Black Desert Guide: So bezwingt Ihr den Weltboss Mirumok Offin-Wächter

Der neue Weltboss Mirumok Offin-Wächter wurde Black Desert hinzugefügt. Er ist sehr stark und erfordert eine gute Strategie. In unserem Guide erfahrt ihr mehr darüber, wie ihr den Boss Mirumok Destroyer Offin am besten ausschaltet und was es als Belohnung gibt.

Der neue Weltboss Mirumok Offin-Wächter mag ähnlich wie sein Kollege Gildenboss „Mirumok-Wächter“ aussehen, ist jedoch weitaus stärker. Er bestraft Spieler, die sich an ihm die Zähne ausbeißen, mit Erfahrungspunkte-Verlust und zerstörten Kristallen. Eine gute Strategie ist also Voraussetzung, um gegen ihn eine Chance zu haben.

Der Mirumok Offin-Wächter ist ein harter Brocken

Wo finde ich den Weltboss? Ihr findet den Weltboss auf fast allen Servern im Spiel (außer Olvia und Arsha) in den vorzeitlichen Mirumok-Ruinen im Gebiet Kamasilvia.

Wann kann ich ihn herausfordern? Immer Freitags um 23 Uhr könnt ihr euch ihm stellen. 30 Minuten bevor er erscheint, werden Spieler über eine Ankündigung darauf hingewiesen. Sobald diese Nachricht angezeigt wird, können Spieler vorübergehend nicht mehr das Item „Vorzeitlicher Vertrag: Mirumok-Wächter“ verwenden, welches einen ähnlichen Boss spawnen würde.

Black-Desert-Kamasylvia-2-01

Die Uhr tickt! Sollten sich Gilden noch im Kampf mit dem Gildenboss „Mirumok-Wächter“ befinden, haben sie genau 15 Minuten Zeit, um ihn zu bezwingen. Schaffen sie dies nicht vor Ende der Zeit, schlägt der Kampf gegen ihn fehl.

Was braucht man, um sich mit ihm anzulegen? Um den Boss zu bezwingen, solltet ihr einen Angriffswert von mindestens 150 und einen Verteidigungswert von mindestens 250 mitbringen. Im Gegensatz zu den anderen zeitlich begrenzten Weltbossen Quint und Muraka werden Spieler beim Tod bestraft. Deswegen ist es wichtig, über eine hohe Verteidigung und hohe Resistenzen zu verfügen.

Besonders gut eignen sich dafür die „Valencianische Mahlzeit“ und das „Starke Willenselixier“, da sie euch Resistenzen gegen Monsterschaden gewähren.

Black Desert Mahlzeiten

Packt eine Muskete ein! Wollt ihr den Bosskampf vereinfachen, nehmt ihr am besten Jagdmusketen mit. Jagdmusketen könnt ihr euch entweder selbst herstellen oder im Marktplatz unter der Kategorie „Hauptwaffe“ kaufen. Neben diesem Weltboss werden Jagdmusketen in Black Desert verwendet, um Jagdmonster zu erlegen.

Was bekommt ihr, wenn ihr den Boss besiegt? Je nach Art und Weise, wie ihr den Boss besiegt, erhaltet ihr andere Belohnungen. Wenn ihr zu den besten 30 Abenteurern gehört, die am meisten Schaden am Schutzschild verursacht haben, erhaltet ihr die Chance auf „Zorn des Waldes“ oder „Offin Tetts Strahlendes Fragment“.

Mirumok Offin-Wächter 4

Gehört ihr zu den 30 Spielern, die den höchsten Schaden am den Wurzeln des Offins verursacht haben, könnt ihr „Offins Ranke“ oder „Offin Tetts Strahlendes Fragment“ erhalten.

Sobald die Spieler den Mirumok Offin-Wächter bezwungen haben, droppen mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit entweder „Offin Tetts versiegelte Waffenkiste“, der „Valtarra-Gürtel der Finsternis“, der „Zorn des Waldes“ oder der „Schwarzmagierkristall – Cobelius JIN/BON/WON“.

Black-Desert-xbox-trailer-01

Die Items, die ihr erhaltet, hängen vom Schaden ab, den ihr bei Offin-Wächter Tett verursacht habt.

So besiegt ihr Mirumok Offin-Wächter

Sobald ihr gut ausgerüstet und euer Buff-Food konsumiert habt, kann es losgehen. Der Boss besteht aus zwei Teilen, Mirumok Offin-Wächter und Offin-Wächter Tett, die jeweils eigene Lebenspunkte haben. Und es gibt drei mögliche Wege, den Boss auszuschalten.

Mirumok Offin Wächter 2

So tötet ihr Mirumok: Ihr könnt euch als Team vollkommen auf die Wurzeln von Mirumok Offin-Wächter fokussieren und diese nach und nach ausschalten. Sobald ihr zwei Wurzeln zerstört habt, verliert Mirumok Offin-Wächter seine Barriere, Tett zieht sich in ihn zurück und kann von den Spielern getötet werden. Beachtet jedoch, dass seine Angriffsgeschwindigkeit und -stärke sich erhöhen, sobald zwei Wurzeln zerstört sind.

So tötet ihr Tett: Sobald ihr eine Wurzel von Mirumok Offin-Wächter zerstört habt, wird Offin-Wächter Tett Mirumok verlassen und angreifbar werden. Beachtet, dass er von zwei unbesiegbaren Klonen begleitet wird, die ihr jedoch ignorieren solltet. Tett wird zurück in Mirumok steigen, sollten seine Lebenspunkte unter 70% und unter 30% fallen. Sollte bereits die dritte Wurzel von Mirumok zerstört sein, kann sich Tett nicht mehr zurückziehen.

Mirumok Offin-Wächter 3
Quelle: YouTube – Anfieldü

So geht’s einfacher

Die versteckte Route mit der Jagdmuskete: Wenn ihr eure treue Jagdmuskete eingepackt habt, gibt es noch eine andere Möglichkeit den Weltboss zu vernichten. Sobald ihr mindestens eine Wurzel von Mirumok zerstört habt, könnt ihr den Schutzschild, der Tett schützt, mit eurer Jagdmuskete zerstören. Sobald dieser Schutzschild zerstört ist, kann Tett nicht mehr zurück in seinen Kumpel Mirumok gehen. Tötet ihr jetzt Tett, ist der Weltboss ebenfalls besiegt.

Bedenkt jedoch, dass ihr Mirumok Offin-Wächter nur looten könnt, wenn ihr auch Schaden an ihm verursacht habt.

Das ist in der Waffenkiste drin

Ein besonders praktisches Item, welches ihr durch das Öffnen von „Offin Tetts versiegelter Waffenkiste“ erhalten könnt, ist die neue Boss-Waffe „Offin Tetts Strahlende Waffe“. Die Waffe hat zwar eine geringere Trefferquote als andere Waffen, verursacht dafür jedoch erhöhten Schaden. Außerdem erhöht sie eure Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit und eure Critchance um +2.

Solltet ihr kein Glück beim Öffnen der Kiste haben, könnt ihr immer noch 100 Stück von „Offin Tetts Strahlendes Fragment“ und eine Waffe beim NPC Dikzipo, dem Schmied in Grana, gegen die Bosswaffe eintauschen. Die strahlenden Fragmente können droppen, wenn ihr den Weltboss besiegt.

Wir wünschen euch viel Erfolg!


In Black Desert könnt ihr euer hart verdientes Silber in Luxusgegenstände investieren: Luxus-AH in Black Desert – So funktioniert das kaiserliche Auktionshaus
Quelle(n): InvenGlobal
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!

5
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Madi ????️
Madi ????️
2 Jahre zuvor

Hui…. heute gemacht. War ziemlich sinnlos, da man nur doof durch die Gegend gelaggt ist:

phillip A.
phillip A.
2 Jahre zuvor

Wer den meisten Schaden abrichtet bekommt den wichtigen Loot? Ja klar, dann bekommen alle anderen nur schrott bis gar nichts oder wie?

passiactive
passiactive
2 Jahre zuvor

Oh man, das war vielleicht ein lagfest. Was war aber auch anderes zu erwarten. Hab meine bhegs ausgezogen, damit ich meine Jin vipers nicht verliere, allerdings hab ich einen von vorne verloren. Der schaden von ihm geht, solange man dem oneshot Angriff ausweichen kann. Aus 3 Kills hab ich 14 fragments und ein paar blackstones bekommen. Ich meine ich würde meine kzarka nicht gegen offin tauschen, allerdings ist die ganz nett zum failstacken. Softcap Wiz mit pen dandy

Edit: finde es etwas dumm, dass man death penalties bekommt, da es sowieso jedesmal ein lagfest wird wie bei Quint und muraka

Chiefryddmz
Chiefryddmz
2 Jahre zuvor

Wann kommt bdo eigtl für die xbox raus?
LG und schönen sonnigen Sonntag @all ????

Lucas Kaczynski
Lucas Kaczynski
2 Jahre zuvor

Liebe Grüße zurück :). Bis jetzt ist nur bekannt, das es irgendwann im Sommer erscheinen soll.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.