WWE Supercard: Wrestling springt auf Hearthstone-Zug
WWE Supercard Screenshot

Blizzards kostenloses Online-Kartenspiel Hearthstone ist eine der größten Erfolgs-Stories dieses Jahres und das zieht Nachahmer an. Der Wrestling-Konzern WWE bringt ein digitales Kartenspiel für iOS und Android heraus.

Auf der einen Seite gibt es Fantasiegestalten in bunten Kostümen mit riesigen Muskelbergen oder kriegerische Amazone in martialischen, aber dennoch irgendwie femininen Outfits, auf der anderen Seite Orcs und Elfen. Das World-of-Warcraft-Universum und die WWE haben viele Gemeinsamkeiten und jetzt eine mehr: Beide haben ab sofort ein digitales Kartenspiel im Repertoire.

Dabei wird „Supercard“, das neue Collectible-Card-Game (CCG) der WWE, von Cat Daddy Games entwickelt und von 2k Games herausgebracht. Das Spiel-Design ist deutlich anders als bei Hearthstone. Es soll 400 Karten geben, die aus aktiven Wrestlern, Divas (so nennt die WWE Wrestlerinnen), Manager und „Legenden“ (nicht mehr aktive-Wrestlern) bestehen werden.

Es wird Möglichkeiten geben, die Karten zu trainieren, sie mit typischen Wrestling-Utensilien für kurzfristige Buffs (Leitern z.B.) auszustatten und sie dann in verschiedenen Spiel-Modi aufeinander zu hetzen.

Snarky-WWE-Fans freuen sich schon darauf, sich über die Stats der Karten aufzuregen

Um das Wrestling hat sich mittlerweile eine „snarky“ Fan-Gemeinde gebildet, die genau um die Natur des Sports weiß und sich darüber amüsiert, wie die verschiedenen Story-Lines im Ring erzählt und welche Charaktere dort wie präsentiert werden. Daher freuen sich die Fans schon darauf, die unterschiedlichen Stat-Werte der einzelnen Karten in der Luft zu zerreißen, geben diese Stats doch wieder, wie das WWE-Bild der Wrestler aussieht. Die „snarky“ Fans stimmen damit oft nicht überein. Vor allem John Cena haben sie auf dem Kieker. Der wird von jungen Fans vergöttert, während die Snarker bei vielen aktuellen Wrestlern mit Cenas Statur Charisma vermissen und sie als Industrie-Produkte betrachten.  Charisma sehen sie eher in den „normal gebauten“ Wrestlern, die aus der Indie-Szene hochkamen, wie CM Punk oder Daniel Bryan, während die Oberen der WWE eher Wrestler im Großformat bevorzugen wie The Rock, John Cena und andere.

Der Titel „Super-Card“ kann übrigens auch als eine Anspielung aus der Wrestling-Sprache verstanden werden. Als „Card“ bezeichnet man die Kämpfe an einem bestimmten Abend.

Wer sich über das Spiel informieren will, dem legen wir diesen Trailer ans Herz. Auf der Homepage zum Game gibt es weitere Informationen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Quelle(n): www.wwe.com (offizielle Website), www.polygon.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gorden858

Das Konzept ist ja jetzt wirklich nichts neues. Ich kriege zumindest ständig irgendwelche Apps vorgeschlagen, die einen Kartenmechnismus integriert haben. Zumindest laut Beschreibung, habe mir so eines tatsächlich noch nie richtig angeguckt. Hearthstone war nur das erste, was das ganze mit einer starken Franchise verbunden und ein perfekt austariertes Spielsystem dafür geschaffen hat, das den Spielspaß und die Ausgeglichenheit und nicht die Geldmache in den Fokus stellt und das Erfolgsrezpet “Einfach zu lernen, schwer zu meistern” optimal verkörpert.

Ich sage voraus, dass kein Nachahmer auch nur ansatzweise an den Erfolg von Hearthstone wird aknüpfen können. 😉

Kinna Crain

Es kann auch nie an den Erfolg anknüpfen, aber dieses Ziel hat es sich auch nie gesetzt. Als Wrestling Fan macht das Spiel süchtig. Als WoW Fan muss Hearthstone aber keineswegs süchtig machen habe ich festgestellt. Hearthstone ist mir sehr schnell langweilig geworden und das Wrestling spiel nicht. Ich denke nach einigen Updates werden auch noch mehr Funktionen und Ausgeglichenheit kommen. Gerade die Ausgeglichenheit habe ich bei Hearthstone vermisst! Bei Hearthstone neigt man viel eher dazu neue Karten für echtes Geld zu kaufen, da man nur sehr selten welche bekommt. Bei dem Wrestling Spiel nach jedem Spiel mindestens eine! Also wird hearthstone folglich erfolgreicher sein müssen 😉 Das Wrestling Spiel hat mich bis jetzt jedenfalls nciht dazu geleitet Karten zu kaufen. Obendrein fand ich Hearthstone sehr unausgeglichen. Es gab da zwei Taktiken wenn man da bestimmte karten hatte, hatte keiner ne chance und das ist einem teilweise oft passiert in höheren ligen so macht es doch keinen spaß!

Gorden858

Ich glaube aber auch nicht, dass das Spiel jeden WWE-Fan anspricht (zumindest sehe ich nicht den durchschnittlichen Fan, den ich mir so vorstelle, von Sammelkarten schwärmen. Bei Warcraft-Fans schon eher ^^.) Der letzte Satz war aber ohnehin nicht so ernst gemeint.

Was die Häufigkeit neuer Karten angeht, stimmt es natürlich das HS mit “min 1 Karte nach jedem Spiel” nicht mithalten kann, aber einerseits gibt es ja auch weniger Karten (die sich dafür aber mehr voneinander unterscheiden) und andererseits hat die Ausgabegeschwindigkeit ganz gut zu meinem Zeiteinsatz gepasst. Ich spiele ohnehin nur so viel, dass ich gerade die eine Mission pro Tag schaffe. Diese Haupteinnahmequelle reicht dann ja auch für einen Booster alle zwei Tage, was zumindest am Anfang, wenn man selten Karten doppelt hat, fünf neuen Karten entspricht.

Mich würde mal interessieren, welche zwei Taktiken und was du mit “höheren Ligen” meinst. Habe nämlich kein Turnier gesehen, welches komplett von einzelnen Decktypen dominiert wurde und nicht auch einige überraschende Decks erfolgreich waren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x