schon recht geben ^^ Sieht man ja wie viele BRs jetzt auf einmal ihr Spiel verbessern mit Sachen die es in Apex erst gab ^^ Don’t worry be Happy lass die anderen denken sie haben Recht & du hast deine Ruhe grin

lapinsubmarine
lapinsubmarine
1 Jahr zuvor

..stimmt grin – von Zeit zu Zeit lasse ich mich hinreißen. Und ich habe nicht den Anspruch Recht zu haben, aber manchmal fühlt es sich zu Falsch an als dass ich es stehen lassen will. Du hast mehr als Recht – ich halt jetzt wieder die Finger still smile

GER dabinich PL
GER dabinich PL
1 Jahr zuvor

Troll doch wo anders weiter

Yuma Yamamoto
Yuma Yamamoto
1 Jahr zuvor

Trolle nicht, ist einfach so.

NuckyNuck
NuckyNuck
1 Jahr zuvor

Ich kann dem Game auch nix abgewinnen, aber wenn es anderen Spaß macht, sollen sie es zocken.
Ich hab Freitag 4 Stunden mit „Defender of the crown „ auf einem 30 Jahre altem Amiga 1000 verbracht. Hat echt Spaß gemacht. Wir reden übers Spielen. Da darf jeder machen was er will, nicht was die große Mehrheit für gut findet.

Yuma Yamamoto
Yuma Yamamoto
1 Jahr zuvor

Natürlich stimmt das was du sagst, habe auch nirgendwo das Gegenteil behauptet

Ähre
Ähre
1 Jahr zuvor

Juckt echt keinen mehr???? lass dich nich vollquatschen von den letzten apex spielern eu west????

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.