GameStar.de
› Wird Anthem Lootboxen haben? – Das sagen die Entwickler
Wird Anthem Lootboxen haben? – Das sagen die Entwickler

Wird Anthem Lootboxen haben? – Das sagen die Entwickler

Anthem wird von vielen Fans bereits sehnsüchtig erwartet. Doch wird das Spiel am Ende auch dem Lootbox-Wahnsinn verfallen?

Langsam, aber sicher formiert sich auf Reddit eine Community, die bereits auf das nächste große Spiel von BioWare wartet. Anthem soll dabei ein „lockerer“ Shooter werden, den man zusammen mit ein paar Freunden im Co-Op genießen kann. Auf den ersten Blick sieht das nach einem klaren Angriff auf den Platzhirsch Destiny (2) aus.

Und wenn das Vorbild eines zeigt, dann wie man viel Geld machen kann: Unterschiedliche Premium-Versionen, einen Season-Pass und Mikrotransationen lassen sich erwerben beziehungsweise tätigen.

Lootboxen in Anthem werden “noch diskutiert”

Auf Reddit gibt es viele Threads, in dem die Spieler schon jetzt ihre Sorge um Lootboxen äußern. Die Bedenken wegen einer „toxischen Lootbox-Wirtschaft“ sind riesig.

Der Creative Director von Anthem, Brenon Holmes, meldete sich daraufhin zu Wort und erklärte, dass man im Team „konstant über das Thema spricht“. Er kann noch keine konkreten Details verraten, weil die Diskussion intern noch immer geführt wird.

Am Ende versucht er auch etwas zu beschwichtigen:

„Falls euch das hilft, wir sind auch Gamer. Einige Leute im Team vertreten eine ähnliche Position, wenn es um die Monetarisierung geht. Diese Ansicht ist also auf jeden Fall vertreten.“

Da Anthem wohl erst später in 2018 auf den Markt kommt, ist es wohl zu früh, um feste Aussagen der Entwickler zu erwarten. Beruhigen konnte das Statement die potenzielle Spielerschaft aber nicht.

Wie ist eure Meinung zu Lootboxen? Wäre das für euch ein Grund, das Spiel gar nicht erst zu kaufen? Oder gehören Lootboxen inzwischen „einfach dazu“ und müssen toleriert werden?


Laut einem Insider ist EA egal, was die Spieler wollen – sie interessiert nur, wofür die Spieler zahlen werden.

QUELLE pcgamesn.com
Cortyn
Dämon vom Dienst. Mit Herz und Seele dem Rollenspiel verschrieben. Achtung: Artikel könnten Spuren von Meinung enthalten!