Skate zeigt erfrischend ehrlichen Trailer – Pre-Pre-Pre-Alpha

Das neue „Skate“ wird wohl noch Zeit brauchen, bis es bereit für den Release ist. Doch der aktuelle Trailer macht schonmal Lust auf mehr – und überzeugt genau damit, dass offenbar noch nichts fertig ist.

Was ist das für ein Spiel? „Skate“ ist eine langjährige Reihe von EA, die – wenig überraschend – auf Skateboard-Action setzt. Dadurch erinnert es ein wenig an die gute alte Tony-Hawk-Reihe, kommt aber mit etwas komplexerem Gameplay daher.

Fans der Reihe warten nun schon einige Jahre auf einen neuen Ableger der Reihe. „Skate 3“ erschien 2010 und liegt damit über eine Dekade in der Vergangenheit.

Da dürfte es für gute Laune sorgen, dass der aktuelle Trailer nun zumindest zeigt, dass der Nachfolger weiterhin in Arbeit ist. Und „in Arbeit“ ist auch bei dem Trailer Programm.

Das zeigt der Trailer: Der Trailer kommt fast schon vorsichtig daher und kündigt im Grunde freundlich an: „Ja, wir arbeiten noch dran, aber wir wollten euch mal einen kurzen Stand geben, wie das Spiel aussehen könnte.“

Danach ist etwas zu sehen, was als „Pre-Pre-Pre-Alpha“-Stand bezeichnet wird. Wir sehen stilisierte, wackelige Platzhalter-Skater, die an einfachen Tricks scheitern und auf ihr Gesicht fallen. Wirre Bugs werden gezeigt, ebenso wie absolut unfertige Umgebungen.

Das ist der „Wo die Entwickler waren“-Teil – gefolgt vom „Wo wir sind“-Part des Videos. Da sieht das ganze schon ein bisschen mehr nach Skateboarden und echtem, trickreichem Gameplay aus. Sogar eine kleine „Wo wir hin wollen“-Sektion wird eingebaut – und das sieht richtig gut aus.

Ansonsten punktet der Trailer mit einer humorvollen Ausrichtung, greift Spieler-Kommentare auf und zeigt, dass man sich wohl viel Feedback zu Herzen genommen hat. Im Trailer wird betont, dass man viel Freiheit bekommen soll, was mit völlig abgefahrenen Skateparks belegt wird.

Außerdem bekommt das Spiel offensichtlich eine ordentliche Parkour-Komponente, inklusive Wallruns und Rollen, mit denen man sich an noch mehr lustige Orte begeben kann. Übrigens: Auf der offiziellen Website kann man sich für einen Playtest anmelden.

Was in dem Trailer weiterhin fehlt, ist ein Release-Datum. Wenig überraschend, wo doch gerade noch an so viel gearbeitet wird. Aber: Der aktuelle Stand sieht bereits mit schwammigen Grafiken und seltsamen Fehlern nach einem Spiel aus, das richtig unterhaltsam werden könnte.

Und wer die Zeit bis dahin überbrücken will, kann sich ja immer noch an das wunderbare Tony-Hawk-Remake setzen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx