GameStar.de
› Escape from Tarkov: Closed Beta Start – Nach 17 Monaten des Wartens
Escape from Tarkov

Escape from Tarkov: Closed Beta Start – Nach 17 Monaten des Wartens

Endlich ist es soweit. Der Hardcore-Shooter Escape from Tarkov ist in die Geschlossene Beta gestartet. Die Anmeldungen waren seit Februar 2016 offen.

Escape from Tarkov: Es kommt einem so vor, als wäre das Spiel schon ewig draußen, es war aber bislang noch in einer Alpha und nur wenige konnten spielen. Das ändert sich nun.

Der lange Weg zum Start der Closed Beta von Escape from Tarkov

  • Ende November 2015 wurde Escape from Tarkov angekündigt.
  • Eine Beta war immer wieder am Horizont, schon im Februar 2016 können sich Spieler für eine Beta anmelden.
  • Eigentlich war der Beta-Start schon für Ende März 2016 geplant, man bleibt aber lange in einer Alpha, die man Ende 2016 zur “Extended Alpha” erklärte
  • Aber erst jetzt im Sommer 2017 ist es soweit: Die Beta startet

Wie Battlestate Games bekannt gibt, hat „Escape from Tarkov“ endlich seine Closed Beta begonnen. Wer einen Early Access Zugang hat, der kann jetzt loslegen oder wird bald loslegen können.

Innerhalb einer Woche sollten alle die Einladung erhalten haben, die sich ein Paket zu Tarkov gekauft haben.

Escape from Tarkov: Closed Beta Launch Trailer

Was ist Escape from Tarkov?

Escape from Tarkov ist im Prinzip der ultraheiße PC-exklusive Shooter, auf den alle gewartet haben, bevor PlayerUnknwon’s Battlegrounds sich 2017 diesen Mantel übergestreift hat.

Tarkov ist aber kein Spiel, das auf schnelle Matches aus ist, sondern es will ein ultra-harter Shooter sein, der Realismus an die oberste Stelle setzt. Man hat sich sogar Militärexperten geholt, um das Spiel noch realistischer zu machen.

waldsniper-tarkov

Aus der Alpha Anfang des Jahres hieß es, das Spiele habe wahnsinnig viel Potential, sei aber gnadenlos hart. Und ein Spieler müsse sich alles im Spiel erarbeiten und mit einem Fehler könne das schon wieder weg sein.

Ein gnadenloses Gemetzel warte auf die Spieler, die sich darauf einlassen.

Konkurrenz auf dem Shooter-Markt – Kann der Geheim-Tipp durchstarten

In 2016 galt Escape from Tarkov noch so als der Shooter, auf den alle warten. In 2017 wurde es dann ruhiger um das Spiel. Während PlayerUnknown’s Battlegrounds rasch in den Early Access ging und auf Twitch durchstartete, blieb Escape from Tarkov lang in einer Beta, galt eher als Geheimtipp für Experten.

Man darf gespannt sein, ob sich das jetzt ändern wird und der Geheim-Tipp an Fahrt aufnimmt.

Schuhmann

Schuhmann, das L steht für Niveau.

Escape from Tarkov

Escape from Tarkov

PC