Ghost Recon Wildlands: Store-Bug führt zu endloser Credit-Flut

Beim neuen Online-Shooter Ghost Recon Wildlands sorgt ein Bug im Store des Spiels für eine Credit-Flut: Gratis-Credits können (oder konnten) unbegrenzt abgehoben werden.

Ein Youtube-Video und ein Post auf reddit berichten aktuell von einem ungewöhnlichen Bug in Ghost Recon Wildlands: ein Fehler im Store, der zu unendlichen Credits führt.

Die 800 Bonus-Credits, die Spielern offenstehen, die den Season-Pass gekauft haben, konnten unbegrenzt angefordert werden. Im Store bleibt das Angebot, sich die 800 Credits gratis zu ziehen, einfach bestehen, auch wenn das Angebot schon wahrgenommen wurde.

Der Bug tritt augenscheinlich im PlayStation Store auf.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Bug im PlayStation Store von Ghost Recon Wildlands führt zu unedlich vielen Credits – Aber Vorsicht

Auf reddit sagt der Nutzer dieses „Fehlers“, Question_of_Mind, er habe 50.000 Credits auf diese Weise aus dem PS Store erhalten. Das entspricht etwa 115 Euro. Der Fehler sei aber mittlerweile gefixt worden – zumindest für ihn. Solche Fehler „zu Gunsten des Spielers“ sind normalerweise nicht lange im Spiel, ist man sich einig.

Ghost-Recon-800

Eine Warnung: Da sich Spieler auf diese Art, Credits im Wert von „echtem Geld“ holen können, kann man in solchen Fällen durchaus mit Aktionen und Sanktionen des Publishers rechnen. Wir raten also davon ab, diesen Bug selbst zu nutzen, sollte er noch funktionieren. Das könnte zu einem Bann oder anderen Problemen führen. Gewollt ist das ganz sicher nicht. Und soetwas auszunutzen, gilt als Exploit.

Auch wenn der Season-Pass oft kritisch beäugt wird bei neuen Spielen und die Publisher große Erleichterungen und Boni an ihn knüpfen, um die Verkäufe anzukurbeln … so groß sollten der Anreiz, einen Season-Pass für Ghost Recon Wildlands zu kaufen, dann wohl doch nicht sein.


Bei For Honor trat ebenfalls ein Store-Bug auf, der wirkte sich aber zu Lasten der Spieler aus. Bei Ubsioft hieß es, das sei ein Anzeigefehler:

For Honor: Season-Pass für Stahl? Anzeigefehler sorgt für Verwirrung

Quelle(n): reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
28 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Quickmix

Sehr cooles Spiel.

Ace Ffm

Stimmt!

wolfsmond76

Aber nur für die ersten paar Stunden. Eine schön umgesetzte Open World ist nicht alles , Story und Langzeitmotivation sollten ebenfalls gegeben sein….aber seit The Divison habe ich nichts anderes erwartet. Nach ner Weile wird es eintönig.
Schade ist auch das die KI-Teammmitglieder nicht einzeln gesteuert werden können und die Fahrzeugsteuerung naja die ist alles andere als gut.

Bodicore

Ich hab mich nicht so mit dem Spiel auseinandergsetzt da meine Aimingkünste noch knapp als lächerlich bezeichnet werden können.
-Kann man das Spiel auch alleine Spielen ?

poschey

Ja, du kriegst dann automatisch drei KI Kollegen, die du mit einem Befehlsrad steuern kannst. Die sind ganz ok, aber nicht immer die Cleversten. Der Simultanschuss (zum gleichzeitigen Ausschalten von vier Gegnern) ist ganz nett.

Ich finde, man kann das auch ganz gut alleine spielen 🙂

Bodicore

Ach ich werd mich schon mit den KI Leuten verstehen ich bin in so spielen auch nicht der cleverste 😉

Ace Ffm

Ich spiele es am liebsten Solo. Man kann schön gemütlich vorgehen,aber auch etwas vorsichtiger. Ich empfehle das Ziel(Haus,Lager,Person etc.) immer erst von einem erhöhten Punkt in der Nähe zu begutachten und mit der Drohne so viele rumlungernde Gegner wie möglich zu markieren. Gegner die alleine oder etwas Abseits der anderen stehen,mit schallgedämpften Waffen ausschalten. Dann gibt es im Befehlsrad die Option deine Squadmitglieder zu einem gewissen Punkt zu schicken. Einfach mittenreinschicken. Wenn man Glück hatte sind so schon ¾ der Gegner vorher ausgeschaltet und man kann hinterher und die Gegend komplett säubern. Klappt solo bei mir wunderbar und macht wirklich Spass.

Mir fällt gerade auf das mich so ein Text früher bei der Begründung zur Wehrverweigerung den Zivildienst hätte kosten können…Ups…

Bodicore

Hab es mir nun gegönnt, schon alleine die Spielwelt ist eine Wucht mit den ganzen taktischen Nischen und Ecken wo man sich verstecken kann… Gut die Fahrzeugsteuerung ist übel aber der Rest ist für ein UBI Spiel doch sehr schön gemacht. Auf extrem ist es für mich auch wirklich anspruchsvoll so das ich schon mal 2h brauche um mich zum Ziel durchzuschalgen.

Cadeyrn

Auf der einen Seite liest man immer wieder „macht das Spiel erstmal fertig blablabla“ aber wenn dann Release Termine verschoben werden, wird auch gemeckert…

Wie war das früher: Never play on Patch Day? und seit WoW weiss auch jeder… am Release Tag spielen.. good luck.
Naja da waren ja „nur“ die Server überfordert.

Durchatmen, tee machen, weiterschauen. Ich hols mir nachher beim Dealer des Vertrauens trotzdem.

Plaste-Fuchs

Irgendwie ist bei Ubisoft spielen in letzter Zeit der Wurm drin… ????

Ace Ffm

Ich muss gestehen das es so bei mir war. Eher durch zufall rausgefunden,weil ich dachte es ist kaputt und habe einfach immer wieder gedrückt. Danach habe ich Bauklötze gestaunt. Habe mir ehrlich gesagt dann auch ein paar Pakete gegönnt. Konnte es ja auch nicht rückgängig machen. Ein bischen schlechtes Gewissen bei dem Paketkauf hatte ich aber schon. Doch es war zu schön. Oje,ob das auf die Ohren gibt?

DrBuhmann

Warum glauben die Leute, dass Bugusing/Glitchusing vollkommen okay ist? (Hat er im Video behauptet, da es ja kein Hack ist)
Ich meine es ist doch offensichtlich, dass es ein Fehler ist.

Ich hoffe, dass Sanktionen kommen, auch wenn ich diese Art von Geldmacherei nicht gut finde von Ubi.

TimTaylor

Ganz einfach, wenn man seine Qualitätssicherung nicht im Griff hat ist man halt selber Schuld 🙂 Klar kann den Fehler rückgängig machen, aber den User für die eigene Inkompetenz zu sanktionieren halte ich immer für besonders Fragwürdig 🙂

Let's do it

Ich finde es zwar auch nicht richtig aber, es ist ja fast schon Pflicht damit die Spieleentwickler checken das Bugs nicht okay sind… entwickelt das Spiel erstmal zu Ende! Bugs zu lasten des Spielers sind teilweise Tage oder Wochen drin

DrBuhmann

Es gibt keine Software ohne Bugs, weil die Software Entwicklung einfach so verdammt hochkomplex ist und du nicht jeden Fall abfangen kannst. Das schaffen noch nichtmal die noch größeren Unternehmen wie Google/Amazon bugfrei zu sein.

Let's do it

Ist richtig, Weiss ich auch, schreibe auch selber Programme! Aber es sind teilweise so offensichtliche Sachen die sofort auffallen wenn du einmal alle Quest in einem MMO durch machen würdest…

Frystrike

Da bist du aber mal ganz ganz weit auf dem Holzweg, bzw. da ist schon gar kein Weg mehr. Du bist einer der ungelesen die Nutzungsbedingungen akzeptiert und dann solche Sätze raushaut. In diesen Bedingungen steht eindeutig drin, dass das nicht erlaubt ist und sie dich für das Ausnutzen „bestrafen“ können. Fragwürdig ist das in keinem Fall. Dieses nur weil die nicht bla bla bla ist lächerlich … Wenn du einen Unfall baust und dein Auto hat eine Notbremsfunktion bist du trotzdem schuld und nicht der Fahrzeughersteller oder?

TimTaylor

Ohje du bist einer der glaubt das Nutzungsbedingung generell gelten und bindend sind… die hälfte von dem Zeug hat vor Gericht nicht mal Bestand…und ja ich hab da mit meinem Anwalt schon Erfahrungen gesammelt…Rechtsschutz sei dank 🙂

Wenn die Notbremsfunktion laut Gutachter nicht funktioniert hat obwohl sie laut Angaben hätte müssen, dann wird natürlich beim Hersteller Schadensersatz eingeklagt und das sieht dann nicht mal schlecht für dich als Fahrer aus. Ka wo du so wilde Vergleiche herziehst?

Mal von dem Pseudo rechtlichen Faktor ab, gebärt es alleine schon dem guten Ton das der Spieler (der hier auch noch als BetaTester her hält) nicht sanktioniert wird! Das die Pakete wieder entfernt werden können, ist ein anderes Thema.

Frystrike

Ähm ja du bist klug und alle anderen Idioten, hatte mir das schon gedacht. Es geht hier nicht um rechtlich bindend oder nicht sondern, Ubisoft kann dir wenn Du das ausnutzt im Rahmen des „Hausrechts“ strafen aufballern und das hast du mit deinem Account und Haken dabei akzeptiert.
Es gehört schon allein zum guten Ton das der Spieler so etwas nicht ausnutzt, das geht in beide Richtungen, es soll nicht vorkommen und wenn doch dann hat der Spieler das nicht auszunutzen.
Wenn man von Ubisoft verlangt einen „guten Ton“ an den Tag zu legen muss man sich erst selbst an den Eiern packen, solche Fehler melden und nicht weiter ausnutzen. Sich selbst durch solche Fehler zu „berreichern“ ist definitv alles andere als anständig oder wie du selbst schreibst Fragwürdig. Achja und wie schon öfter geschrieben Nutzungsvereinbarung. Da du ja schon „Erfahrungen mit deinen Anwälten“ hast würde ich sagen, dass du mit Bedingungen und ich sage einfach mal „Gesetzen“ ein Problem hast und damit nicht klar kommst…

TimTaylor

Also deinen passiv aggressiven Ton kannst dir generell mal abschminken, mit dem kommst du im Leben nicht weit und er untermalt auch nicht deine Intelligenz…

Ich hatte zwar gerade ein WOT geschrieben, aber Disqus hatte keine Lust zu posten, also lass ich es einfach und lass dich mit deiner Meinung in deinem Recht :>

Frystrike

Naja wenn du das meinst wird es wohl so sein. Wer es schon bei Spielen nicht schafft sich an Regeln zu halten bringt auch sonst nix auf die Reihe. An meiner Intelligenz brauchst du nicht zweifeln keine Sorge
:-*

Chriz

Beweise als Publisher dem Kunden mal das er das ausgenutzt gemacht hat, bzw. eine Betrugsabsicht dahinter steckte.

DrBuhmann

Bugs wird es immer geben. Egal wie gut deine Qualitätssicherung ist.
Direkt den Leuten Inkompetenz zu unterstellen, halte ich für höchst fragwürdig. Aber, ich vermute, dass du dich nicht mit der IT Branche auskennst und daher denen Inkompetenz unterstellst.
Bugusing = Cheating, sich unfairerweise ein Vorteil verschaffen, von daher für mich eindeutig Sanktionen.

TimTaylor

Ne ich kenne mich nicht aus 😉 ich bin nur Software-Engineer … sogar im Bereich Test seit mehreren Jahren und ich weiß an was die Firmen als erstes sparen :D.

Klar hast du recht, es gibt immer Bugs…und wird es immer. Aber bei solchen gravierenden Systemen sollte ein solch leichter Bug gefunden werden.

Die Inkompetenz sitzt auch meist nicht mal bei den Entwicklern sondern einige Etage drüber.

DrBuhmann

Dann weißt du auch sicherlich, dass es keine bugfreie Software gibt, egal wieviel Geld man in die Qualitätssicherung investiert oder?

DrBuhmann

Zusätzlich zu meinem Post von eben, schonmal dran gedacht das der Bug bei Sony liegt und nicht bei Ubi?

m4st3rchi3f

§812 BGB kann ich dir nur empfehlen.
Kurzform: Was du nicht rechtens erhalten hast darfst du auch nicht behalten.

TimTaylor

Habe auch nie was anderes behauptet 🙂
Sanktionieren bedeutet ja auch nicht das zurückfordern, sondern eben ein zusätzliche Strafe … wobei das auch okay ist wenn das massiv und schädlich ausgenutzt wird, z.B. gegen andere Spieler 😉

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

28
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x