Star Wars Battlefront 2: Offizieller Reveal-Teaser zeigt erste Bilder

Noch vor der Star Wars Celebration ist jetzt ein erster Trailer zum kommenden Online-Shooter Star Wars: Battlefront 2 aufgetaucht, der sogar einen Einblick in die Story der Single-Player-Kampagne gewährt.

Update 14.4.: Der geleakte Trailer war wohl korrekte. Vorhin gab es den ersten offiziellen Teaser zu Star Wars Battlefront 2. Der zeigt nur wenige Sekunden, die auch schon im Leak waren. Morgen soll dann ein „längerer Trailer“ veröffentlicht werden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Originalmeldung:

Die Geschichte scheint im kommenden Shooter eine zentrale Rolle zu spielen. Im Trailer ist zu sehen, wie Soldaten des Imperiums die Zerstörung des zweiten Todessterns auf dem Waldmond Endor miterleben. Doch dies stellt nicht das Ende des Krieges zwischen der Rebellion und dem Galaktischen Imperium dar. Von Rache getrieben wollen die Soldaten, dass der Tod des Imperators nicht umsonst war.

Dies scheint ein Hinweis darauf zu sein, dass wir im neuen Spiel eventuell die Geburt der „Ersten Ordnung“ erleben. Jener finsteren Organisation, welche im Kinofilm Star Wars Episode 7 die Neue Republik bedroht.

star wars battlefront 2 trailer 2
Neue Helden braucht die Galaxis

Doch auch die Multiplayer-Gefechte werden in Star Wars Battlefront 2 nicht vernachlässigt. Diese sollen dem Trailer zufolge in allen Zeitaltern der Filme stattfinden. Zu sehen sind beispielsweise der dunkle Sith Lord Darth Maul aus Star Wars Episode 1, der vermutlich einer der Helden auf der Seite der Bösen sein wird.

Schaut man im Video genau hin, erkennt man, wie sich ihm Jedi-Meister Yoda entgegen stellt. Auch Kylo Ren, der Bösewicht aus Star Wars Episode 7 ist zu sehen. Es werden offenbar einige neue Helden eingeführt, welche wieder für den Ausgang der Multiplayer-Schlachten eine entscheidende Rolle spielen.

Star Wars Battlefront 2 Trailer – Spektaktuläre Szenen

Am Ende des Trailer ist zu lesen, dass diejenigen, welche das Spiel vorbestellen, Helden aus dem kommenden Film Star Wars Episode 8: The Last Jedi erhalten. Das Video ist schnell geschnitten und zeigt auch einen Bodenkampf, in dem offenbar die Reittiere Taun-Tauns eine Rolle spielen. Ein imperialer AT-AT taucht auf, genau wie der Millennium Falke, welcher von zwei TIE-Fightern über eine Planetenoberfläche gejagt wird.

Raumschlachten scheinen ebenfalls mit von der Partie zu sein, denn X-Wing-Jäger greifen in einer Szene einen Sternenzerstörer an.

Release-Datum Star Wars Battlefront 2?

Weitere Informationen, wie ein Release-Datum von Star Wars: Battlefront 2 gibt es allerdings nicht. Eventuell werden wir auf der Star Wars Celebration in Orlando mehr erfahren, die vom 13. bis 16. April stattfindet. Denn auf diesem Event hätte der Trailer eigentlich gezeigt werden sollen.

Man schätzt, dass das Release-Datum in die Weihnachts-Saison 2017 fällt – also in den Herbst. Der Kinofilm „Star Wars: Die letzten Jedi“ soll am 14./15. Dezember 2017 erscheinen, sicher wird Star Wars Battlefront 2 schon vorher in den Läden stehen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Weitere Artikel zu Star Wars: Battlefront 2:

Star Wars Battlefront 2: Offiziell angekündigt – Release-Date 2017

Star Wars Battlefront 2: „Größer und epischer“ – Kampagne bestätigt

Quelle(n): Kotaku, gamespot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
El Caputo

Neuer Star Wars Trailer? Das bedeutet gute Chancen, dass wir bessere Cinematics als bei der nächsten Kinoverfilmung erhalten werden. Und dazu umsonst. Yay.

airpro

Teil eins hat kurz Spaß gemacht, für die 20.- die es noch gekostet hat.

Plague1992

„Der geleakte Trailer war wohl korrekt …“

Ach nee!? Soll sich jemand die Mühe machen und einen aufwändigen Frostbite Engine Trailer erstellen? =x

Gerd Schuhmann

Bei FB hat einer messerscharf gefolgert: Der Trailer ist ein Fake. Wenn er echt wäre, hätte ihn EA ja auf ihrer Youtube-Seite gepostet.

Kann man einfach nichts machen. 🙂

Xur_geh_in_Rente!

Wenn die Kampagne open World ist, dann würde ich mir das glaub ich holen, ansonsten na ja schaun wa mal was die sich da einfallen lassen…..

Guest

Was Battlefront angeht, so werde ich diesmal sicherlich abwarten bis das Spiel schon einige Wochen auf den Markt ist und dann entscheiden. Der Trailer zu Teil 1 sah ja auch pervers aus, war aber spielerisch mega öde.

Ace Ffm

Jo. Dito. Ich war so geblendet beim ersten Teil als alter Star Wars Fan,das mir noch nicht mal die fehlende Kampagne gedanken machte. Blind vor Vorfreude alte Star Wars Träume endlich spielen zu können,wurde ich dann bitter Enttäuscht. Vielleicht konnten sie meine Wunschvorstellung auch gar nicht bedienen,aber das fehlen der Kampagne hat mir dann doch sehr stark zugesetzt. Die MP Modi konnten mich allesamt nicht sehr lange in das Spiel locken. Und ob die Kampagne allein mir diesmal 70€ aus der Tasche zieht wage ich zu bezweifeln. Ich denke der MP wird ähnlich wie der jetzige. Deshab warte ich auch ab und schau dann nochmal ganz genau hin.

treboriax

Sofern ich den Preis für den ersten Teil angerechnet bekomme, bestelle ich liebend gern vor. Ansonsten kaufe ich EA Titel in Zukunft sicher nicht mehr blind.

Fly

Ich hoffe man orientiert sich wieder mehr am alten BFII. Fahrzeuge auf den Maps, statt als Pick-Ups; Raumschlachten in denen es darum geht das feindliche Kommandoschiff zu zerstören, anstatt wie in Jägerstaffel „Ich hol mir das Heldenschiff und zerstör erstmal alle Jäger im Alleingang“; einen Helden vs. Schurken Modus wie damals (der neue kann ja meinetwegen auch erhalten bleiben) und bitte, bitte wieder KLASSEN statt Sternenkarten. Mauls Auftreten steht ja hoffentlich auch für das Beinhalten der Prequels.
Wie ich damals schon schrieb, das neue Battlefront war mMn in Sachen Atmosphäre über jeden Zweifel erhaben, aber das drumherum hat einfach nicht so recht gepasst um wirklich lange fesseln zu können. ^^

MvR Richthofen

„Ich hoffe man orientiert sich wieder mehr am alten BFII.“
Das wäre ein Traum. Sollen die Leute doch meckern, wenn es manchen zu „Battlefiedig“ ist. Aber lieber Battlefield-ähnlich als CoD-ähnlich.

D_e_l_a_ T

Selbst Battlefield ist nicht mehr das, was es ma war. Bf3 war der letzte Teil der noch zu gebrauchen war.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x