Pokémon GO: Community Day im Juli mit Staralili – So nutzt ihr das Event richtig aus

Pokémon GO: Community Day im Juli mit Staralili – So nutzt ihr das Event richtig aus

In Pokémon GO findet am Sonntag, den 17. Juli 2022, der Community Day mit Staralili statt. Wir von MeinMMO haben und angesehen, welche Boni euch an diesem Tag erwarten und zeigen euch, wie ihr das Event am besten ausnutzt.

Um welches Event geht es? Pokémon GO veranstaltet jeden Monat einen sogenannten Community Day, bei dem ein bestimmtes Pokémon in den Mittelpunkt gerückt wird. Auch im Juli wird es wieder ein solches Event geben, bei dem ihr auf das Normal- und Flug-Pokémon Staralili treffen könnt.

Dieses wird es in diesem Rahmen auch erstmals in seiner schillernden Form im Spiel geben. Alle Besonderheiten, die euch außerdem zum Community Day mit Staralili erwarten und wie ihr das Event am besten nutzen könnt, haben wir euch nachfolgend zusammengefasst.

Community Day im Juli 2022 – Start, Boni & Shiny

Was? Community Day mit Staralili
Wann? Sonntag, 17. Juli 2022, von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr Ortszeit
Pokémon des Tages: Staralili ist häufiger in der Wildnis zu finden
Exklusive Attacke: Windstoß, wenn ihr Staravia zu Staraptor entwickelt (bis 5 Stunden nach dem Event)
Boni:
– Rauch und Lockmodule halten jeweils 3 Stunden
– 3-fache EP beim Fangen
– doppelte Bonbons beim Fangen
– doppelte Chance auf XL-Bonbons, wenn ihr Staralili fangt
– Überraschungen aus Schnappschüssen
– spezielle Event-Sticker aus Geschenken und am PokéStop
– Sternenstaub-Kosten beim Tauschen um 50 % reduziert (bis 5 Stunden nach dem Event)
– ein zusätzlicher Spezialtausch, also 3 Stück (bis 5 Stunden nach dem Event)

Besondere Gruppen-Boni:
– 4-fache EP beim Fangen für 30 Minuten, wenn an einem nahegelegenen PokéStop mit Lockmodul besonders viele Pokémon gefangen werden

Wie ihr das von anderen Community Days aus den letzten Monaten bereits kennt, wird das Event wieder 3 Stunden laufen. Von einzelnen Boni, wie der Event-Attacke, dem zusätzlichen Spezialtausch sowie den reduzierten Sternenstaub-Kosten beim Tauschen, könnt ihr außerdem bis 19:00 Uhr Ortszeit profitieren.

Bonus-Raid-Kämpfe: Zu den oben genannten Boni rund um den Community Day, wird es, wie bereits im Juni, im Anschluss wieder spezielle Level-4-Raids geben. In diesen könnt ihr gegen den Raid-Boss Staravia, die erste Weiterentwicklung von Staralili, antreten.

Beachtet jedoch, dass ihr diese Raids nur vor Ort machen könnt. Eine Teilnahme per Fern-Raids ist somit nicht möglich. Zur Belohnung für einen gewonnenen Raid, könnt ihr euch für 30 Minuten über wilde Staralili freuen, die in einem Radius von 300 Metern um die Arena spawnen. Dabei habt ihr wie beim C-Day eine erhöhte Chance einem schillernden Exemplar zu begegnen.

Was gibt’s im Ingame-Shop? Natürlich werdet ihr passend zum Community Day auch im Ingame-Shop wieder fündig. Folgendes könnt ihr dort erwerben:

  • Event-Ticket für 1 Euro zur Spezialforschung „Feldnotizen: Staralili“
  • Event-Sticker zum Community Day mit Staralili
  • Community-Day-Box mit 50 Hyperbällen, 5 Super-Brutmaschinen, einer Top-Sofort-TM sowie 5 Glücks-Eiern für 1.280 PokéMünzen
Neue Event-Sticker mit Staralili

Wie kann man den Community Day mit Staralili am besten nutzen?

So bereitet ihr euch vor: Selbstverständlich solltet ihr euch, wie ihr das von anderen Events kennt, auch vor dem Community Day mit Staralili Platz in eurer Pokémon-Aufbewahrung schaffen. Sortiert also bereits jetzt Monster aus.

Nutzt dafür am besten die Filter- und Tag-Funktionen im Spiel. So könnt ihr mit der Suche „0*,1*,2*“ direkt alle Pokémon sehen, die nur maximal 2-Sterne haben. Müsst ihr während des C-Days weitere Monster aussortieren, könnt ihr den Filter zusätzlich mit der Eingabe „Alter0“ ergänzen, um nur Pokémon der letzten 24 Stunden angezeigt zu bekommen.

Pokemon Go Filter Pokémon-Box
Nutzt Filter zum Sortieren

Neben dem Platz für eure Fänge solltet ihr auch euren Item-Beutel sortieren und dort entsprechende Vorräte der wichtigsten Items anlegen. Allen voran benötigt ihr an diesem Tag jede Menge Bälle.

Um nicht ständig an PokéStops und Arenen drehen zu müssen, bietet es sich daher an, mit dem Sammeln bereits jetzt zu beginnen. Wer die ganzen 3 Stunden spielen will, der sollte mindestens 200 Bälle im Item-Beutel haben. Wie ihr in Pokémon GO Bälle sammeln könnt, erklären wir in unserem Guide:

Pokémon GO: Wie bekommt man Bälle?

Weitere Items, die ihr zum C-Day mit Staralili nutzen solltet

Selbstverständlich reichen die Bälle allein an diesem Tag nicht aus, wenn ihr den Community Day optimal nutzen wollt. Haltet deshalb auch die folgenden Items zum Event bereit:

Rauch und Lockmodule: Um möglichst viele Staralili zu fangen, könnt ihr euch Rauch setzen und an den PokéStops Lockmodule verwenden. Durch diese beiden Items werden nämlich zusätzliche Exemplare angezogen. Beides hält an diesem Tag außerdem 3 Stunden, weshalb ihr jeweils nur eins benötigt, um den ganzen Event-Zeitraum abzudecken.

Sananabeeren: Setzt ihr beim Fangen zusätzlich Sananabeeren ein, dann erhaltet ihr die doppelten Bonbons. Diese benötigt ihr, um Staralili zu entwickeln und hochzuleveln. Da es sowieso bereits einen Bonbon-Bonus gibt, erhaltet ihr pro Fang mit Sananabeeren 12 Bonbons und mit etwas Glück sogar noch zusätzliche XL-Bonbons.

Nutzt diese Items zum Community Day mit Staralili

Glücks-Ei: Während des gesamten Events könnt ihr von 3-fachen EP beim Fangen profitieren. Durch das Erreichen des Gruppen-Boni wird dieser sogar auf die 4-fachen EP erhöht. Wer an diesem Tag also richtig EP farmen will, der sollte sich zusätzlich noch ein Glücks-Ei setzen. Dieses verdoppelt nämlich für 30 Minuten eure EP.

Vergesst außerdem nicht, dass der Community Day auch eine optimale Gelegenheit ist, mit euren Trainer-Freunden im Freundschaftslevel zu steigen. Viele Spieler öffnen hierzu bereits zum Start des Events die Geschenke. Um auch hier möglichst viele EP abzugreifen, lohnt es sich ebenfalls auf ein Glücks-Ei zu setzen.

Sprecht euch hierzu am besten mit den anderen Spielern ab. Schaut alternativ auch auf den Namen des jeweiligen Buddy, denn häufig benennen Trainer ihn für den Level-Aufstieg entsprechend um und geben dort eine Uhrzeit an. Das ist besonders bei internationalen Freundschaften hilfreich.

Premium-Kampf-Pässe: Im Anschluss an den Community Day mit Staralili könnt ihr außerdem an Level-4-Raids teilnehmen. Diese lassen sich jedoch nur vor Ort spielen. Wollt ihr mehrere dieser Art machen, solltet ihr also auch den einen oder anderen Premium-Kampf-Pass bereithalten.

Hier findet ihr die besten Konter gegen Staravia im Level-4-Raid.

Setzt während des Community Days mit Staralili auf eine Mega-Entwicklung

Wozu lohnt sich das? Wer noch mehr Bonbons mit dem Fangen von Staralili farmen möchte, der sollte zusätzlich eine Mega-Entwicklung aktivieren. Ist diese vom gleichen Typen wie das Monster, das ihr fangt, dann erhaltet ihr einen zusätzlichen Bonbon.

Welche Mega-Entwicklung solltet ihr nutzen? Da Staralili vom Typ Normal und Flug ist, bieten sich hier folgende Mega-Entwicklungen an:

  • Mega-Aerodactyl
  • Mega-Glurak Y
  • Mega-Tauboss
  • Mega-Kangama

Wer im Anschluss in den Level-4-Raids gegen Staravia antreten will, der sollte ebenfalls auf Mega-Aerodactyl setzen. Die Mega-Entwicklung schenkt euch nämlich wegen des Typs Flug nicht nur zusätzliche Bonbons, sondern bringt euch durch seinen zusätzlichen Gesteins-Typen auch einen Vorteil im Kampf.

So ist Staravia gegen Gesteins-, Elektro und Eis-Attacken empfindlich. Setzt ihr im Raid auf Mega-Aerodactyl, dann verstärkt dieses auch die Gesteins-Attacken aller anderen Monster, wodurch sich Staravia schneller besiegen lässt.

Lohnt sich der Community Day mit Staralili?

Gibt es Shiny-Staralili? Ja, erstmals wird das schillernde Staralili im Spiel verfügbar sein. Da es bei den Community Day außerdem eine höhere Shiny-Rate gibt, stehen eure Chancen auch gut, dem einen oder anderem Exemplar zu begegnen. Erkennen könnt ihr Shiny-Staralili an seinem hellbraunen Gefieder.

Pokémon-GO-Staralili-Shiny
Staralili, Staravia und Staraptor normal (oben) und als Shiny (unten)

Wie stark ist Staralili? Das Pokémon vom Typ Normal und Flug aus der 4. Spiele-Generation ist nicht sonderlich stark und spielt somit in Raids und den PvP-Kämpfen eher keine Rolle (via pvpoke.com). Ähnlich ist es auch bei seiner ersten Weiterentwicklung, Staravia.

Staraptor, die letzte Weiterentwicklung von Staralili, kann hingegen mit einem starken Angriffswert punkten. Und auch seine Ausdauer ist solide. In der Verteidigung schwächelt es hingegen etwas. Mit Flügelschlag und Sturzflug verfügte es bisher schon über ein starkes Moveset, wobei Sturzflug einige Zeit braucht, bis es geladen ist.

Durch die Event-Attacke Windstoß macht es mit der Sofort-Attacke allerdings noch mal deutlich mehr Schaden beim Gegner. Das macht ihn als Kandidaten für den Einsatz in Raids noch besser, weshalb sich Staraptor damit unter den besten Angreifern in Pokémon GO einreihen kann.

Wer sollte den Community Day nutzen? Der Community Day mit Staralili ist vor allem für Shiny-Jäger interessant, da es das Pokémon zum ersten Mal in seiner schillernden Form zu fangen gibt. Darüber hinaus verfügt Staralili über eine starke Weiterentwicklung, die von der neuen Event-Attacke profitiert und somit eine gute Alternative für den Einsatz in Raids ist.

Aber auch der EP-Bonus lohnt sich während des Community Days richtig. Wem noch Erfahrungspunkte auf dem Weg zu Level 50 fehlen, der sollte diese Gelegenheit auf jeden Fall nutzen.

Wie findet ihr die Boni zum Community Day mit Staralili? Setzt ihr eine Mega-Entwicklung ein, um zusätzliche Bonbons zu bekommen? Oder habt ihr es eher auf haufenweise EP abgesehen? Schreibt uns eure Meinung dazu gern hier auf MeinMMO in die Kommentare.

Zum Community Day mit Staralili gibt es wieder Live-Events in 10 deutschen Städten. Wir zeigen euch, wo sie stattfinden.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
19
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx