Marvel’s Avengers: Die beste Mission in der Beta ist versteckt – So findet ihr sie

Aktuell läuft auf der PS4 bereits die Beta zu Marvel’s Avengers für Vorbesteller. Dort könnt ihr Charaktere und erste Missionen des Action-Spiels testen. Eine besondere Mission ist jedoch versteckt und wir verraten euch, wie ihr sie finden könnt.

Was ist das für eine Mission? Die Mission befindet sich in der Verschneiten Tundra in Sibirien, die ihr bereits besucht habt, wenn ihr die Singeplayer-Story von Kamala Khan oder Hulk spielt.

Eure Aufgabe in der versteckten Mission ist es jedoch, den SHIELD-Bunker, der mit einem Rätsel versehen ist, zu öffnen und ihn dabei gleichzeitig gegen anstürmende Gegnern zu verteidigen.

Dafür winken euch im Gegenzug auch viele Belohnungen in Form von Ausrüstung und Ressourcen, sowie eine spannende Mission, die im Koop erledigt werden muss.

So schaltet ihr die versteckte Mission frei

Zum Freischalten müsst ihr einen besonderen Ort in der „Stark Realities“-Mission, die sich in der Region Nordwestlicher Pazifik befindet, aufsuchen.

Dieser Ort wird jedoch nicht als „Point of Interest“ auf der Karte markiert, sondern ihr müsst ihn über den Signal Locator finden. Diesen Locator erhaltet ihr durch die Mission in der Verschneiten Tundra. Er aktiviert sich jedoch erst, wenn ihr einen bestimmten Ort erreicht:

  • Lauft dazu direkt vom Start der Mission, wenn ihr in Richtung der Missions-Markierung schaut, nach links.
  • Ihr solltet schnell auf eine Wand aus Steinen treffen, die den Rand der Karte markiert. Folgt dieser weiterhin links aus Sicht der Missions-Markierung.
  • Irgendwann werdet ihr links eine Klippe sehen und der Locator fängt an zu piepen. Folgt dem Signal, bis ihr einen versteckten Schalter findet. Dieser öffnet einen Zugang zu einem Bunker, in dem sich eine Kiste befindet. Öffnet diese.
  • Danach sollte sich ein Pop Up mit dem gefundenen Gebiet öffnen, ähnlich wie beim Einsammeln von Ausrüstung.

Wer den direkten Weg zu dem Bunker finden möchte, kann sich auch das Video vom YouTuber TheRogieSiyan anschauen. Er orientiert sich zwar nicht am Rand der Karte, zeigt aber ebenfalls den Weg zum Bunker:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Wie geht es dann weiter? Im nächsten Schritt müsst ihr wieder zum War Table, wo ihr eure Missionen auswählen könnt. Dort sollte nun ein Plus-Symbol zu finden sein, mit dem ihr die Verschneite Tundra aufrufen könnt.

Dort könnt ihr dann die neue Mission betreten.

Eine coole Mission, in der ihr zuerst alles erkunden solltet

Was passiert in der Mission? Ihr landet wieder auf der Karte, die ihr bereits aus der Story-Mission kennt. Diesmal gibt es jedoch ein paar neue Points of Interest und Ausrüstung, die ihr finden könnt.

Um die Mission zu vervollständigen, müsst ihr den SHIELD-Bunker wieder mit Hilfe des Locators zu finden. Schaut euch jedoch zuerst in Ruhe um, denn der Abschluss der Mission sorgt erstmal dafür, dass sie aus eurem War Table wieder verschwindet.

Marvel's Avengers Snowy Tundra
Die versteckte Mission im War Table.

Im Bunker müsst ihr dann Wellen von Gegnern zurückschlagen und gleichzeitig mit einigen Computern in der richtigen Reihenfolge interagieren, um die Sicherheitsprotokolle zu umgehen und den Tresor im Bunker zu öffnen:

  • Die Computer 1 und 3 befinden sich auf der rechten Seite des Raums, 2 und 4 auf der linken. Der Computer 5 befindet sich ebenfalls links, aber in einem anderen Raum hinter einer kleinen Wand.
  • Wenn ihr die Sicherheitsprotokolle aktiviert, müsst ihr in der richtigen Reihenfolge mit den Konsolen interagieren. Dafür habt ihr 45 Sekunden Zeit.
  • Der Timer lässt sich jedoch jederzeit zurücksetzen, wenn ihr wieder zur Tür des Bunkers zurücklauft.
  • Insgesamt müsst ihr 3 Sequenzen bestehen, die jedes Mal mehr Konsolen beinhalten. Seid jedoch beruhigt: Jede abgeschlossene Sequenz wird gespeichert, sodass ihr sie nur einmal erfolgreich eingeben müsst.
  • Allerdings gibt es bei den Angreifern Hacker, die eure Sequenzen zurücksetzen können. Fokussiert euch deshalb darauf, diese Hacker zuerst auszuschalten.

Habt ihr den Tresor geöffnet, wartet viel Loot auf euch. Allerdings verschwindet die Mission nach dem Abschluss auch aus eurem War Table.

Wie die Mission genau abläuft, zeigt euch der YouTuber Somewaht Awesome Games in einem Video:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Kann man sie nochmal starten? Ja, jedoch müsst ihr dafür erneut die „Stark Realities“-Mission betreten, dort die versteckte Truhe suchen und damit die Mission wieder freispielen.

Falls ihr selbst Marvel’s Avengers noch nicht spielen könnt, weil ihr auf die Versionen von PC und Xbox One wartet, könnt ihr euch in unserem Anspiel-Bericht einen ersten Einblick in das Spiel verschaffen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
12 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tronic48

Alles recht und schön, und ich Liebe solche Spiele, KoOp und oder eben Multiplayer, noch besser wäre eine Open World, ein wenig so wie in Destiny 2, mit mehreren Spielern zusammen, wenn auch nicht überall.

Aber, dafür das es 2020 ist, sieht die Grafik alles andere als gut aus, zu mindest- auf dem Video, da sieht ja Anthem um Welten besser aus, daran sollte noch gearbeitet werden, wenn Möglich, oder, wie manch einer sagte. auf dem PC könnte es passen, abwarten.

Und auch was man da so sieht, die Aktivitäten, ein paar Mops umhauen, ein paar Fässer zerstören, und das wars, ich weis nicht, aber das ist etwas wenig, da muss man wohl noch abwarten, auf neue Gamplay Videos, und Infos.

Aber alles in allem könnte es dennoch gut werden, das liegt aber wohl allein am Hersteller, das er auf Wünsche der Com eingeht, und oder zuhört, nicht so wie bei Bungie, wir hören euch zu, und machen trotzdem was wir wollen, LOL

Trotz allem, werde ich es mir kaufen, in der Hoffnung, das der Hersteller dran bleibt, und wie gesagt, es stetig erweitern wird, neue Inhalte und so.

Weizen

Bisher ist es sehr schwach und auf der PS4 läuft es beschissenen.

Cameltoetem

Ich find es super und reddit ist auch komplett voll mit Lob. Gibt hier und da Verbesserungsvorschläge aber insgesamt hätte ich nicht gedacht das reddit so nett zu dem Spiel ist.

Auf 4k lief es bei mir auch nicht so gut. Kann man aber in den Options umstellen.

Bisher ganz dickes Daumen hoch. Die Vorbestellung hat sich gelohnt. Fühlt sich an als wäre ich in einem Comic.

Tazzzz

Bin ich deiner Meinung, hat kleine Macken, ist auch nur eine Beta, aber im großen und ganzen bin ich zufrieden

Chris

Ich finde es bisher auch echt Klasse!!!
Macht mega Laune mit allen spielbaren Chars und ist ne Super Mischung aus Spiderm-Man, Anthem, Destiny.
Jetzt müssen sie nur noch das Matchmaking ausbessern (Ständige Abbrüche und nicht startende Missionen in der MM Suche)
Das Kampfsystem ist Klasse und genau mein Ding (siehe Spider-Man). Natürlich wären Kombos ganz toll!

Ein wenig leidet die Übersicht. Eine Minimap oder zumindest Zeichen am Bildschirm wo meine Mitspieler sind (und Feinde) wäre schön. Besonders Infight geht mal schnell die Übersicht verloren.

Das Wertesystem der Chars lässt auf Min-Maxing spekulieren. Aber mal sehen wie tief das nachher tatsächlich geht.

Abschließend für mich ein super spiel mit viel Potential, wenn sie es wie Destiny weiter aufziehen!
Daher verstehe ich die vernichtenden Beta-Previews auf verschiedensten Spieleseiten nicht.

Brezel

Sieht ja furchtbar aus. Vom Motion Blur mal ganz abgesehen, das ist ja dermaßen Verwaschen. Räudige Konsolen.

Sveasy

Ich bin bislang eher zwigespalten. Mal nachfolgend die Kritikpunkte:

Aufladen der Helden Kräfte dauert zu lang, das degeneriert es zum button mashing Brawler.

Um Schilde der Gegner zu brechen muss man den starken Angriff „laden“ nur leider knüppelt einen jeder Popelgegner aus dieser Ladephase.

Balancing: der Kampf gegen Bosse wie Abomination war recht einfach, im Kampf gegen 5 normale Mobs bekommt man aber die Hucke voll, auch mangels Übersicht der Kamera in Innenräumen

Khamala Khan…. Ja sorry, ich mag den Charakter einfach überhaupt nicht.

RPG Elemente dank Loot aber man sieht ihn nicht am Charakter, für mich ein Immersionsbreaker. Ja auch die Kostüme sind lizenziert und müssen demnach Vorgaben einhalten, aber selbst Injustice 2 bekam das gut gebacken.

Der Autolock löst sich ab und an von selbst, auch blöd dass er nicht bei allen grösseren Gegnern funktioniert sondern nur bei (Mini)Bossen. Grad bei den Flugdrohnen zb wäre es ein Komfortfeature.

Cameltoetem

Hey, ja ich schätze die werden da noch einiges ändern. Ich mag Khamala total gern dafür fand ich Iron Man super schlecht und Black Widow mag ich auch nicht.

Sveasy

Ja es ist ne Beta, allerdings ist in weniger als 4 Wochen schon Release, denk das geht dann bald in Goldstatus und gibt nen day-1 Patch.

Ich hab ne generelle Abneigung gegen Kamala, auch in den Comics und Trickserie usw.

Iron Man fand ich ganz ok, hat sich so bissl nach Anthem angefühlt und das damals wiederum wäre ein geiles Gameplaygerüst für ein Iron Man Game gewesen, die alten auf PS360 waren ja eher mies.
Bei Widow fällt mir der fehlende Lock-on bei Standardgegnern noch mehr auf.

Aber, allem Gemecker zum Trotz, der Marvel Bonus zieht mich trotzdem irgendwie. Jetzt muss nur noch der Koopaspekt passen in dem Sinne das es wirklich Koop Gameplay ist und nicht nur kloppen mit andern. Also ich denk da an deutliche „klassenspezifische“ Zusammenstellungen (Supportchara, Tank, Fernkampf/DamageDealer) und noch schöne Kimbo Attacken nach DEM Vorbild von Ultimate Alliance.

Was auch noch geil wäre: mehr Charaktere (ja Hawkeye und Spidey sind schon angekündigt) mit entsprechenden Missionen. Ich hoffe da auf Dr. Strange, Moon Knight, Scarlett Witch und Black Knight.

TNB

Das Spiel ist nicht das Problem, sondern wohl eher das du noch Übung mit dem Kampfsystem brauchst. Wenn du von 5 normalen Mobs die Hucke voll kriegst, solltest du dir noch mal die Steuerung etc. anschauen. Es gibt zb. Ausweichen und Konter-Angriffe, so mal als Tip 😉

Bzgl. Rüstung am Charakter wäre es für mich eher ein Immersionsbreaker wenn die Rüstung nicht passen würde und man irgendwelche komischen Dinge trägt. Er soll den Suit haben den ich auswähle und fertig.

Sveasy

Ja an der Übung ist sicher was dran. Das Hauptproblem ist schlicht die Übersicht. Im Kampf gegen Abomination hab ich einen Gegner auf den fokussiert bin. Wenn du aber mitten im Pulk stehst und die Kampfeffekte dir alles verdecken, die Kamera mit dem Innenraum kämpft dann war ich halt schneller down wie ich auf irgendwas reagieren konnte, bin ja nimmer der Jüngste 😉
Kann mir aber vorstellen dass sich das mit echten Mitspielern etwas bessert wenn man sich etwas aufteilt und Rollen verteilt. Die KI ist da halt eher „alle druff“.

Ich sprech nicht davon dass es unpassende Teile sind. Ich weiss nicht ob du Injustice 2 gespielt hast, das WA rfür much ein Paradebeispiel wie man Loot am Charakter anzeigt dessen Optik eigentlich „fix“ ist. Es waren dann eben dezente Rüstungsteile erkennbar die das Gesamtbild aber nicht extrem verändert haben. Zb hatte Batman einmal die normale Haube und die Mod war dann eben dass die Augen rot geleucjtet haben oder die Hörnchen etwas länger waren. Nicht viel aber es hat eben ein wenig Individualität reingebracht

Nein

Mir macht es echt Spaß, allerdings sind einige Texturen auf der PS4 echt schlecht und ich finde von der Steuerung usw. her merkt man, das es eher für den PC ausgelegt ist.

Kleine Texte etc. Denke auf dem PC könnte das ganz gut werden, hoffen wir nur das die Chars alle Online Gespeichert sind, sonst kann man Coop vergessen, dann wird der Trainer angehaun und durchgemäht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

12
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x