The Division: Erstes Problem nach Update 1.2 aufgetaucht – Charaktere fehlen!

Bei The Division ist bereits wenige Minuten nach dem Launch des Updates 1.2 das erste große Problem aufgetreten: Manche PC-User haben keine Charaktere mehr.

Zahlreiche Probleme, Bugs und Fehler wurden mit dem „Konflikt“-Update ausgemerzt. Allerdings ist direkt ein neues, dickes Problem in The Division aufgetreten: Viele PC-User klagen darüber, dass all ihre Charaktere verschwunden sind.

Massive untersucht das Problem der fehlenden Charaktere nach 1.2

Division-Rhodes

Bisher ist die Informationslage noch recht dünn zu diesem Problem: Offenbar tritt es ausschließlich auf dem PC auf. In den Foren finden sich zurzeit zumindest nur Beschwerden von PC-Usern. Sie berichten, dass all ihre Charaktere verschwunden sind, nachdem das Update 1.2 live ging.

Massive ist sich dieses Problems bereits bewusst und hat Untersuchungen angekündigt. Dies teilt der Community Manager Natchai Stappers im Ubi-Forum mit. Er bittet darum, dass die betroffenen User ihre User-Names Massive mitteilen, sodass das Problem schnell gelöst werden kann.

Auch der Community Developer Yannick Banchereau hat sich bereits im reddit-Forum zu Wort gemeldet und den verärgerten Spielern diese Info mitgeteilt. Massive versucht schnell zu reagieren, damit die fehlenden Agenten wieder zurückkommen und alle die neuen Inhalte in The Division erleben können.

Bereits nach dem Update 1.1 trat auf der Xbox One ein ähnliches Problem der fehlenden Agenten auf. Hier war die Ursache ein fehlerhaft arbeitender Server. Als das Problem gelöst war, bekamen die Spieler ihre Agenten zurück – jedoch wurde deren gesamter Spielstatus auf den Status vor dem Update zurückgesetzt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
51 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
LennyLenard

Hab auf PS4 auch viele Bugs die mir die Zockerabend gestern total versaut haben. Vor allem das ständige Wiederholen von Meldungen wie “Sie betreten jetzt die Darkzone” usw. ist echt total nervig! Sobald man einmal einer Gruppe beigetreten ist, ist das gesamte UI im Arsch und die Map ruckelt. Also für mich erstmal unspielbar – schade weil sonst viele sinnvolle Änderungen gemacht wurden.

Kurz offtopic: Ist “Schutz vor Elite x%” nun eigentlich gefixxt? Konnte in den Patchnotes nichts dazu finden.

Sven Kälber (Stereopushing)

Wenn ich die Probleme auf der PS4 Gegenüberstelle: Hat gestern schon ein bischen gehakt (was warscheinlich an der Serverauslastung lag), die Farbensache war schon komisch kamm aber erst spät am Abend. meine Playsi gab irgendwann so eine typische Fehlermeldung aus, Fehler in der Systemsoftware hat ich allerdings noch nie. Weiterspielen konnte ich trotzdem und auch aus der Party wurde ich nicht gekickt. Ich glaub die M1A First Wave ham se ganz schön generft, zumindest ist meine SPS Ultra runtergegangen. von 245K auf 198K is nicht wenig (beim spielen aber nicht so wirklich einen Unterschied gemerkt, Kritet immer noch wie sau). Zu: Lootfest vom feinsten, 240er/214 Setteile, Sealed Caches, Wapons. Endlich mal wieder was zum freuen. Spaß hats auch gemacht & wir sind etwas Flexibler in unserer Gruppen ‘was machen wir heute Abend’ Frage. Das mit der Lootmöglichkeit außerhalb der DZ ist jetzt eh dringend nötig, alleine brauchst fast nicht in die DZ 201+ gehen. Meine 91 DZ LVL hab ich mir zum größten Teil alleine erarbeitet, aber auch ich geh jetzt nur noch in der Gruppe rein. Dafür ist es ne Aufgabe mit Funfaktor. Ich denk alles in allem ging die Performance für nen Patchday voll in Ordnung. Ich bin da kein Schwarzseher, wird bei Massive alles nach und nach abgearbeitet & läuft dann… 🙂

anti-flawless

Seid es Artikel über dieses Spiel gibt, lese ich bei jedem zweiten Artikel “Massive ist sich über dieses Problem bereits bewusst…” alleine als ich das Spiel instaĺliert hab, hab ich gemerkt neu Ps4 macht komische Geräusche. Hab zB seid the Division installiert war, keine anderen Spiele zocken können da umme irgendein fehler entstanden ist und als ich The Division deinstallierte funkte alles bestens. Bei allem Respekt aber dieses Spiel ist echt das schlechteste Spiel ever.

anti-flawless

meine*
immer*

Tomas Stefani

Immer das rumgejammer………..gab es jemals ein bug freies spiel………neeeiiin…..

Rene Kunis

So wie ich mir hier die gesamten kommentare anschaue hab ich langsam das gefühl das ich ein ketzer bin weil ich (bis jetzt) keine fehler festellen konnte und auch alles wunderbar funktioniert. Den neuen übergriff mache ich erst morgen von daher kann ich mir da noch kein urteil erlauben aber bei allem anderen bin ich zufrieden. Klar im endeffekt sind die zieldaten sammelaufgaben sehr repetitiv aber mein gott das ist bei fast jedem loot basierten spiel so.

rezor-rob

Bei mir ist auch alles ok (ps4)

marty

Leider bei mir (PS4) auch ziemlich viel verbugged!
– Inventarbildschirm und Map ziemlich verschwommen
– die Funksprüche von isac sind permanent. “Sie verlassen einen sicheren Bereich” kommt in Dauerschleife oder auch daß ein Teammitglied verwundet ist, obwohl ich schon lang aus dem Trupp bin – also spielen nur ohne Ton.
– also die Wochenaufträge sind bei mir schon aktiv – aber immer noch mit nur 30 PC
– der neue Loot funktioniert aber so wie angekündigt, ist deutlich besser bei Boss drop

Ich hoffe die Dinge bekommen sie in den Griff sonst is es für mich leider unspielbar. Ist hoffentlich nur Patch day!!

Samuel Dorn

Talent Ausgewogen buggy bringt nichts Waffe zoomt raus wie mit oder ohne den Talent richtige Zipfelklatscher Ubisoft

HE-MAN1000

Schlieren im Menü, Schrott markieren geht nicht mehr, Todeskugeln aus dem nichts, Granaten machen völlig verrückten Schaden, Teammitglieder fliegen häufig raus, einsamer Held Perk funktioniert mal nur halb oder auch mal auf nem anderen Set O.o.
Dann mal Clear Sky angegangen und es ist mal wieder nur Masse statt Klasse.
HVTs sind ganz okay aber auch nur Massen an Gegnern legen und um die angehen zu können muss man immer wieder das selten dröge Zeug angehen. Echte Abwechslung kam da jetzt nicht. Dass mal das Gegner Level noch was angezogen hat macht es etwas interessanter aber ein echter Fortschritt ist das nicht.
Das einzig Positive ist der Loot. Mehr von allem an mehr Stellen im Spiel. Ich könnte bereits ein ordentliches neues Set zusammen stellen und mein bestehendes Taktiker Set optimieren.

Faulsen

Ich habe in 3 Std. 3 240er Sets bekommen aber alle Mist…

Denke ein paar Tage wird es Spaß machen und dann wird die Luft raus sein…. Warten auf kostenpflichtige download und hoffen das der besser ist und sich lohnt dafür den season Pass zu holen…

Mb

Als ich Robinson in einen großen Warenhaus erledigt hatte ging ich ein Raum weiter um die restlichen Npc’s zu killen. Als ich das erledigt hatte ging ein großes Tor runter und ich kam nicht mehr zu dem Loot von Robinson. Blitzreise auch nicht möglich, musste mich selbst killen um dort rauszukommen. Das Loot war noch da aber das Warenhaus konnte ich nicht mehr betreten, alle Tore unten. Schrott markieren geht bei mir auch nicht mehr. Muss alles einzeln zerlegen. (PS 4)

Devil_Home

Hab ein ganz anderes Problem .Bin dann mal alle Save house’s für die pve Missionen abgegrast ,und im save grindhouse kann ich die S&Z nicht annehmen(habe nach 22Tagen platin gehabt,also ja habe alle nebenmissionen und gefechte überall abgeschlossen).Hat wer noch so ein Problem ?

der

komplett verbugt alles verschwomen …..
🙁

marty

Bei mir auch

DaPeda982

na macht ja gleich so richtig Spaß das neue Update 1.2!!!
und nein es liegt nicht an meiner Graka!!!

Faulsen

Hab ich auch auf ps4

Miyake_68

Der Damage der NPC in der DZ1 ist echt krass.Bin noch nie so schnell gestorben wie heute

Xtian

Finde ich nicht, die liegen so schnell das sie nicht viel damage machen können. Man muss sich zu Anfang vielleicht die Kamikaze Spielweise wieder etwas abgewöhnen.

Mike67

Ich wundere mich auch schon über die DZ Zuordnung 201+ bei meinem gearscore von 194.

Miyake_68

Auf eine bestimmte Art und Weise nervt das Spiel

Miyake_68

Wollte Clear Sky machen geht bei mir nur alleine mit randoms nicht möglich bei betreten des spielbereichs kommt sofort ladebildschirm passiert den randoms auch man kann zuschaun wie sie verschwinden.

Faulsen

Dann wurde “keine Neustart Zone” bereits betreten… Wie bei falcon lost

mio1984

Wie eine alte Weisheit schon sagt never Play on Patch day

Fry

Normalerweise sollten solche Sprüche 10 EUR für den guten Zweck kosten, nerfen schön langsam.
Wenn ich vor dem Eishockey Spiel sage “flach schießen, hoch gewinnen” (alte Weisheit) muss ich einen Kasten Bier ans Team zahlen… daher sagt das auch keiner…

carl

Es ist einfach sooooo lächerlich.

Rene Kunis

Wie der kommentar! Immer schön das man selbst was sagen muss obwohl man rein garnichts zu sagen hat! Dann bleib doch auf deiner destiny seite anstatt hier zu nerven. So scheisse scheinst du das spiel nicht zu finden sonst würdest du dich nich ständig hier rum treiben

Dirk Dalpiaz

Super Update, deswegen werde ich mir den Season Pass niemals holen.
The Bugvision is back

Tomas Stefani

du holst doch den pass…..solche leute kenn ich

cnsl

ich lach mich kaputt..

stümperhaft

RagingSasuke

Das dachte ich auch aber wollte mir das verkneifen dieses eine mal.
Bugvision <3

Compadre

Das Problem ist, man flamt da immer nur wenn es das andere Spiel betrifft. Es wird bei diesen Spielen immer zu solchen Problemen kommen. Bei Destiny wurden für das Wochenende und die aktuelle Woche zwei große PVP Events abgesagt, das war aus deiner Sicht nicht vergleichbar, hast du so geschrieben. Genau das ist das Problem. Das “da ist es was anderes” scheint da wohl ein all time classic zu sein. Bisher haben Sie die Probleme recht zeitnah in den Griff bekommen, das kann man ihnen nicht vorwerfen. Solche Probleme sind immer doof, aber man wird sie nicht gänzlich vermeiden können. Weder Bu(n)gie noch Bugisoft.

Ribo

naja 1 Monat nicht einloggen durch Rucksack Bug, 3 Wochen Character Lost durch neuen Patch, Lumpensammeln noch immer nicht workable, 1 Monat sentry set nicht korrekt, Reckless 4 Wochen, one is none seit 1.1 defekt, Mobile Cover glitch besteht seit 08.03….
Ständig fehlende Daily Missions….

Zeitnah nenne ich was anderes.

Es wird immer Bugs geben keine Frage aber die Korrektur dauert bei denen schon ewig.

Das einzige was bei Division Zeitnah gelöst wird ist wenn der Spieler Loot bekommt, der eigentlich so nicht gedacht war, siehe 4 HE drops nach challenge missions wurde innerhalb von 2 stunden korrigiert. Nun bekommt man wie geplant 1 HE loot

Compadre

Hmmm, finde ich nicht, dass es “ewig” dauert. Bereits mit letztem Update war bspw. bei dem sentry set klar, dass es nicht funktioniert wie es soll, was man mit dem nächsten größeren Update jetzt korrigiert. Ich will hier nicht ins Detail gehen, weil das schon zu oft ausuferte. Meiner Meinung nach nehmen sich die beiden Spiele da gar nichts (bei Crota kanns du heute, ca. 1,5 Jahre nach Release des Raids, die Brücke glitchen). Aber gravierende Dinge bekam auch Bungie immer recht schnell mit Hotfix hin, ähnlich wie sie diese Woche das PVP Problem mit einem Hotfix hinbekommen werden. Da finde ich es bei wichtigen Dingen ähnlich schnell. Damit muss man mit großen Teilen bei solchen Spielen leben. Klar, wenn etwas so gravierendes wie der Rucksack Bug kommt, dann ist das schon heavy, wenn du dich nichtmal einloggen kannst, aber davon kann ich nicht berichten, da ich nicht betroffen war und auch in der FL niemand hatte, der davon betroffen war und somit nicht wirklich abschätzen kann, welches Ausmaß das ganze hatte.

Ribo

Richtig letztes Update ist bereits über 1 Monat her und nun wurde es gefixed… das ist schon sehr lange und kein Hotfix.
Wie du sagst geringere DInge sind kein Problem davon rede ich nicht, ich war auch nicht von den Großen Bugs betroffen und keine auch keinen aber ich würde kotze schon wenn ich 10 min rumhantieren muss bis ich mich einloggen kann wenn das nun über 1 Monat nicht geht halleluja…

carl

Äpfel und Birnen. Mal eine Woche kein Osiris und Eisenbanner verschieben, das verkraften die Leute nach den vielen Wochen wo es fehlerfrei ging. Aber bei Ubisoft die mit Bugvision eh ständig in der Kritik stehen, Besserung geloben, ein neues Update ankündigen etc. und dann wieder so in den Sack hauen… sorry, hab ich kein Verständnis mehr. Ich hab mir leider durch den Releasehype den SeasonPass geholt. Bereue es mit jeder Newsmeldung mehr.

Compadre

Du machst ja gerade so, als wäre das aktuelle schwere Munitions Problem das einzige Problem, das Destiny jemals hatte. Destiny hatte auch zu Release Probleme (Atheon schubsen), bei Release von DLCs (Crota Lan Kabel) oder Addons (drei der Münzen). Die verschiedenen Perks, wie bei Division auch der Ruf der Wache Perk nicht richtig funktioniert, gab es bei Desitny auch immer wieder. Eben durch so ein Perkproblem hat man ja aktuell das PVP Problem. Aber beim einen Spiel sind es Äpfel und beim anderen Birnen, das ist genau das Problem der Ansichtssache. Verstehe nicht, wie man sich einen Season Pass holen kann, wenn man “Bugisoft” gegenüber sowieso pesimistisch eingestellt ist.

carl

Atheon schubsen, Crota Kabel ziehen… das alles hat die Spieler aber nicht vom spielen abgehalten. Gelöschte Charaktere, Login versagen durch Rucksack Bug, verschlossene Türen bei Missionsstart und und und… – das schon. Ich seh darin schon einen großen Unterschied.

Compadre

Wie gesagt, das mit dem Bug, dass man sich gar nicht erst einloggen kann, ist schon bitter. Ich konnte das aber nicht einschätzen, da ich niemanden kannte, den es betroffen hat (hat es dich betroffen?). Und wo es einen mehr vom spielen abhaltet, ob ich mich mit ner mobilen Deckung durch ne Wand glitche oder den Endboss eines Raids zu Fall glitche, sehe ich nicht. Außerdem sagt die Auswirkung der Glitchs nichts über die Häufigkeit der Glitchs aus, was ja hier kritisiert wurde. Auch egal. Wollte damit nur sagen, dass es auf die Betrachtungsweise ankommt und die ist hier nicht immer wirklich objektiv.

Eduard

Nicht zu vergessen den Nachtpirscher Glitch, dadurch schon damals Events abgesagt und der Hotfix hat mehr als ne Woche auf sich warten lassen. Ich kann noch weitermachen: Schwere Mun. Glitch, Eisbrecher Glitch usw. Die beiden genannten haben sogar mehrere Quartale auf eine Behebung gewartet. Ich spiele ja beides gerne, aber als only Destiny Spiele sollte man sich hier aus den Kommentaren fernhalten, das wird nicht gut enden. Was Bungie bis jetzt mit Destiny sich alles geleistet hat ist an Peinlichkeiten kaum zu toppen. Die haben ernsthaft gedacht, Destiny kann man mit einem “Bugtestteam” versorgen, welches nichtmal 10 Mann stark war.

Von den Zeitabläufen habe ich mir immer die Rückschlüsse gezogen, dass erst fähige Entwickler aus den TTK und Destiny 2 Teams abkommandiert werden mussten, um die aktuellen Bugs und Glitches zu beseitigen. Tja und wenn es um Geld ging (SLR Rekordbuch Glitch) kam der Hotfix innerhalb der folgenden 24 Std.

Eduard

Ich schätze du bist von keinem der Beiden Bugs betroffen und flamest hier aus allen Rohren. Ich muss dir sagen, dass viel die ich kenne und mich eingeschlossen wieder bei Destiny NUR Osiris spielen und wenn es ausfällt ist es schon sowas wie ein Drama.
Massive braucht keine 2 Tage für einen Hotfix, bei Bugie dauert es min. 7 Tage und dieses kalte Stück nennen die ernsthaft “HOT”fix…

TlllsiZ

Vielleicht zwei Tage bei unrelevanten Sachen…Fast jeder schwerwiegende Fehler dauerte wesentlich länger! Ich muss Carl hier wirklich mal in Schutz nehmen, da im Grunde alle seine Angaben zu 100% korrekt sind!

Eduard

Stimmt nicht: Glitchrelease Falcon verloren 13.04 Abends, erster Hotfix Freitag 15.04., es kamen bis den folgenden Freitag neue Varianten des Glitches, dies wurden innerhalb der folgenden 7 Tage für immer gefixt.

Euer Gefühl trügt, es wurde halt breit und ausführlich disskutiert und thematisiert, d.h. hat sich bei euch die Wahrnehmung eingeschlichen, dass Massive es nicht geschafft hat zu fixen.

Klar hatte Division sehr viele Probleme mit Bugs und Glitches, allen voran der Rucksackbug. Jedoch agieren die in Sachen Tempo vorbildlich, da kann z.b. Bungie nicht ansatzweise mithalten.

Eduard

Und der wichtige DPS Glitch Hotfix hat auch weniger als 3 Tage gebraucht.

TlllsiZ

Nur ist es so, jeder der von dem rucksack-Bug betroffen war denkt mit Sicherheit anders darüber! Bei mir waren es nicht ganz vier Wochen indem denen man nicht spielen konnte! Da stören mich wall-glitches etc wirklich nur bedingt. Und ich muss sagen das ich hier auch wie Carl sehr wohl unterscheide. Wenn Leute meinen sie müssen sich Beute ergaunern…seis drum! Hindert mich ein Fehler über drei Wochen am spielen, sehe ich das doch etwas enger. Es geht mir hier nicht darum ob division gut oder schlecht ist, spiele es nach wie vor sehr gerne, differenzieren würde ich aber sehr wohl.

TlllsiZ

Um noch ergänzent zu erwähnen, dass ich bis gestern nur sehr sporadisch wöchentlichen Loot vom FL bekommen habe und es gefühlt bei jeder zweiten Runde zum Spielabsturz kommt. So viel zu FL ist zu 100% gefixt….

RagingSasuke

Ein spielmodus oder alle Charakter weg? Ich verzichte lieber auf den Modus 🙂 nur so am rande

Rene Kunis

Bug ist bug da gibt es nichts zu differenzieren!! Egal ob es ein schwerwiegender bug oder ein leichter bug is. Es zeigt beides das einfach scheisse gearbeitet wurde! Am besten noch freudensprünge machen weil bei meinem spiel der bug nicht so krass ist wie bei den anderen spielen…. Dafür bekommt man bei the division jeden monat content updates!!! Was machtn bungie grad so feines? Ach ja bis herbst warten bis es wieder nachschub gibt!!!

RagingSasuke

“Bug ist bug da gibt es nichts zu differenzieren”
Ganz im Ernst? Das ist wirklich das bekloppteste was ich je gehört habe.
Lieber ein bug wo zB der Händler XY nicht klappt als das ich mich nicht mehr einloggen kann oder etwas dergleichen.
Man kann schon differenzieren wie stark der bug Ausmaß auf das spiele-erlebniss hat.
Ja bungie hat nicht jeden Monat neuen Content, hier geht es auch nicht darum oder? Hier geht es um bugs und nicht um Content-Nachschub das ist Fakt.
Bug ist aber definitiv nicht gleich bug.
Lieber ein bug weswegen ein pvp Event ausfällt als ein bug wo für den Betroffenen das ganze Spiel ausfällt 🙂

Ich klinke mich aber mal aus der Diskussion aus!

Compadre

Bei wem sind denn alle Charaktere weg? Du kannst die Probleme von Division auf dem PC doch nicht mit den Problemen von Destiny auf der Konsole vergleichen! Wer weiß, was bei Bungie noch alles passiert wäre, hätten sie eine PC Version… Ich habe jedenfalls noch nicht von fehlenden Charakteren in meinem Umfeld gehört. Kommt sicherlich vor und dann ist es bitter, aber es war nichts was regelmäßig bei jedem vorkam. Bei Destiny fallen gerade die aktuell größten Events für jedermann aus. Für jeden! Dass dir das lieber ist, ist klar, ist aber das was ich oben beschreibe ein Ding der Sichtweise und Objektivität.

tuniSN

Hoffe mal auf ps4 ist alles ok

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

51
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x