Keine Lust auf PvP in Red Dead Online? Dann probiert die neue Wildtierjagd

In Red Dead Redemption 2 Online gibt es jetzt einen neuen Modus: Die Wildtierjagd. Und diesmal spielt PvP darin keine Rolle. Ihr sollt Jagd-Skills beweisen.

Was ist neu? Ein Update brachte nun neue Inhalte in den Online-Modus von Red Dead Redemption 2. Darunter ein Free-Roam-Event, ein Spielmodus und viele Boni, die euch mehr Geld bescheren.

Wer sich diese Woche einloggt, erhält außerdem ein nettes Versorgungspaket mit Tonikum, Munition und mehr.

So läuft die Wildtierjagd in Red Dead Online

Die neue Herausforderung Wildtierjagd ist jetzt aktiv. Das ist ein Free-Roam-Event in RDO. Haltet also stets eure Augen offen, ob ihr dazu eingeladen werdet.

Das Besondere an der Wildtierjagd: Bei dieser Herausforderung messt ihr euch zwar mit anderen Spielern, aber nur mit euren Jagd-Skills. Waffen und Angriffe auf andere Spieler sind nicht möglich – es gibt kein PvP.

Das dürfte besonders die Spieler freuen, die während der Beta zu wenig PvE-Inhalte kritisierten.

RDR 2 Wildtierjagd

Um zu gewinnen, müsst ihr die meisten Punkte sammeln.

  • Kleintiere geben einen Punkt
  • Mittelgroße Tiere geben zwei Punkte
  • Große Tiere geben drei Punkte

Bonuspunkte sammelt ihr durch das Erlegen von besonders gefährlichen Raubtieren wie Wölfe, Pumas oder Bären. Die erscheinen im Verlauf der Herausforderung.

Im Video seht ihr, wie der Wettbewerb abläuft.

Head for the Hills in Red Dead Online – So läuft’s

Der neue Showdown-Modus in Red Dead Online heißt Head for the Hills. Da geht es darum, lebendig in einem Unterschlupf anzukommen.

RDR 2 Head for the Hills

Wie wird das gespielt? Abwechselnd starten Spieler den Versuch, eine Gegend zu durchqueren und letztendlich lebend ihren Unterschlupf zu erreichen.

Gegner befinden sich auf höhergelegenem Terrain oder in Verstecken und beobachten die Spieler, die in ihre Häuser wollen. Sie versuchen zu abzuknallen.

Zwei weitere Spielmodi, Public Enemy und Sport of Kings, kommen demnächst zu Red Dead Online.

Aktuelle Boni in Red Dead Online

Ein Land der Möglichkeiten: In bestimmten Missionen aus „Ein Land der Möglichkeiten“ gibt es jetzt dickere Belohnungen.

  • 50 RDO$ Bonus für den Abschluss von „Ehre unter Pferdedieben“
  • 75 RDO$ Bonus für „Töte sie, einen nach dem anderen“
  • 10 Goldbarren Bonus für „Von Trauer zerstört“

Neue Kleidung: Bei Wheeler, Rawson & Co. gibt es jetzt

  • Die geblümte Korsett-Chemise
  • Das Paddon-Hemd
  • Karomützen
  • Waschbärmützen
  • Den Shaffer-Beinschützer

Das neue Emote „Wie kannst du es wagen?“ ist jetzt auch am Start.

RDR 2 neue Kleidung

Dieses Versorgungspaket gibt’s geschenkt: Das Paket findet ihr in der Truhe eures Lagers oder bei der Postmeisterei:

GegenstandAnzahl
Starkes Wundertonikum5
Starkes Schlangenöl5
Starke Arznei5
Starker Magenbitter5
Revolvermunition – Express120

Wer von diesen Boni nicht genug bekommt, der sichert sich außerdem weitere Goldbarren für Red Dead Online, die Waschbärmütze und Geld in GTA Online. So geht’s:

Schnappt euch jetzt ein fettes Geld-Geschenk in GTA Online und Red Dead Online
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (3)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.