The Division erhält morgen Weihnachts-Items, ein Event folgt später

The Division erhält morgen Weihnachts-Items, ein Event folgt später

Bei The Division beginnen morgen, am 22.12., die Weihnachtsfestlichkeiten.

Im Grunde ist in The Division immer Weihnachten, denn das Setting ist wenige Wochen nach dem Black-Friday angesiedelt – sprich, es ist immer Weihnachtszeit. Trotzdem erwarten Euch in den kommenden Tagen ein paar neue Dinge in der Postapokalypse.

Eben lief das State of the Game am 21.12., in dem die Community-Developer Hamish Bode und Yannick Banchereau über die anstehenden Ereignisse sprachen. Wir fassen die wichtigsten Infos zusammen.

Das erwartet Euch rund um Weihnachten in The Division

division-muetze

Ab morgen, ab dem 22.12., gibt es neue Verschlüsselte Behälter beim Premium-Händler. Diese Behälter haben „Weihnachten“ als Thema und enthalten festliche Outfits. Im letzten Jahr gab es Bommelmützen, in diesem Jahr soll es neue Weihnachts-Items geben (diese sind noch nicht bekannt).Um die Verschlüsselten Weihnachts-Behälter zu öffnen, benötigt Ihr wie gehabt Chiffre-Schlüssel. Diese könnt Ihr gegen Echtgeld kaufen oder mit Schlüssel-Fragmenten herstellen, die Ihr zufällig bei benannten Bossen findet.

Diese besonderen Behälter sind bis zum 11. Januar 2018 im Spiel. Morgen erhaltet Ihr 5 Gratis-Schlüssel, um direkt ein paar der Items sammeln zu können.

division-weihnachten

Zudem startet am 26. Dezember ein „Spezial-Event“. Es handelt sich um ein „Doppelte Belohnungen“-Event, bei dem Ihr doppelte Einsatzleistungsbehälter verdient. Es endet am 28. Dezember um 1 Uhr.

Weitere Infos aus dem State of the Game:

  • Morgen, am 22.12., finden Wartungsarbeiten statt. Von 9:30 Uhr bis voraussichtlich 11:30 Uhr. Ein Bug in der Treasure-Map-Mission wird behoben.
  • Das 4. Global-Event ist für Ende Januar geplant. Ein konkretes Datum steht noch aus.
  • Das Xbox-One-X-Upgrade kommt definitiv noch. Es gibt aber noch kein Datum dafür.
  • Gegenwärtig gibt es keine dringenden Pläne, um die geheimen Gear-Sets anzupassen und die Balance zu verändern. Man warte erst noch eine Weile ab und beobachte die Daten.
  • In der nächsten Woche findet kein State of the Game mehr statt. Wann das nächste abgehalten wird, wird später bekanntgegeben.
  • Yannick Banchereau und Hamish Bode werden auch noch 2018 da sein. Mit The Division ist also noch lange nicht Schluss.
    division-aussicht

Ein paar Stats zum Global-Event 3, das diese Woche zu Ende ging:

  • Die Lexington-Mission wurde während des gesamten Events 10.869.470 Mal abgeschlossen. Das macht 10% aller bisherigen Lexington-Abschlüsse der letzten knapp 2 Jahre aus!
  • Während des Events wurden 15.799.810.754 GE-Credits verdient.
  • Alle GE-Belobigungen konnten 1385 Spieler meistern.
  • Es wurden 10.284.302 Überlegene Angriff-Behälter geöffnet.

The Division – Die besten Waffen in PvE und PvP nach Update 1.8

Quelle(n): forums.ubi.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
24 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
SVBgunslinger

Kann mal einer Massive sagen dass die aufhören sollen ihr double xp und supply drop Ding „Event“ zu nennen?

Rhaegar Targaryen

Genau Deiner Meinung….ich sags ihnen, wird aber nicht helfen….LOL

airpro

Mir wurde mal gesagt das Tee die heftigste Droge ist… WENN man da ganz bestimmte Pilze reintun tut.

airpro

2x im Momant gibts ein großes Event für Alle SP VIPs wenn die Gelbe Kiste vom Himmel droppt, das waren noch Zeiten…
Ich mag mich da wiederholen aber Massive sollte mal vor Allem die weekly 10 Missionen Hausaufgabe ersetzen.
Hab den GE jetzt auch eher verpennt wenn in 4 Premium Kisten zwar 1 Shostopper aber keinmal Classified drin ist kann man sich die Quote ausmalen.

Sha

…“Negativ Sgt. Ramos“ …
Die Masse der Lexiton Runs hätte man meines Erachtens sich mal schenken können … Ich kannte die beiden GE zuvor nicht und war arg enttäuscht das es nur aus stupiden Speedruns besteht .
Was der sehr merkwürdigen Lootquote der Behälter jedoch geschuldet ist .

Die Idee hinter den GE ist unfassbar gut und sehr erfrischend , aber auch nach 100 mio Global Event Credits nicht lohnend weil irgend wo noch ein Teil fehlte .

SVBgunslinger

Das 3. Event war auch das schlechteste bisher.
Die Modifier waren stumpf und null taktisch und die Lootquote arg niedrig.

Als Bsp. in Event 2 habe ich nach 34 Caches alle Sets gehabt. Jetzt habe ich leute in meiner FListe die mit 106 Caches nicht alle 4 Sets voll haben.

Rhaegar Targaryen

Ich denke die Lootquote ist OK, ich kenne Leute mit 50 Caches und 4 kompletten Sets und auch Leute mit 150 und einem fehlenden Teil. Das gab es in den anderen Events auch….

SVBgunslinger

ok dann wurde einfach nicht genug zu RNGesus gebetet ^^
Aber der Modifier war trotzdem der lahmste bisher

Parthman

Die Lootquote ist immer die selbe, bei jedem Event.
Habe auch erst in meinem 100 Behälter meine Sets zusmmengehabt, keine house, keine Big A

Prometheus

Aus meiner Sicht war die Lootquote sehr gut: 70 Caches, 4 komplette Sets, sowie die Big Alejandro mit guten Talenten. Ziel des Events ist auch nicht, jeden Agenten mit vollständigen Sets auszustatten, sondern die Teile überhaupt erstmal ins Spiel zu bringen. Wer nach dem GE komplette Sets hat, hatte einfach nur Glück. Mein fehlendes Stürmer-Teil vom letzten GE hab ich kürzlich in einem Container beim Widerstand gefunden. So sollte das normalerweise laufen. Die Modifier waren allerdings wirklich ziemlich bescheuert diesmal.
Wer sich über die Speedruns aufregt, bestätigt auch nur meinen Wunsch nach längeren GEs: Bei 14 Tagen GE wäre weniger Zeitdruck da und man könnte auch mehr Missionen außerhalb Lexi machen, um an GE-Credits zu kommen.

Parthman

1000 Division Tech die Stunde!?!

Ganz einfach Leute, ihr habt eine Damaskus Blaupause irgendwann mal bekommen, 163 Gear.
Craftet euch die, Craftmaterialien sollten einige von euch ja meist an Cap haben. Zerstört diese dann.
Pro zerstörte Damaskus gibt es halt einen Division Tech und ein Waffenteil…

Fehlende Waffenteile oder Werkzeuge können mit dem übermässig vielen normalen Credits halt gekauft werden, Waffen für Waffenteile, Waffenmods für Werkzeuge.

Zur großen Not kann man auch mit dem 256 Gear, Gold, sich seine Elektronik und Stoffe runtercraften und die Sachen dann für Credits verkaufen.
Goldene oder Ausstatungsgarnituren machen kaum Sinn, sie zu zerstören, da sie zu wenig Division Tech geben, bei mir waren es bei 100 zerstörte Teile gerade mal 33 Division Tech.

Somit schafft man dann über 1000 Divison Tech die Stunde.

In diesem Sinne, Frohes Fest 😉

airpro

Ach ich geh einfach zum Bahnhofssprecher und Tausch da die Motten gegen Shards. Gehts nicht? Kommt noch… TheDestivysion

Zrakamir

Ja das mit der Damaskus ist echt krass und wieder mal big fail, sowas sollte nicht gehen. Das macht die Inhalte die man spielen „sollte“ um schnell an Div Tech zu kommen völlig sinnlos.

Ghetto Irokese

Wo kann man denn Crafting Material kaufen? 🙂

Rhaegar Targaryen

Ist die Frage ernst gemeint???

Parthman

Kauf dir ne Waffe, zerlege sie, dann haste Craftingmateriealien..

dirkrs

Klar… aber woher bekommste die passenden WERKZEUGE? Und dann 1000x damascus craften und zerlegen… selten so was schwachsinnigeres gelesen!

Parthman

Steht im Text, lesen macht definitv frei, KAUFE DIR WAFFENMODS MIT GELD UND ZERLEGE SIE!
Naja, du gehst dann lieber in die DZ und farmst in einer Stunde max 200-300 Division Tech zusammen. Um es aus deinem Mund zu sagen; selten so was schwachsinnigeres gelesen!
Ich mache über 1000 in der selben zeit, während du in der Dz dich mit anderen um eine Kiste prügelst 😉
HF 😉

dirkrs

Sorry schwachsinnigeres war zu hart formuliert 😉

Ghetto Irokese

Die Mützen, die im Beitrag gezeigt werden, gibt es doch das ganze Jahr über und schon seit Ewigkeiten zu kaufen, oder irre ich mich?

Sven Kälber (Stereopushing)

Die gabs letztes Weihnachten als Einloggeschenk, dieses Jahr gibts was anderes 🙂

Ghetto Irokese

Ah das ist gut zu wissen, danke! 🙂 hatte es nur im shop fuer 6€ oder so gesehen. Bin gespannt auf dieses Jahr!

airpro

6Euro ?! Wow Ding Chavez braucht so eine Mütze… Clancy rotiert Ventilator mäßig im Sarg. Immerhin haben die jetzt mit den Masken mal was cooles rausgehauen. Lieber schlecht geklaut als schlecht erfunden.
Als nächstes vlt mal Perücken im Beauty Shop Central Station Klo Couture https://s14-eu5.ixquick.com

airpro

rote Glühwein Clownsnasen und Zipfelmützen. Oder Santa Maske, das wär tatsächlich cool.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

24
0
Sag uns Deine Meinungx