Apex Legends: Season 4 – Start, Map, neuer Charakter – Alle Infos

Immer mehr Infos zu Season 4 von Apex Legends „Assimilation“ kommen ans Licht. Ein Start-Datum ist bereits bekannt und im Spiel selbst gibt es weitere Teaser. Auch die neue Legende Revenant wurde vorgestellt, wenn auch etwas anders als gewohnt.

Wann startet Season 4? Die neue Season 4 „Assimilation“ beginnt am 4. Februar 2020. Das wäre kurz nach dem Ende der aktuell laufenden Season 3.

Das Ende von Season 3 hat sich verschoben und wurde um einen Monat verlängert. Ursprünglich dachten wir, dass sich die Season, wie die vorhergehenden, über 3 Monate erstrecken und damit Anfang Januar enden würde. Sie läuft aber doch länger.

Season 4 startet damit exakt ein Jahr nach dem Release von Apex Legends am 4. Februar 2019.

Inhalte von Season 4 – Trailer, Map, Charakter

Seit einiger Zeit tauchen immer mehr Teaser, Trailer und Infos zu Season 4 auf. Hier findet ihr sie in der Übersicht.

Neue Legende – Revenant

Wer ist Revenant? Die neue Legende ist höchstwahrscheinlich Revenant, das düstere Mastermind, das für das Halloween-Event und „Shadowfall“ verantwortlich ist.

Revenant wäre nach Octane, Wattson und Crypto die vierte neue Legende.

Zu sehen ist Revenant das erste Mal in einem Teaser, als er in der Vorstellung der Legende Forge genau diesen tötet:

Es ist gut möglich, dass Respawn Forge und dessen Fähigkeiten mit dem „Grand Soirée“-Event in die Spieldateien brachte, um Dataminer auf eine falsche Fährte zu führen.

Diese Einführung von Revenant hat viele Spieler schockiert, denn man ging schon davon aus, dass Forge als neue Legende kommen würde. Forge wurde kurz zuvor in einem Trailer vorgestellt und Dataminer haben sogar schon seine Fähigkeiten gefunden.

Was kann Revenant? Bisher ist noch nicht offiziell bekannt, was Revenant alles kann. In einem früheren Leak hat der Dataminer That1MiningGuy allerdings mögliche Skills gefunden:

  • Pfeile und Gift-Bomben, die Ziele aufdecken und verlangsamen
  • „Shadow Walk“, durch den sich Revenant schneller bewegt
  • „Shadow Door“ erschafft eine Tür in Wänden
  • „Silence“ soll feindliche Fähigkeiten 10 Sekunden lang deaktivieren
  • „Shadow Step“ sendet einen Schatten aus, ähnlich wie Mirage. Erneutes Aktivieren teleportiert zum Schatten
  • „Death Recall“ setzt ein Totem, das den Tod von Spielern verhindert
  • Als passive Fähigkeit soll Revenant schneller geduckt laufen und klettern

Trailer

Das steckt im Trailer: Am 30. Januar hat Respawn den offiziellen Trailer zu Season 4 „Assimilation“ vorgestellt. Dieser dreht sich ganz um Revenant und dessen Geschichte.

Der Trailer gibt einige Einblicke in den Hintergrund von Revenant, lässt Fans aber auch rätseln, was das alles zu bedeuten hat.

Neuer Battle Pass und Rangliste

Das steckt im Battle Pass: Bisher gibt es zum Battle Pass nur die Info, dass über 100 exklusive Objekte enthalten sein werden. Darunter sind legendäre Skins, Apex-Packs, Ladebildschirme, Musik und mehr.

Im vergangenen Battle Pass aus Season 3, Season 2 und Season 1 gab es bereits sich entwickelnde Skins als Belohnung für Stufe 100. Diese haben die Waffe während des Spiels verändert. Der neue Battle Pass wird vermutlich ebenfalls einen solchen Skin haben, nur die entsprechende Waffe kennen wir noch nicht.

apex-legends season 3 legendary skin
Zu Season 3 gab es den sich entwickelnden Skin für die Peacekeeper.

So funktioniert die neue Rangliste: Auch für die kommende Ranked Series 3 gibt es neue Regeln. Dazu haben die Entwickler in einem Blog mehr verraten:

  • Die Serie dauert wieder 3 Monate, wird aber aufgeteilt in zwei „Splits“ zu je sechs Wochen.
  • Die Splits bieten einen „Soft Reset“. Der erste Split wird auf World’s Edge gespielt, der zweite Split in King’s Canyon.
  • Belohnungen gibt es für den höchsten Rang aus beiden Splits.
  • Der Rang „Meister“ wird eingeführt. „Apex Predator“ sind nun nur noch die 500 besten Spieler einer Plattform.
  • Ab Platin könnt ihr nur noch mit Spielern im Team spielen, die höchstens einen Rang von euch abweichen.

Neue Waffe – Sentinel

Was ist die Sentinel? Auf der offiziellen Website haben die Entwickler auch schon die neue Waffe Sentinel vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein „Kammerverschluss-Scharfschützengewehr“.

Die Sniper soll laut der Beschreibung „Rüstung knacken“ können. Was genau das bedeutet, wissen wir noch nicht. Gameplay wurde bisher noch nicht gezeigt.

Apex Legend Sentinel

Verändert sich die Map mit Season 4?

So könnte sich die Map verändern: In einem Teaser ist etwas zu sehen, was Spieler für ein Raumschiff halten. Es ist noch nicht klar, ob das vermeintliche Raumschiff möglicherweise den Weg zu einer neuen Map eröffnet. Es ist aber eher unwahrscheinlich, da World’s Edge erst vor wenigen Monaten implementiert wurde.

Dafür könnte sich die Karte aber verändern. Ähnlich ist es auch in Season 2 passiert, als Repulsor zerstört wurde und sich die Map drastisch umgekrempelt hat.

Eine Veränderung von World’s Edge, etwa durch die Bruchlandung eines Raumschiffes oder einer Landungskapsel, würde eine Art Regelmäßigkeit einläuten.

Teaser zu Season 4

Das zeigt der erste Teaser: Am Dienstag, dem 21. Januar, ist in Apex Legends ein erster Teaser zu Season 4 aufgetaucht. Auf der neuen Karte World’s Edge ist im Himmel eine riesige, schwarze Wolke zu sehen.

Inmitten dieser Wolke ist ein blauer Fleck zu erkennen. Einige Spieler haben sich auf die höchsten Gebäude begeben und sich diesen Punkt mit einem Zielfernrohr genauer angesehen. Offenbar handelt es sich dabei um drei leuchtende Punkte, die stark nach den Triebwerken eines Raumschiffes aussehen.

Sollte es sich um einen Teaser für Season 4 handeln, wäre er damit exakt 2 Wochen vor Start der neuen Season ins Spiel gekommen. Das ist genau der Zeitraum, in dem Teaser in der Vergangenheit aufgetaucht sind.

Weitere Teaser: Auf der Karte sind mittlerweile neue Teaser für Season 4 aufgetaucht. Unter anderem steht auf World’s Edge nun ein seltsames Konstrukt von Hammond Robotics herum.

Hammond Robotics ist die Firma, der Forge seinen kybernetischen Arm zu verdanken hat. Eine Interaktion mit dem Gegenstand lässt das riesige Hologramm-Logo von Hammond Robotics im Hintergrund erscheinen.

Weitere mögliche Änderungen

Das ist noch wahrscheinlich: Sie Season hat 3 einige Dinge am Loot verändert. So sind beliebte Aufsätze aus dem möglichen Loot verschwunden und neue kamen hinzu. Da es sich hier um eine Rotation handeln soll, wird es wahrscheinlich passieren, dass Season 4 den Loot erneut verändert.

Apex Legends Crypto mit Charge Rifle
Das Charge Rifle kam mit Season 3.

Außerdem gab es eine Reihe an „Quality of Life“-Änderungen und Fehlerbehebungen. Auch die erwarten wir und ein bestimmter Fehler sollte schleunigst behoben werden:

Apex Legends: Beste Spieler werden noch immer ausgesperrt – Entwickler erklärt warum
Autor(in)
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung?
12
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Ron
21 Tage zuvor

Nice, habe auch wieder richtig Lust auf das Game. Werde ich in Kürze mal wieder installieren.

bl4ckb0l7
23 Tage zuvor

Die Serie dauert wieder 3 Monate, wird aber aufgeteilt in zwei „Splits“ zu je sechs Wochen.
(…)
Belohnungen gibt es für den höchsten Rang aus beiden Splits.

Bedeutet das, man hat auch nur noch 6 Wochen Zeit, um den maximalen Rang zu erreichen?

RaZZor89
23 Tage zuvor

Ich habe wieder richtig Lust auf die Season smile

Alex
23 Tage zuvor

„Es ist gut möglich, dass Respawn Forge und dessen Fähigkeiten mit dem „Grand Soirée“-Event in die Spieldateien brachte, um Dataminer auf eine falsche Fährte zu führen.“

Forge ist seit dem 5. November in den Daten. Also weit vor der Soirée

bl4ckb0l7
23 Tage zuvor

Es gibt da was, das nennt man „Planung“.

Vielleicht entscheiden Entwickler solche Dinge früher, als zwei Tage vor Release, wer weiß… grin wink

Alex
30 Tage zuvor

Ich denke das sie Kings Canyon einerseits zurück bringen und andererseits Season 4 anteasern.
Es wird nämlich 2 Arten von Teaser Events geben. Shrugtal (dataminer) hat da schon alles raus gesucht.

MaxO
30 Tage zuvor

Ich glaube auch nicht, dass es direkt eine weitere, neue Map geben wird. Eher – wie im Artikel vermutet – eine Veränderung der bestehenden Map. Auf der einen Seite schade, da ich World’s Edge sehr gerne mag, auf der anderen Seite sehr gut, da ich gefühlt immer in den gleichen 4 Spots lande. Erst gestern ist mir aufgefallen, dass es auf WE Orte gibt, an denen ich entweder noch gar nicht, oder höchsten 1-2x gewesen bin grin

Gab es nicht eigentlich schon Gerüchte bzgl. einer neuen Waffe? Eine Energy-SMG aus Titanfall? In dem Zusammenhang hatte man ja schließlich die Ext. Mags für Energie-Waffen aus dem Spiel genommen.

Alex
30 Tage zuvor

Ja gab es. Durch die letzten Patchnotes hat Respawn auch schon indirekt bestätigt, dass die Volt-SMG kommt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.