Wizards Unite hat neues Feature, worauf Fans von Pokémon GO neidisch schauen

In Wizards Unite könnt ihr jetzt Geschenke verschicken! Damit bedient sich Niantic auch hier an einem bestehenden Feature aus Pokémon GO, doch macht dies gleich viel besser.

Das ist das neue Feature: Wer in Wizards Unite einige Freunde hat, kann diese jetzt beschenken. Ihr könnt dann auch die Geschenke von Freunden aufmachen. Dies funktioniert alles ähnlich wie bei Pokémon GO.

Doch Fans von Pokémon GO schauen neidisch auf dieses neue Feature, denn die Mechaniken sind deutlich besser und entsprechen den Wünschen der Pokémon-Community.

Das macht Wizards Unite besser als Pokémon GO

So funktioniert das Feature: In Wizards Unite habt ihr jetzt eine direkte Übersicht über alle Interaktionen mit Freunden. Ihr könnt sehen welche Freunde noch Geschenke bekommen können und welche Geschenke ihr noch öffnen könnt.

Freunde Wizards Unite
Quelle: reddit

Generell ist es hier sehr übersichtlich und aufgeräumt. Man kann mit wenigen Klicks die wichtigen Interaktionen ausführen.

So ist es aktuell in Pokémon GO: Das Geschenke-Feature in Pokémon GO ist etwas chaotischer. Um zu sehen, ob man einem Spieler noch ein Geschenk schicken kann, muss man den Charakter anklicken.

Man kann auch nicht nach Freunden sortieren, die noch kein Geschenk haben. Generell ist hier viel mit diversen Klicks verbunden und wenn man einmal 10 Geschenke verschicken will, dann dauert das gerne mal einige Minuten.

Freunde PoGO

Das kritisieren jetzt Spieler: Fans von Pokémon GO schauen neidisch rüber zu Wizards Unite. Man fragt sich, weshalb Pokémon GO nicht eine Überarbeitung des Features bekommt.

Viele Spieler meinen, dass man kaum merkt, dass Niantic beide Spiele entwickelt. Wizards Unite höre viel mehr auf die Community und die Wünsche der Spieler. Pokémon GO hingegen eher nicht. Eine Überarbeitung wird sich schon lange gewünscht, doch diese kommt stattdessen zu Wizards Unite.

Zuletzt gab es schon Kritik, als Wizards Unite einen Startknopf bei Kämpfen in Festungen bekommen hat. Einen solchen Knopf wünscht man sich in Raids von Pokémon GO schon lange.

Was meint ihr? Würdet ihr euch auch eine Überarbeitung bei den Geschenken wünschen?

Rocket-Bosse überrennen Sonntag Pokémon GO – Das müsst ihr wissen
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
5
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
TiPa Be
TiPa Be
23 Tage zuvor

Ich finde es auch total unübersichtlich und würde mir eine Überarbeitung wünschen. Und das obwohl ich nur 10 Freunde habe. Wie ist es dann erst bei denen, die 100 haben?

Don Chabber
Don Chabber
22 Tage zuvor

Es ist ätzend. Hab schon per Nicknamen nummeriert, wer öfter und seltener geschenke öffnet. Bzw nur bei raids die freundschaft erhöht. Solche buttons wären bombe. Hätte man mehr zeit für raids etc

Lars Hunger
Lars Hunger
23 Tage zuvor

In pokemon go kann man die Pfeile am Freund erkennen man dem schon ein Geschenk geschickt hat oder nicht.
Und den startknopf der schon seit Wochen bei Wizards sein soll suche ich auch noch….

doublesplash
doublesplash
23 Tage zuvor

Dann mach das mal einen Tag später… Da gibts dann bei Pokemon keinen Pfeil mehr, schicken kann man aber trotzdem nicht, weil der Beschenkte das Geschenk noch nicht aufgemacht hat. trotzdem Muss man den Freund erst anklicken, um dann zu sehen, dass es nicht geht. Und dann mach das mal bei 100-200 Freunden, täglich… Bei Harry Potter siehst du das sofort.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.