Anthem sagt: Keine PS4 wurde zerstört und nächste Woche kommt der Fix

Nach dem großen Crash-Problem der letzten Tage hat Bioware nun angekündigt, wann man den Fehler in Anthem fixen möchte. Im kommenden Patch sollen einige Fixes dafür dabei sein.

In einem Live-Stream sprachen einige Entwickler über die aktuellen Probleme von Anthem. Einer der größten und am meisten diskutierten Fehler hängt mit Konsolen-Crashes zusammen, die vor allem die PS4 betreffen.

Dabei verrieten sie, wann die Spieler mit einem Fix des Problems rechnen können und sprachen außerdem über die angeblich zerstörten PS4-Konsolen. Wir fassen die Infos für Euch zusammen.

Patch soll die PS4-Crashes beheben

Das sagt Bioware: In dem Stream ging es vor allem darum, welche Fehler der kommende Patch behebt. Neben einer hohen Anzahl an Fixes für andere Bugs und Glitches geht es auch den Crash-Problemen an den Kragen.

Dafür hat EA Daten gesammelt und offenbar mehrere Ursachen ausgemacht , die in dem Update beseitigt werden. Das bestätigt auch Bioware-Mitarbeiter Chad Robertson auf Twitter.

Wir haben mehrere Ursachen für die „temp power-down“-Crashes identifiziert, die PS4-Spieler melden. Fixes für die größten Probleme sind im Patch, der nächste Wöche kommt. Wenn Ihr einen Crash habt, bei dem die PS4 nicht reagiert, könnt Ihr sie manuell ausschalten und neustarten – kein Risiko für Schäden.

ertson

Wann soll das Update erscheinen? Nächste Woche, am 12. März soll das Update veröffentlicht werden. Es konzentriert sich vor allem auf technische Probleme, neue Inhalte sind nicht dabei.

Keine PS4 wurde zerstört

Konsolen blieben angeblich unversehrt: Bioware hat außerdem betont, dass durch die Crashes bisher keine Konsole nachweislich zerstört wurde. Das betonte Robinson ebenfalls auf Twitter: „Nach einigen Untersuchungen haben wir bisher keinen einzigen Fall gefunden, in dem Anthem eine Konsole zerstört hat.“

Wenn man aber etwas anderes erlebt hat, solle man sich an den technischen Support von EAHelp wenden, damit man das untersuchen könne.

Was war überhaupt das Problem? In den letzten Tagen klagten mehrere Spieler über Fehler, die Konsolen abstürzen ließen.

Während auf Xbox One aber nur ein paar wenige Fälle bekannt wurden, waren PS4-Nutzer deutlich stärker davon betroffen.

Über 1500 Spieler meldeten sich beim EA-Support, die ein derartiges Problem meldeten. Bei einem derartigen Crash wurde nicht nur das Spiel beendet, die komplette Konsole ging einfach aus, als würde der Stecker gezogen.

Gerüchte machten die Runde, dass sogar PS4-Konsolen nach so einem Crash defekt sein sollten. Diese haben sich bisher offenbar nicht bestätigt.

Anthem hat momentan einige Fehler und kuriose Bugs. Einer davon ist besonders skuril:

In Anthem ist eine Level-1-Waffe stärker als Waffen aus dem Endgame
Autor(in)
Quelle(n): polygon.comreddit.com
Deine Meinung?
Level Up (21) Kommentieren (113)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.