Jetzt vorbestellen: Mass Effect Legendary Edition für PS4, PS5 & Xbox One, Series X/S
Anzeige

Jetzt die Mass Effect Legendary Edition vorbestellen und pünktlich zum Release loslegen. Sichert euch das Remaster des Meisterwerks.

Wann ist der Release? Am 14. Mai 2021 erscheint die Mass Effect Legendary Edition, die den Klassiker in verbesserter Form auf die modernen Konsolen bringt.

Eigentlich wird die Edition nur für PC, PS4 und Xbox One veröffentlicht. Dank Abwärtskompatibilität läuft diese auch auf der PS5 und Xbox Series X|S. Wollt ihr das Spiel pünktlich zum Release in den Händen halten, könnt ihr es jetzt vorbestellen. Der UVP liegt bei 69,99 Euro und die Legendary Edition ist ab 16 Jahren freigegeben.

Für PC bei Amazon kaufen: Wer die Version für den PC möchte, kann diese bei Amazon als Origin-Code vorbestellen.

ME Legendary Edition, PC-Code für 59,99 Euro

Mass Effect Legendary Edition vorbestellen

Jetzt für PS4 & PS5 kaufen:

Jetzt für Xbox One & Xbox Series X|S kaufen:

Das steckt in der Mass Effect Legendary Edition

Das komplett Paket Mass Effect: Mit dem Remaster erhaltet ihr die Spiele Mass Effect 1, Mass Effect 2 und Mass Effect 3. Mit dazu gehören über 40 DLCs, die für diese Teile erschienen sind. Die Mass Effect Legendary Edition ist kein Remake, weshalb ihr euch vor allem darauf einstellen könnt, dass die Spiele besser an die modernen Konsolen angepasst sind. Dadurch bieten sie visuell auch ein paar Verbesserungen.

Zu den Verbesserungen gehören:

  • Support für 4K & HDR
  • Auf PS4 Pro und Xbox One X werden 60 FPS versprochen
  • Verbesserte Beleuchtung und Schatten
  • Verbesserte Texturen für Charaktermodelle und Umgebungen
  • Universeller Charakter-Editor für alle drei Teile + zusätzliche Optionen für Haare, Augen, Make-up und mehr

Nicht dabei sind der Multiplayer-Modus und die Pinnacle Station.

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr MeinMMO: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Walez

Wie steht es um das Gameplay vom ME 1? Gibt es dazu schon Aussagen seitens der Entwickler oder wurde es schon an anderer Stelle getestet? Als ich ME 1 aus dem Gamepass runterlud und erneut anspielte, fiel mir auf, das ich das so nicht mehr spielen möchte – insbesondere nach den Verfeinerungen in ME 2/3? Wie sieht es mit dem Ressourcenabbau in Teil 1 aus. Eine zeitlang machte es Spass, sich mühevoll die zackigen, kantigen Berge hochzuquälen, aber am Ende war es aber doch sehr zähflüssige Fleissarbeit, aus meiner Sicht.

Reznikov

Uhh heißt das wir haben nochmal die Chance ein ordentliches Gesicht von Tali zu sehen? Der Face Reveal in Teil 3 war ja ein schlechter Witz. Da ist 500x mehr Arbeit in Mirandas Hintern geflossen.

Cortyn

Der Face-Reveal war von einem Entwickler gemacht um den Spielern wenigstens überhaupt etwas zu geben. Das war nie als “großer Reveal” gedacht, sondern so ein Nebending, das einer aus einem editierten Bild gemacht hatte, wenn ich mich recht entsinne.

Aber nein, geh davon aus, dass du Talis Gesicht nicht zu sehen bekommst.

luriup

Verstehe nicht ganz worin der Sinn bestehen soll,
mir bei Amazon einen Origin Code zu kaufen?
Da starte ich ein einfach Origin und kaufe es mir dort.
Der Preis ist der selbe.

Da es keinen Preorder Bonus gibt,
reicht es aber wenn ich am 15.05. kaufe und Download starte.

Kuba

Also ich sehe einen Sinn dahinter wenn man zbsp. Amazon-Guthaben drauf hat und sich dieses Spiel gönnen möchte. Ich kriege immer wieder gerne Gutscheine zum Bday oder von der Arbeit an Weihnachten. Ist so aber der einzige Sinn der mir einfällt😄.

luriup

Ja ok das wäre eine Möglichkeit.
An die Gutscheine die es in jedem Supermarkt gibt,
hatte ich gar nicht gedacht.^^

Alex

Wird eine passende dreingabe wenn ich meinen Vater meinem “alten” Gaming PC vermache, der wird sich sicher Freuen, mich interessiert das eher weniger.
Also nicht weil ich ME nicht mag, ich kauf für mich nur nichts mehr von EA oder Bioware.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Alex
OldSchoolMagicTheGathering

Geldmacherei … Hätten lieber die Ressourcen in einen weiter Teil gesteckt.

Alex

Soweit ich weis wurde die Grafik Überarbeitung von einer ki erledigt, soviel man Power wird da garnicht rein geflossen sein.

Serphiro

Ein weiterer Teil kommt ja, mit Shepard wahrscheinlich man hat das N7-wappen und Liara gesehen. Dragon Age kommt auch ein neuer Teil.

Shin Malphur

Solche Remaster dienen immer 2 Zwecken:

  1. Das Team mit der Marke vertraut machen. Bioware ist schon lange nicht mehr Bioware…da sitzt ein neues Team die sich erstmal damit bekannt machen müssen.
  2. Das Interesse bei den Spielern neu entfachen, sodass ein neuer Teil auf mehr Interesse stößt, bzw. auch die jüngere Generation damit etwas anfangen kann.

Beispiele dafür sind Gears of War 1 Ultimate. Das Remake kam als erstes Gears von The Coalition, die dann im Anschluss Teil 4-5 gemacht haben. Oder 343 Industries, die erst die Remakes zu den alten Halo Teilen gemacht haben und sich dann an Teil 4-5 ran gewagt haben.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x