Wizards Unite: Deshalb war der 1. Community Day für viele eine Enttäuschung

Der erste Community Day in Wizards Unite ist vorüber und viele Spieler klagen über ein langweiliges Event. Was ist da los?

Das war der Community Day: Die Event-Reihe, die aus Pokémon GO bekannt ist, fand nun erstmalig in Wizards Unite statt. Am Samstag, den 20. Juli zwischen 12 Uhr und 15 Uhr wurde das Event abgehalten.

Doch nachdem das Event nun vorbei ist, sind viele Spieler enttäuscht. So gibt es sogar stimmen, die sagen, dass sie von diesem Event überhaupt nichts gemerkt haben.

Darüber klagen die Spieler beim Community Day

Was war das Problem? Viele Fans klagen darüber, dass es keinen merkbaren Unterschied gab. Die Spawns der findbaren Gegenstände waren nur etwas erhöht und wirklich seltene Wesen gab es nicht zu fangen.

Wizards Unite Strahl
Findbare Gegenstände waren kaum verändert während dem Community Day

So schreibt „pan666“ auf Reddit: „Der Wizards Unite Community Day ist jetzt seit 45 Minuten hier und ich bin durch Londoner Straßen, Parks, etc. gelaufen. Wenn ich die Ankündigung nicht gelesen hätte, würde ich nicht wissen, dass ein besonderes Ereignis stattfindet.“

Bei diesem Punkt stimmen viele Spieler zu. Das Event war einfach nichts Besonderes und viele Leute beklagen auch, dass das Feeling nicht aufkommt. Es seien einfach zu wenig Mitspieler vor Ort gewesen. Dies ist selbst in kleinen Orten bei Pokémon GO anders.

Wie läuft ein Community Day in Pokémon GO ab? Da viele Harry-Potter-Spieler auch Pokémon GO zocken, ist der Vergleich zu Pokémon GO naheliegend.

Dort merkt man direkt, wenn es Community Day läuft. Ein bestimmtes Pokémon taucht dann nämlich besonders häufig auf und lässt sich auch vermehrt als Shiny fangen. Dies ist der Hauptgrund zum Spielen.

C Day Hydropi
Mit dem Community Day in Pokémon GO war es kaum vergleichbar

Dies ist in Wizards Unite überhaupt nicht der Fall gewesen. Das Herzstück eines Community Days hat also komplett gefehlt, denn die Spawns waren nur kaum verändert.

Gab es auch etwas Positives zum Event? Die Meinungen zum Community Day sind zum großen Teil eher negativ. Nur wenige Spieler sind überzeugt davon. Dennoch kamen die dreifachen XP und der kleine Bonus zum Start des Events gut an.

Wie geht es mit dem Event nun weiter? Niantic wird die Kritik der Spieler sicherlich auch mitbekommen. Es war immerhin das erste Event in diesem Stil im Spiel und es kann sich noch viel ändern.

Sollte der Community Day auch im August stattfinden, dann wird es dort vermutlich einige Änderungen geben.

Sucht ihr noch Tipps zu Wizards Unite? Schaut doch hier vorbei:

Diese 10 Tipps zu Wizards Unite hätte ich gern früher gewusst
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (9) Kommentieren (4)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.