Spellweaver TCG: 100.000 Gold für Neueinsteiger

Spellweaver TCG ist ein Spiel, welches sich an der Konkurrenz wie Magic oder Hearthstone orientiert, aber auch eigene Aspekte einbringt und sich somit weit genug unterscheidet.

Seit unserem Test zum Online-Kartenspiel Spellweaver, ist einiges an Zeit vergangen. Das Spiel wurde natürlich rege weiterentwickelt. Eine Übersicht der Neuerungen zu Beginn der Open Beta ist ebenfalls bei uns vorhanden. Wegen einer Winteraktion ist der aktuelle Zeitpunkt besonders für Neueinsteiger geeignet. Grund genug, die wichtigsten Neuerungen vorzustellen.

Winteraktion

Spellweaver-TGC-Winteraktion

Jeder neuer Account erhält bis zum Ende des Jahres 100.000 zusätzliches Gold, wenn er bei der Registrierung GOLD4DPEOPLE angibt. Die Menge reicht aus, um sich 8 zusätzliche Boosterpacks oder 2 zusätzliche Starter Decks zu erwerben.

Da sich das Spiel in der Open Beta befindet und selbst Free to Play ist, können sich auch Unentschlossen das testweise ansehen. Zumindest wenn ein generelles Interesse an derartigen Kartenspielen besteht.

6 neue Helden

Spellweaver-TGC-HeldenWährend der Closed Beta gab es etwas Ahnliches wie eine Crowdfunding Kampagne. Das Geld zur Entwicklung war bereits vorhanden und man konnte weiteres zur Verfügung stellen, um ein Ziel auswählen. Zum Beispiel einen Draft Modus. Eines dieser Ziele waren neue Helden für die Fraktionen.

Sie sind zwar nicht ganz so entscheiden beim Deckbau wie Hearthstone, da sie nicht die verfügbaren Karten begrenzen. Allerdings besitzt jeder Held einzigartige Fähigkeiten, welche durchaus großen Einfluss auf das Spiel nehmen können. Zusätzliche Helden erschweren das Balancing bringen im Idealfall aber mehr Abwechslung.

Neues Spielbrett

Das Spielbrett ist ein stetiger Begleiter und sollte so aufgebaut sein, dass man keine Anleitung zu dessen Bedienung benötigt. Neben einer guter Übersicht wird auch auf die Optik Wert gelegt. So sollte es zumindest ansehnlich sein und bestenfalls ähnlich detailliert wie Blizzards Titel. Wobei manch einer vielleicht weniger Effekte vorziehen würde.

Spellweaver-TGC-Board Spielbrett

Im Verlauf der Entwicklung erlebte das Spielfeld von Spellweaver mehrmals Überarbeitungen. Meist visueller Art, wie bei der neusten Aktualisierung. Der Hintergrund, die Kartenränder und die Kartenanimationen wurden angepasst. Die Änderungen wirken stimmig und stellen eine konsequente Verbesserung dar. Es gab noch die Anmerkung, dass bis zum Release weitere Verbesserungen möglich seien.

Rating Race

 

Es handelt sich hierbei um ein System, bei dem diejenigen belohnt werden, welche die Rangliste anführen. Sie werden mit Gold oder der InGame-Shop Währung Crystals belohnt. Es ist allerdings noch ständigen Änderungen unterworfen.

Spellweaver-TGC-Rating Race

Derzeit gibt es eine gestaffelte Belohnung der 50 besten Spieler, welche die monatliche Rangliste anführen. Damit nicht schon nach wenigen Tagen entschieden ist, wer vorne bleibt und wer nicht, gibt es einen wöchentlichen Verfall des Ratings. Die Punkte aller Spieler werden jeden Freitag dem Basiswert 1000 angeglichen. Wer über 1000 Punkte hat verliert welche, wer unter diesen ist erhält einige. Das Verhältnis der Spieler zueinander bleibt bestehen. Das heißt, jeder behält seinen bisherigen Platz. Nur ist der Abstand in absoluten Zahlen geringer geworden. Somit wird verhindert, das die Top 50 einen zu weiten Abstand gewinnen, sodass die anderen aufholen können.

Weitere Neuerungen

Es erscheinen in regelmäßigen Abständen Updates. So wurden Kartenrücken, Freundschafts- und Chatsysteme eingefügt. Ebenfalls fand eine Anpassung der Goldbelohnungen statt. Es handelt sich hier tatsächlich um eine Beta. Das heißt, es werden auch testweise Änderungen vorgenommen. Zum Beispiel kam es zu mehrmaligen Anpassungen der Lebenspunkte. Erst stiegen sie auf 25, später reduzierte man sie wieder auf 20, da die Spiele zu langsam waren. Wer keine radikalen Umbrüche erleben will, sollte daher bis zum Release warten.

Derartige Neuerungen kommen gerne mit einer Entschädigung, Als man das Leben reduzierte, gewährte man als Ausgleich Crystals. So muss man sich nicht ärgern, dass man sich gerade Karten für ein bestimmtes Deck gekauft hat, dessen Taktik nun nicht mehr funktioniert. Alles in allem also ein gerechtes System.

Wer genug von Betas EarlyAccess Modellen hat, muss sich ebenfalls nicht mehr lange gedulden. Der Release ist für Ende Januar 2016 geplant.

Autor(in)
Quelle(n): spellweaver-tcg.com
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.