NPCs aus Secret World Legends erwachen auf Twitter

Einige NPCs aus dem Mystery-MMORPG Secret World Legends (SWL) haben offizielle Twitter-Accounts. Diese waren lange Zeit still, doch nun erwachen sie plötzlich wieder zum Leben! Kündigt sich ein neues Update an?

Das gruselige Online-Rollenspiel Secret Worlds Legends schaffte es schon immer, eine grandiose Atmosphäre aufzubauen. Ein Stilmittel war die enge Verzahnung des Spiels mit der echten Welt. Immer wieder muss man in SWL Rätsel lösen und dazu Recherchen im Real-Life anstellen.

Secret World Legends –  alternative Realität reicht bis auf Twitter

Noch eindringlicher wird dieses Erlebnis in den Fällen, in denen die Entwickler im „echten“ Internet Seiten von Personen, Ereignissen und Organisationen aus dem Spiel angelegt haben. Diese Seiten muss man dann besuchen, um wichtige Hinweise fürs Spiel zu bekommen.

Secret-World-Legends05

Na, kommt ihr auf des Rätsels Lösung?

Kein Wunder, dass einige der prominenten NSCs aus dem Spiel auch eigene Accounts auf Twitter haben. Mit diesen NPCs können sich Spieler auf Twitter unterhalten – das ist so eine Art Alternate-Reality-Game.

Das Erwachen des Twitters – Kommt bald ein Update für SWL?

Beliebte Charaktere, wie die naive Magie-Studentin Carter oder der junge Rabauke und Monster-Jäger Danny haben schon lange nichts mehr via Twitter hören lassen. Über anderthal Jahre waren die NPCs stumm. Doch seit kurzem sind ihre Twitter-Accounts wieder erwacht und sie chatten drauf los.Secret-World-Legends22

So beginnt die Twitter-Konversation mit einem Tweet von „TheBuzzing“, der mysteriösen Stimme hinter den Spielerhelden.

„Time passes. First in seconds. Then in aeons. If time exists. Two sweetlings awaken.“

Daraufhin meldet sich Danny und fragt:

„This thing working? Feel weird. Like a glitch in the Matrix. @Innsmouth66 you get that?“

Mit Insmouth66 ist Carter gemeint, die kurz darauf antwortet:

„Yeah. LOLz. 😛 But nervous lolz. It’s like after a nap. Like lots of time passed. Or no time. Like I woke from a world that’s the same, but different. A world where Berenstain Bears is spelled ‘Berenstein.’ A world where Doc Copper didn’t have a nose ring in The Thing.”

Allem Anschein nach passiert bald etwas. Lange Zeit scheint vergangen zu sein und jetzt ist die Welt wieder in Bewegung. Und die Welt scheint sich verändert zu haben. Womöglich eine Anspielung auf das Remake Secret World Legends, das jetzt endlich neuen Content bekommt, der nie zuvor im Spiel war?

#hivehum – Folgt dem Char-Verlauf auf Twitter!

Unter dem Hashtag #hivehum könnt ihr die bisherigen Gespräche zwischen den NSCs weiteverfolgen. Laut Funcom „könnten“ künftige Neuerungen im Spiel so angekündigt werden. Das würde sich gut mit der Roadmap von SWL vertragen. Dort wurde schon zum Launch von SWL komplett neuer Content für Anfang 2018 angekündigt.


Erfahrt hier alles zum neuen Charakter-Anpassungssystem von Secret World Legends.

Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP

Deine Meinung?

Level Up (0) Kommentieren (1)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.