So motiviert Path of Exile seine Community: Spieler gewinnt bei Event über 14.000 $

Im Hack ’n Slay Path of Exile schaffte es ein Spieler, während eines Events gleich drei Herausforderungen zu meistern, was ihm über 14.000 US-Dollar an Preisgeld einbrachte.

Was war das für ein Event? Grinding Gear Games lud gemeinsam mit dem Streamer Zizaran und Sponsor Shopify Spieler ein, Bossmonster, darunter The Awakener, im „Heist HC SSF“-Modus zu besiegen. Für die Challenges wurden Preisgelder von rund 40.000 US-Dollar ausgeschrieben.

Eine Reihe spannende Herausforderungen in PoE

Wie genau sahen die Herausforderungen aus? Insgesamt gab es 10 Challenges zu meistern, die mit unterschiedlichen Beträgen dotiert waren:

  • First Place (Erster Awakener-Kill): $11,000
  • Second Place: $6,000
  • Third Place: $3,000
  • Fourth-fifteenth Place: $750
  • First Atziri Kill: $750
  • First Uber Atziri Kill: $2500
  • First Shaper Kill: $1500
  • First Elder Kill: $750
  • First Uber Elder Kill: $2500
  • Deepest Delve: $3000

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wer sahnte da richtig ab? Der PoE-Spieler Darkee schaffte es, sogar drei der Herausforderungen zu meistern. Darunter den ersten Platz, für den er The Awakener als erster eliminieren musste. Alleine das brachte ihm 11.000 US-Dollar ein.

Darüber hinaus schaffte er noch den First Atziri Kill, wofür er 750 Dollar bekam und den First Uber Elder Kill, was ihm weitere 2.500 Dollar einbrachte. Insgesamt erhielt er durch das Event 14.250 Dollar.

Wie hat er das geschafft? Der Awakener-Kill war der schwierigste, weswegen er auch ein so hohes Preisgeld einbrachte.

Darkee nutzte einen Trickster mit Essence Drain, eine Variante der Klassen des Action-RPGs. Es handelt sich dabei um einen Standard-Build, mit dem ihr im Grunde alle Inhalte von Path of Exile meistern könnt. Der Build ist nicht speziell auf besonderen Content zugeschnitten.

Der Trickster mit Essence Drain ist auf Geschwindigkeit ausgelegt. Daher war es Darkee möglich, den Angriffen des Awakener gut auszuweichen. Essence Drain verursachte dann bei den Angriffen sehr starken Schaden, was ihr auch im angefügten Video sehen könnt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Taktik, sich schnell zu bewegen, ständig in Bewegung zu bleiben, Angriffen auszuweichen und dann flott selbst zuzuschlagen, hat sich bewährt. Denn nach rund 10 Minuten war der Awakener erledigt und Darkee konnte so einen First Kill des Events für sich beanspruchen und bekam das hohe Preisgeld.

Ihr würdet gerne wissen, welche Action-RPGs sich außer Path of Exile noch lohnen? Dann lest euch die MeinMMO-Liste „11 neue Hack and Slays kommen 2020, während ihr auf Diablo 4 wartet“ durch.

Quelle(n): MMORPG.org.pl, Youtube
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Hellsing

Der Sponsor ist Shopify und nicht Spotify.

Irina Moritz

Danke, wurde angepasst.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x