Paragon: “Wow”-Effekt fehlt – Epic Games entfernen Upgradekarten

Das Kartensystem von Paragon ist eigentlich eine gute Idee und hebt das Spiel von ähnlichen Titeln ab. Doch das Entwicklerstudio Epic Games ist nicht wirklich zufrieden damit.

Man hatte sich mehr von den Karten versprochen, eine Art “Wow-Effekt”, durch welchen die Spieler in Scharen zu Paragon gelockt werden, weil sie dieses Kartensystem ausprobieren möchten. Doch das blieb aus. Epic Games will aber nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern plant für den 8. August ein größeres Update, welches das Kartensystem überarbeitet. Dabei kommt jede Menge Feedback der Spieler zum Einsatz.

paragon1

Weniger Fokus auf Zahlen

Die Überarbeitung sieht vor, die Upgrade-Karten zu entfernen und sich wenige auf “Zahlen” zu konzentrieren. Denn bisher mussten die Spieler nicht nur darauf achten, Decks mit bestimmten CP Kosten zusammenstellen, sondern auch darauf, dass die CP Kosten den meisten Schaden und die höchsten Lebenspunkte ermöglichen.

Das führte oft dazu, dass viele Spieler dieselben Builds nutzten, was die Kämpfe alles andere als abwechslungsreich gestaltete. Mit dem überarbeiteten System sollen die Fähigkeiten und weniger die Zahlen im Fokus stehen. Jede Karte wird eine Art von Fähigkeit erhalten, die sich auf das Match auswirken wird.

Karten werden eindeutiger

paragon3
Wenn einer aus der Reihe tanzt…

Das Entfernen der Upgrade-Karten verringert die Anzahl der Karten im Spiel und zwingt die Spieler dazu, Karten mit mehr Nutzen zu wählen. Zudem sollen die Karten eindeutiger werden. jeder Spieler soll auf den ersten Blick wissen, was ihm die Karte bringt. Das soll vor allem neuen Spielern dabei helfen, einen guten Einstieg in das Spiel zu finden. Dies wird mit einem Update der Zeichnungen auf den Karten einher gehen.

Zudem wird ein Itemization System eingeführt, über welches die Entwickler zu einem späteren Zeitpunkt mehr erzählen wollen. Neue Karten und Updates für Paragon sollen zudem in kürzeren Abständen erscheinen.

Weitere Artikel zu Paragon:

Paragon: Neue Heldin Zinx – Tödliches Katzenmädchen kommt

Paragon: Massives, das Spiel veränderndes Update – schon wieder

Quelle(n): DualShockers
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Insane

Ich freue mich schon, aber das Balancing nach dem Update wird wohl ein paar Wochen dauern.

vs Straightflush

Toll, fand das upgrade System immer total nervtötend 🙂

Nyo

Jaja der gute WoW Effekt 😀 Wer kennt ihn nicht

Fluffy

Naja is mir zu viel hin und her.. ne danke ^^
Man konnt nich mal als neuer wirklich einsteigen. Wurde direckt abwertend behandelt. Spiel kam für mich dadurch nie zustande. Schade^^

Domi2eazzzyyy

Oh mann das kenn ich gut ????

Hab ein halbes Jahr nach Release mal wieder ein Match gestartet.
Also neue Map, Neue Champs und ohne den Reise Modus.

Habe dann ein solides 2/6 zustande gebracht. 😛
Und wurde, nachdem unser Team aufgegeben hatte, direkt von einem Teammitglied per Privatnachricht ziemlich wüst beschimpft.

Hab ihm dann sehr sachlich erklärt was ich von seiner Meinung halte ????

Werde das Spiel aber auch nicht mehr anrühren.

JoNeKoYo

Ich glaube ich muss mir Paragon echt nochmal runterladen. Das Kartensystem fand ich als Anfänger unglaublich unverständlich und es hatte mich ein wenig abgeschreckt.

Nessi Nes

dann warte bis 8. August damit 😉 , komplette map bekommt ein grafik update, sowie das Kartensystem wird komplett über den haufen geworfen und aktualisiert. Epic sagte schon “vergesst alles was ihr über das jetzige system wisst” , dh eine perfekte zeit um von anfang an dabei zu sein und neu anzufangen.

Alzucard

sie probieren wenigstens mal dinge

Domi2eazzzyyy

Dann fehlt ja nur mehr die Einsteigerfreundliche Community ????

Bodicore

Das CS von früher ist das MOBA von Heute 😉

Doc Zed

hat sich in der tat gelohnt wieder damit anzufangen. Macht saumäßig laune, vorallem das Belohungsystem ist ein Anreiz ein Match nach dem anderen zu spielen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x