Marvel Heroes 2015 enthüllt die 6 nächsten Helden – 25.000$ Preisgeld im Spiel

Das Hack’n Slay Marvel Heroes 2015 ist wohl das Spiel, das Blizzards Diablo 3 am ähnlichsten ist. Man hat jetzt die nächsten Helden und weitere Pläne für 2015 vorgestellt.

Es ist schon ein bisschen seltsam, dass in unseren Gefilden so wenig Wirbel um Marvel Heroes 2015 gibt, während so viele beklagen, dass bei Blizzards Diablo 3 zu selten etwas Neues geschieht. Wenn man den Diablo-Fans erklären könnte: Da gibt es ein Spiel, das ist Diablo 3 ziemlich ähnlich, aber es hat 48 Helden und ständig passiert da irgendwas, würden wahrscheinlich mehr Spieler neugierig werden.

Die Diablo-Ähnlichkeiten bei Marvel Heroes 2015 sind nicht zufällig, immerhin steckt der Mastermind der ersten zwei Diablo-Titel, David Brevik, hinter dem Game, das nach dem vermasselten Start nach und nach kräftig aufgerüstet und poliert wurde. Auf der Comic-Con in San Diego hat man nun die nächsten sechs Helden vorgestellt, das sind:

  • Die Nummer 49 Ant-Man (passend zum demnächst anlaufenden Marvel Kino-Film)
  • Die Nummer 50 War-Machine (von dem man verspricht, er spiele sich nicht wie Iron Man)
Marvel-Heroes-Advance-Pack

von links: War Machine, Kitty Pride, Doc Doom, der Winter Soldier, Iron Fist, Blade, She-Hulk (She-Hulk, der Winter Solider und Doctor Doom sind schon im Spiel)

Und dann noch ohne festgelegte Reihenfolge 51-54:

  • Blade (Jap, der Vampir-Killer)
  • Kitty Pride
  • Iron Fist
  • Black Cat
Marvel-Heroes-Doom

Der letzte Neuzugang zu Marvel Heroes: Doctor Doom.

Für die Nummer 55 wird man die Spieler aus einer Reihe von Helden abstimmen lassen, darunter

  • Nick Fury
  • Der Grüne Goblin
  • Magik
  • Wasp
  • Spider-Man (Miles Morales)
  • Ms. Marvel (Kamla Kahn)

Entwickler Gazillion hat auch noch eine Reihe neuer Team-Up-Helden enthüllt, das sind im Prinzip die Begleiter:

  • Carnage
  • Agent Venom
  • X-Force Archeangel
  • Spider-Gwen

Eine Menge neue Kostüme wird’s auch geben. Und sogar neue Aktivitäten für die Spielwelt hat man enthüllt. So will man den „Limbo“ im neuen Event „Mythic Mayhem“ bringen und den Gefahrenraum der X-Man als neue Spielwiese etablieren. Für den sollen Spieler CDs finden können, die dann eigene Szenarien enthalten.

Als nächste große Story-Line stehen die Secret Wars an. Da übernehmen die Gestaltwandler Skrulls, eine Alien-Rasse, die Identität einiger Superhelden und hoher Würdenträger.

Vibranium-Ticket-Marvel

Und 25.000 Dollar kann man auch grade gewinnen

Im Moment läuft bei Marvel Heroes übrigens eine besondere Aktion: Spieler können eins von fünf „Vibranium“-Tickets finden und das für 5.000 US-Dollar einlösen (echtes Geld, kein Spielgeld). Als Vorbild für die Aktion dienen die „goldenen Tickets“ aus Charlie und die Schokoladenfabrik.

Autor(in)
Quelle(n): polygon
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.