GameStar.de
› Mein-MMO: Wir haben eine neue Autorin und schauen auf 2016 zurück
brettspiel-titelbild-klein

Mein-MMO: Wir haben eine neue Autorin und schauen auf 2016 zurück

Zum Winteranfang schauen wir bei Mein-MMO auf die letzten Monate zurück.

Es geht auf Weihnachten zu, man wird nachdenklich, ein bisschen nostalgisch und dick. Vor allem dick. Aber genug von mir. Kommen wir zu Mein-MMO, zu 2016 und einer Prise Nostalgie.

Vor einem Jahr waren wir im Autorenteam noch zu dritt: Cortyn, Andreas und ich. Da wurde es manchmal ganz schön eng und wir haben Kritik von Euch gehört, wir würden Spiele vernachlässigen, über die Ihr gerne mehr lesen wollt. Die Richtung war klar: Wir brauchen mehr Experten, mehr Schreiber!

Heute haben wir sieben Autoren im Team. Tom ist von Mein-MMO gar nicht mehr wegzudenken, übernimmt die meiste Arbeit an Kerntiteln wie Destiny oder The Division. Jürgen kam ein bisschen später zu uns, sein Ding sind die kleineren und exotischen Titel in der Online-Szene. Er pflegt zudem die Kontakte in die Branche für uns. Patrick, der im Sommer zu uns stieß, legt sein Augenmerk auf GTA Online und Battlefield 1. Außerdem half er dabei, die große “Pokémon GO”-Hysterie im Sommer zu bewältigen.

Mein-MMO-TV

Und im Fernsehen waren wir auch!

Mit den drei „neuen“ Autoren haben wir in 2016 viel mehr Spiele und Themen abdecken können als in den Jahren zuvor. Und bei unseren Kerntiteln konnten wir noch tiefer einsteigen, noch mehr Lesestoff, Tipps und Kuriositäten liefern. Das hat sich auch gewaltig in den Leserzahlen niedergeschlagen. Im Vergleich zu 2015 hat sich die Zahl unserer Leser verdreifacht.

Die siebte Autorin, Leya, hat sich uns im November angeschlossen. Ihre Themen sind Overwatch, Pokémon und alles Pokémon-artige, Ark: Survival Evolved und die League of Legends. Leya hat zudem einen Faible für den Blick über den Tellerrand hinaus. In einem ihrer ersten Artikel ging es um Brettspiele. Wir in der Redaktion sind alle ziemlich begeistert von Leya und sind uns sicher, Ihr werdet das auch bald sein.

brettspiel-titelbild-kleinUns macht die Seite nach wie vor eine Menge Freude und Spaß und wir finden es toll, was für eine Community hier über die Jahre entstanden ist. Ihr diskutiert unter den Artikeln, teilt, liket und kommentiert sie auf Facebook, redet im Voice-Chat über unsere Arbeit und empfehlt unsere Seite weiter. Wir hoffen, dass Ihr damit auch in der Zukunft weitermacht!

Wir werden es über die Feiertage jetzt ein bisschen ruhiger angehen lassen, aber Euch über das Wichtigste bei den Onlinespielen auf dem Laufenden halten.

Auf eine spannende Zukunft

Euer Mein-MMO-Team


Einen Blick in die Zukunft gibt es auch hier:

Die 7 aussichtsreichsten MMOs und MMORPGs in 2017

Schuhmann

Schuhmann, das L steht für Niveau.