MMO-Shooter The Division wird auf der Gamescom spielbar sein

Anfang August findet die Gamescom in Köln statt. Der anstehende MMO-Shooter The Division ist dabei.

Im März 2016 soll The Division vor allem Destiny Konkurrenz machen, das sagt zwar keiner der beteiligten Firmen so richtig, aber darauf wird’s wohl hinauslaufen.

Ubisofts MMO-Shooter wurde schon zweimal verschoben. Einen von Ubisoft in Umlauf gebrachten Termin in 2014 hielt man schon sogar in den eigenen Reihen irrsinnig, das ließ jedenfalls eine anonyme Quelle aus den Reihen der Entwickler wissen. Lange wollte man den 2015er-Termin halten, bis man auch den aufgeben musste oder besser gesagt durch eine Hintertür schlüpfte und aus dem kalendarischen Jahr 2015, das Geschäftsjahr 2015 machte. Jetzt soll es im März 2016 für PC, PS4 und XBox One soweit sein: Die Zivilisation bricht in New York City zusammen und nur eine spezielle Einheit, The Division, kann dafür sorgen, dass nicht alles unter die Räder kommt.

The Division wird in Köln auf der Gamescom spielbar sein. Es ist im Lineup von Ubisoft für die Messe drin. Der französische Publisher wird in der Halle 6.1 mit dem Stand B020 zu finden sein.

Autor(in)
Quelle(n): 2p
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.