Knight Online: Koreanisches MMORPG jetzt kostenlos auf Steam spielbar

Immer mehr MMORPGs finden ihren Weg auf die Gaming-Plattform Steam. Jetzt auch der Klassiker Knight Online.

Das koreanische MMO Knight Online hat inzwischen fast 12 Jahre auf dem Buckel, besitzt aber nach wie vor eine sehr treue Fangemeinde. Dies liegt mit daran, dass sich das Spiel auch heute noch so spielt wie im Jahr 2004, als auf den Markt kam. Auch in den USA besitzt Knight Online eine große und treue Fangemeinde.

knight online 2Ein Klassiker findet seinen Weg auf Steam

Wer noch nicht dabei ist, sich den Klassiker aber gerne mal ansehen möchte, der kann dies ab sofort über Valves Gaming-Plattform Steam tun. Denn das MMO ist jetzt auch darüber spielbar. Wer aber glaubt, dass er seinen Account in die Steam-Version übernehmen kann, der liegt leider falsch. Die Steam-Fassung nutzt eigene Server und sogar einen eigenen Client und man muss daher von vorne anfangen.

Fokus auf schnelle PvP-Kämpfe

knight online 3Das MMO Knight Online legt seit jeher den Fokus auf PvP-Kämpfe. Ihr entscheidet euch zu Beginn, ob ihr der Nation El Morad oder Karus angehören wollt. Damit entscheidet ihr gleichzeitig, ob ihr einen Menschen oder einen Ork spielen möchtet. Burgenbelagerungen und Gildenkriege stehen im MMO an der Tagesordnung. Ihr dürft daneben aber auch die große Welt erkunden und Quests erledigen. Euren Helden verbessert ihr im Verlauf der Abenteuer nicht nur über Skills, sondern zudem über erweiterbare Ausrüstung. 

Knight Online mag inzwischen etwas angestaubt sein, was man vor allem an der Grafik erkennt. Dennoch machen vor allem die schnellen und teilweise chaotischen PvP-Kämpfe auch heute noch viel Spaß. Wer mal reinspielen will, der kann das problemlos tun, denn das MMORPG setzt auf ein Free2Play-Modell, wodurch ihr es einfach antesten könnt, ohne etwas bezahlen zu müssen.

Hier geht es zum Free2Play-MMORPG Knight Online auf Steam.

Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOP
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.