Alle 22 Waffen von Battlefield 2042 im Überblick: Das sind ihre Vor- und Nachteile

Zum Release gibt es in Battlefield 2042 genau 22 Waffen zur Auswahl. MeinMMO stellt sie euch alle vor. Wir sagen euch auch die wichtigsten Vor- und Nachteile jeder Waffe und erklären kurz, wie ihr sie am besten nutzt.

Wir stellen euch alle 22 Waffen vor, die ihr in Battlefield 2042 spielen könnt. Wir nennen euch auch die wichtigsten Vor- und Nachteile der Waffen. Außerdem geben wir eine kurze Einschätzung zur optimalen Nutzung jeder Waffe. Weitere 55 Waffen stehen euch in Battlefield Portal zur Verfügung.

Sekundärwaffe

G57

Beschreibung: “Kompakte, leichte und verlässliche österreichische Pistole.”

Merkmale: Leicht, Aggressiv, minimale Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 1

Wie nutze ich diese Waffe? Die G57 ist eine Waffe für Notfälle. Sie ist ein guter Rückhalt, wenn man seine Primärwaffe nachladen muss – oder keine Munition mehr übrig hat.

Sie ist nicht sonderlich stark, aber verlässlich. Wenn ihr vor einer Nahkampf-Situation daran denkt, den Feuermodus der G57 zu ändern, könnt ihr durch das Salvenfeuer schnell guten Schaden austeilen.

Pro
  • Sehr gute Handhabung
  • Großes Magazin
  • Feuermodus Salve macht die Waffe stark im Nahkampf
Contra
  • Schlecht auf Distanzen
  • Wenig Schaden
  • Wird schnell unpräzise

MP28

Beschreibung: “Das MP28 verwandelt die 9-mm-Pistole M28 in einen stabilen und präzisen Karabiner.”

Merkmale: Präzise, reduzierte Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 17

Wie nutze ich diese Waffe? Die MP28 ist eine gute Wahl, wenn ihr eine Primärwaffe habt, die nur im Nahkampf gut ist. Die MP28 ersetzt vielleicht kein DMR, aber auf mittlere Distanzen kann sie präzise auf Gegner schießen.

Der Schaden ist dabei nicht brillant, aber gut genug, um einen Gegner zuverlässig zu töten.

Pro
  • Gut auf mittlere Distanzen
  • Präzise
  • Gute Feuerrate
  • Recht hoher Schaden
Contra
  • Durchschnitt im Nahkampf
  • Magazin fällt recht klein aus

M44

Beschreibung: “Die M44 wurde ursprünglich für die Großwildjagd entwickelt und hat genügend Durchschlagskraft, um auch die gefährlichsten Raubtiere zur Strecke zu bringen.”

Merkmale: Manuell, High-Power

Freigeschaltet ab: Rang 29

Wie nutze ich diese Waffe? Die M44 ist keine Waffe, die ihr in hektischen Momenten nutzen solltet. Sie sollte weniger benutzt werden, um einen Munitionsmangel der Primärwaffe aufzufangen.

Stattdessen brilliert die M44, wenn man mit ihr sehr präzise gegnerische Köpfe treffen kann – auch auf überraschend hohen Distanzen braucht ihr dann nämlich nur einen Schuss für den Kill.

Pro
  • Kann mit einem Kopfschuss töten
  • Präzise
  • Hohe Reichweite
Contra
  • Erfordert sehr gutes Aim
  • Nur 6 Schuss
  • Langsame Nachladezeit
  • Schießt langsam

Maschinenpistolen (MP)

PBX-45

Beschreibung: “Die PBX-45 wurde vom privaten Sektor für potenzielle ausländlische Militär- und NGO-Kunden entwickelt und bietet eine durchschlagskräftige .45 ACP-Alernative zu leichteren MPs. Der verzögerte Rückstoß verringert den Aufstieg des Laufs.”

Merkmale: Vielseitig, Steuerbar, kurze Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 1

Wie nutze ich diese Waffe? Die PBX-45 ist nie eine schlechte Wahl. Sie kann nichts besonders gut, ist aber auch in keiner Hinsicht wirklich schlecht.

Die Waffe ist auf fast allen Distanzen effektiv und lässt sich – trotz recht hohem Rückstoß – gut kontrollieren. Viele Aufsätze machen die Waffe noch flexibler.

Pro
  • Rückstoß ist leicht zu kontrollieren, aber…
  • Hohe Feuerrate
  • Flexibel einsetzbar
  • Stark im Nahkampf
  • Gut auf mittlere Distanzen
Contra
  • … Rückstoß ist vergleichsweise hoch
  • Kleines Magazin für hohe Feuerrate
  • Durchschnittlicher Schaden
  • Schlecht auf Distanz

PP-29

Beschreibung: “Auf 9-mm-Makarow-Pistolenmunition ausgelegte MP mit einem einzigartigen Schneckenmagazin mit 53 Schuss, das auch als Handgriff fungiert.”

Merkmale: Hohe Kapazität, reduzierte Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 18

Wie nutze ich diese Waffe? Die PP-29 war am Anfang die beste und beliebteste Waffe im Spiel. Nach einem Update gibt es aber bessere Alternativen. In Battlefield 2042 zählt sie gerade zu den beliebtesten und besten Waffen.

Trotz Nerf ist die PP-29 eine starke Waffe. Ihr großes Magazin und schnelles Handling sind ihre größten Stärken. Sie kann auf mittlere Distanzen problemlos ein ganzes Squad töten, ohne, dass sie nachgeladen werden muss.

Pro
  • Kontrollierbarer Rückstoß
  • Sehr viel Munition mit schneller Nachladeanimation
  • Schnelles Handling
Contra
  • Schlechte Feuerrate
  • Wenige Aufsätze verändern Waffe kaum
  • Hüftfeuer ist nicht das beste
  • Nicht die beste Option auf höheren Distanzen

MP9

Beschreibung: “Die Schweizer MP9 ist eine kompakte MP für kurze Distanzen, die mit einem erweiterten 30-Schuss-Magazin für 9-mm-Geschosse gespeist wird.”

Merkmale: Steuerbar, Leicht

Freigeschaltet ab: Rang 36

Wie nutze ich diese Waffe? Die MP9 ist ein Monster im Nahkampf und sehr spaßig zu spielen. Mit kurzen Feuersalven ist die Waffe aber auch auf mittlere Distanz ernstzunehmen.

Weil die MP9 nur 20 Kugeln im Standardmagazin habt, ist chaotisches Nahkampf-Getümmel schnell ein Problem. Die MP9 kann mit Aufsätzen noch besser werden. Insbesondere das Magazin mit 50 Schuss macht die Waffe deutlich stärker.

Pro
  • Rückstoß ist leicht zu kontrollieren, aber…
  • Sehr hohe Feuerrate
  • Sehr stark in kurzen Feuersalven
  • Sehr gutes Hüftfeuer
  • Schnelles Handling
Contra
  • … Rückstoß ist sehr hoch
  • Sehr wenig Munition im Standardmagazin
  • Wenig Schaden
  • Unbrauchbar auf höheren Distanzen

K30

Beschreibung: “Einzigartiges Rückstoßsystem, das die Kraft nach unten ableitet, was den Aufstieg des Laufs ausgleicht und im Vergleich zu anderen MPs die Präzision des Dauerfeuers erhöht.”

Merkmale: Aggressiv, extreme Kadenz, minimale Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 53

Wie nutze ich diese Waffe? Die K30 ist eine extreme Version der MP9. Alle Stärken und Schwächen der Schweizer MP tauchen auch bei dieser Waffe auf, allerdings in noch stärkerer Form.

Deshalb gilt auch für sie: Großartig im Nahkampf, schlecht für alles andere. Da Nahkampf in Battlefield 2042 die Ausnahme ist, statt die Regel, hat die Waffe nur eine kleine Nische. Diese dominiert die K30 aber problemlos.

Pro
  • Überragend hohe Feuerrate
  • Fantastisches Hüftfeuer
  • Schnelles Handling
  • Recht guter Schaden
Contra
  • Rückstoß ist sehr hoch
  • Sehr wenig Munition im Standardmagazin
  • Unbrauchbar auf höheren Distanzen

Sturmgewehre

M5A3

Beschreibung: “Das M5A3 ist seit 2034 das Standardgewehr des US-Militärs und verschießt halb- oder vollautomatisch verschiedene Munitionsarten.”

Merkmale: Vielseitig, Steuerbar, mittlere Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 1

Wie nutze ich diese Waffe? Ein Blick auf die Werte der M5A3 verraten, was hinter der Waffe steckt: 50 von 100 Punkten hat die Waffe standardmäßig in allen Kategorien. Selbst die Kadenz und Magazingröße sind durchschnittlich.

Aber das ist kein Nachteil: Die M5A3 ist nie die beste Waffe, aber in den meisten Situationen eine gute Wahl. Weil in Battlefield 2042 sich eine Situation schnell ändern kann, seid ihr mit der M5A3 immer gut gewaffnet. Die Aufsätze helfen weiterhin dabei.

Pro
  • Hat keine besonderen Schwächen
  • Gute Feuerrate
  • Wenig Rückstoß
  • Viele Aufsätze machen die Waffe noch vielseitiger
Contra
  • Hat keine besonderen Stärken
  • Verliert in Extremsituationen gegen andere Waffen

AK-24

Beschreibung: “Wird allen Vorschusslorbeeren für russische Sturmgewehre gerecht. Verschießt Kaliber 5,45×39 mm mit drei Feuermodi und einem 30-schüssigen Magazin.”

Merkmale: High-Power, mittlere Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 11

Wie nutze ich diese Waffe? Die AK-24 ist vergleichbar mit der M5A3, tauscht aber etwas mehr Schaden und Reichweite gegen einen deutlich höheren Rückstoß ein.

Das ist auf kürzere und mittlere Distanzen ein Vorteil, kann aber schnell ein großer Nachteil werden.

Pro
  • Überdurchschnittlich viel Schaden
  • Gut auf höheren Distanzen
  • Drei Feuermodi machen die Waffe flexibel
Contra
  • Unterdurchschnittliche Feuerrate
  • Viel Rückstoß

SFAR-M GL

Beschreibung: “Für SOCOM entwickelt. Verschießt standardmäßig NATO-Munition im Kaliber 7,62 mm. Unterstützt Halb- und Vollautomatik. Der Standard-Granatwerfer EGLM 40 mm und du können bei diversen Zielen ordentlich schaden anrichten.”

Merkmale: High-Power, Zerstörung, Schwer

Freigeschaltet ab: Rang 27

Wie nutze ich diese Waffe? Die SFAR-M GL hat die höchste Feuerkraft aller Sturmgewehre. Allerdings ist die Standard-TTK mit der Waffe trotz hohem Schaden sehr lang. Das liegt an der langsamen Feuerrate.

Zusammen mit dem kleinen Magazin lässt die Waffe viel zu wünschen übrig – trotz starkem Granatwerfer. Aufsätze verbessern die Waffe aber merkbar. Wenn ihr euch durch den schwierigen Anfang mit der Waffe durchbeißen könnt, werdet ihr mit einer starken Waffe belohnt.

Pro
  • Hoher Schaden
  • Rückstoß ist leicht zu kontrollieren, aber…
  • Granatwerfer ist stark
Contra
  • Kleines Magazin
  • … hoher Rückstoß
  • Schlechtes Handling
  • Langsame Feuerrate
  • Standard-TTK lässt zu wünschen übrig
  • Wird erst mit Aufsätzen wirklich gut

AC-42

Beschreibung: “Das AC-42 ist ein russisches Sturmgewehr der nächsten Generation und nutzt einen ungewöhnlichen Bullpup-Aufbau, um kompakt zu sein, ohne dafür Lauflänge oder Präzision zu opfern.”

Merkmale: Salvenfeuer, extreme Kadenz

Freigeschaltet ab: Rang 40

Wie nutze ich diese Waffe? Ein Blick auf die Zahlen zeigt: Kein Wert der AC-42 ist unterdurchschnittlich. Die Kadenz ist hier der größte Ausreißer nach oben: Die Waffe feuert doppelt so schnell wie die SFAR-M. Diese Zahlen werden dadurch ausgeglichen, dass die AC-42 nicht vollautomatisch schießen kann.

Die TTK der AC-42 ist auch furchteinflößend schnell: Eine 3-Schuss-Salve kann auf näherer Distanz einen Gegner töten – bei 30 Kugeln im Magazin sind das potenziell 10 tote Gegner, ohne nachzuladen.

Pro
  • Unglaublich hohe Feuerrate
  • Kann mit einer Salve töten
  • Überdurchschnittliche Werte
Contra
  • Kein vollautomatisches Feuer
  • Schwierig zu nutzen auf Distanz

LMG

LCMG

Beschreibung: “Das LCMG geht zurück auf die US-Spezialeinheiten im Vietnamkrieg – seine leichte Konstruktion und das Constant-Recoil-System bieten unvergleichliche Kontrolle. Eine ideale Waffe zur Feuerunterstützung bei Truppangriffen.”

Merkmale: Vielseitig, Dauerfeuer

Freigeschaltet ab: Rang 3

Wie nutze ich diese Waffe? Das erste von aktuell zwei LMGs im Spiel verhält sich genau so, wie man sich eine Standard-LMG vorstellt.

Viel Munition wird durch eine Schwerfälligkeit aller Animationen ausgeglichen. So muss man nicht so viel Wert auf perfekte Präzision legen und kann mit Dauerfeuer Gegner unter Druck setzen.

Fans dieses Waffentyps kommen also mit der LCMG auf ihre Kosten.

Pro
  • Riesiges Magazin
  • Guter Schaden
  • Gute Präzision
Contra
  • Niedrige Feuerrate
  • LMG-typisches, schlechtes Handling
  • LMG-typisches, langsames Nachladen

PKP-BP

Beschreibung: “Geschichtsträchtiges russisches LMG. Effektive Feuerunterstützung im Kaliber 7,62×54-mm mit Gurtzufuhr bei einer tödlichen Feuerrate von 800 Schuss pro Minute.”

Merkmale: Aggressiv, Schwer, hohe Kapazität

Freigeschaltet ab: Rang 32

Wie nutze ich diese Waffe? Die PKP-BP bietet im Vergleich zur LCMG eine deutlich niedrigere TTK dank höherem Schaden und schnellerer Feuerrate. Allerdings spielt sie sich noch einmal schwerfälliger.

Die PKP-BP ist auch deutlich unpräziser als die andere LMG. Aggressive LMG-Spieler werden mit dieser Waffe ihre Freude haben.

Pro
  • Riesiges Magazin
  • Sehr gute TTK
  • Viel Munition
Contra
  • Unpräzise
  • LMG-typisches, schlechtes Handling
  • LMG-typisches, langsames Nachladen

Halbautomatisch

DM7

Beschreibung: “Präzision gegen Kadenz. Der DM7 kann mit seinem verlängerten 40-cm-Lauf und dem flexiblen Aufsatzsystem SOCOM RIS II für nahezu jede Mission konfiguriert werden. Priorisiere Ziele, die über deine Präzision und Reichweite verfügen.”

Merkmale: Vielseitig, höhere Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 1

Wie nutze ich diese Waffe? Die DM7 ist für uns die aktuell beste Waffe im Spiel. Diese Waffe kann zwar in den meisten Situationen des Spiels problemlos verwendet werden, brilliert aber vor allem auf mittleren Distanzen.

Mit der DM7 müsst ihr nicht stillstehen und campen, sie eignet sich sowohl in der Defensive als auch in der Offensive.

Aber ihr solltet den Nahkampf möglichst vermeidet. Versucht also, möglichst in der hinteren Reihe eines vorrückenden Trupps stehen, und von dort Druck auf Gegner aufbauen.

Pro
  • Guter, konstanter Schaden
  • Stark auf hohen Distanzen
  • Viel Munition mit guter Nachladezeit
  • Sehr präzise, selbst, wenn die Spielfigur in Bewegung ist
Contra
  • Erfordert gutes Aim
  • Im Nahkampf hat es Nachteile gegen die meisten anderen Waffen
  • Langsamer im Handling als viele andere Waffen

SVK

Beschreibung: “Die russische SVK wurde stark von westlichen Entsprechungen beeinflusst und ist ein gasbetriebenes Kurzhub-DMR mit einer maximalen effektiven Reichweite von 1.500 m.”

Merkmale: Schwer, High-Power, große Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 14

Wie nutze ich diese Waffe? Die SVK ist für uns eine der aktuell 3 besten Waffen. Und das, obwohl im Grunde nur eine wirkliche Stärke hat. Die lässt aber aufhorchen: Sie macht denselben Schaden auf Körper wie ein Scharfschützengewehr. Ihr Handling und ihre Feuerrate ist aber verglichen mit einem Sniper deutlich besser.

Ihr müsst also genau den Spielstil spielen, den die Waffe von euch verlangt. Sonst ist sie sehr schnell sehr frustrierend. Solange ihr geduldig und im Stillstand auf eure Gegner schießt, ist sie ein absolutes Monster.

Sobald ihr aber in irgendeiner Form aggressiv spielen wollt, wird sie euch schnell im Stich lassen.

Pro
  • Tötet immer mit zwei Schuss
  • Sehr stark auf Distanz
Contra
  • Erfordert nahezu perfektes Aim
  • Sehr unpräzise, wenn ihr euch beim Zielen bewegt.
  • Wenig Munition im Magazin
  • Langsames Handling
  • Sehr schlecht im Nahkampf

VCAR

Beschreibung: “Tragbarer, leichter Karabiner – er wiegt nur 3,8 Pfund und ist mit eingeklappten Schaft insgesamt 57 cm lang. Ideal für gezielte Operationen mit einem Schalldämpfer.”

Merkmale: Leicht, kurze Distanz, Präzise

Freigeschaltet ab: Rang 47

Wie nutze ich diese Waffe? Die VCAR ist sieht aus wie eine MP, wird als DMR gelistet – und ist weder Fisch, noch Fleisch. Diese Primärwaffe ist von der Funktion und vom Schaden vergleichbar mit der MP28 – einer Sekundärwaffe.

Die VCAR rechtfertigt ihr widersprüchliches Design als ‘Nahkampf-DMR’ in keinster Weise. Selbst die vom Spiel empfohlenen Schalldämpfer schaltet man erst ab circa 200 Kills frei. Spielt diese Waffe nur als Witz oder Herausforderung.

Pro
  • Interessantes Design
  • Doppelt so viel Munition wie die MP28
  • Getötete Gegner fühlen große Scham
Contra
  • Wenig Schaden
  • Performt so gut wie eine Pistole
  • Schlecht im Nahkampf
  • Schlecht auf Distanz

Scharfschützengewehr

SWS-10

Beschreibung: “Finnisches Zylinderverschluss-Scharfschützengewehr mit leichtem Aluminiumrahmen und verstellbarem/klappbarem Schaft.”

Merkmale: Vielseitig, Große Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 1

Wie nutze ich diese Waffe? Die SWS-10 hat große Schwächen und fantastische Stärken, aber diese sind alle von einem Scharfschützengewehr zu erwarten.

Die SWS-10 ist, wie alle ersten Waffen, eine durchschnittlich gute Waffe ohne großen Stärken oder Schwächen für ihren Waffentyp.

Ihre vergleichsweise hohe Feuerrate und das für Sniper üppige Magazin machen sie sehr Einsteigerfreundlich.

Pro
  • Tötet mit einem Kopfschuss
  • Gute Feuerrate für ein Sniper
  • Großes Magazin für ein Sniper
  • Dank Aufsätzen flexibel einsetzbar
Contra
  • Es braucht 2 Körperschüsse für einen Kill
  • Unbrauchbar im Nahkampf

DXR-1

Beschreibung: “Das DXR-1 ist leicht und kompakt, liefert aber dennoch tödliche Präzision auf bis zu 800 m.

Merkmale: Schwer, High-Power, Extreme Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 24

Wie nutze ich diese Waffe? Das Spiel beschreibt die Waffe sowohl als leicht, als auch als schwer. Die Werte zeigen: Diese Waffe ist deutlich schwerer als die SWS-10.

Diese Eigenschaften machen die Waffe weniger flexibel, aber zum aktuellen Liebling unter Snipern.

Die MP28 ist eine gute Sekundärwaffe mit der DXR-1, weil sie bei unsauberen Körpertreffern schnell und tödlich nachsetzen kann.

Pro
  • Tötet mit einem Kopfschuss
  • Sehr präzise
  • Das beliebteste Sniper-Gewehr aktuell
Contra
  • Körpertreffer macht etwas zu wenig Schaden für einen Kill
  • Schlechtes Handling
  • Unbrauchbar im Nahkampf

NTW-50

Beschreibung: “Südafrikanisches großkalibriges Anti-Materiel-Gewehr zur Neutralisierung von Motorblöcken und Geschützstellungen. Kann Träume auf bis zu 1.500 m zerstören.”

Merkmale: Anti-Materiel, Extremes Gewicht, Zerstörung

Freigeschaltet ab: Rang 60

Wie nutze ich diese Waffe? Die letzte Waffe, die man in Battlefield 2042 freischaltet, ist eine Wucht. Sie kann auch mit einem Körpertreffer töten.

Wenn man die Schwachstellen eines Panzers trifft, kann man den mit der NWT-50 sogar schneller zerstören, als mit einem Raketenwerfer (via reddit).

Diese Power wird ausgeglichen durch eine sehr langsame Bedienung – und durch eine sehr späte Freischaltung der Waffe selbst.

Pro
  • Ein Körpertreffer kann mit der Waffe tödlich sein
  • Stark gegen Fahrzeuge
Contra
  • Sehr wenig Munition
  • Sehr langsame Kadenz
  • Sehr schlechtes Handling
  • Letzte freischaltbare Waffe

Utility

MCS-880

Beschreibung: “Die taktische Schrotflinte MCS-880 gehört seit fast einem Jahrhundert zum festen Arsenal der Amerikaner. Zielen ist optional.”

Merkmale: Vielseitig, High-Power, Reduzierte Distanz

Freigeschaltet ab: Rang 1

Wie nutze ich diese Waffe? Die MCS-880 ist erwartungsgemäß unbrauchbar auf höhere Distanzen. Allerdings hat diese Shotgun viel mehr Reichtweite, als man aus anderen Spielen denken sollte.

Im Nahkampf extrem dominant. Freischaltbare Waffenaufsätze, wie die Slug-Munition, erhöhen die Effektivität auf die Distanz ein wenig.

Pro
  • Sehr hoher Schaden
  • Sehr gutes Hüftfeuer
  • Effektiv auf erstaunlich hohen Distanzen
  • Aufsätze erhöhen Flexibilität
Contra
  • Unpräzise
  • Unbrauchbar außerhalb von Häuserkämpfen

GVT 45-70

Beschreibung: “Alte Schule erfüllt die Kampfanforderungen Mitte des 21. Jahrhunderts. Mit moderner Visierung und Erweiterungen ist das 6-schüssige GVT 45-70 der Traum jedes Grenzbewohners.”

Merkmale: Leicht, Aggressiv, Präzise

Freigeschaltet ab: Rang 21

Wie nutze ich diese Waffe? Lasst euch nicht in die Irre führen: Die GVT 45-70 ist keine Schrotflinte.

Es ist eine moderne Version der Knarren aus dem Wilden Westen. Im Nahkampf ist diese Waffe also quasi unbrauchbar. Mit ihr aus Distanz auf Köpfe zu schießen ist sehr spaßig, aber nicht unbedingt extrem effektiv.

Erfüllt alle Cowboy-Träume, zusammen mit der M44.

Pro
  • Sehr spaßig zu spielen
  • Tötet mit einem Kopftreffer
  • Effektiv auf hohen Distanzen
Contra
  • Schlecht im Nahkampf
  • Nischig

12M Auto

Beschreibung: “Trotz der großen Ähnlichkeit der russischen 12M Auto mit der Sturmgewehrfamilie, aus der sie ihren Ursprung hat, gibt es eklatante Unterschiede. Laden und entsichern, Genossen.”

Merkmale: Aggressiv, Vollautomatisch

Freigeschaltet ab: Rang 44

Wie nutze ich diese Waffe? Die einzige vollautomatische Schrotflinte im Spiel ist extrem dominant im Nahkampf. Auch auf etwas höhere Distanzen macht sie erstaunlicherweise noch Schaden, sollte aber so nicht verwendet werden.

Eine gute Wahl, um in Durchbruch auf Orbital oder Kaleidoskop Angreifer im Aufzug zu vernichten.

Pro
  • Vollautomatisch
  • Sehr gut im Nahkampf
Contra
  • Für Distanzen unbrauchbar
  • Nischig

Mit den Seasons und dem Battle Pass sollen übrigens nach Release noch weitere Waffen ins Spiel kommen. Welche das sein werden, ist aktuell noch nicht bekannt.

Das sind alle Waffen in Battlefield 2042 in einem Überblick. Welche Waffe ist euer Liebling, und wieso? Welche Waffe wollt ihr noch unbedingt freischalten? Und welche Aufsätze benutzt ihr am liebsten? Lasst eure Meinung gerne in den Kommentaren da.

Mit den Waffenaufsätzen müsst ihr aktuell aber vorsichtig sein, denn viele Waffenaufsätze in Battlefield 2042 funktionieren anders, als ihr denkt

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
lIIIllIIlllIIlII

 Die PKP-BP bietet im Vergleich zur LCMG eine deutlich höhere TTK dank höherem Schaden und schnellerer Feuerrate.

Dieser Satz sollte noch mal geprüft werden 😁

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x