Die 5 MMORPGs mit den meisten Zuschauern auf Twitch Anfang 2022

Platz 1 – World of Warcraft

Setting: Fantasy | Entwickler: Blizzard Entertainment | Plattform: PC | Release-Datum: 23. November 2004 | Modell: Pay-to-Play

Was ist das für ein Spiel? World of Warcraft ist das bekannteste MMORPG in Europa und Nordamerika. Blizzard hat für WoW mittlerweile 8 Erweiterungen herausgebracht. Es richtet sich an Solo-Spieler, die die Geschichte erleben wollen, aber auch an Fans des Gruppenspiels in Dungeons und Raids, um die das Spiel regelmäßig erweitert wird. Zudem gibt es PvP-Inhalte, die jedoch nicht so stark gepusht werden.

WoW nutzt eine Comic-Grafik, die über die Erweiterungen hinweg immer wieder etwas aufgehübscht wurde. An manchen Stellen zeigt sich trotzdem das Alter, immerhin feierte WoW seinen 15. Geburtstag. Im Kampfsystem setzt es auf klassisches Tab-Targeting.

WoW bietet euch aktuell zwei Versionen:

Der YouTuber Dottz Gaming hat sich WoW im Jahr 2021 angeschaut und seine Pros und Cons zusammengefasst:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Wie steht es auf Twitch dar? In den letzten 30 Tagen hatte WoW:

  • Durchschnittlich 29.802 Zuschauer (Rang 16 aller Spiele)
  • 21.458.059 zugeschaute Stunden
  • Durchschnittlich 993 aktive Streamer

WoW hat in den letzten Monaten stark eingebüßt. War das Spiel noch im Frühjahr und Sommer 2021 in den Top 10, spielt es jetzt keine so große Rolle mehr. An vielen Tagen war Final Fantasy XIV sogar vor WoW.

Wofür lohnt es sich zuzuschauen? In den letzten Wochen konnten die Spieler vor allem Neuerungen in der Saison der Meisterschaft in WoW Classic verfolgen.

In Retail warten derzeit viele Spieler auf den kommenden Patch 9.2, der wohl im März 2022 kommen wird. Einige der Streamer zeigen deshalb immer mal wieder PvP-Inhalte oder leveln neue Charaktere.

Generell sind viele der WoW-Streamer auch zu “Meta-Streamern” geworden. Asmongold, der größte WoW-Streamer, redet gerne mal über andere MMORPGs oder allgemeine MMO-Themen wie etwa Shops, über die er sich zuletzt sehr aufgeregt hat. Auch weitere Größen wie sodapoppin oder shroud zeigen nicht nur WoW auf ihren Kanälen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
14
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Squirl1980

Hallo. Die Zahlen zu World of Warcraft sind aber nicht die Zahlen von SL, sondern von BC Classic. Die Zahlen von SL sind weitaus niedriger. Habe es die letzten 90 Tage, an verschiedenen Uhrzeiten nachgesehen, auf twitch entweder über Handy und ab und an auch über den PC. Viele spieler haben einfach keine Lust mehr knapp 13 €, für etwas zu zahlen was nicht wircklich viel Spaß macht, und nicht fesselt. Von meinen bekannten die ich über WoW normal kennengelernt habe, sind von gut 30 leutz 24, die ihr abo Wegen SL und desinteresse an BC gekündigt haben. Und in anderen Gilden mit denen ich auch in Kontakt gewesen bin wurde mir ähnliches geschildert. Der Rest hat sein Abo weiterlaufen lassen aber nicht wegen SL sondern um BC Classic spielen zu können. Und ich bin mir sicher, wenn es BC Classic nicht geben würde, wären die Zahlen noch weitaus schlechter für Blizzard.

Ich weiß leider nicht mehr ,welcher Mitarbeiter von Blzzard in einem Interview sagte: Wir sind nicht mehr wirklich auf Abonementen angewiesen, unsere Umsätze werden schon lange von anderen Quellen generiert. So oder so ähnlich habe ich das noch in Erinnerung.

Zuna-Kun

Uuuund wo ist ESO mit durchschnittlich 20 tausend Zuschauern? ??

SkyFury

in lost ark gibt es nicht nur 15 klassen…..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x