Kingdom under Fire 2 war erstmals auf Playstation 4 spielbar – Monster und Armeen

Das verschollene Spiel Kingdom under Fire 2 war jetzt erstmals auf Playstation 4 spielbar. Ein Trailer zeigt die Monster und Armeen im Einsatz.

Kingdom under Fire 2 sollte schon vor ein paar Jahren für Furore sorgen: 10.000 Einheiten gleichzeitig auf einem Bildschirm, Action und Strategie gemixt, tolle Grafik, das sorgte damals für einiges Aufsehen – doch aus all dem wurde nichts. Das Spiel läuft im Moment nur auf ein paar Servern in Südostasien und auf dem PC – und auch da wird’s knapp. Der dortige Publisher zieht sich aus dem PC-Markt zurück.

Seit längerem rührt Entwickler Blueside jetzt die Trommel: Will auf der Playstation 4 und weltweit angreifen, gibt immer wieder Interviews, präsentiert das Spiel, will im Gespräch bleiben. Der letzte Termin, den man nannte, „Sommer 2015“ verstrich aber ohne große Neuigkeit. Hier wollte man eigentlich auf der PS4 erscheinen, als Free2Play-Titel riesige Erfolge erzielen, sich an die Speerspitze einer Bewegung setzen.

Ein Lichtblick: Auf der letzten Messe in Korea, der G-STAR 2015, war das Spiel wohl das erste Mal auf der Playstation 4 spielbar und es gab einen neuen Trailer. Das ist noch immer beeindruckend, was es da zu sehen gibt, und erklärt, warum es um das Spiel noch immer Wirbel gibt.

Autor(in)
Quelle(n): MMO Culture
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (1)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.