Horror-Shooter auf Steam zeigt das aktuelle Event im Trailer – Fans feiern 2 neue Versionen der beliebtesten Waffen

Das deutsche Entwicklerstudio Crytek hat mit Hunt: Showdown einen beliebten Horror-Shooter. Mit dem Trailer zu seinem neusten Ingame-Event Serpent Moon schafft es der Titel, den Spielern positive Worte über das Team hinter dem Spiel zu entlocken und Vorfreude auf neue Versionen der beliebtesten Waffen zu entfachen.

Was wissen wir über das Event? Das neue Event in Hunt: Showdown heißt Serpent Moon und startet am 27. Juli. Anschließend ist es bis zum 26. September aktiv.

Eine Besonderheit des Events ist die Optik der Karten: die verschiedenen Maps erscheinen plötzlich in einem schaurigen grünen Mondlicht.

Doch auch bei den Waffen gibt es etwas Besonderes: Das beliebte Sparks-Gewehr bekommt eine Pistolen-Variante, die sogar zweihändig gespielt werden kann. Außerdem erhält die Schrotflinte Romero 77 eine neue Version namens Romero Alamo.

Was zeigt der Trailer? Der Trailer zu dem Event Serpent Moon gibt Einblicke in die neuen Inhalte. Wir sehen beispielsweise das legendäre Gegengiftspritze „Snake Oil Ward“ (ca. Minute 00:12) und die neue Sparks-Pistole namens Snakeshot (ab Minute 00:14).

Zudem zeigt der Trailer den neuen Skin „Evolving Hunter“ (Minute 00:19) und die neue Schrotflinte Romero 77 Alamo. Obendrein erhaschen wir einen Blick auf die neue Event-Tageszeit, den Serpent Moon (Minute 00:30).

Spieler des Gourmet-Shooters Hunt: Showdown werden mit Idee aus Call of Duty konfrontiert – Reagieren schnöselig

„Danke für dieses Meisterwerk, Crytek.“

Was sagen die Fans zum Trailer? Die Meinungen zu dem „Serpent Moon“-Trailer sind größtenteils positiv. Auf YouTube erscheinen die Spieler Vorfreude auf das Event sowie ein gesondertes Interesse an den neuen Waffen und Skins zu besitzen.

  • Connor Sharp: „Wirklich aufgeregt über alles an diesem Event – die Zeit des Tages, die Waffen, die tollen neuen Skins. […] Ihr macht einen super Job, danke für dieses Meisterwerk, Crytek.“
  • Brandon Briggs „Vielen Dank, dass ihr dieses Event verlängert und eine besondere Tageszeit hinzugefügt habt!“
  • yanbuc: „Ich habe mir den Trailer jetzt schon mehrmals angesehen. Der Song ist absolut genial. Die Waffen sind super interessant. Die Gegenstände bzw. Skins sehen toll aus.“
  • Joseph David: „Ich schätze die Entwickler und Mitarbeiter hinter diesem Spiel. Sie arbeiten ständig hart und fügen neue Dinge hinzu.“
  • Tom Kah: „Gut gemacht Crytek, ein weiterer erstaunlicher Trailer, eine neue Sicht auf die Ereignisse, neue Skins, Waffen, Tageszeit, alles. Ich bin sehr aufgeregt, auf das Event, danke!“

Was ist das für ein Spiel? Hunt: Showdown ist ein sogenannter Extraction-Shooter oder EFT-Like, der von dem deutschen Studio Crytek entwickelt wird. Das Spiel besitzt viele Horror-Elemente und ist vor allem für sein ausgezeichnetes Soundsystem bekannt.

In dem Kernspielmodus von Hunt: Showdown müsst ihr Monstern jagen und töten. Die Position eines Monsters erfahrt ihr, wenn ihr Hinweise sammelt oder ihm zufällig begegnet. Es gibt vier verschiedene Monster, die auf der Kart erscheinen können.

Anschließend müsst ihr die von dem getöteten Monster fallengelassene Trophäe aufsammeln und ähnlich wie in dem Hardcore-Shooter Escape from Tarkov von der Karte schaffen. Durch die Mechanik des Bergens von Loot, zählt es für uns zu den 5 Spielen auf Steam, die ihr spielen solltet, wenn ihr Escape from Tarkov mögt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx