Pokémon GO: So nutzt ihr den Community Day mit Hydropi am besten aus

Diesen Sonntag, am 21. Juli, läuft der Community Day mit Hydropi in Pokémon GO. Wir geben euch alle Infos über Shinys, Boni und die Zeiten.

Was ist der Community Day? Dieses Event findet jeden Monat in Pokémon GO statt. Dort gibt es dann für 3 Stunden ein spezielles Pokémon vermehrt zu finden. Dies taucht dann auch immer erstmalig als Shiny auf. Zudem gibt es diverse Boni.

Im Juli dreht es sich um das Pokémon Hydropi. Der Wasser-Starter aus der 3. Generation bringt zudem EP-Boni mit.

Community Day im Juli mit Hydropi – Startzeit und Boni

Was: Der Pokémon GO Community Day im Juli 2019
Wann: Am Sonntag, den 21. Juli, von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr deutscher Zeit 
Pokémon des Tages: Hydropi
Exklusive Attacke: Aquahaubitze (exklusiv für Sumpex)
Bonus: Dreifache Erfahrungspunkte beim Fangen von Pokémon
Bonus: 3-stündige Lockmodule
Weiterer Bonus: Zum Erlernen der exklusiven Attacke Aquahaubitze kann man Sumpex bis 20:00 Uhr entwickeln
Boni C Day

Achtet auf diese Zeiten: Der Community Day im Juli findet erst um 16 Uhr statt. Die Zeit wurde also um eine Stunde nach hinten gelegt. Enden wird der Community Day also auch erst um 19 Uhr.

So holt ihr das meiste aus dem Community Day raus

Nutzt den Bonus gut aus: Es gibt dreifache Erfahrungspunkte fürs Fangen von Pokémon. Darauf solltet ihr also wert legen, wenn ihr noch auf EP-Jagd seid.

Das bedeutet, dass es sich lohnt, jedes Pokémon zu fangen und nicht einfach stehen zu lassen. Werft also auch Bälle auf Pantimos, Nasgnet und Kinoso, eure EP werden schnell wachsen.

So fangt ihr besonders viele Pokémon: Während den 3 Stunden solltet ihr definitiv auf den Fangtrick setzen. Dadurch könnt ihr lästige Animationen überspringen und deutlich mehr Pokémon fangen.

Fangtrick
Spart viel Zeit mit dem Fangtrick

Sucht euch ein gutes Gebiet aus: Im eigenen Dorf spielen dürfte für den Community Day nicht sehr gut sein. Fahrt also ruhig in den nächstgrößeren Ort, um dort zu spielen. Sucht euch einen Ort mit vielen PokéStops aus, denn dort werden auch mehr Lockmodule gezündet werden.

Shiny Hydropi, Moorabbel und Sumpex

Wird es das Shiny geben? Die schillernde Form von Hydropi wird am Sonntag erstmalig ins Spiel eingefügt. Dies war bereits bei jedem Community Day der Fall und ihr könnt wieder auf Shiny-Jagd gehen.

Hydropi Shiny
So sieht die Shiny-Familie von Hydropi aus

Wie liegt die Chance auf ein Shiny? Während des Community Days ist die Shiny-Chance von Hydropi erhöht. Sie liegt etwa bei 1 zu 25. Ihr habt also sehr gute Chancen auf ein Shiny.

Sumpex mit Aquahaubitze – Lohnt es sich?

Wie stark wird Sumpex? Das Pokémon wird mit der exklusiven Attacke eine echte Waffe! Es ist dann nach Kyogre der beste Wasser-Angreifer im Spiel und ist sehr nützlich. Die Attacke lohnt sich also auf jeden Fall.

Aquahaubitze
Mit Aquahaubitze wird Sumpex richtig stark

Wie bekomme ich die Attacke? Ihr könnt diese exklusive Attacke nur am Sonntag zwischen 16 Uhr und 20 Uhr erhalten. Dafür müsst ihr in diesem Zeitraum ein Moorabbel zu Sumpex entwicklen. Mit TMs funktioniert es nicht.

100% IV Hydropi – Danach müsst ihr suchen

So bekommt Hydropi Wetterbonus: Das Wasser-Pokémon erhält bei Regen Wetterbonus. So könnt ihr es bis Level 35 in der Wildnis fangen.

So stark wird Hydropi in der Wildnis: Ohne Wetterbonus kann Hydropi in der Wildnis maximal 967 WP erreichen. Wenn es regnet erreicht es sogar 1047 WP. Dies wären dann jeweils ein Hydropi mit 100% IV. Alle weiteren 100% IV Werte findet ihr hier:

IV Liste
Nach diesen Hydropi solltet ihr Ausschau halten. Quelle: Reddit

So findet ihr leicht 100% IV Hydropi: Dank des neuen Bewertungssystem in Pokémon GO, könnt ihr jetzt ganz leicht Hydropi mit guten IV in eurer Box finden.

Gebt dafür einfach „4*“ ein und ihr findet alle Pokémon mit 100% IV. Habt ihr also ein solches Hydropi gefunden, dann könnt ihr es direkt sehen.

Wenn ihr „3*“ eingebt, findet ihr alle Hydropi mit über 82% IV. Die guten Monster findet ihr dann also auch auf einem Blick.

Nutzt diese Items beim Community Day

  • Glückseier – 6 Stück
    • Die wichtigsten Items bei diesem Community Day dürften wohl die Glückseier sein. Nutzt 6 Stück, denn dann habt ihr die ganze 3 Stunden welche laufen. So macht ihr aus den dreifachen EP gleich sechsfache EP.
Sternenstück
Nutzt auch Sternenstücke
  • Sternenstücke – 6 Stück
    • Neben den Glückseiern, solltet ihr auch immer Sternenstücke laufen haben. Die Spawns während dem Event sind erhöht, ihr fangt also deutlich mehr Pokémon als üblich. Ihr könnt also auch leicht viel Sternenstaub machen.
  • Lockmodule – 3 Stück oder mehr
    • Schmeißt an jedem PokéStop an dem ihr öfter als einmal vorbei geht ein Lockmodul an. So gibt es noch mehr Pokémon und die Chancen auf ein Shiny steigen.
  • Bälle – 200 Stück oder mehr
    • Viele Pokémon sind nur gut, wenn ihr auch genügend Pokébälle habt. Habt vor allem auch einen Vorrat von Hyperbällen, damit ihr starke Hydropi problemlos fangen könnt.

Habt ihr schon von der neuen Spezialforschung mit Team Rocket gehört?

Neue Spezialforschung mit Team Rocket in Pokémon GO gefunden – Ihr rettet die Welt
Autor(in)
Deine Meinung?
22
Gefällt mir!

8
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Prima Murasakibara
Prima Murasakibara
4 Monate zuvor

Ja.seit dem erzwungenem Update gestern Morgen geht das fieser weise nicht mehr..Das frisst so unmengen viel Zeit..Und ich hab den Trick erst letzte Woche entdeckt.Ich hab immer son unfassbares Pech

Sleeping-Ex
4 Monate zuvor

Ich dachte der Fangtrick sei gepatcht worden, oder hab ich mich da verlesen? ????

Tocadisco
Tocadisco
4 Monate zuvor

Nein geht leider nicht mehr

Sleeping-Ex
4 Monate zuvor

Also eigentlich Ja. ????

Eierschecke
Eierschecke
4 Monate zuvor

Naja der schnelle Fangtrick, wo man nur auf die zurück-taste klickt.. der ist gepatched worden.

Der alte Fangtrick funktioniert nach wie vor.

Sleeping-Ex
4 Monate zuvor

Ah, so ist das. Verstehe.

Prima Murasakibara
Prima Murasakibara
4 Monate zuvor

Was fürn alter,bitte? ‚-‚ Kenne nur die Zurücktaste

Eierschecke
Eierschecke
4 Monate zuvor

Also.. es kommt meiner Meinung darauf an wie du wirfst.. ich halte das Handy z.B. in der linken Hand. Dann zieht man das Icon wo man die Bälle auswählt rüber zu dem Icon mit den Beeren und hält gedrückt.. dann mit der rechten Hand den Ball werfen.. loslassen.. dann öffnet sich die Ballauswahl – und dann kann man einfach bei Android auf der zurück-taste flüchten (Ansonsten oben links). Klingt vllt kompliziert, aber mit ein bisschen Übung spart man aber trotzdem noch Zeit.

Funktioniert sicherlich auch andersrum, wenn man das Handy in der rechten Hand hält.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.