Xur bringt endlich das Exotic mit, auf das die Hüter ewig in Destiny 1 warteten
Ob der 20.10. nun zum "Transversive Schritte"-Tag wird?

Hüter loggen sich in Scharen wieder in Destiny 1 ein. Der Grund: Xur hat endlich das Exotic dabei, auf das die Hüter seit Monaten warten.

Seit Anfang September drehen sich unsere “wöchentlichen Destiny-Artikel” hier auf Mein-MMO, wie der Weekly-Reset, der Xur-Besuch oder der Trials-Start, nur noch um Destiny 2. Schließlich wollen wir mit der Zeit gehen und daher zogen wir einen klaren Schlussstrich unter diese Destiny-1-Rituale, um frei von Ballast in die Destiny-2-Ära durchzustarten.

An diesem Wochenende, vom 20.10. bis zum 22.10., lohnt es sich dennoch, mal wieder in Destiny 1 reinzuschauen. Denn es ist ein Ereignis eingetreten, auf das die Hüter monatelang vergeblich warteten.

Xur, der Agent der Neun, treibt sich gegenwärtig nicht nur in Destiny 2 herum, sondern auch im Turm von Destiny 1. Und er hat die Transversiven Schritte dabei!

destiny-transversiv
Der exotische Beinschutz “Transversive Schritte”

Was waren nochmal die Transversiven Schritte?

Die Transversiven Schritte sind exotische Stiefel für den Warlock. Sie wurden bereits 2015 in den Datenbanken entdeckt, allerdings kamen sie erst mit “Das Erwachen der Eisernen Lords” im September 2016 ins Spiel.

Der exotische Perk “Verwinkelt” bewirkt, dass Ihr Euch schneller bewegt, wenn Ihr Euch duckt. Wenn Ihr Munition aufsammelt, wird die entsprechende Waffe direkt nachgeladen.

Das klingt nicht unbedingt nach einem Exotic, das direkt Machtphantasien auslöst, allerdings waren sie in der Praxis durchaus nützlich. Manche Hüter waren große Fans davon und nutzten sie ständig.

Daher wollte jeder einmal selbst testen, wie es sich damit so spielt. Allerdings gab es hierbei ein Problem: Um an die Transversiven Schritte zu kommen, musste man entweder Glück haben oder darauf warten, dass Xur sie mitbringt. Und Xur geizte monatelang mit den “Transversive Steps” – bis zu diesem Wochenende.

Ihr könnt sie jetzt bis zum 22.10. (Sonntag) um 11 Uhr gegen 13 Seltsame Münzen bei Xur kaufen, falls Ihr Eure Sammlung noch vervollständigen wollt. Xur steht im Turm bei der Vorhut, rechts neben der Übersicht der aufgegebenen Quests.

destiny-xur
Xur in Destiny 1

Tatsächlich ist es nicht das erste Mal, dass Xur dieses Exotic mitbringt. Bereits in der ersten Woche nach dem Launch von “Das Erwachen der Eisernen Lords” brachte er sie mit.

Im reddit-Forum wurde dieses aktuelle Ereignis in mehreren Threads gefeiert. Zeitweise hatte der Xur-Thread zu Destiny 1 sogar mehr Upvotes als jener zu Destiny 2. Zahlreiche Hüter schreiben, dass sie sich jetzt extra nochmal in Destiny 1 dafür einloggen werden.

Derartige Ausmaße der Euphorie wie damals, als Xur die Gjallarhorn mitbrachte, erreichen die Transversiven Schritte zwar nicht – aber man fühlt sich ein bisschen daran erinnert. Einen eigenen Feiertage, wie den Gjallarhorn-Day, wird die Community aber dieses Mal wohl nicht aus dem Boden stampfen.

Die Transversiven Schritte kehrten übrigens in Destiny 2 zurück. Was sie nun können, erfahrt Ihr hier.

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
43 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Chief

Der Artikel spricht von Destiny 1. Da ist Xur nur bis Sonntag 11 Uhr da

KingK

Jadehase wäre cooler gewesen für unsere Xbox Jünger^^

Psycheater

Tom; vielen vielen vielen Dank für den Artikel. So habe Ich es heute doch noch schnell vor 11 Uhr geschafft endlich diese Stiefel zu holen

Xangor

Jo, da schließe ich mich an. Konnte auch meine Sammlung komplettieren ????

v AmNesiA v

Ich sags ja Leute: schmeißt nach ein paar Wochen D2 mal wieder D1 an.
Und dann geht in den PvP.
Das fühlt sich einfach soooo viel besser an. Auch im PvE übrigens, aber gerade im PvP ist der Unterschied heftig. Ich hoffe, dass die bei D2 die TTK noch senken und den Movement Speed erhöhen. Dann würde es mir auch wieder mehr Spaß machen.
P.S.: Danke für den Artikel und allgemein, danke für die gute Berichterstattung!

Guest

Kann ich nur zustimmen. Es ist wahrlich ein Genuss!

André Wettinger

Die Zahlen von D2 sind ja richtig schick.
Diese Theorie mit den Leuten wo sie gewinnen wollten geht irgendwie nicht ganz auf ???????????????? https://uploads.disquscdn.c

m4st3rchi3f

Gibts nicht genug D2 Artikel wo das reinpasst und das Salz abgeladen werden kann?
Mal davon abgesehen dass ich nicht verstehen warum eine Anzahl von 1,8 Mio (PvE-) Spielern 6 Wochen nach Release (wo es 3,4 Mio waren) eine Enttäuschung darstellen soll.
Und gibt es auch so eine Statistik für D1, das wäre nämlich das einzige womit man sie vergleichen kann, sonst ist das Ganze relativ nichtssagend.

André Wettinger
m4st3rchi3f

Ich meine eigentlich ein Statistik wie die Erste, an der man den Abfall der Spielerzahl in der Zeit nach D1 Release sehen kann.

Eine (vermeintliche) Spielerzahl einfach so bringt erstmal nichts.
(Zudem man zusätzlich beachten muss dass D1 für 4 Systeme erschien, während es bei D2 aktuell nur 2 sind.) 😉

Ist mir aber auch relativ egal, ich will hier gar nicht weiter darüber diskutieren, da gibts genug andere Artikel, sondern erfreue mich lieber an meinen neuen Schuhen .
🙂

André Wettinger

Hier dann noch eine Auszug einer seriösen Seite von Anfang 2015. wo sich auf die gesamte Spieleranzahl Plattformübergreifend bezieht ????.
Diese Zahlen wurden auch den Anteilseignern mitgeteilt, glaub mogeln wird da schwierig.
Für D2 werden wir uns wohl auf den Quartalsbericht gedulden müssen.
https://uploads.disquscdn.c

m4st3rchi3f

Immernoch (warum du jetzt wieder mit registrierten Spielern kommst weißt wohl nur du):
Ich meine eigentlich ein Statistik wie die Erste, an der man den Abfall der Spielerzahl in der Zeit nach D1 Release sehen kann.

André Wettinger

Weil es einfach noch keinen Quartalsbericht gibt. Der wird aber demnächst kommen. Für mich wäre demnächst ein direkter Vergleich interessant. Hör liegt der Ball bei Gerd.

Aber wenn du schon direkt vergleichen willst. Müsste man den Pc Bereich nicht als Zubrot sehen. Also müßten die Zahlen weit aus höher liegen um D2 als Erfolg zu sehen da der Pool der Zielgruppe auch höher ist. Sicher wird es den ein oder anderen geben wo auf den PC umsteigt oder es doppelt kauft. Aber doch nicht die Masse. Glaube auch dass diese momentane Richtung mit der Langzeitmotivation kontraproduktiv gegen die Mikrotransaktionen steht. Und dass will doch Bungie/Act. Habe ich eine größere Langzeitmotivation habe ich mehr Spiele!! Also habe ich auch mehr ingamekäufe. So sehr ich es verstehen will, es klappt nicht.
Tipp mal Anfang Dez. werden wir klüger sein, spätestens Januar.

Gerd Schuhmann

Und das Thema hier: “Xur bringt ein neues Exotic mit.”

Also wir gehen ja hier auf Mein MMo schon sehr locker mit “Off-Topic” um und so. Aber wenn jeder Artikel jetzt dazu genutzt wird, um Salz zu streuen, dann nervt das.

André Wettinger

Das ist richtig, hier geht es um Xur. Es wäre sicher in einer Art Forum besser aufgehoben. ( Aber der oberste Post wird immer am meisten gelesen ) . Gibt’s auf Mmo leider nicht. Vielmehr geht es hier aber den Weg zu verstehen. Wenn es heißen würde es geht in erster Linie ums Geld. Dann ist dass OK. Ich versteh aber nicht einmal daß hier mehr Geld generiert wird. Möchte auch nicht Salz irgendwo rein streuen ( tut immer weh ???? ) . Nur verstehen warum ein solcher Weg gewählt wurde. Dann kann man mit der Sache abschließen und sagen geht man da mit oder nicht. Dann weiß man auch wo die Reise hingeht. Nicht wie momentan wo alle im Dunkeln sitzen. Hier wurde meiner Meinung zu wenig Komuniziert seitens Bungie im Vorfeld. Aber ich lass das jetzt und Putz. Sonntag ist Putztag!! Und ja ich als Mann muss da mitputzen????????????

John Wayne Cleaver

Dann solltest du dir eben ein solches Forum suchen in dem du das diskutieren kannst. Anstatt hier immer wieder Artikelfremde-Posts in die Kommentarsektion zu hauen nur um mal wieder in irgendeiner Weise Destiny 2 zu bashen.

André Wettinger

Naja ist ja in der momentanen Lage keine Seltenheit wenn man den nächsten vergleicht. Da geht es eigentlich auch um den 9 Mann RAID. Und jetzt schaust mal rein um was es gerade geht. Ich wollte hier Gerd lediglich aus der Reserve locken. Das mal ein Artikel kommt was pro und kontra über 1 und 2 bringt. Und wo der Weg hin geht. Ich hab auch dieses Game von der Alpha 2014 bis jetzt gespielt. Glaube schon dass man sich ein bisschen Kritik erlauben darf. Forum wo gibt’s so ein Forum Reddit Facebook und co? Da prallen 2 Seiten aufeinander. Eine vernünftige Diskusion läßt sich da gar nicht führen. Wichtig wird Quartalsbericht, da wird schwarz auf weiß stehen obwohl der auch nur bedingt stimmen kann da der Rel. PC am 24 kommt. Ob sich D2 gut oder schlecht entwickelt wird man frühestens 2018 bewerten können. Und daran klammert sich im Moment jeder. Aber schau doch hin. Alleine hier kämpft die Redaktion gegen Windmühlen. Man darf Destiny ruhig ein bisschen nachtrauern. Es war ein Game wo viele über Jahre begleiteten. Was auch devinitiv Mmo nicht geschadet hat.

GameFreakSeba

Vielleicht werden die Zahlen auch evtl drunter liegen, weil Teil 1 neu war und es viele die Marke ausprobiert haben und sich jetzt doch nicht den Nachfolger holen, weil sie sich übersättigt haben oder oder oder……
Diese Vergleiche sind zwar immer nett, aber da spielen zu viele Faktoren eine Rolle

Gerd Schuhmann

Das ist die Anzahl der registrierten Accounts über die Lebenszeit.

Also “innerhalb von einem Jahr hatten 20 Millionen Leute sich für Destiny registriert.”

Da gab’s auch noch eine Demo-Version und sicher gab’s dann schon Sonderangebote und alles. Diese absoluten Zahlen werden dann mit den Monaten stark verwässert.

André Wettinger

Da liegt jetzt eindeutig mal der Ball bei dir, einmal einen direkten Vergleich zu ziehen in einen Artikel. Sowas würde mich echt interessieren. Ich hab zum Beispiel nicht gewusst daß in diesen Zahlen die Beta2014 mit drin steckt.

John Wayne Cleaver

Du weisst schon dass du da Äpfel und Birnen vergleichst?
Die Anzahl der täglichen Spieler kannst du nicht mit der Anzahl an Accounts vergleichen. Das passt so nicht.
Zudem stellst du D1 mit 4 Plattformen gegen D2 mit nur 2 Plattformen.

Mal ganz davon abgesehen das dein Post Null mit dem Artikel zu tun hat sondern einfach nur mal wieder ein weiterer sinnfreier “Destiny 2 bash” ist.

Guest

Auch diese Rechnung geht so nicht auf, weil zum damaligen Zeitpunkt deutlich weniger ps4 in Umlauf waren. D1 wurde damals für lastgen und ps4 gleichstark verkauft. Jetzt gibt es zwar keine lastgen mehr, aber die ps4 wurde in all den Jahren ordentlich weiterverkauft. Ps4 und xbox one zum jetzigen Stand gleichen die Verkäufe der ps3 und xbox360 aus. Der Markt war aufgrund der 4 Plattformen also nicht unbedingt größer. Musst mal bei gamefront nachlesen, die haben das mit den schlappen D2 Zahlen etwas besser zusammengefasst als diese Seite.

Stef Fen

Es ist schon ein Armutszeugnis für D2, wenn man mittlerweile wieder über D1 berichten muss ^^ Mein Tipp an die Redaktion: Stellt die News für D2 einfach ein! Es passiert ja eh so schnell nichts mehr 😉

GameFreakSeba

Aber was sollen die meisten von euch dann machen ? Ich lese mir doch so gerne unter jeder News immer und immer wieder das selbe Gemecker und Gehate durch…….

LeChovenz

Also ich lese mir das “Gebashe” gerne durch, ist für mich das Gelbe vom Ei, weil ich genau weiß, dass dann wieder Menschen aufspringen und diskutieren wollen ( da sie sich mit Destiny identifizieren oder Ähnliches 😀 )

The hocitR

Ist eher ein Insider dieser Artikel & hat nichts mit der aktuellen Lage von D2 zu tun. Der wäre vermutlich auch gekommen wenn D2 das beste Spiel aller Zeiten geworden wäre. Ich finds auf alle Fälle sehr nice dass Tom den Artikel gebracht hat ????

Grant Slam

#Pray for…????????????????????

Ace Ffm

‘in Scharen’. Sehr lustig Ttime. 😉

v AmNesiA v

Na ja, in meiner FL auf Xbox gibt es mittlerweile wieder viele Leute, die zum PvP spielen lieber wieder D1 anschmeißen. Weil es sich einfach 10 mal besser anfühlt. Und weil es ja mit den PS Exklusives auch neuen Content zu entdecken gibt.
Von daher ist das gar nicht so abwegig. 🙂

Ace Ffm

Echt? Ich hab’s auch probiert,aber es ist nix mehr für mich. Vielleicht ändere ich ja auch irgendwann meine Meinung.

Dumblerohr

Fake News, der Turm wurde zerstört, das weiß doch jeder…

m4st3rchi3f

Pfff, Alternative Fakten…

RagingSasuke

Nein, das ist ein parralel universum von den vex!

Marcel Brattig

Tja nur Schade das die jetzt scheiße sind????????????

John Wayne Cleaver

Und wieso genau sind sie nun “scheiße”?!

m4st3rchi3f

#prayfortransver….oh wait o_O

Ace Ffm

Sei ehrlich,hast du dich mal wieder bei Destiny 1 eingeloggt um sie zu holen oder sind sie dir jetzt egal? Das interessiert mich wirklich.

m4st3rchi3f

Nachdem mich der nette Psycheater drauf aufmerksam gemacht hat, habe ich gestern Abend gleich nochmal die Konsole angeworfen.

Die mussten gekauft werden, aus Prinzip, und selbst wenn morgen die Server abgeschaltet werden würden. 😉

Ace Ffm

Verstehe.

Psycheater

Und für sowas kriege Ich Nelson geschickt?!? Dreh das Messer am besten nochmal um 😉

m4st3rchi3f

;-*

Psycheater

Und da werde Ich nicht mal namentlich erwähnt Tom?!? Ich bin brüskiert ????
Noch dramatischer würde es nur wenn Ich jetzt schreiben würde das Ich an diesem WE nicht daheim bin und sie mir ein zweites Mal durch die Lappen gehen ????

Na, na, na?!? Das hat doch fast schon Krimi-Potenzial, oder?! 😉

m4st3rchi3f
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

43
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x