Anthem: Mit diesem Javelin-Anzug stürzt Ihr Euch in den Nahkampf

Anthem bietet mit den Javelins mehrere Anzüge, die wie unterschiedliche Klassen funktionieren. Von den insgesamt vier Anzügen wird einer wohl eine Option für richtigen Nahkampf werden.

Bisher bekam man von Anthem hauptsächlich Gefechte auf mittlere Distanzen zu Gesicht, doch es wird wohl mehr Optionen geben. Je nach Javelin und Ausrüstung könnt Ihr Eure Spielweise beeinflussen. Nun bestätigt Bioware, dass auch Nahkampf-Builds möglich sind.

Was sind Javelins? Das sind die Kampfanzüge, die Ihr in Anthem tragt. Sie haben unterschiedliche Skills, Bewaffnungen und Ausrüstung und funktionieren ähnlich wie Klassen in RPGs.

Anthem-Interceptor

Jeder Javelin wird auch über eine Super-Attacke verfügen, zu denen bisher diese Infos bekannt sind.

Auf vermehrte Nachfragen der Fans bestätigte nun Ben Irving, leitender Produzent von Anthem, dass es auch Nahkampf-Gear für den Interceptor-Javelin geben wird. Stealth wird es wiederum nicht geben.

Anthem lässt Euch aus kurzer Distanz kämpfen, aber nicht heimlich

Dieser Javelin-Anzug unterstützt den Nahkampf: Laut Irving habe man bereits Ausrüstung für den Interceptor geplant, die einen Nahkampf-Build ermöglicht.

Wir haben entschieden, Ausrüstung für den Inteceptor zu erstellen, die einen Nahkampf-Build erlaubt (vielleicht mehr).

Was zeichnet den Interceptor aus? Dieser Anzug ist der kleinste und schnellste Javelin in Anthem. Er ist, laut EA, bei Spähern und Assassinen beliebt.

Offenbar verfügt er über einige Ausweichfähigkeiten und kann jede (nicht schwere) Waffe ausrüsten. Standardmäßig ist der Interceptor mit doppelseitigen Dolchen und einem Nahkampf-Skill ausgestattet.

Anthem-Javelin-Interceptor

Die Spielweise ist wohl, mit der Schnelligkeit des Interceptors mitten in die Reihen der Gegner zu stürmen, Schaden anzurichten und sich dann wieder zurückzuziehen. Es wird aber keine Stealth-Fähigkeiten geben.

Gibt es bald neues Gameplay? Bisher gibt es kein Gameplay eines Nahkampf-Builds. Das könnte sich aber bald ändern, denn möglicherweise plant EA demnächst, neues Material zu veröffentlichen. Etwas in dieser Richtung kündigte Bioware auf Reddit an

Zwar arbeitet das Team hart am Spiel […], aber das heißt nicht, dass wir nicht bald etwas zu zeigen haben.

Das Wort „bald“ sei hier zwar ein Klischee, das ist ihnen bewusst, aber mehr könne man aktuell nicht sagen. Vor kurzem hat Anthem den Alpha-Status erreicht.

Alles, was wir zu Anthem wissen: Release, Kauf, Features, Klassen
Quelle(n): Gamingbolt.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

17
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Marc El Ho
Marc El Ho
1 Jahr zuvor

Gesichter gibts aber keine mehr im Spiel? Nur Blechbüchsen-Anzüge und Eimer auf dem Kopf und ohne Anzug wir in die Egoperspektive geschaltet. Angst vor neuer Gesichtsanimationsdebatte? Identifizierung mit seinem Char ist da aber so gut wie nicht drin

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Es wird wohl mit Fort Tarsis eine Art HUB geben, wo du dich nicht in deinem Anzug befindest. Dort findet der Großteil der Story statt, inklusive NPCs. Die Gesichtsanimationen sehen da sehr solide aus.

Christoph Bauer
Christoph Bauer
1 Jahr zuvor

Ach wie freu ich mich drauf grin
Hoffe das mit dem Multiplayer funktioniert gut
nicht so wie in Monster Hunter World

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Mir ist egal, was diese magersüchtigen Javelins da vorne machen im Nahkampf. Wenn mein Colossus anrollt müssen die einfach fertig sein damit, sonst gibt es einen Versicherungsfall..

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Joa, der Interceptor könnte mir gefallen von der Art wie er eingesetzt werden kann. Aber mal abwarten

Luriup
Luriup
1 Jahr zuvor

Hätte eher auf den Hulkbuster Anzug als Nahkampf getippt.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Das war tatsächlich auch mein 1. Gedanke, ob da was geht mit Hulkbuster im Titel. grin Aber ich hab’s dann gelassen, weil man da um 2 Ecken hätte titeln müssen.

BigFlash88
BigFlash88
1 Jahr zuvor

mir wäre dieser javelin auch nicht als nahkämpfer in den sinn gekommen, hätte auch den stämmigen dicken als hau drauf klasse gesehen

Leya
Leya
1 Jahr zuvor

Ich dachte immer, dass der Colossus (Hulkbuster) ein Tank ist. Er kann mit nem großen Schild wohl auch wie einer eingesetzt werden. Aber wenn ich mir die Skills so ansehe, ist er eigentlich mehr wie eine laufende Artillerie.

Sevenghost
Sevenghost
1 Jahr zuvor

Gab ja mal ein Gameplay, da wurde gesagt das man seinen Anzug dem Spielstil anpassen kann, in wie weit das geht ist die Frage.

Matima
Matima
1 Jahr zuvor

Entspannt Euch. Die Promophase hat noch gar nicht angefangen! Schätze mal ab Januar geht es rund…

Gothsta
Gothsta
1 Jahr zuvor

Das wäre meines erachtens etwas zu kurz. Ich Tippe auf eine Art Weihnachtinformationen die etwas mehr Licht ins dunkel bringen.

Tarek Zehrer
Tarek Zehrer
1 Jahr zuvor

Ich denke, sobald Battlefield V draußen ist, gehts mit Anthem los.

Gothsta
Gothsta
1 Jahr zuvor

Viel zu wenige Infos seitens Bioware um den Hype richtig aufrecht zu erhalten.

LonesomeRider87
LonesomeRider87
1 Jahr zuvor

Da muss ich dir zustimmen. Hab mich ganz am Anfang sehr auf Anthem als Destiny Alternative gefreut, aber beidem was man bisher gesehen und gehört hat stellt sich nicht so richtig ein Hype ein…
Ich bleibe aber gespannt wie sich das Spiel entwickelt und werd es mir nach Release mal näher ansehen. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zu Letzt…

Gothsta
Gothsta
1 Jahr zuvor

Hype ist inzwischen bei mir etwas abgeflacht. Bin genauso wie Du immernoch gespannt.

Bodicore
Bodicore
1 Jahr zuvor

Lieber keinen Hype dafür ein brauchbares Spiel.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.