The Secret World wird normaler: Ausgabe 12 kümmert sich ausführlich um MMO-Elemente

Beim Dark-Fantasy-MMO The Secret World wird sich die nächste Ausgabe ausführlich um die typischen MMO-Elemente kümmern: Währungen, Gear, Raids, Dungeons, Gruppenfinder.

The Secret World spielt sich in vielerlei Hinsicht eher wie ein Singleplayer-RPG oder gar ein Adventure: Die vollvertonten Storys und Geschichten stehen im Vordergrund.

In einem Twitch-Stream vor einer Woche stellten die Entwickler nun ihre Pläne für den nächsten Content-Patch vor: Die Ausgabe 12 „Dark Tower Below.“ Und in der wird man grundlegende Mechaniken des Spiels überarbeiten.

TSW-Update12

  • Die Ausgabe wird in 2 Teilen kommen – der erste Teil ist für Mitte August vorgesehen, der zweite soll ein paar Wochen danach kommen
  • TSW-WerwolfDer erste Teil von Ausgabe 12 gewährt Zugang zu einem Dungeon unter dem Orochi-Turm, die Factory. Iier geht es vor allem gegen die Orochi selbst in einem sterilen Techno-Look. In den Dungeon kommt Ihr über den Aufzug im Orochi-Turm. Auch dieser Dungeon soll sich, wie das Penthouse, in der Nightmare-Ausgabe wieder an Hardcore-Spieler richten. Die Elite-Version wird hingegen auch Spieler offenstehen, die noch dabei sind, sich ins Endgame vorzutasten. Die blauen 10.5.-Items, die hier droppen, sollen ungefähr auf dem Niveau von früheren Lilafarbenen sein.
  • Im zweiten Teile der Ausgabe #12, einige Wochen später, kommt ein zweiter Dungeon, hier geht es gegen die „Experimente“ der Orchochis – sowas wie kybernetisch verstärkte Werwölfe. Der Dungeon wird im Moment noch fertiggestellt.
  • Mit „Flappy“ (Titelbild) wird ein ehemaliger Event-Boss zu einem 10er-Raid-Boss umfunktioniert, Und der soll ziemlich heftig werden
  • Man will „Nightmare-Modes“ für bestehende Raids einführen, das soll im 2. Teil kommen
TSW-MumboJumbo

Einer der Bosse der Factory.

  • Welt-Bosse kommen, für die man eine ganze Menge Spieler braucht, so ähnlich wie bei den Golem-Event-Bossen
  • Ausgabe 12 wird die Währungen deutlich vereinfachen, so dass es nur noch zwei Arten von Marken gibt: Eine für Endgame-Aktivitäten (Nightmare Dungeons und Raids) Mark of the Pantheon und eine für alles andere: Black Buillion
  • TSW-Ausgabe12Es kommt ein Cap, wie viele Marken man insgesamt haben, wie viele man in einer Woche verdienen kann
  • Die Item-Progression wird fortgesetzt – es gibt also eine Vielzahler neuer „bester Items“
  • PvE- und PvP-Items werden angeglichen, das soll alles einem „Progression-Pfad“ folgen; in Ausgabe 13 will man dann wohl neue Ideen für die PvP-Progression präsentieren
  • Der Dungeon-Finder wird überarbeitet, wer über ihn „manuell“ eine Gruppe sucht, bekommt mehr Platz seine Wünsche zu beschreiben – außerdem wird man auch einen automatisierten Dungeon-Finder anbieten
  • Und es wird tägliche und wöchentliche Missionen in The Secret World geben
Autor(in)
Quelle(n): MOTwitch TSW Stream (beginnt so nach 15 Minuten)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.