Wie geht es mit Pokémon GO in den nächsten Jahren weiter? – Das verriet uns Niantic

Die nächsten Jahre passiert noch so einiges in Pokémon GO! Im Gespräch mit zwei Game Designern von Niantic haben wir einen Einblick in die Zukunftspläne bekommen.

Im Rahmen des GO Fest haben wir von MeinMMO ein Interview mit Laura Warner und Matt Ein geführt, zwei Game Designer von Niantic. Wir haben sie zu diversen Themen rund um das Spiel gefragt und einige interessante Antworten bekommen.

Unter anderem haben wir sie gefragt, wie der Plan für die nächsten Jahre aussieht und was man 2019 noch von Pokémon GO erwarten kann.

Wie geht Pokémon GO in den nächsten Jahren weiter?

Das verriet Niantic zu 2019: Wir haben die beiden Game Designer gefragt, ob wir 2019 noch etwas großes und spielveränderdes erwarten können in Pokémon GO. Laura Warner antwortete darauf, dass 2019 noch etwas geplant sei, wo sie aber nicht weiter ins Detail gehen kann.

Hier könnte also beispielsweise die Einführung von Team Rocket gemeint sein. Dazu wurden einige Details bereits im Spiel gefunden und auch Niantic selbst hat auf den GO Fests etwas angeteasert.

Team Rocket
Die Hinweise auf Team Rocket könnten auf das nächste große Feature anspielen

Es könnte sich allerdings auch um etwas ganz anderes handeln. Fakt ist aber, dass 2019 noch etwas zu Pokémon GO kommen wird, was das Spiel verändern wird.

Wie sieht es in den nächsten Jahren aus? Bereits vor einiger Zeit hatte Niantic erzählt, dass sie jedes Quartal ein neues Feature, welches spielverändernd sein soll, einfügen werden.

Dieser Weg wird weiter beibehalten, verriet uns Warner. Dabei ergänzte sie aber auch, dass sich dabei nicht ganz ans Quartal gehalten wird, sondern größere Features auch länger dauern können, während kleinere Features schneller umgesetzt werden können.

Wie sieht die Zukunft von Pokémon GO aus? Die Game Designer bestätigten, dass sie schon einen Plan für die nächsten Jahre haben und sie sich sicher sind, dass auch in 3 Jahren noch genügend Neuerungen ins Spiel kommen und das Spiel weiterhin attraktiv bleibt.

Pikachu Ash freuen
Spieler können sich freuen, denn Pokémon GO plant noch so einiges für die Zukunft

Was bedeutet das für die Spieler? Niantic hat also noch lange nicht genug mit Pokémon GO. Wir wissen nun, dass 2019 noch etwas großes auf uns zukommt und auch in den kommenden Jahren Features geplant sind.

Der Plan mit den 4 Features pro Jahr scheint Bestand zu haben und grob richtet sich Niantic auch danach. Es bleibt also abzuwarten, was die Entwickler in den kommenden Jahren noch alles für das Spiel geplant haben.

Wir haben die beiden Game-Designer auch Fragen zum Maximallevel gestellt:

Wird das Maximallevel in Pokémon GO erhöht? – Wir haben Niantic gefragt
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.