Neues MMORPG Lost Ark sehnsüchtig erwartet: Open Beta in 2018?

Bei Lost Ark deutet sich zart eine Open Beta in 2018 an. Das wäre der Soft-Release. Aber vorher muss noch eine Closed Beta erfolgen.

Lost Ark ist vielleicht das MMORPG, das Fans weltweit am sehnsüchtigsten erwarten. Ein modernes MMORPG in der ISO-Perspektive von Diablo 3 mit zerstörbarer Umwelt und frischen Ideen. Da läuft MMORPG-Fans das Wasser im Munde zusammen.

Zwei Closed Betas hat Lost Ark in Südkorea schon abgehalten: die letzte im September 2017.

Aber das Deprimierende und Ungewöhnliche für uns im Westen: Zwischen diesen Beta-Phasen geht das MMORPG „dark.“ Man erfährt also nichts über die Pläne und hört auch wenig. Was für uns im Westen so wirkt, als wäre dasSchlimmste passiert und Lost Ark plötzlich vom Erdboden verschwunden, ist für Asia-Spiele vollkommen normal.

lost-ark-char-editor-06

Nach der 3. Closed Beta geht es oft schnell

Im Westen werden Spiele so entwickelt, dass eine Closed-Beta unmittelbar vor dem Release erfolgt – in Asien entwickelt man anders.

Der Entwicklungszyklus von Lost Ark sieht 3 geschlossene Beta-Phasen vor. Zwei haben sie schon abgehaltet. Als nächstes steht also eine weitere Closed Beta an.

Danach soll das Spiel neu balanciert werden. Die große Entwicklung ist mit dem Start der 3. Closed Beta aber schon beendet.

Abschließend folgt ein Final Test. Gefolgt von einer „Open Beta.“ Die „Open Beta“ ist im Prinzip der Release.

Man weiß von anderen Spielen aus Asien, dass es nach der 3. Closed Beta daher oft schnell geht. Nach der letzten Closed Beta geht es nicht mehr um Jahre, sondern nur noch um Monate.

Dann ist das Spiel eigentlich schon fertig und auf der Zielgeraden zur Open Beta und dem Soft-Launch. Wenn ein Asia-MMORPG mal in der Open Beta ist, gibt es keine Resets mehr, das Spiel ist im Prinzip veröffentlicht.

Lost-Ark-totoike

Einige Monate nach der Open Beta, wenn weitere Features im Spiel sind, sagt der Entwickler: „Okay, jetzt ist Release.“

Wie ist jetzt der Stand? 2018 schon die Open Beta von Lost Ark?

Es könnte jetzt bei Lost Ark tatsächlich schneller gehen als erwartet. Laut einer PR-Nachricht in Korea, die Fans entdeckt haben, plant Smilegate die Open Beta schon in 2018.

Davor müsste man noch die 3. Closed Beta und den Final-Test quetschen. Einen genauen Zeitplan hat man allerdings noch nicht veröffentlicht. Das ist alles noch zart.

Smilegate sucht zusätzlich gerade professionelle Game-Tester für ihre Qualitätssicherung, wohl um neue Spielinhalte zu prüfen.

Lost-ARK-Wal

Wermutstropfen für uns im Westen: Auch wenn Lost Ark 2018 wirklich so ein Tempo an den Tag legt undin Südkorea erscheint, heißt das noch nicht, dass wir hier im Westen Hand anlegen dürfen. Ein West-Port ist noch nicht bestätigt.


Mehr zu Lost Ark und warum das Spiel so viele Fans hat:

So wollen Project TL und Lost Ark das PC-MMORPG retten

Autor(in)
Quelle(n): Lostarkdatabase
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

13
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Florian Michalzik
Florian Michalzik
1 Jahr zuvor

ich hab nur eine einzige frage

wie kann sich eine open beta vor einer closed beta andeuten oder war die rede von einer weiteren closed beta in korea falls ja kann man meine frage natürlch einfach ignorieren
das kann man natürlich auch so ohne iergend einen grund wink

Damian
Damian
1 Jahr zuvor

Mir gerade mal einen Trailer angeschaut. Sieht wirklich extrem cool aus und lässt alleine vom Design der Welten viele MMO’s weit hinter sich.
Für mich hängt es an zwei Aspekten, 1. ist es ein Hack&Slay-MMO und 2. nutzt es die typischen Asia-MMO-Klischees, wie 8jährige Mädchen in Schuluniform mit Riesenbrüsten und kontinuierliches Gekreische bei den Kämpfen? Beides wären für mich Ausschlusskriterien.

Damian
Damian
1 Jahr zuvor

Gerade nochmal ein anderes Video gesehen. Es ist ein Hack&Slay-MMO, damit es für mich leider gestorben. Für mich gibt es nichts langweiligeres und stupideres als mich stundenlang durch Armeen von Mobs zu schlagen. Das ist wie Mohrhuhnjagd.

Torres
Torres
1 Jahr zuvor

Ach du hast doch keine ahnung

Damian
Damian
1 Jahr zuvor

Doch, doch habe ich….!

Marcel Martin
Marcel Martin
1 Jahr zuvor

Dann würde ich es mir nochmal genauer anschauen, denn es ist in keinster Weise so ein h&s wie Diablo wo man dumm durchläuft und nur 1 bis 2 willst spammt. Bei Lost Ark hast du alle Kämpfe.. gegen große, kleine mittelgroß e Gruppen, einzelne Bosse mit Mechaniker etc. Dort ist es schon übersichtlicher und es kommt auf dein/e Movement/skillwahl an (allg. Routine) Sollte es hoffentlich zu uns kommen schau doch mal in die Beta rein:)

Nekromast
Nekromast
1 Jahr zuvor

Ist doch seine Meinung. Nicht jeder steht auf das Gleiche. Ich hab selbst keine Langzeitlust bei mmo’s und hoffe daher, weil es ein Hack&Slay-mmo ist und ich auf Hack&Slay stehe, dass mich das Spiel über lange Zeit packen wird.

Hunes Awikdes
Hunes Awikdes
1 Jahr zuvor

Wird Zeit, dass ich mein Koreanisch auffrische.
Kann „die Sprache zu lernen“ jedem nur empfehlen.
Das Alphabet und das Lesen kann man an einem Tag lernen, danach Vokabeln pauken.
Ist wie Monster Hunter World, am Anfang denkt man „WTF?“ und nach wenigen Stunden „awesome“. Es gibt viele Apps und Online Kurse. Wagt es, ihr werdet es nicht bereuen wink

Nyo
Nyo
1 Jahr zuvor

Hach ja wie wie viele Artikel ich inzwischen schon zu Lost Ark gelesen habe die sich damit beschäftigen wann es denn nun wohl kommen mag. Und dieser hier wird auch bestimmt nicht der letzte sein ^^

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Na ja, also – es war eigentlich absehbar, dass es frühestens 2018/2019 kommt.

Ich weiß nicht, welche Artikel du da gelesen hast. Aber die Roadmap ist eigentlich schon lange klar, dass es 3 Closed-Betas gibt. Das ist so üblich.

Wo man noch viele Artikel lesen wird ist: „Wann kommt das in den Westen?“ Denn das halte ich noch für völlig offen.

Aber dass es dieses Jahr in Korea erscheint, das ist schon wahrscheinlich.

KamikazeOli
KamikazeOli
1 Jahr zuvor

Das Game wird bestimmt erst in mehren Jahren hier erscheinen und dann juckt es keinen mehr grin

Theplayingviking
Theplayingviking
1 Jahr zuvor

Das befürchte ich mittlerweile auch. Andererseits ist es inhaltlich sehr gut, und auf den kommt es ja letztendlich hauptsächlich an, die Graphik eher nicht

Rudi Loca
Rudi Loca
1 Jahr zuvor

Ich steig schon lang nicht mehr auf Hype Züge auf, zu viele Enttäuschungen schon erlebt in Sachen Spiele speziell MMO´s wenn es kommt okay wenn nicht dann nicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.