Apex Legends startet „Grand Soirée“-Event – Alle Skins und wie ihr sie bekommt

In Apex Legends startet mit dem neuen Patch das große „Grand Soirée Event“. Zwei Wochen lang wird das Spiel von wechselnden Modi und neuen Belohnungen bestimmt. Wir zeigen euch, was im Event steckt.

Das ist das Grand Soirée Event: Das neue Event im Stil der „goldenen Zwanziger“ kommt mit allerhand neuen Inhalten. Es wird mit dem heute veröffentlichten Patch beginnen und zwei Wochen lang laufen.

Das Besondere: Es wird alle zwei Tage rotierende Arcade-Modi geben, die ihr entdecken könnt. Dazu kommt eine „Event-Preiskette“, in der ihr aufsteigen könnt, um euch neue Belohnungen wie Skins zu sichern.

Das steckt im Grand Soirée Event

So läuft die Modi-Rotation: Insgesamt stehen wie angekündigt sieben Modi an, die im zweitägigen Rhythmus rotieren. Es werden bekannte Modi wie „Bewaffnet und gefährlich“ dabei sein, aber auch neue Kreationen wie der Modus „DUMMies großer Tag“. Der Plan sieht so aus:

  • Gold Rush Duos: Nur goldene Waffen im Duo – 14./15. Januar
  • LIVE.DIE.LIVE: Automatischer Respawn bei Squad Mates, wenn sich der Ring schließt – 16./17. Januar
  • Third-Person-Mode: Spiel in dritter Person statt erster – 18./19. Januar
  • Always Be Closing: Der Ring schließt sich nicht langsamer – 20./21. Januar
  • Bewaffnet und gefährlich: Nur Schrotflinten und Sniper mit weniger Rüstung – 22./23. Januar
  • Kings Canyon After Dark: Klassische Karte Königsschlucht bei Nacht – 24./25. Januar
  • DUMMIEs großer Tag – 26./27./28. Januar

So holt ihr die neuen Belohnungen: Um die Event-Belohnungen freizuspielen, müsst ihr euch in der neuen Preiskette nach oben arbeiten. Das funktioniert folgendermaßen: Ihr müsst Herausforderungen abschließen, um euch Punkte zu sichern. Diese sind wiederum an die neuen Belohnungen gekoppelt. Folgende Skins könnt ihr holen:

Jeder zeitlimitierte Modus kann euch dabei drei Herausforderungen im Gesamtwert von 1.000 Punkten bieten. Damit müsst ihr nicht jeden Tag spielen, sondern könnt die Punkte in eurem Rhythmus sammeln. Allerdings gibt es eine Sonderplakette für alle Spieler, die sämtliche Modi probieren.

Das steckt noch im Event: Neben den wechselnden Modi und den neuen Skins und Belohnungen gibt es ein Bonuspunkte-Wochenende ab dem 17. Januar. Hier gibt es Bonus-Herausforderungen im Wert von 500 Punkten. 

Dazu wird es einen Direktkauf-Event-Shop geben, in dem ihr euch zum Event passende Skins sichern könnt. Diese rotieren ebenfalls im Verlaufe des Events. 

Patch Notes vom 14. Januar

Diese Fixes stecken im Patch: Neben dem Event gibt es auch noch jede Menge Bug Fixes, die der Patch mitliefert. Unter anderem sollen vor allem Crashes behoben worden sein. Dazu kommen viele visuelle Korrekturen, etwa an der Minimap. Ein kurioser Bug auf Höchstlevel fehlt allerdings in der Liste.

apex-legends-gibraltar

Auch Fehler bei Legenden-Fähigkeiten wurden korrigiert. Unter anderem kam es dazu, dass Schilde innerhalb von Gibraltars Schutzkugel schneller aufluden. Darüber hinaus kann Gibralter Squad-Mitglieder nun schneller innerhalb seines Schildes wiederbeleben. Cryptos Drohne wurde verbessert, Wraiths Geschwindigkeit hingegen wurde beim Einsätzen ihrer Skills verringert. 

Außerdem wurden Energie-Magazine entfernt. Hier merkten die Entwickler an, dass die Änderung vermutlich seltsam wirke. Aber mehr Sinn ergeben würde, sobald Season 4 startet. Die vollständigen Patch Notes auf Englisch findet ihr auf reddit.

Fortnite-Streamer Ninja kann sich übrigens noch immer nicht für Apex begeistern:  

Darum spielt Ninja immer noch lieber Fortnite als Apex Legends
Autor(in)
Deine Meinung?
4
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
MaxO
13 Tage zuvor

Damit ist der Panic-Button von Wraith quasi nutzlos. Andererseits ist das Portal und die kleine Hitbox eh wichtiger.

Aber mal ernsthaft: der Goldrush-Modus hat ja mal gar nix mit „Rush“ zu tun. Am Anfang noch ein paar Kämpfe und dann die Top10 = rumgecampe. Hoffe, dass die anderen Modi besser werden. Dabei hab ich mich so über Duos gefreut :/

DDuck
13 Tage zuvor

Naja nutzlos würde ich jetzt nicht zwingend sagen, aber definitiv nicht mehr so nützlich, wenn sie jetzt langsamer ist. Grundsätzlich, hat ihr Q ja ohnehin nur dann wirklich was gebracht, wenn man die Möglichkeit hatte relativ schnell aus dem Sichtfeld des Gegners zu verschwinden und idealerweise dann noch mehrere Möglichkeiten hat sich zu verstecken und den Gegner zu verwirren.

Ich denke auch Wraith und ihr Team profitieren deutlich mehr von ihrer Hitbox und der Ultimate. Die Ability ist da eher ein Goody als ein Gamechanger.

MaxO
13 Tage zuvor

Hätte gestern einfach vorm spielen die Patchnotes checken sollen. Q ist halt ein netter Escape wenn man keine Wattson im Team hat und einem jede Menge Nades um die Ohren fliegen. Bin gestern aber nicht rechtzeitig aus dem entsprechenden Radius gekommen und habe mich schon ein wenig gewundert^^

Jetzt hilft Q eigentlich nur noch um durch Caustics Gas zu pushen.

DDuck
13 Tage zuvor

Bspw. ja. Aber wie du ja schon ganz richtig gesagt hast, Wraiths Stärken liegen und lagen auch vor dem Patch schon eigentlich woanders smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.