Saturn Weihnachtsmarkt: Top MSI Gaming-Notebook stark reduziert Anzeige

Bei Saturn ist der Weihnachtsmarkt gestartet und ihr bekommt dabei nun besonders gute Angebote. Darunter ein Gaming-Notebook und ein 4K TV von Samsung.

Weihnachten rückt immer näher und passend zum Nikolaus gibt es nun bei Saturn einen Weihnachtsmarkt. Die Angebote dürft ihr auch nutzen, wenn ihr unartig wart. Es gibt keine Rute von Saturn. Ein Deals sticht dabei besonders hervor. Ihr bekommt vom Nikolaus ein Gaming-Notebook von MSI zum aktuellen Bestpreis.

Alle Angebote gelten nur bis zum 7. Dezember um 8 Uhr MEZ oder solange der Vorrat reicht.

120 Euro günstiger als der aktuelle Bestpreis: Das MSI GL63

Preis und Leistung stimmen: Das MSI GL63 8SC-020DE Gaming-Notebook bietet allen voran ein 15,6 Zoll Display, das mit Full-HD auflöst. Für die Top-Leistung des Notebooks sorgt der Intel Core i7-8750H Prozessor mit bis zu 4,1 GHz pro Kern.

Des Weiteren sind 16 GB DDR4 verbaut, sodass hier auch auf dieser Seite für alle Anwendungen gut versorgt seid. Für genügend Speicherplatz sorgt eine 1 TB HDD und für die Leistung des Betriebssystems eine 256 GB SSD.

Eine gute Grafikkarte für mittlere Details ist mit der GTX 1650 ebenfalls verbaut. Windows 10 Home ist zudem als System vorinstalliert.

Im Angebot kostet das MSI GL63 nur 1.099 Euro ist somit rund 120 Euro günstiger als der bisher günstigste Anbieter.

MSI GL63 Gaming-Notebook kaufen

Weitere Angebote beim Saturn Weihnachtsmarkt zum Nikolaus

Diese Top-Angebote erwarten euch: Neben dem Notebook von MSI könnt ihr euch im Angebot auch den Samsung UE82RU8009 4K TV sichern. Dieser hat eine sagenhafte Bildschirmdiagonale von 82 Zoll.

Alle Nikolaus Angebote bei Saturn

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt Ihr Mein-MMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Khazar.Rec

Man hätte zumindest erwarten können, dass sich jemand ohne gelebte Inkompetenz mit der Thematik auseinandersetzt. Weder sind die Hardware-Komponenten den Preis wert, noch ist es ein „Top“ Gaming Notebook. Top (bis Q1 2020) wäre der 9750H+1660 TI und selbst das reicht nur für High auf 1080p.

Warum sollte man nun bis Q1 2020 warten?!

Es kommt noch hinzu, dass hier in keinem Wort die abartige Preismanipulation von Intel angesprochen wird. Den 8750h mit einer stärkeren GTX 1060 6GB konnte man bei NBB letzten Monat für 900€ bekommen.
Während dem Black Friday kam dann die Meldung „Amd bringt Q1 2020 neue mobilen 6kerner CPU“ raus und plötzlich stiegen die Preise für alle gaming Laptops. Hätte man an dieser Stelle nicht wenigstens einmal einen Blick auf die voherigen Preise werfen können? Oder stehen hier andere Interessen im Vordergrund?

Fazit: Bitte keine Ente verfassen! Aber sowas passiert halt, wenn man weder eine Ahnung von der Hardware, noch vom Kontext hat!!! 🙄

Pineapple

Top Gaming Laptop mit einer Grafikkarte für mittlere Details.😂 Der Preis ist viel zu hoch für diese Gurke.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x