PS4-Controller wird erweitert – Shooter-Spieler jubeln

Sony hat in einem neuen Blogpost eine Erweiterung für DualShock 4 Controller der PlayStation 4 angekündigt. Durch diese könnte ihr neue Knöpfe auf Rückseite installieren. Besonders Shooter-Spieler freuen sich über die Erweiterung.

Was ist das für eine Erweiterung? Voraussichtlich ab dem 23. Januar könnt ihr zwei neue Knöpfe für die PS4-Controller kaufen, die sich einfach auf der Rückseite befestigen lassen.

Das Besondere daran ist, dass die Rückseiten-Knöpfe frei programmierbar sind. Ihr könnt als selbst entscheiden, mit welchen der 16 Funktionen (alle anderen verfügbaren Tasten) sie belegt werden.

Die Erweiterung enthält zudem:

  • Einen OLED-Screen, der die aktuelle Belegung anzeigt.
  • Ein Profil-System, mit dem ihr euch drei Programmierungen speichern und mit Knopfdruck auf das Display wechseln lässt.
  • Einen Klinken-Anschluss für euren Kopfhörer.

Wie teuer wird die Erweiterung? Die Rückseiten-Knöpfe erscheinen in Amerika und Kanada für 29,99 Dollar. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass sie bei uns um die 30 Euro kosten wird.

Besonders Shooter-Spieler freuen sich über die Erweiterung

Wofür sind die neuen Knöpfe gut? Die frei programmierbaren Tasten geben euch die Möglichkeit Knöpfe, die ihr sonst während des Spielens nur schwer erreicht, entspannt auf den hinteren Teil des Controllers zu legen.

Dies ist besonders in Spielen relevant, in denen man gut zielen und gleichzeitig Aktionen ausführen möchte. Shooter-Spieler können so mit dem rechten Daumen weiterhin am Stick bleiben, während sie springen, sich ducken oder die Waffe nachladen. Ein großer Vorteil, den bisher nur sehr teure Pro-Controller brachten.

Das finden auch viele Nutzer im reddit:

  • GodzXPro: „Für jemanden, der kompetitiv CoD spielt und nicht 200$ für einen Scuf-Controller ausgeben möchte, ist das definitiv ein plus.“
  • jda404: „Cool, ich freue mich schon darauf. Ich sehe die Vorteile in Multiplayer-Spielen, aber ich war nie bereit 140 Dollar für einen Scuf auszugeben.“
  • Undercutandratbeard: „Viel besser als einen neuen Controller für 150 Dollar zu veröffentlichen.“

Bekommt der PS5-Controller die neue Erweiterung? Im reddit wird nun darüber spekuliert, ob diese Erweiterung eine Art Test für den neuen DualShock 5 Controller sein könnte.

Sie gehen davon aus, dass der Controller der PlayStation 5 diese Funktionen standardmäßig haben wird und so eine Art Übergang zwischen den Generationen ermöglicht wird.

Vielleicht wird der DualShock 4 Controller auch mit der PS5 kompatibel sein und mit der Erweiterung hat man dann keinen Nachteil im Vergleich zur neuen Generation, die passend zum Weihnachtsgeschäft 2020 erscheinen soll.

Wer sich nicht nur für die PlayStation interessiert, erfährt hier mehr zur kommenden Xbox:

Project Scarlett heißt nun Xbox Series X – Das ist der Konkurrent der PS5

Quelle(n): PS Blog
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
24
Gefällt mir!

56
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
WhatzitTooya
5 Monate zuvor

Wow!
30 Euro für ein Controller Gadget, wobei WENIGSTENS zwei back buttons längst Standard sein sollten, zu feiern ist schon sehr absurd.
Nochdazu diesen designtechnischen Grauß, das erschließt sich mir nicht.

Banana Joe
5 Monate zuvor

ich hoffe das gibts nicht nur in schwarz :O

Scardust
5 Monate zuvor

Ist gekauft, das einzige was mich wurmt, warum nur 2 Tasten? 4 hätten es ruhig sein dürfen.

Ich bete ja schon seit Jahren das endlich mal einer die Eier hat und in der nächsten Konsolengeneration mehr Tasten aufs Gamepad bringt. Das ist echt überfällig und würde dazu beitragen das Konsolengaming aufs nächste Level zu bringen. Die 8 Tasten +2 in den Sticks sind einfach viel zu wenige.

Ich hoffe das ist ein Test seitens Sony zu sehen wieviel Anklang sowas bringt um dann doch noch den Controller der PS5 zu erweitern. Müssen ja nicht so viele wie beim Atari Jaguar sein lol

Cameltoetem
5 Monate zuvor

Amazon zeigt übrigens als Preis 39.99 und Release Date 14.02.2020 an.

Scardust
5 Monate zuvor

Das müsste ein Platzhalter sein… zumindest hoffe ich das mal. Pads bekommst ja schon für den Preis, das wäre schon ziemlich abwegig.

Cameltoetem
5 Monate zuvor

Denke auch. Das Datum könnte ich mir aber vorstellen ist korrekt da offiziell bisher nur gesagt wurde das er Ende Januar in US/CAN kommt.

Scardust
5 Monate zuvor

Von mir aus könnten sie es auch gleich morgen Releasen… ist eh schon gekauft twisted

Cameltoetem
5 Monate zuvor

Yes! smile

Ron
5 Monate zuvor

Das Datum ist richtig. In Kanada gibt es die schon Ende Januar, bei uns erst 14.02.

WooDaHoo
5 Monate zuvor

Vor ein paar Jahren und vor der miesen Erfahrung mit Scuf hätte ich sofort zugeschlagen. Ich sehe aber zwei Nachteile zur Konkurrenz: keine Haartrigger bei den Schultertasten und (zumindest im Vergleich zu meinem Rajiu) ziemlich träge Sticks.

Jürgen Janicki
5 Monate zuvor

Find ich cool,auch wenn ich bisher nur eine einzige Sache bei der Steuerung geändert hab, werd ich mir das Teil doch gönnen

Bienenvogel
5 Monate zuvor

Glaube nicht das ich da groß Bedarf habe. Da würde mich eher die Umgewöhnung stören 😅 Aber als günstige Alternative zu den Spezi-Controllern sicher nicht verkehrt.

Compadre
5 Monate zuvor

Wenn du das erste mal bei einem Shooter nachgeladen hast, ohne den Daumen dafür vom rechten Stick wegbewegen zu müssen, möchtest du dich gar nicht mehr umgewöhnen. grin

Scardust
5 Monate zuvor

Ich kann das, verwende aber auch die Linkshändersteuerung (linker Stick drehen, rechter Stick laufen). Da kannst vorwärts laufen und erreichst Viereckt und X.
Mehr Freiheit bei der Steuerung finde ich aber auch gut, hab ein Razer Raiju und wollte die unteren Zusatztasten nicht mehr missen.

Compadre
5 Monate zuvor

Auch wenn Destiny auf dem Steuerkreuz lediglich Emotes hast (oder hat sich das mittlerweile geändert?), gibt es durchaus auch Spiele, in denen du auf dem Steuerkreuz ebenfalls wichtige Funktionen hast (bei the Divison sind das bspw. Items wie das Medikit oder andere Buffs) und dann hast du dieses Problem auch mit einer Linkshändersteuerung. wink

Scardust
5 Monate zuvor

Das stimmt schon, aber meistens sind das nur Sekundäre Funktionen die im Eifer des Gefechts nicht zwingend erforderlich sind.
Ich kann mit dem rechten Zeigefinger auch Kreis und Dreieck drücken, aber nur deswegen weil ich dann mit dem Mittel- und Ringfinger R1,R2 drücken kann, dort liegen dann Skills oder das Aiming wo ich keine Genauigkeit benötige, ist aber dennoch ein Krampf.

Ich spiele Warframe, dort kann man seine Steuerung nach belieben ändern, sowas sollte heutzutage überall Standard sein, aber nein die Entwickler sind meist zu faul oder wollen das du so spielst wie sie es für richtig halten. In manchen Games gibt es noch nicht einmal eine Linkshänder Steuerung, ich muss zwingend die Sticks tauschen ansonsten treffe ich absolut nichts umgewöhnen hab ich versucht, geht nicht.

Deswegen werde ich mir das Teil hier aber auch direkt kaufen, sowas ist schon lange überfällig.

RagingSasuke
2 Monate zuvor

Kann mir garnicjt vorstellen wie du sprungpassagen meisterst XD

Scardust
2 Monate zuvor

Ich war bei Destiny in meinem Clan immer derjenige der alle Sprünge perfekt gemeistert hat trotz meiner Steuerung und das war noch mit dem original Pad ohne Zusatztasten. Dazu zocke ich ja noch Warframe… agileres Gameplay gibts kaum und da bist ja ständig am springen, rutschen etc.

( Insert Name )
5 Monate zuvor

Süß

D1avolus
5 Monate zuvor

Das beste ist ja:

Ist eines der Teile, DS4 oder der Paddle Adapter, kaputt, muss man keine 100€ und mehr zahlen für einen Ersatz wink

Erscheint zwar „Jahre“ zu spät, aber ist trotzdem ein Nice 2 Have Product!

mee
5 Monate zuvor

Lol kommen sie jetzt daher …. es geht halt nichts über einen Elite Series 2

Cameltoetem
5 Monate zuvor

Ja aber der passt halt nicht auffe Playsi

( Insert Name )
5 Monate zuvor

Mit CronusMax kannst du den Elite Controller an der Playsi nutzen😉

Cameltoetem
5 Monate zuvor

Gut aber dann muss ich 170 für den Controller und noch mal 50-70 für das Cronusmax ausgeben.

Für die Kohle bekomme ich nicht nur eine niegelnagelneue Konsole inkl. Standard Controller, Ich könnte mir auch locker 2 neue DS4 + 2 Back Button Attachements holen.
Ich mag ja den neuen Elite Series aber der DS4 liegt einfach auch sehr geil in der Hand. Und das ist mir dann einfach viel zu teuer für viel zu wenig Benefit.

mee
5 Monate zuvor

Tja falsche Konsole würde ich sagen wink oops

Scardust
5 Monate zuvor

Hallo Fanboy, immerhin scheint die Konsole nicht so falsch zu sein, wenn sie dich zu einem Kommentar nötigt lol

Cameltoetem
5 Monate zuvor

Sucht man sich meistens nicht aus. Man spielt da wo die Kumpels zocken. Bei mir ist es die Playstation. Ich habe auch gar nichts gegen die XBOX, bin da also nicht religiös was die Konsole betrifft. Bin aber bisher mit der PS4 sehr zufrieden das muss ich auch sagen.

( Insert Name )
5 Monate zuvor

Dieser „Konsolenkrieg“ ist eh totale Kinderkacke! Ich habe seit jeher beide und genieße die jeweiligen Vorteile, genauso lebe ich mit den Nachteilen. Jetzt habe ich mir noch einen dicken Rechner gegönnt und bin im siebten Gaming-Himmel! Alles auf einem Tisch, richtig schönes Spielzimmer…

Compadre
5 Monate zuvor

Gute Idee, aber was ich persönlich noch viel lieber hätte, wäre ein Controller, bei dem die Schultertasten nicht so unnötig lange Triggerwege haben.

Wrubbel
5 Monate zuvor

Scuf hat so etwas. Kann ich nur empfehlen.😬

Compadre
5 Monate zuvor

Danke für den Tipp. Ist mir auch bekannt, aber lediglich dafür lohnt sich meiner Meinung nach kein Scuf. Habe mir dafür dann solche Triggerstopps geholt. Die sind zwar nicht perfekt, aber sie helfen ein wenig. Kann es echt überhaupt nicht nachvollziehen, weshalb ein Controller grundsätzlich mit solchen Triggerwegen auf den Schultertasten ist. Das macht doch lediglich bei Rennspielen Sinn oder bei Spielen, bei dem du mal kurz ein Fahrzeug fährst oder Sonstiges und bei allem anderen nerven die Triggerwege eigentlich nur.

Scardust
5 Monate zuvor

Naja, bei Shootern passt der Weg ja auch. Wer mal ne Waffe in der Hand hatte weiß das der Abzug kein Knopf ist. Kann man mögen oder nicht. whew

Compadre
5 Monate zuvor

Naja, geht es um den Faktor „Realitätsnähe“ würdest du die Waffe ja auch nicht auf Viereck wechseln, sondern müsstest den Controller wechseln. ^^

Gerade bei Shootern finde ich das ein Unding mit den Triggerwegen. Bei Destiny war das immer eine der ersten Einstellungen auf L1 zu aimen und auf R1 zu schießen und Granate und Nahkampf nach hinten zu legen.

Mag Ansichtssache sein, aber ich persönlich kann das überhaupt nicht gebrauchen und kann es irgendwie auch nicht verstehen, weshalb es dafür keine alternativen Controller gibt (wenn man mal von den teuren Scuf Controllern absieht).

Wrubbel
5 Monate zuvor

Z.Bsp Dishonored 2 hat Probleme mit verringerten Triggerwegen. Muss da meinen Scuf durch den Standard-Ps4-Controller austauschen.

CoolhandX
5 Monate zuvor

So ein Quatsch. Das macht die Trigger leider auch nicht besser, denn die sind gerade schlecht. genau wie die Sticks. Meinen Elite Series 2, auch an der PS4 lege ich nicht aus der Hand. Hoffe sie haben beim neuen PS5 Controller gelernt.

Simon Zimmer
5 Monate zuvor

Wie hast du denn den Elite 2 mit der PS4 verbunden`?
Habe mir den Elite 2 auch bestellt hauptsächlich für den PC aber meine PS 4 würde ich damit noch lieber bedienen ^^
Danke

Cameltoetem
5 Monate zuvor

Es könnte sein das es mit dem Cronus Max funktioniert. Das Ding kostet aber auch noch mal 50-70 Euro.

CoolhandX
5 Monate zuvor

Mit einem Adapter. Kostet zwar ca. 50€ aber dafür kann ich den Controller an jeder Console benutzen. Verstehe einfach nicht, warum Sony nicht auch mal eine Art Elite Controller raus bringt. Scuff ist totaler Plastikmüll vor allem für das Geld, der Nacon geht so grade aber die Paddles sind mist angeordnet und die Sticks zu schwammig. Gegenüber einem Elite kein Vergleich.

Psycheater
5 Monate zuvor

Microsoft, Scuff, Nacon, Razer und Co. Gähnen nur müde 💤

Cameltoetem
5 Monate zuvor

Also Ms okay aber der Rest? Ich hab alle getestet und der beste PS4 Controller ist für mich immer der DS4 gewesen. Der neue Elite Controller ist sehr geil da kann ich nur zustimmen. Aber bringt ja nichts. Den kann ich nur mit weiterer Hardware deren legale Nutzung in einer Grauzone steckt benutzen.
Da kommt mir das Ding hier doch gelegen. Und das passt sicher auch auf den DS5. Zumal für 30 Euro… das ist schon okay.

Motzi
5 Monate zuvor

4 Jahre zu spät wink
Was wohl die Leute von Scuff, Nacon und Razer dazu sagen.
Wird auf alle Fälle gekauft.

Mc Fly
5 Monate zuvor
Bert
5 Monate zuvor

das ist toll. das wird gekauft smile

aber irgendwo vorbestellen kann man das noch nicht, oder ?

Cameltoetem
5 Monate zuvor

Ja man! Ich habe gestern noch über den Astro C40 nachgedacht. Das hat sich dann erledigt. Auch cool das es 3 Profile gibt. Wird sofort bestellt wenn lieferbar.

Willy Snipes
5 Monate zuvor

Ich würde gerne meinen alten Scuf wieder zurück geben… 😅

Das ist echt nice, vor allem dieser Preis. Scuf ist ja nicht unbedingt bekannt für langlebige, günstige Produkte.

Ähre
5 Monate zuvor

Das ändert sich vielleicht bald, da scuf von corsair gekauft wurde 😅

Willy Snipes
5 Monate zuvor

Kenn ich garnicht, musste erstmal googeln grin
Stehen die für Qualität?

Ähre
5 Monate zuvor

Die machen pc hardware(WaKü, Ram, Mäuse, Tastaturen headsets etc) und sind ein top name.

Ooupz
Ooupz
5 Monate zuvor

Daumen Hoch Sony smile

Ace Ffm
5 Monate zuvor

Traumhaft!

Der_Frek
5 Monate zuvor

Wurde ja eigentlich mal Zeit. Hoffe nur, dass der Ps5 Controller sowas von Hause aus mitbringt. Ohne Zusatztasten geht bei mir gar nichts mehr 😅

Meinen Scuf gekauft zu haben bereue ich dennoch nicht.

Willy Snipes
5 Monate zuvor

Scuf Controller ist echt nice, aber sooo teuer. Ich war halt so gierig und hab mir noch alle möglichen Feature dazugeholt und auch bis ins kleinste Detail konfiguriert 😅

Bin aber entzückt von Sony, das ist mal ne Ansage.

Der_Frek
5 Monate zuvor

Ich weiß nicht… ich finde der originale Ps4 Controller fühlt sich gerade bei Shootern sehr schwammig an… ja das wäre ne Alternative gewesen, aber seit meinem Razor bestehe ich auf die 4 Zusatztasten 😅

DeLorean
5 Monate zuvor

Nice

Papa Schtrumpf
5 Monate zuvor

Ich hab zwar so ein Razer-Dingens mit Zusatz-Buttons, aber eigentlich mag ich den DS4 lieber. Die Dinger sind gekauft smile

Ron
5 Monate zuvor

Das ist mal richtig, richtig, richtig geil! Wird sofort gekauft smile
Bei mir ist es auch so, dass ich keine 150 Euro+ für einen Scuff ausgeben wollten, aber 30 zahle ich gerne

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.