GameStar.de
› Crowfall: Neues Skill-System – “altes” war zu viel klein-klein
Crowfall:  Neues Skill-System – “altes” war zu viel klein-klein

Crowfall: Neues Skill-System – “altes” war zu viel klein-klein

Zu einem MMORPG gehört es dazu, die Fertigkeiten des Helden zu verbessern. In Crowfall wurde das gesamte Skill-Trainings-System jetzt überarbeitet.

Mit dem neuen Skill-System könnt ihr eure Skills jetzt in fünf sogenannten “Kernen” verbessern. Das sind im Prinzip Stufen, welche den Skill auf das nächste Level heben und euch so diverse Vorteile einbringen. Bisher konntet ihr die Fertigkeiten in einem “1 bis 100”-System verbessern. Die neue Methode soll übersichtlicher und einfacher zu verwalten sein.

Altes System war zu mühsam

Der eigentliche Gedanke hinter dem “1 bis 100”-System war, dass der Spieler bei jedem Mal einloggen spüren sollte, dass sich sein Held ein wenig verbessert hat.

Doch bei den bisherigen Tests stellte sich heraus, dass die Steigerungen in einem 100er System so gering waren, dass man es eben nicht spüren konnte. Es fühlte sich eher mühsam an, den Held auf diese Weise zu verbessern. Daher änderte man dieses System jetzt und führte die Fertigkeitskerne ein.

Die Fertigkeiten werden mit der Zeit passiv im Hintergrund erhöht. Erreicht ihr einen neuen Kern, so wird dieser freigeschaltet, der Skill verbessert und eure zugehörigen Attribute entsprechend erhöht. Dadurch soll man als Spieler mehr das Gefühl erhalten, etwas erreicht zu haben, weil diese Steigerung dann wirklich spürbar wird.

Kerne schalten neue Fertigkeiten frei

Um neue Fertigkeiten freizuschalten, müsst ihr in bestimmten Skills eine gewisse Anzahl an Kernen erreichen. So verbessert ihr euch mit der Zeit also in den Skills und schaltet auch immer mächtigere Fertigkeiten frei. All das wird euch in einem neuen, übersichtlichen Fertigkeitenbaum dargestellt, der euch auch über Tooltips weitere Informationen bereit stellt.

Weitere Artikel zu Crowfall:

Crowfall: Cash-Shop – Festungen für 7.000 Dollar sind für Gilden gedacht

Crowfall will zeigen, was es ausmacht: Erster Kampagnen-Test steht an

QUELLE MMORPG.com

Andreas Bertits blickt auf über 10 Jahre Berufserfahrung im Gaming-Journalismus zurück. Er war 6 Jahre Redakteur des Spielemagazins PC Games, bevor er sich selbstständig machte und ist nach wie vor leidenschaftlicher Gamer.

Crowfall:  Neues Skill-System – “altes” war zu viel klein-klein

Crowfall

PC