GTA 5 Online: Kontakt mit Aliens – Spieler machen große Entdeckung

In GTA 5 Online haben Spieler jetzt Kontakt mit Aliens erzwungen und die Eier der Außerirdischen geklaut. Ein großer Fortschritt beim Chiliad-Geheimnis.

Seit vielen Jahren versuchen Spieler von GTA 5 herauszufinden, in welcher Verbindung Aliens mit dem Spiel stehen. Auf Zeichnungen im Spiel wurde ein Zusammenhang zum Mount Chiliad gezeigt, der die Easter-Egg-Hunter seit langer Zeit motiviert, das Geheimnis um die Außerirdischen zu lüften.

Durch das kürzlich veröffentlichte Gunrunning-DLC wurde neuer Code im Spiel eingebaut, der Hinweise auf ein abgestürztes Raumschiff liefert. Spieler konnten das Spiel nun soweit manipulieren, um das Raumschiff anzuzeigen und eine besondere Entdeckung zu machen. Aber ganz zufrieden sind die Alien-Hunter nicht.

Das Chiliad-Geheimnis – Spieler klauen Alien-Eier

Die Geschichte um den Mount Chiliad und seine Verbindung zu Aliens wird schon seit Jahren verfolgt. Grund dafür ist unter anderem dieses Bild, das den Berg mit interessanten Abbildungen wie einem Ei im Inneren zeigt:

GTA 5 Mount Chiliad
Quelle: Chiliadmystery

Durch das kürzlich veröffentlichte Gunrunning-DLC für GTA 5 Online gab es wieder neue Hinweise um dieses Geheimnis, die erneut den Forscherdrang der Sucher anstacheln.

Im Code des Updates fanden die Geheimnis-Jäger die Informationen über ein abgestürztes Raumschiff, das zu einer Mission des DLCs gehört. In der Online-Community brach sofort ein Hype aus, als viele Spieler versuchten, die Mission zu starten. Doch es gelang ihnen nicht. Niemand konnte zunächst das Raumschiff sehen oder eine Mission spielen, die damit verbunden war.

Man schaute sich daher den Code genauer an und fand heraus, dass ein bestimmter Wert in den Zeilen des Codes erst von Rockstar aktiviert werden muss.

Wenn man seit Jahren auf der Suche nach Aliens ist und ganz knapp vor dem Ziel steht, wartet man offenbar nicht darauf, bis die Entwickler bereit sind.

Also wurde der Wert kurzerhand von den Spielern selbst „modifiziert“ und plötzlich war die Mission für die Modder verfügbar. Als Teil einer Vorratssammlung muss man zu einem abgestürzten Raumschiff und dort Alien-Eier klauen. Wie das aussieht, seht Ihr in folgendem Video bei etwa 5 Minuten und 15 Sekunden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Mit den neusten Ergebnissen sind die Geheimnis-Jäger „die Chiliad Gurus“ noch nicht zufrieden. Es gibt noch viele unbeantwortete Fragen. Zum Beispiel wann diese Mission für alle Spieler im Spiel aktiviert wird, oder ob sie einfach besonders selten ist.

Man geht davon aus, dass das noch nicht das „Ende“ dieses Easter-Eggs war, sondern möglicherweise noch mehr Inhalt zu diesem Alien-Thema gefunden wird. Es bleibt also spannend bei den Forschungen in GTA 5 Online.


Diesen neuen Supersportwagen gibt es jetzt bei GTA 5 Online – Außerdem gibt es für kurze Zeit coole Waffen-Lackierungen im Stil der Amerikanischen Flagge

Quelle(n): VG247, Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Hackepetra

Cool. Die Geheimnisjäger cracken den Code weil sie zu ungeduldig oder Unfähig sind, sich die Geheimnisse durch Know-how zu erspielen. Wenn ich an R* stelle wäre, ich würde da keine Zeit mehr hinein investieren und das Rätsel ungelöst lassen

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x